Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:28 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Neuer Trend - Haus verlosen

Hier finden Sie die Diskussion Neuer Trend - Haus verlosen im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Hat davon schon wer was gehört? Bei uns werden täglich neue Fälle vorgestellt (das ganze kommt von den Amis) Dabei ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2009, 21:13   #1
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Neuer Trend - Haus verlosen

Hat davon schon wer was gehört? Bei uns werden täglich neue Fälle vorgestellt (das ganze kommt von den Amis)


Dabei werden Häuser nicht verkauft sondern verlost. Das ganze funzt so dass ein paar Tausende Lose zu einem gewissen Preis (ca. 100€)aufgelegt werden, und unter den Loskäufern wird dann das Haus verlost.

http://www.hausverlosung.at/

lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 21:16   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Hat davon schon wer was gehört? Bei uns werden täglich neue Fälle vorgestellt (das ganze kommt von den Amis)


Dabei werden Häuser nicht verkauft sondern verlost. Das ganze funzt so dass ein paar Tausende Lose zu einem gewissen Preis (ca. 100€)aufgelegt werden, und unter den Loskäufern wird dann das Haus verlost.

http://www.hausverlosung.at/

Die spinnen die Ösis
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 21:20   #3
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Die spinnen die Ösis

Nicht nur, ein paar Deutsche sind auch schon auf den Zug aufgesprungen:

Haus-Lotterie: "Wir wollen unser Eigenheim verlosen" | Menschen & Geschichten | Bayern | BR
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 21:22   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
nicht nur, ein paar deutsche sind auch schon auf den zug aufgesprungen:

haus-lotterie: "wir wollen unser eigenheim verlosen" | menschen & geschichten | bayern | br

hä?

die niederbayerischen hausbesitzer

btw: Den Text durchgelesen vom BR und den Unterschied bemerkt?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 21:23   #5
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Habe ich in einem Bericht gesehen, da gab es das Los für 90 €.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 21:28   #6
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
hä?



btw: Den Text durchgelesen vom BR und den Unterschied bemerkt?

ne nicht wirklich, ausser dass da noch was von "Gemeinnützigkeit" steht
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 21:32   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
ne nicht wirklich, ausser dass da noch was von "Gemeinnützigkeit" steht

In Deutschland sind solche Lotterien verboten.

Josef Schmid aus Ortenburg (Lkr. Passau) versteht die Welt nicht mehr: „Warum geht das in Österreich und bei uns nicht? Wir sind doch ein vereinigtes Europa“, sagt der 62-Jährige. Weil er und seine Frau Anneliese auf dem Immobilienmarkt mit 260 000 Euro nur einen geringen Preis für ihr 350-Quadratmeter-Haus erzielen würden, wollen sie es seit dem Sommer verlosen. Loswerden wollten sie es vor allem wegen der Mieter im Zahlungsverzug. Doch die Behörden machten den Schmids einen Strich durch die Rechnung: Der geplante Verkauf von 1000 Losen zu je 320 Euro sei nach dem Staatsvertrag zum Lotteriewesen in Deutschland „nicht erlaubnisfähig“, hieß es im September in einem Schreiben der Regierung der Oberpfalz, die in Bayern für Glücksspielrecht zuständig ist.


Geändert von Aimar (13.01.2009 um 21:48 Uhr).
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2009, 23:20   #8
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
(das ganze kommt von den Amis)


ein paar Tausende Lose zu einem gewissen Preis (ca. 100€)aufgelegt werden, und unter den Loskäufern wird dann das Haus verlost.

Welches Haus in den USA ist bitte denn überhaupt noch 100€ wert ? Oder sind "drüben" die Lose billiger?
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2009, 09:20   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
In Deutschland sind solche Lotterien verboten.

Da gibt es doch jetzt auch in München einen Hausbesitzer, der so eine Verlosung durchführt und Schlupflöcher im Lotteriegesetz genutzt hat, indem er zunächst Fragen wie in einer Quizshow stellt und 99 weitere Preise (wie z.b. Kleinwagen und Motorroller) auslobt:

600.000,00 EURO Quiz-Spiel


In der Anfangszeit können solche Verlosungen für Hausbesitzer interessant sein. Für den einen Gewinner unter in diesem Fall 48.000 Teilnehmern natürlich sowieso. Dumm wird es nur, wenn man irgendwann nicht mehr genügend Teilnehmer bekommt, das Haus am Ende doch unter Wert weggeht und man auf Kosten sitzenbleibt.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2009, 09:24   #10
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Da gibt es doch jetzt auch in München einen Hausbesitzer, der so eine Verlosung durchführt und Schlupflöcher im Lotteriegesetz genutzt hat, indem er zunächst Fragen wie in einer Quizshow stellt und 99 weitere Preise (wie z.b. Kleinwagen und Motorroller) auslobt:

600.000,00 EURO Quiz-Spiel


In der Anfangszeit können solche Verlosungen für Hausbesitzer interessant sein. Für den einen Gewinner unter in diesem Fall 48.000 Teilnehmern natürlich sowieso. Dumm wird es nur, wenn man irgendwann nicht mehr genügend Teilnehmer bekommt, das Haus am Ende doch unter Wert weggeht und man auf Kosten sitzenbleibt.

Klar wird es immer irgendwo Schlupflöcher geben. Ändert aber nix daran das es eigentlich hierzulande nicht erlaubt ist und solche Schlupflöcher halt dann auch von der Politik schnell geschlossen werden
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2009, 14:43   #11
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Sandmann Beitrag anzeigen
Welches Haus in den USA ist bitte denn überhaupt noch 100€ wert ? Oder sind "drüben" die Lose billiger?

Generell scheinen Immobilien derzeit ziemlich unter Wertverlust zu leiden. Hier hört man in den letzten 2 Tage nur noch die Kitzbühler Immoblienmarkler jammern, dass sie keine Häuser mehr verkaufen und ja so arm sein. (dir Russen wollte man vor 2 Jahren ja auch nicht haben)

Wer also noch ein wenig Kleingeld übrig hat kann sich ja in Kitz umschauen, dort sind Luxusimmobilien statt um 10 nur noch um 5 Mille zu haben.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2009, 19:22   #12
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
In Deutschland sind solche Lotterien verboten.

so ganz geklärt scheint die Situation in Österreich auch noch nicht.

Heute häte das 1. Haus verlost werden sollen, nur hat gestern die Wiener Notariatskammer den Notar der die verlosung durchführen hätte sollen zurückgepfiffen, da noch einiges gepfürft werden soll.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.01.2009, 20:01   #13
 
Registriert seit: 24.01.2009
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Heute häte das 1. Haus verlost werden sollen, nur hat gestern die Wiener Notariatskammer den Notar der die verlosung durchführen hätte sollen zurückgepfiffen, da noch einiges gepfürft werden soll.

am 20.01. ist die verlosung über die bühne gegangen - so weit so gut!

nun startet in den nächsten tagen die erste hausverlosung in wien:

Hausverlosung Luxus Fuhrwerkerhaus in Wien

ein wahnsinnig schönes haus, wie ein einfamilienhaus mitten in der stadt, aber sehr modern, nach den photos zu beurteilen, vor allem das eigene heimkino finde ich cool!
naranjita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.01.2009, 20:08   #14
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von naranjita Beitrag anzeigen
am 20.01. ist die verlosung über die bühne gegangen - so weit so gut!

nun startet in den nächsten tagen die erste hausverlosung in wien:

Hausverlosung Luxus Fuhrwerkerhaus in Wien

ein wahnsinnig schönes haus, wie ein einfamilienhaus mitten in der stadt, aber sehr modern, nach den photos zu beurteilen, vor allem das eigene heimkino finde ich cool!

Hast mitgespielt?
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 09:49   #15
 
Registriert seit: 06.02.2009
Hausverlosung - vollkommen legal

EDIT

Geändert von Kerpinho (06.02.2009 um 10:00 Uhr). Grund: Wir sind hier keine kostenlose Werbeplattform.
tawenga ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 14:49   #16
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
... in deutschland verboten

hierzu habe ich gestern auch nen netten bericht auf wdr2 gehört

mal schauen, wie die sache weitergeht
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2009, 20:41   #17
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Der Trend hat schnell wieder nachgelassen

Jetzt sitzen zahlreiche Hausverloser auf ihren Losen fest, und bekommen die nicht los

lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,065
  • Themen: 57.294
  • Beiträge: 2.824.662
Aktuell sind 111 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos