Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:53 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Lehrersprüche

Hier finden Sie die Diskussion Lehrersprüche im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Habe gerade die Abi-Zeitung meines Bruders vor mir liegen. Ein Auszug aus der Rubrik "Lehrersprüche": ------------------ "Jetzt setzt mal die ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2005, 17:18   #1
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Lächeln Lehrersprüche

Habe gerade die Abi-Zeitung meines Bruders vor mir liegen. Ein Auszug aus der Rubrik "Lehrersprüche":

------------------

"Jetzt setzt mal die Zahl tauend Millionen ein."
"Aber das ist doch eine Milliarde!"
"Ja, ich weiß. Aber tausend Millionen hört sich nach viel mehr an!"

"Ich hab' vom ganzen Korrigieren einen Tennisarm. Ich hab' den Arzt gefragt, der wollte mich aus dem Verkehr ziehen. Aber das kann ich ja nicht machen, sonst bricht hier ja der ganze Laden zusammen."

"Schreibt oben auf das Blatt euren Namen, zum Beispiel Checker, the Cracker."

"Wenn ich ein Mädchen anmachen wollte, würde ich sie fragen, ob ich sie heimbringen darf. Ich meine, mich würde sie ja nicht ablehnen, schließlich bin ich Lehrer....außerdem fahre ich einen BMW!"

"Je Reibung, desto schlimm."

"Die Zahl der Störche geht drastisch zurück. Die Geburtenrate auch. Kann man da einen Zusammenhang sehen?"

"Frankreich war damals eine Kulturhauptstadt."

"Habe Mut, dich deines Verstandes zu beginnen."

"Florian, zeichne mal deine Lösung an die Tafel, damit wir was zu lachen haben."

Lehrer zu lauten französischen Austauschschülern in seinem Unterricht: "Ta gueule da hinten...wem gehören die überhaupt?"

"Ich bin der einzige, der hier nackt gut aussieht. Ihr nackt, stellt euch das mal vor!"

"Frauen sind einfach schlechter." (eine emanzipierte Schülerin verlässt darauf hin das Klassenzimmer) - Lehrer grinsend: "Wahrscheinlich hormonelle Schwankungen."

"Lasst mal euer kaputtes Leben Revue passieren."

"Wer stinkt fliegt raus."
"Und wenn man furzen muss?"
"Auch'n Grund."

Schüler1: "Wieso schauen sie mich immer so böse an?"
Lehrer: "Das ist wegen deiner Mutter."
Schüler2: "Warum, hat sie ihnen den Laufpass gegeben?"
Lehrer: "Nein, ich bekomm' jede!"

"Paragraph 218? Margit! Das betrifft dich!" (Thema Abtreibung)
"Paragraph 175? Betrifft euch alle! Homosexualität!"

"Ich hab noch nie jemand beleidigt, du Pfeife!"

"Ich bin jetzt Beamter, kein Referendar mehr. Die behandel ich ab jetzt nur noch wie Dreck, die stehen ganz unten in der Nahrungskette."

"Ich bin bockscharf!"

-------------

Euch irgendwas Nettes aus der Schulzeit in Erinnerung geblieben?

HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.07.2005, 18:38   #2
 
Registriert seit: 02.10.2004
Gut dann gibts jetzt auch mal die Lehrersprüche aus meiner Abizeitung g*:

"Die Atombombe war schon ein Knaller"

Schüler: "Warum wird es vier Stunden übertragen, wenn ein toter Papst durch Rom getragen wird?"
Lehrer: "is doch viel besser als ein lebender Olli Geißen!"

es klopft an der Tür!
Lehrerin: "Mein Gott, die Russen kommen!"

Diskussion in erdkunde lk über Arbeitslose in Bangladesh:
Lehrer: "Die Frau in Bangladesh, die mit fünf Eiern 20 km zum Markt läuft und die da
verkauft ist natürlich nicht arbeitslos"
Schüler: "Ne, die ist nur dumm."

Lehrer: "ich schmeiss euch gleich alle raus!"
Schüler: "is eh gleich Pause, ne?"

Schüler: "ich kann hier nicht lesen. Hier treffen Schallwellen von allen Seiten in meinen
Kopf."
Lehrer: "is doch net so schlimm, in deinem Kopf is ja sonst nix drin!"

Lehrer: "Stellt euch mal vor wir wären der hohe Rat.....Ich bin Kajaphas"
Nils: "ich möchte Kajaphas sein"
Lehrer: "Ne Nils mit der Nase nicht"

Sven hat sich beim rasieren geschnitten und trägt ein riesiges Pflaster im gesicht.
Christian: "Das macht dich hübscher"
Lehrer: "bei sven kann jede Veränderung nur eine Veresserung sein"

Schüler: "Woher soll ich wissen,was ich denke,bevor ich höre, was ich sage?"

Lehrer: "es sind ja fast alle da, ausser die, die nicht da sind"

Schüler: "Australia is the biggest insula"

Schüler steht zwischen zwei noten in Geschichte Zusatz:
Lehrer: " ja 3- bis 4+"
Schülerin: "Lass dich doch testen"
Schüler: "Ich muss mein Ego nicht an einem Geschichte Zusatzkurs aufbessern"

Lehrerin: "Sven hast du noch Fragen zur Grammatik?"
Schüler: "ne"
Leherin: "Weißt du ,was dein Problem bist??Du hast überhaupt keine Ahnung."

Schüler: "ja das war 1975, kurz nach dem zweiten Weltkrieg"

Lehrer: "Ich hab mir letztens in einer Kneipe nach dem Essen ein Glas Conjac bestellt. Das hat 8 Euro gekostet."
Schüler: " 8 Euro ??? Dafür kann man ja eine halbe Stunde in den Puff gehen"

Lehrerin: "David, bei deiner Ausführung ist System im Fehler."

Lehrerin: "Felix du hast dich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert"
Felix: " Das hab ich auch nicht mehr nötig"

Naja die meisten Sprüche im Klassenzimmer sind eh Situationsabhängig!
Merlin1 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.07.2005, 19:00   #3
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
au ja. da hab ich auch noch paar:

Schüler: "ist es schlimm, wenn ich das so mache"
Lehrer: Für dich ist es schlimm wenn du bei Rot über eine Ampel gehst, weil du dann überfahren würdest. Für mich ist das gut - dann hab ich nen Heft weniger zu korrigieren

Reli-Lehrer: Stellt Euch vor, Jesus würde nach Lourdes kommen und die Rosenkranzverkäufer sehen. Der würd die zusammenschlagen.

Schülerin erzählt von ihrem neuen Freund
Schüler: "ich würd dem den Marsch blasen."
Lehrerin: "ich würd dem gar nix mehr blasen"

Schüler schlägt vor, Pizza zu ebstellen:
Lehrer: Wir dürfen keine Pizza bestellen. Ehrlich, sagt der Chef. Wir dürfens nicht. Wenn Sie es dennoch tun, ich hätt gern ne kleine diavolo.

Lehrer: Carsten, beschreiben Sie bitte den Ring da.
Schüler: Welchen?
Lehrer: Den Runden.

Lehrer: Mein Gott Constanze. Dein Ausschnitt ist mal wieder so tief, dass wir noch nicht mals die Fenster mehr aufmachen können.

Lehrer: I love America. If you don't know anybody, you say: Hey Jack, fuck you Jack, I'm alright.

Lehrer: Ey Anna. Wie sieht dein Grammatik Heft eigentlich im Embyronal-Zustand aus?

Lehrer: Dennis, double warning. The next time I'm gonna nail your ass on the wall.

Lehrer: Kaugummi raus. Wir sind hier nicht in den Slums. Wegen eurem verhalten liegen wir in der PISA Studie knapp hinter Afghanistan. Und nun wait a minute. I'm going to destroy these kids in front of our door.

Lehrer: Wie nennt man eine Stelle an der Handel betrieben wird?
Schüler: ALDI

Lehrer: Was ist Kunst?"
Schüler: "Ne Beschäftigung für reiche Kinder"

Lehrer in Geschichte: Lenin, äh Lena sagen sie mal was zu der Anzahl.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 13:15   #4
 
Registriert seit: 03.09.2004
Aus meiner Abizeitung:

Lehrer: "Das gab es in den Benelux-Staaten und in Holland."

Lehrer: "In der 12.Klasse sollte man eigentlich in drei Minuten fertig sein mit zeichnen."
Schüler: "In drei Minuten hab ich noch nicht mal meinen Bleistift gefunden."

Lehrer: (in einer Abi-Klausur) ""Schüler", ich muss mal kurz auf Toilette, pass auf, dass hier keiner Mist macht."
Schüler: "ähmm...ähh...ja!?!"

Lehrer: "Roy Black ist der Heilige für Frauen in den Wechseljahren."

Lehrer: Bei mir ist es egal ob sie 1 oder 10 Minuten zu spät kommen. Ich schreibe immer 5 Minuten auf, denn die 5 kann ich am schönsten schreiben."

Lehrer zu Schüler: "Wenn ich morgens in die 7.Klasse komme und noch nichts gesagt habe bin ich immer noch witziger als du."

Schüler: "Der Mann denkt, Goll lenkt.-Die Frau dachte, Gott lachte."

Lehrer: "Johanna, du bist erst nicht mehr dran wenn ich die Fröhlichkeit aus deinem Herzen vertrieben habe."

Lehrer: "Anne, was weiß du über das Jahr 1931?"
Anne: "Ja, da...oh Moment, das weiß ich...(blablabla)"
Lehrer: "Und 1932?"
Anne: "Ähm...ach ja, das war ein Jahr später."

Kunst nach den Weihnachtsferien. Schüler hat Bild nicht dabei.
Lehrer: "Warum hast du es nicht dabei?"
Schüler: "Ähm...ich hatte einen Zimmerbrand?"

Lehrer: "Vor dem Sportcontest CAG (meine Schule) gegen ULF sollten sich alle CAGler gegen Gelbfieber und Typhus impfen."

Lehrer (auf der Suche nach einem Raum): "Ist bei euch noch etwas frei? Bei uns hat einer in die Klasse gekotzt, das stinkt wie Sau!"

Lehrer: "Wir haben heute zwei Alternativen: Entweder Unterricht nach Plan oder wir schlagen die Zeit tot."

Lehrer: "Da such ich mal ein bekanntes historisches Ereignis als Beispiel. Nehmen wir die Taufe Klotwicks im Jahr 469."

Lehrer: "Wer will den Film gucken?"
Alle Schüler zeigen auf.
Lehrer: Ihr seid so arm."
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 13:27   #5
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
Reli Unterricht, wir sollten fragen notieren die wir dem papst stellen würden wenn wir ihn interviewen dürften....

schülerin: ich würde ihn fragen was er gegen selbstbefriedigung hat?
lehrerin: also ich glaub nicht das er was dagegen hat
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 13:35   #6
Huck Finn
 
Benutzerbild von Teddy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hörstel /NRW
Klasse lacht.
Lehrer: "Lacht nur, euch wollt ich sowieso noch vergewaltigen!"

"Meine Damen und Herren, es fängt los!"

Lehrer lässt Zettel durchreichen:
"So jetzt holt sich jeder einen runter, aber schön der Reihe nach!"

Musikunterricht, Lehrer:
"Wer noch keinen Ständer hat, geht eben nach oben und holt sich einen runter!"
Teddy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 13:51   #7
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Zitat von MSGKnicks
Lehrer: "Da such ich mal ein bekanntes historisches Ereignis als Beispiel. Nehmen wir die Taufe Klotwicks im Jahr 469."

Klotwicks - na er wird seine Sätze beim Sprechen ja nicht an die Tafel geflanscht haben.
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 13:55   #8
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von eisenfuß
Klotwicks - na er wird seine Sätze beim Sprechen ja nicht an die Tafel geflanscht haben.

Dabei wissen doch alle, daß der Franke war und dementsprechend Claude Wix geschrieben wird.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 14:05   #9
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Zitat von Baldrick
Dabei wissen doch alle, daß der Franke war und dementsprechend Claude Wix geschrieben wird.

Mit vollem Namen hieß er ja Jean-Claude Wix de la Champagne und war der Stammvater derer zu Rothschilds
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 14:43   #10
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von eisenfuß
Mit vollem Namen hieß er ja Jean-Claude Wix de la Champagne und war der Stammvater derer zu Rothschilds

Du outest dich nicht nur als Kulturbanause, sondern zeigst auch die Schwäche des ostdeutschen Geschichtsunterrichts! Claude Wix war mit einer Burgunderin verheiratet. Die derer von Rothschild sitzen aber - wie jeder mäßig begabte Alkoholiker weiß - in Paulliac bei Bordeaux.

Was du hier zeigen willst ist nichts als eine ununterbrochene Verbindung der frühmittelalterlichen Feudalgesellschaft über die neuzeitliche Hochfinanz zu den Repräsentanten der heutigen Konsumgesellschaft. Dieser kryprodialektische Ansatz sozialistischer Geschichtsbildung ist absoluter Humbug.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 14:52   #11
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
lehrer über bevölkerungssoldo von meck-pomm: alles was gehen kann, haut ab; alles was gerollt werden muss, kommt rein.

schüler zu lehrer: was haben sie denn für träume?
l.: nackte jungs und apfelkuchen.

l.: ich habe extra darum gebeten im 2. stock zu unterrichten, damit ich leute aus dem fenster werfen kann.

l.: wenn sie hier nackt reinkommen, haben sie eine gewissene aufmerksamkeit, aber das interesse erlischt womöglich ziemlich schnell.

l.: wo liegt äthiopien? na egal, hängt vom wind ab...

s.: jule hat ne fischvergiftung und ist nach haus gegangen.
l.: der arme fisch.

l.: der sarg quitscht, die witwe kichert, er war bei allianz versichert.

l.: wenn sie sich beim rektor beschweren wollen: noch ist platz, es ist meine erste stunde. nachher ist immer so voll.

l.: wie ist das mit der fortpflanzung der tiere im watt? kai sieht da ja keine probleme, aber bedenken sie: die haben da keine chat-räume und auch keine disco...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 15:15   #12
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Zitat von Baldrick
Du outest dich nicht nur als Kulturbanause, sondern zeigst auch die Schwäche des ostdeutschen Geschichtsunterrichts! Claude Wix war mit einer Burgunderin verheiratet. Die derer von Rothschild sitzen aber - wie jeder mäßig begabte Alkoholiker weiß - in Paulliac bei Bordeaux.

Was du hier zeigen willst ist nichts als eine ununterbrochene Verbindung der frühmittelalterlichen Feudalgesellschaft über die neuzeitliche Hochfinanz zu den Repräsentanten der heutigen Konsumgesellschaft. Dieser kryprodialektische Ansatz sozialistischer Geschichtsbildung ist absoluter Humbug.

Ich gehe mich geflissentlich erschießen.
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 15:46   #13
 
Benutzerbild von Miss Fair
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Badnerland
Reden

*Abizeitung rauskram*


L.:"Bis wann dauerte die zweite Phase der Industrialisierung?"
S.:"Bis 1914."
L.:"Und was bedeutet das?"
S.:"Krieg!"

S.:"Kann ich die Arbeiten für die mitnehmen, die heute fehlen?"
L.:"Nee, die Arbeiten behalte ich. Das erhöht die Chance, dass die des nächste Mal erscheinen..."

L. (entdeckt Kreideflecken an sich):"Bin ich orange?"
S.:"Nee, blau!"

L.:"Des mit dem Gauß wendet hinterher sowieso kein Schwein mehr an!"

L.:"Och menno! Jetzt hab ich schon wieder den Reset-Knopf gedrückt, als ich die Diskette rausholen wollte..."

S 1:"Was heißt `crap`?"
L.:"Müll, Abfall, ..."
S 2:"Scheißdreck!"

L.:"Das ist ja zum kotzen hier! Einer dümmer als der andere!"

L.:"Die Blutgruppen A, B, C und D haben wir ja durchgenommen..."

L.:"Kannst du die aktuelle Situation im Irakkrieg kurz umreißen, P.?"
S.:"Ich war letzte Stunde nicht da."

L. (zum Abi 1979):"Von 28 Schülern in der 5. Klasse haben gerade mal sieben das Abi geschafft. Des war noch`n Abitur!"
L. (zum selben Jahrgang):"Ein paar gute sind abgesprungen, der Rest ist sitzen geblieben. Die paar guten sind ins TG, die anderen haben`s auf dem WG probiert. Des WG hat dann bei mir angerufen und sich beschwert, ich soll nicht alle, die ich nimmer haben will, zu ihnen schicken."

L.:"Mädels, ihr braucht aber lang zum Brunzen!"

L.:"Bleibt doch grad daheim, da habt ihr mehr davon und ich auch."

S. niest
L.:"Gesundheit! Gott erhalte dein Leben! ... oder deine Schönheit?!"

L.:"Ich verkriech mich gleich in eine Ecke und mach den Gorilla!"

L.:"Du bist so naiv primitiv!"

L.:"In den 40 Jahren zwischen 1749 und 1818 ist viel passiert..."

S.:"Er gebärt einen Sohn."
L.:"Er wahrscheinlich nicht! Soweit ging die kosmische Verschmelzung dann doch nicht!"

L.:"Welcher Teilstaat von Deutschland hat nach dem 2. Weltkrieg noch mehr unter den Demontagen gelitten?"
S.:"Frankreich ?!"

L.:"Wer hat den Weihnachtmann erfunden?"
Biertrainer:"Die Schweizer!"

L.:"Es wäre besser ich wäre eine Frau. Dann könnte ich es mit den Jungs machen..."

L.:"Ich hätte die Klausuren heute schon dabei, aber meine Frau hat was anderes mit mir vorgehabt."
Miss Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2005, 17:22   #14
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Paderborn
Wenn Lehrer von ihren Urlaubserlebnissen erzählen, kann so etwas dabei herauskommen:
Lehrer: Ich war mal mit meiner Freundin, sie ist blond, in Marokko. Da hat man mir 10 Kamele für sie geboten.
Einige Tage später...
Schüler: Wie geht es Ihrer Freundin?
Lehrer: Wir sind nicht mehr zusammen.
Schüler: Und? Wie viele Kamele haben Sie jetzt?
bazi76 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2005, 02:12   #15
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
noch mehr gute gefunden:


L: „Melaniiiiiie! Du bist hier nicht inner Pommes-Bude, wo man sich beschweren kann, dass seine Bratwurst nicht braun und knusprig genug ist.“

L: Gestern rief unser Chef, also euer Direktor, bei mir an - um 8 Uhr Abends. Ich wollte gerade Alarmstufe Rot II spielen...
S. Ja und?
L: Ich sagte. Sorry Chef. Jetzt nicht, die Russen greifen an! und hab aufgelegt.

L „Die fünf Sozialversicherungen, die jeder haben muss, sind?“
S: „Haftpflicht?“

L: „Na gut ich geb dir ne 2+ und nun erzähl mal einen Schwank aus deinen Sexualleben“

Lehrerin bei der Notenvergabe:
"Thomas...hm...also: Geh’n wa mal davon aus: Mülltrennung!“

Reli-Lehrer: „Die Israeliten in Ägypten mussten arbeiten und leiden und wurden hinter einer großen Mauer eingesperrt und am Ausreißen gehindert.“
S: „DDR?“

L: Nun, wer war denn der letzte deutsche Kaiser?
S: Keine Ahnung, Hitler wars nicht, der war Kanzler

Zusammenfassung von Romeos Beziehung zu Rosaline:
Lehrer: „Mein Gott, kapiert ihr denn gar nichts? Der Kerl ist deprimiert, weil er die alte Tusse nicht flachlegen kann!“

Geändert von Kurz-de-Borussia (31.07.2005 um 02:19 Uhr).
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2005, 12:39   #16
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Wenn man das liest stellt sich folgende Frage: Schreibt man Le...rer mit Doppel-E oder mit H?


neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2005, 01:35   #17
g.P.
Gast
 
Thread ist zwar schon weg, aber ich will auch noch ein paar meiner Lieblinge einbringen..

Lehrer: Die können das schon, die sind ja nicht dumm! Die sind ja nicht die 11b3

Lehrer: Wenn der Partner schwach oder mittelschwach ist, so kouffourmäßig, ist der Gegner stärker.

Lehrer: Man könnte meinen, die Chemiker koksen, so kleine Mengen haben die hier.

Schüler will permanent den Kopf auf die Schulter der Nachbarin legen.
Lehrer: Stefan, wollen Sie zu mir kommen?
Schüler: Ich hab gestern den ganzen Tag masturbiert, ich brauch ein wenig Liebe!

Physiklehrer unter sich:
Der eine platzt beim anderen in den Unterricht
Lehrer 1: "Ich wollt nur schaun ob du den blauen Laser hast!"
Lehrer 2: "Wir haben einen blauen Laser????"
Lehrer 1: "Ja, aber ich find den nicht!"
Lehrer 2: "Hat der blaues Licht????"
Lehrer 1: "Ne, der ist nur außen blau"

Lehrer redet über Monocoques der Formel 1 Autos:
"Die sind aus einem extrem harten Kunststoff, die sind praktisch unkaputtbar!"
Schüler: "Und was ist, wenn ein Laster drauf fliegt?"
Lehrer: "Die fahren zwar selten in der Formel 1 rum, aber selbst das würden sie überstehen"

Klasse hat Probleme mit einer Lehrerin und beschwert sich bei einem anderen Lehrer:
Lehrer: Ich erklär ihr das... Ich versuche, es ihr zu erklären!"

Lehrer: Polyaddition ist: Ich nehm das Geld aus dem Geldbeutel meiner Frau und geb nix zurück! Polykondensation wäre, wenn ich ihr dafür einen Ring gebe!

Schüler: "Wenn man der Bibel glaubt..."
Religionslehrer: "Wenn man der Bibel glaubt... das klingt ja so, als ob man die Bibel wörtlich nehmen muss! Dann kann man ja gleich in den Unterricht von Herrn XXX gehen!"

Schüler täuscht Heulkrampf vor.
Lehrer: "Oh ja, Stefan, Sie als armes DDR-Kind werden immer benachteiligt!"

Lehrer: "Wieso hast du kein Heft dabei?"
Schüler: "Ich wusst ja nicht, dass wir was schreiben!"

Lehrer: "In der Klassenarbeit ist alles dabei! Von 0 bis sieben Punkten!"

Thema: Alkohol und der Kater danach. Ein Schüler ist besonders eifrig beteiligt!
Lehrer: "Sag mal, hattest du schon einen Kater?"
Schüler: "Nein!!! ICh war noch nie betrunken!"
Lehrer: "Na siehste? Was mischte dich dann ein?"

Lehrer: "Marquis de Sade war ein geiler, wollüstiger, abgefuckter Lustbold!"

Lehrer: "Man kann nichts idiotensicher machen, denn Idioten sind furchtbar genial!"

Lehrer: "Jaja, die Österreicher können schon was! Man darf nicht immer von XXX ausgehen! Wo ist er denn heute? Ich war letzte Stunde human und hab ihn schlafen lassen! Weiß ja nicht, was er nachts macht!"

Lehrer: "Die Formel, die bei uns richtig im Heft steht, ist falsch!"

LEhrer: "Die erste Hydroxylgruppe befindet sich rechts: TA! Die zweite links: TÜ! Die dritte und die vierte wieder rechts von den C-Atomen - TA TA! Wie haben hier also ein TATÜTATA-Molekül!"

Lehrer: "Ich erkenne immer mehr, was diese Schule ist! Ein Sanatorium für Softies!"

Lehrer: "Wir sind ja schon fast ein SPortgymnasium! Wir haben, glaube ich, 28 Sportlehrer! Das sind so viele, dass manche schon putzen müssen, um überhaupt was tun zu können!"

Lehrer: "Weiß ich noch genau! 1972 Olympiade in München! Und wo war ich??? Von 8 bis 8 im Labor!!!!"

Lehrer: "Das ist nicht unfair, das ist Niveau!"

Lehrer: "Thema Bioklausur! Okay, vom Ergebnis ganz in Ordnung! Zwölf Einser, aber dafür keine Vier!"

Lehrer: "Wo waren Sie in den Ferien?"
Schüler: "Da wo ich herkomme! In Sachsen war ich!"
Lehrer: "Schön! War noch noch jemand in den Ferien in der DDR?"

Schüler stört Physikunterricht
Lehrer: "Könntest du bitte nicht immer mitten in meiner Physikstunde mit dem Klassenbuch kommen? Ich gerade richtig in Fahrt und du mich immer kurz vor meinem Orgasmus stören!"

Lehrer: "Hier hat jeder das Recht was zu sagen! Selbst Armin!"

Nach dem Matheabi, Besprechung der Aufgaben:
Lehrer: "Wenn x=-100.000, was passiert dann mit dem Ausdruck!"
Schüler zaghaft: "Dann.. ähm..."
Lehrer aufmunternd: "Ja?"
Schüler: "Das wird dann e hoch minus irgendwas.... e minus???? Gibts das überhaupt???

Lehrer kippt flüssigen Kunststoff auf den Boden, der fest wird:
"Ach Scheisse! Die Putzfrau wird sich freuen! Aber wir wissen später nicht mehr wer es war!"
Fünf Minuten später
"Hast du gesehen wer das war?"
Schüler: "XXX" (anderer Lehrer)
Lehrer: "Ja bestimmt XXX! Das alte Schwein!"

und ein Lehrer mit gelegentlichen Artikulationsschwierigkeiten:
"...diese tirolische Theorie...äh... theoretische Theorie..."
"...der sogenannte Ambroamerikaner... ähm.. Angloamerikaner.."
"...mit geblickten Bilde.. äh... geschärften Auge..."
"... in der Hand weniger Hände..."
"... und die Weltraumpolitik... äh... Weltmachtpolitik..."
"... mit dem einen Ohr zuhört und mit dem anderen Ohr mitschreibt..."
"...diese Weltraum.. äh... Weltanschauung..."
"...die beiden drei..."


okay.. das reicht jetzt...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2005, 15:49   #18
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von neo1968
Wenn man das liest stellt sich folgende Frage: Schreibt man Le...rer mit Doppel-E oder mit H?



Langsamer reiten, Cowboy, die Schülersprüche werden hier nicht reingeschrieben, weil dies Jahrhunderte dauern würde. Ich habe die Seiten gewechselt.

Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.666
  • Beiträge: 2.859.923
Aktuell sind 82 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos