Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:43 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Harte Nuss für Rätselexperten

Hier finden Sie die Diskussion Harte Nuss für Rätselexperten im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Die aktuelle Rätselnuss steht weiter unten An folgendem Rätsel verzweifel ich schon den ganzen Vormittag, weil ich irgendwie einfach nicht ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2008, 13:45   #1
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Harte Nuss für Rätselexperten

Die aktuelle Rätselnuss steht weiter unten

An folgendem Rätsel verzweifel ich schon den ganzen Vormittag, weil ich irgendwie einfach nicht weiter komme.

Das Zwergenhockey

Die Begeisterung für die Olympiade ist auch in Wurzeltal angekommen. Und so wollen sich auch die Zwerge ein wenig sportlich betätigen. Nach langen Diskussionen hat man sich dazu entschlossen, sich von Einzelsportarten wie Hoch- und Weitsprung zu verabschieden. Man will lieber mehr die Gemeinschaft fördern und so muss es ein Mannschaftssport sein. So hat man sich noch Mittwochs abends mit den Schreberlingern verständigt, dass man ein Hockeyspiel ausrichtet.

Am Samstag war es denn soweit. Wurzeltal vs. Schreberlingen Es war ein sehr spannendes Duell, das mit 3:3 keinen Sieger fand, aber dennoch einen Riesenspaß gemacht hat.

Leider weiß man nicht mehr genau, wer mit welcher Rückennummer und auf welcher Position gespielt hat.
Das gilt es nun herauszufinden.

Kroon hatte eine Rückennummer, die um genau 4 kleiner war, als die von Heyard.
Auch die Rückennummer von Yenox war um 4 kleiner, als die von Xoron.
Der Torwart hatte nicht die Rückennummer 8.
Die Rückennummer des linken Verteidigers war eine Primzahl.
Hingegen die des Mittelfeldspielers nicht. Seine Rückennummer war um genau 3 kleiner, als die des rechten Stürmers.
Der Unterschied der Rückennummern von Feo und Marin beträgt entweder 1 oder 7.
Das gleiche gilt auch für die Rückennummern von Kroon und Marin.
Die Summe der beiden Rückennummern des Liberos und des Mittelfeldspielers sind gleich der Summe, der beiden Rückennummern des Mittelstürmers und des Torwarts.
Die Rückennummer von Kroon ist um genau 3 kleiner, als die von Amog.
Die Rückennummer des linken Stürmers ist um genau 2 kleiner, als die von Yenox.
Die Rückennummer des linken Verteidigers ist größer, als die des rechten Verteidigers.
Der Mittelfeldspieler hat nicht die Rückennummer 1.
Es wurden die Rückennummern von 1 bis 8 lückenlos vergeben.



Mit welcher Rückennummer spielte Raar?



Geändert von Flash (09.11.2008 um 16:45 Uhr).
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 13:51   #2
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Ich stelle die Aufgabe mal meinem Sohn (13).
Der kennt das vielleicht von der Schule.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 14:00   #3
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Ist auf jeden Fall so ein Rätsel wie sie im PM Logik Trainer immer sind. Falls jemand den regelmäßig kauft und die Rätsel dort macht, wäre es für
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 14:17   #4
 
Benutzerbild von Granatenhoschi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erkrath
Interessantes Rätsel. Nach ner Viertelstunde rumrechnen bin ich auf die Lösung
gekommen. Kann das jemand bestätigen?
Granatenhoschi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 14:20   #5
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von Granatenhoschi Beitrag anzeigen
Interessantes Rätsel. Nach ner Viertelstunde rumrechnen bin ich auf die Lösung
gekommen. Kann das jemand bestätigen?

Ich bin leider eben zu keinem Ergebnis gekommen. Wo hast du denn angesetzt? Es gibt ja keine Info, wo man irgendwas fix sagen könnte?
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 14:26   #6
 
Benutzerbild von Granatenhoschi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erkrath
Also, bei solchen Rätseln geh ich immer so an, dass ich mir die Informationen in mathematischen Formeln aufschreibe. Also:
Kroon = Heyard - 4
Torwart = 1 bis 7
etc.

Dann bin ich eigentlich recht schnell darauf gekommen, dass vor allem die Kombinationen von Marin, Kroon, Amog, Heyard und Feo sowie die Kombination Xoron, Yenox und der linke Stürmer interessant sind. Wenn man sich dazu die möglichen Kombinationen aufschreibt (die nich mehr viel sind) und nach und nach alle Informationen nochmal durchgeht, konnte man nach und nach eine mögliche Kombination nach der anderen ausschließen. Übrig blieb nur noch eine und demnach blieb nur noch eine Rückennummer für Raar übrig.
Granatenhoschi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 14:34   #7
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von Granatenhoschi Beitrag anzeigen
Also, bei solchen Rätseln geh ich immer so an, dass ich mir die Informationen in mathematischen Formeln aufschreibe. Also:
Kroon = Heyard - 4
Torwart = 1 bis 7
etc.

Dann bin ich eigentlich recht schnell darauf gekommen, dass vor allem die Kombinationen von Marin, Kroon, Amog, Heyard und Feo sowie die Kombination Xoron, Yenox und der linke Stürmer interessant sind. Wenn man sich dazu die möglichen Kombinationen aufschreibt (die nich mehr viel sind) und nach und nach alle Informationen nochmal durchgeht, konnte man nach und nach eine mögliche Kombination nach der anderen ausschließen. Übrig blieb nur noch eine und demnach blieb nur noch eine Rückennummer für Raar übrig.

Ah, okay. Rumprobiert hab ich auch. Bin aber irgendwie hibbelig geworden, weil ich nicht gleich was gefunden habe. für die Mühe. Wenn keiner noch was anderes schreibt, werd ich es mit 4 probieren als Lösung.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 14:58   #8
 
Benutzerbild von Granatenhoschi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erkrath
So, hab jetzt auch die komplette Aufstellung raus. War noch ein Tick schwieriger als nur die Rückennummer von Raar herauszufinden, weil man sehr viele Kombinationen durchgehen und ausschließen musste. Für diejenigen, die es interessiert oder die vergleichen wollen:

Granatenhoschi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 21:37   #9
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Hmmmm, folgende Angaben
Der Unterschied der Rückennummern von Feo und Marin beträgt entweder 1 oder 7.
Das gleiche gilt auch für die Rückennummern von Kroon und Marin

könnten theoretisch auch bedeuten, dass die Nummer von Marin jeweils um eins mit der von Feo UND Kroon differiert. Steht ja nicht dabei, dass eine der beiden Nummern um 7 zu der von Marin differieren muß. Dann wäre die Aufteilung womöglich doch ganz anders.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.11.2008, 16:44   #10
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Das Schiffshebewerk

Captain Zwergius von Schiffbruch hat vor kurzem sein Seemannspatent gemacht und bekommt von Frecker nun den Auftrag, die bis jetzt eingelieferten 300 t WBW-Kartoffeln schnellstmöglich vom Wurzeltaler Fährhafen zur Schreberlinger Marina zu bringen. Die besser betuchten Yachtbesitzer sollen dann von hier aus die Einwohner des Wurzelimperiums mit den Erdäpfeln beliefern.

Wurzeltal liegt aber nun um einiges höher als Schreberlingen. Captain Zwergius von Schiffbruch muss also den Umweg über den WImpkanal nehmen, nur dort steht das Schiffshebewerk, in den der riesige Pott von Zwergius auch hineinpasst.

Der Trog des Freckerschen Schiffshebewerkes wiegt leer 4000 t und ist mit 290 t Wasser gefüllt. Es ist gerade Tag und Nacht, es herrschen alle bekannten Jahreszeiten und zum Zeitpunkt deiner rätselei herrschen auch Temperaturen von -10°C bis +30°C, auch ist es gerade stürmisch, böig und gleichzeitig wieder windstill, mit einer leichten Brise.

Der Pott von Captain Zwergius hat eine Größe von 30 BRZ. Seine Besatzung besteht aus fünf Seezwergen: Zwerg Smutje, Zwerg Obersmutje, Zwerg FestMa, dessen Gattin und natürlich der Schiffsmaulwurf. Der soll die Seeratten fressen.

Bevor Captain Zwergius mit seiner Mannschaft, dem Pott und den geladenen Kartoffeln in den Trog einfährt, nimmt er noch 12 Zwergenpassagiere auf, die sich das Bauwerk mal im Betrieb ansehen möchten.

Nachdem die Tore des Troges geschlossen wurden, holt sich die Besatzung noch 2 t Kartoffeln, es soll ja etwas deftiges zu Essen geben. Die Besucherzwerge wollen auch versorgt werden. Diese Kartoffeln werden in der Zwergenkombüse zu 100 kg gestapelt.

Einigen Zwergenbesuchern wird während der Fahrt im Trog übel. So verlassen 5 von ihnen den Kahn, aber nicht den Trog, da dies Al Gartone aus Sicherheitsgründen verboten hat. Weil sie aber Angst haben, Ihre Rucksäcke mit je 20 eingekauften Ansichtskartographien zu verlieren, bleiben diese an Bord.

Der Captain beobachtet währenddessen das Festmachen seines geliebten Lastkahns, als eine Windbö seine Kapitänsmütze ins Wasser des Troges weht. "Beim Klabauterzwerg", brüllt er, "jetzt wird meine Mütze sich wieder vollsaugen, gibt wieder Kopfschmerzen, weil sie so schwer wird!!!" So holte er sich erst einmal eine Buddel Rum und schenkt sich ein Glas ein.

1000 l Wasser = 1 t
1 Captain = 115 kg
1 Captainsmütze = 200 g
1 nasse Captainsmütze = 1 kg
1 Besucherzwerg = 70 kg
1 Rucksack = 10 kg
1 Rucksack mit Ansichtskartographien = 15 kg
1 Ansichtskartographie = 2 g
1 Zwerg Smutje = 80 kg
1 Zwerg Obersmutje = 95 kg
1 Trog = 4000 t
1 Buddel Rum = 2 kg
1 eingeschenktes Glas Rum = 8 g
1 Zwerg FestMa = 86 kg
1 Seeratte = 52 g
1 Gattin von Zwerg FestMa = Dachtest du dir, was? Darüber spricht man nicht. Nimm einen Durchschnittswert! Aber einen Guten!!!

Trage nur die Zahl in das freie Eingabefeld des Rätselformulars am oberen Rand dieser Seite ein. Antworten mit Zusätzen in jeglicher Form werden automatisch als falsch gewertet.


Wie viel Gramm wiegt der Trog während der Fahrt vom oberen WImpkanal zum unteren WImpkanal?
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.11.2008, 17:44   #11
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
is mir momentan zu anstrengend
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 18:56   #12
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
In folgendem Quadrat



sind die Zahlen nach einer bestimmten Logik in die Kästchen sortiert. Zumindest wird das behauptet. Gefragt ist, welche Zahl statt des Fragezeichens drin sein soll.

Mein bisheriger Lösungsansatz
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 21:26   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
In folgendem Quadrat



sind die Zahlen nach einer bestimmten Logik in die Kästchen sortiert. Zumindest wird das behauptet. Gefragt ist, welche Zahl statt des Fragezeichens drin sein soll.

Mein bisheriger Lösungsansatz

Senkrecht
24 22 17+? 28

Waagerecht
21
23
20 + ?
27

Beide Summen jeweils zusammengezählt ergeben logischerweise 91

Geändert von WestfalenFCB (22.11.2009 um 21:38 Uhr).
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 21:37   #14
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
ich glaub, so kommt man nicht weiter...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 21:42   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Naja. Keine der Zahlen ist niedriger als 4 oder höher als 9.
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 21:42   #16
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von Skywalk89 Beitrag anzeigen
Senkrecht
24 22 17+? 28

Waagerecht
21
23
20 + ?
27

Beide Summen jeweils zusammengezählt ergeben logischerweise 91

wenn das Fragezeichen ein 9er wäre, hätte man eine Summe von jeweils 100. Das wäre dann irgendwie logisch, wenn auch für mein Logikverständnis nicht ganz befriedigend.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 21:46   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
wenn das Fragezeichen ein 9er wäre, hätte man eine Summe von jeweils 100. Das wäre dann irgendwie logisch, wenn auch für mein Logikverständnis nicht ganz befriedigend.

Ich hatte wirklich an die 9 gedacht, allerdings passt das nicht, weil die Zahlenfolge so ist, dass bei den senkrechten und waagerechten Summen die jeweilige Differenz 2 ist.
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 21:58   #18
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von Skywalk89 Beitrag anzeigen
Ich hatte wirklich an die 9 gedacht, allerdings passt das nicht, weil die Zahlenfolge so ist, dass bei den senkrechten und waagerechten Summen die jeweilige Differenz 2 ist.

aber für die 9 spricht, dass dann jede Zahl 2mal oder 4mal vorkommt. Bei einem 5er wäre der 5er 5mal und der 9er nur einmal dabei. Denke schon, dass es die 9 ist. Und man kann dann auch die 16 Kästchen so aufteilen, dass sich zwei Teile ergeben, in denen jeweils die gleichen Zahlen vorkommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Nuss.jpg (8,7 KB, 7x aufgerufen)
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2009, 22:18   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
aber für die 9 spricht, dass dann jede Zahl 2mal oder 4mal vorkommt. Bei einem 5er wäre der 5er 5mal und der 9er nur einmal dabei. Denke schon, dass es die 9 ist. Und man kann dann auch die 16 Kästchen so aufteilen, dass sich zwei Teile ergeben, in denen jeweils die gleichen Zahlen vorkommen.

So würde es logischerweise passen.
Aber ich hab so das Gefühl, dass iwas noch nicht so passt!

Wenn die 100 am Ende gefragt ist, passt es, ansonsten kannste jede x-beliebige Zahl zwischen 4 bis 9 einfügen, weil die Zahl wie senkrecht als auch waagerecht mit verrechnet wird und die Summe dann in beiden Fällen übereinstimmt.

Gehen wir mal von der Zahl 100 aus und betrachten diese Aufgabe als gelöst!

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,061
  • Themen: 57.273
  • Beiträge: 2.821.873
Aktuell sind 152 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos