Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:24 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ich fasse mal zusammen

Hier finden Sie die Diskussion Ich fasse mal zusammen im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Der Anti-Amerikanismus-Fred hat ja Dimensionen erreicht die ich niemals für möglich gehalten hätte. Aber was läuft da eigentlich genau? Die ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2005, 22:44   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Ich fasse mal zusammen

Der Anti-Amerikanismus-Fred hat ja Dimensionen erreicht die ich niemals für möglich gehalten hätte.

Aber was läuft da eigentlich genau?

Die USA-Befürworter sehen in jeder Kritik und sei sie noch so höflich formuliert und sachlich,eine Welle des Anti-Amerikanismus.
Sofort werden die plumpen Amerika-Hasser angegriffen die mit plumpen Vergleichen wie Bush= Nazi und Argumenten wie "Die Amis sind alle fett,schießwütig und kreuzdumm"kommen.
Nur Fakt ist,das diese,in der Tat, plumpen Anschuldigungen,äußerst selten vorkommen. Zumindest in diesem Forum.
Es macht auch wenig Sinn die aktuelle (und schon seit Jahrzehnten betriebene)US-Außenpolitik mit der einiger,uns sehr wohl bekannter,europäischer Nationen in der Vergangenheit zu vergleichen.
Es ist ziemlich albern ,auf Kritik an Bush und Co.,damit zu reagieren das Deutschland,England und Frankreich früher auch nicht besser waren.
Wir reden ja vom hier und jetzt. Und dieser Anti-Amerikanismus,wenn man ihn denn so nennen WILL,hat ja erst in letzter Zeit diese Form angenommen. Also sozusagen JETZT.
Das Argument,das gerade Deutschland mittlerweile auch verblödet ,zieht genauso wenig,wie anzumerken das Engländer und Franzosen auch große Patrioten sind. Wie eben die US-Amerikaner.
Die Kritik an den USA,weiten Teilen seiner Bevölkerung und seiner Politik bezieht sich doch nicht darauf,das der duchschnittliche US-Amerikaner vielleicht etwas minderbemittelt,fett und weltfremd ist. Auch nicht darauf das es chic zu sein scheint seinem Sohn zur Einschulung ein Gewehr zu schenken.
Noch nicht einmal darauf das sie,das vielleicht für sie kleinere Übel,Bush gewählt haben.
Die Kritik rührt daher,das sich die USA laufend in fremde Angelegenheiten mischt,bzw. fremde Angelegenheiten zu der Ihren machen.
Das sie,entweder aus Falschheit,oder aus Naivität und Dummheit,dem Rest der Welt die abstrusesten Erklärungen und Entschuldigungen ,vorsetzt.
Sich aufführt wie eine Elefantenherde im Porzellanladen,Regeln und Gesetze so dreht wie es ihnen passt.
Das sich da,der eine oder andere auf den Schlips getreten fühlt,kann ich nachvolllziehen.
Das soll die Mittel der Revanche in keinster Weise entschuldigen,aber das ist ja auch nicht das Thema.
Ich bin der Meinung das die A-A-Diskussion,so interessant sie auch streckenweise ist,aus dem Ruder gelaufen ist.
Die USA werden mit anderen Maßstäben gewertet als andere und das sind sie selber schuld. Wenn man sich selbst als "Moralische Instanz",als "Weltpolizist" ja gar als "Gottes Boten" versteht,muß man sich eine kritische Betrachtungsweise gefallen lassen.
Und um nichts anderers geht es.
Das momentane Verhalten der USA ist schlicht zum kotzen. Und es fehlt halt der Charme den frühere Regierungen gehabt haben. Somit fällt es halt schwer das Erbrochene nett zu verpacken und an den Mann zu bringen.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.648
  • Beiträge: 2.858.503
Aktuell sind 217 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos