Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:21 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Funksprüche

Hier finden Sie die Diskussion Funksprüche im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Falls es das schon mal gab kann es ja zugemacht werden: Funksprüche: Tower: Have you got enough fuel or not? ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2005, 18:56   #1
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Reden Funksprüche

Falls es das schon mal gab kann es ja zugemacht werden:

Funksprüche:

Tower: Have you got enough fuel or not?
Pilot: Yes.
Tower: Yes what??
Pilot: Yes. Sir!

Tower: Lufthansa 893, number one, check for workers on the taxiway.
Pilot: Roger... (Nach kurzer Pause)... We´ve checked the workers, they are all working.

LH741: Tower, give me a rough timecheck!
Tower: It`s tuesday, Sir.

Tower: Fliegen Sie Richtung Frankfurt?
Pilot: Mehr oder weniger.
Tower: Ein bisschen mehr, bitte!

Tower: Sind Sie mit dem Anflugverfahren vertraut?
Pilot: Klar! Was möchten Sie denn wissen?

Tower (Stuttgart): Lufthansa 5680, reduce to 170 knots.
Pilot: Das ist ja wie in Frankfurt. Da gibt es auch nur 210 und 170 Knoten... Aber wir sind ja flexibel.
Tower: Wir auch. Reduce to 173 knots.

Pilot: Tower, please call me a fuel truck.
Tower: Roger. You are a fuel truck.

Tower: Stört Sie die Blitzbefeuerung rechts von Ihnen?
Pilot: Mich nicht, aber den Co.
Tower: Gut, dann müssen Sie eben fliegen.

(Auf der Tower-Frequenz von Berlin Tegel) Pilot: ...request runway two eight left.
Tower: ... äh, die zwo acht müssen wir vorher noch´n bißchen planieren. Würden Sie so lange mit der null acht vorlieb nehmen?

Pilot: Good mornig, Sir, . . .
Tower: Don't call me 'Sir', I have to work for my money!

Controller: Siehst du die D-EBOZ?
Kollege: Nein, seh´ ich nicht.
Controller: Okay, ich geb´ sie dir rüber, dann hörst du sie wenigstens.

Tower: Hawk Two Zero, is this the same aircraft declaring emergency about two hours ago?
Pilot: Negativ, Sir. It´s only the same pilot.

Tower: Mission 123, do you have problems?
Pilot: I think, I have lost my compass!
Tower: Judging the way you are flying, you lost the whole instrument panel.

Tower: Shamu TWO TWO, please state estimated time of arrival.
Pilot: Ok, let´s see..., I think Tuesday would be nice...

Tower: 'Um Lärm zu vermeiden, schwenken sie bitte 45 Grad nach rechts.'
Pilot: 'Was können wir in 35 000 Fuß Höhe schon für Lärm machen?'
Tower: 'Den Krach, wenn ihre 707 mit der 727 vor Ihnen zusammenstößt!'

Tower zu Privatflieger: 'Wer ist alles an Bord?'
Pilot: 'Pilot, zwei Passagiere und ein Hund.'
Tower, nach harter Landung des Fliegers: Tower: 'Ich nehme an, der Hund saß am Steuer?'

Tower: Sind sie ein Airbus 320 oder 340?
Pilot: Ein A 340 natürlich!
Tower: Würden Sie dann bitte vor dem Start auch die anderen beiden Triebwerke starten?

Pilot: Guten Morgen, Bratislava.
Tower: Guten Morgen. Zur Kenntnis: Hier ist Wien.
Pilot: Bin jetzt im Landeanflug auf Bratislava.
Tower: Hier ist wirklich Wien.
Pilot: Wien?
Tower: Ja.
Pilot: Aber warum? Wir wollten nach Bratislava.
Tower: Okay. Dann brechen Sie Landeanflug ab und fliegen Sie nach links.

Tower: Höhe und Position?
Pilot: Ich bin 1.80 m und sitze vorne links.

Pilot: Da brennt eine Landeleuchte.
Tower: Ich hoffe, da brennen mehrere.
Pilot: Ich meine, sie qualmt.

Pilot: Haben nur noch wenig Treibstoff. Erbitten dringend Anweisung.
Tower: Wie ist ihre Position? Haben Sie nicht auf dem Schirm.
Pilot: Wir stehen auf Bahn 2 und warten seit einer Ewigkeit auf den Tankwagen.

Service

Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Flugs aufgetreten sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern.
Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet.
Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure hierbei humorlos wären. Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsächlich so von Piloten der Fluglinie QUANTAS eingereicht und auch protokolliert wurden. Dazu der jeweilige Antwort-Kommentar der Mechaniker. (Übrigens ist Quantas die einzige große Airline, bei der es noch nie einen Absturz gab.)

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.
S = Die Lösung/Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.
S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.
S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen Sinkflug von 200 fpm ein.
S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.
S: DME auf glaubwürdigere Lautstärke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht.
S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.
S: Vermute Sie haben recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.
S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.
S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit.
S: Katze installiert.

On Flight Messages

All too rarely, airline attendants make an effort to make the in-flight "safety lecture" and announcements a bit more entertaining. Here are some real examples that have been heard or reported:

On a Continental Flight with a very "senior" flight attendant crew, the pilot said, "Ladies and gentlemen, we've reached cruising altitude and will be turning down the cabin lights. This is for your comfort and to enhance the appearance of your flight attendants.."

Heard on a Southwest Airline flight. "Ladies and gentlemen, if you wish to smoke, the smoking section on this airplane is on the wing and if you can light 'em, you can smoke 'em."

On landing, the stewardess said, "Please be sure to take all of your belongings. If you're going to leave anything, please make sure it's something we'd like to have."

There may be 50 ways to leave your lover, but there are only 4 ways out of this airplane"

From a Southwest Airlines employee: "Welcome aboard Southwest Flight 245 to Tampa. To operate your seat belt, insert the metal tab into the buckle, and pull tight. It works just like every other seat belt; and, if you don't know how to operate one, you probably shouldn't be out in public unsupervised."

"In the event of a sudden loss of cabin pressure, masks will descend from the ceiling. Stop screaming, grab the mask, and pull it over your face. If you have a small child traveling with you, secure your mask before assisting with theirs. If you are traveling with more than one small child, pick your favorite."

Weather at our destination is 50 degrees with some broken clouds, but we'll try to have them fixed before we arrive. Thank you, and remember, nobody loves you, or your money, more than Southwest Airlines."

"As you exit the plane, make sure to gather all of your belongings. Anything left behind will be distributed evenly among the flight attendants. Please do not leave children or spouses."

And from the pilot during his welcome message: "Delta Airlines is pleased to have some of the best flight attendants in the industry. Unfortunately, none of them are on this flight!"

Heard on Southwest Airlines just after a very hard landing in Salt Lake City: The flight attendant came on the intercom and said, "That was quite a bump, and I know what y'all are thinking. I'm here to tell you it wasn't the airline's fault, it wasn't the pilot's fault, it wasn't the flight attendant's fault, it was the asphalt."

Another flight attendant's comment on a less than perfect landing: "We ask you to please remain seated as Captain Kangaroo bounces us to the terminal."

An airline pilot wrote that on this particular flight he had hammered his ship into the runway really hard. The airline had a policy which required the first officer to stand at the door while the passengers exited, smile, and give them a "Thanks for flying our airline." He said that, in light of his bad landing, he had a hard time looking the passengers in the eye, thinking that someone would have a smart comment. Finally everyone had gotten off except for a little old lady walking with a cane. She said, "Sir, do you mind if I ask you a question?" "Why, no, Ma'am," said the pilot. "What is it?" The little old lady said, "Did we land, or were we shot down?"

After a real crusher of a landing in Phoenix, the attendant came on the horn, "Ladies and Gentlemen, please remain in your seats until Capt. Crash and the Crew have brought the aircraft to a screeching halt against the gate. And, once the tire smoke has cleared and the warning bells are silenced, we'll open the door and you can pick your way through the wreckage to the terminal."

Part of a flight attendant's arrival announcement: "We'd like to thank you folks for flying with us today. And, the next time you get the insane urge to go blasting through the skies in a pressurized metal tube, we hope you'll think of US Airways."

A plane was taking off from Kennedy Airport. After it reached a comfortable cruising altitude, the Captain made an announcement over the intercom, "Ladies and gentlemen, this is your captain speaking. Welcome to Flight Number 293, nonstop from New York to Los Angeles. The weather ahead is good and, therefore, we should have a smooth and uneventful flight. Now sit back and relax... OH, MY GOD!"
Silence followed, and after a few minutes, the captain came back on the intercom and said, "Ladies and Gentlemen, I am so sorry if I scared you earlier. While I was talking to you, the flight attendant accidentally spilled a cup of hot coffee in my lap. You should see the front of my pants!" A passenger in Coach yelled, "That's nothing. You should see the back of mine!"

drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2005, 21:30   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Ich hab nen kleinen Weltempfänger. Damit bekomme ich sogar den Taxifunk rein!!!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2005, 21:36   #3
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von WestfalenFCB
Ich hab nen kleinen Weltempfänger. Damit bekomme ich sogar den Taxifunk rein!!!

aber das oben stehende posting hast du nicht verstanden, oder?

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 205 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos