Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:15 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Nach Borat kommt Bruno

Hier finden Sie die Diskussion Nach Borat kommt Bruno im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Heimatfilm der anderen Art Österreich schildert Bruno als ein Land, in dem Händchenhalten von Männern per Gesetz verboten ist. Der ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2006, 19:12   #1
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Nach Borat kommt Bruno

Heimatfilm der anderen Art
Österreich schildert Bruno als ein Land, in dem Händchenhalten von Männern per Gesetz verboten ist.
Der Film "Borat" des britischen Starkomikers Sacha Baron Cohen hat schon lange vor seiner Premiere für Wirbel gesorgt: Fans gieren nach der Satire und das Land Kasachstan sieht sein Image weltweit und dauerhaft ruiniert. Österreich könnte es bald ähnlich gehen.

Denn neben dem "kasachischen Starreporter Borat", der mit Sexismus, Chauvinismus und Antisemitismus provoziert, schon einmal ein Loblied auf Inzest singt und noch andere Tabus bricht, hat Cohen auch "Bruno" geschaffen: dumm, selbstverliebt, eitel - und Österreicher.

Studios stehen Schlange
Wie Borat soll auch Bruno zu Spielfilm-Ehren kommen. Der Vorabrummel um den Borat-Film, der am 3. November Premiere hat, lässt die Hollywood-Bosse schon jetzt um die Rechte für Bruno pokern. Laut "Hollywood Reporter" sind schon 42 Mio. Dollar (33 Mio. Euro) geboten worden.

Wie das Branchenblatt weiter schreibt, macht vermutlich das Filmstudio Universal das Rennen. Alle Big Player der Branche - DreamWorks, Sony, 20th Century Fox und Warner Brothers - hätten jedoch bei Cohen um die Rechte an "Bruno" gebettelt.

"Die Stimme von OJRF"
Bruno war in Cohens TV-Serie "Da Ali G Show" bereits öfter als "Stimme des österreichischen Jugendfernsehens OJRF" zu sehen. Die Figur soll einen homosexuellen Lifestyle-Reporter darstellen, der bevorzugt auf Konzerten und Modeschauen auftaucht.

Das Konzept der Figur "Bruno" funktioniert nach demselben Strickmuster wie jenes von "Borat": Beide benehmen sich pausenlos grauenvoll daneben und provozieren so bei ihrem jeweiligen Gegenüber oft noch viel peinlichere und bloßstellendere Reaktionen.

Brunos Österreich-Bild
So diskutierte Bruno in einer TV-Episode etwa mit einem Journalisten darüber, wie "in" oder "out" manche Promis seien. Der ließ prompt unwidersprochen, dass man Sänger Ricky Martin "in ein Getto stecken" solle und Schauspieler Burt Reynolds "in einen Zug nach Auschwitz".

Österreich schildert Bruno als ein Land, in dem Händchenhalten von Männern per Gesetz verboten ist und das erstaunliche Parallelen zu den USA hat: Im Süden von beiden Ländern hätten die Menschen dieselbe Einstellung zu Homosexuellen und Ausländern.

Dreharbeiten im Sommer?
Wie bei "Borat" darf man bei der Filmversion von "Bruno" wohl erwarten, dass Cohen im Vergleich zu den TV-Shows noch nachlegt - umso mehr, als dasselbe Team den Film produzieren soll. Mit den Dreharbeiten will Cohen im Sommer beginnen.

Quelle: [ http://www.orf.at/061027-5365/index.html ]

Da bin ich schonmal gespannt

Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.11.2006, 20:47   #2
Super Lee McCulloch!
 
Benutzerbild von Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.01.2005
Bruno rockt!!
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.11.2006, 17:31   #3
g.P.
Gast
 
hm.. na, mal schaun... österreich hat satire schon verdient, allerdings find ich bruno nicht wirklich lustig... naja, ansehen würd ichs mir trotzdem...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.11.2006, 17:51   #4
Hamburgler
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hamburg
hab bruno noch nie gesehen..wuerde es mir aber schon anschauen. hat hier schon jemand borat gesehen? (den film?)
Da_Chritsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.11.2006, 18:10   #5
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Ich gehe gleich rein :-)
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.11.2006, 18:12   #6
Hamburgler
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hamburg
schreib mal wies war. guckste englisch oder deutsch?
Da_Chritsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.11.2006, 18:15   #7
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Deutsch hier läuft der film leider nicht auf Englisch

Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 206 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos