Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:38 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Papst schafft Vorhölle ab!

Hier finden Sie die Diskussion Papst schafft Vorhölle ab! im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Konkrete Interessen Papst Benedikt XVI. wird Ende dieser Woche einen jahrhundertelang fest im Katholizismus verankerten Grundsatz für ungültig erklären: Konkret ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2006, 19:58   #1
beribert
Gast
 
Papst schafft Vorhölle ab!

Konkrete Interessen

Papst Benedikt XVI. wird Ende dieser Woche einen jahrhundertelang fest im Katholizismus verankerten Grundsatz für ungültig erklären: Konkret wird Papst Benedikt die Vorhölle abschaffen. Ziel der für Freitag erwarteten öffentlichen Erklärung ist es, die Seelen von Millionen von Babys in den Entwicklungsländern zu retten.

Es geht um den "Limbus infantium", eine Art Warteraum für all jene Babys, die sterben, ohne getauft worden zu sein. Einer jahrhundertelangen Tradition gemäß - die anders als das Fegefeuer jedoch nicht Teil der katholischen Doktrin ist - halten sich die Seelen dieser Babys in der Vorhölle auf.

Entstanden ist die Vorstellung aus der theologischen Frage nach der Unverzichtbarkeit der Taufe für das Seelenheil. Dieser Logik entsprechend gibt es etwa auch einen "Limbus patrum" - eine Vorhölle für all jene Gerechten, die vor Christi Geburt starben.

Mit der Abschaffung der Vorhölle geht es dem Papst aber nicht nur um eine theologische Klarstellung. Vielmehr sieht sich der Vatikan in zunehmender Konkurrenz mit dem Islam in Afrika und Asien. Nach islamischer Vorstellung kommen tot geborene Babys direkt ins Paradies - ein nicht unwesentlicher "Wettbewerbsvorteil" in Ländern mit hoher Kindersterblichkeitrate.

Laut der britischen Tageszeitung "Times" soll Papst Benedikt noch vor seiner Wahl zum Kirchenoberhaupt gesagt haben: "Ich persönlich würde es aufgeben, da es immer nur eine Hypothese war."

Eine 30-köpfige internationale Theologenkommission hat im Vatikan über das Problem beraten. Sie sei zum Schluss gekommen, dass alle Babys, die sterben, das in der Erwartung der "universellen Erlösung durch Gott" und die "Vermittlung Christi" tun - ob getauft oder nicht.

Nach Ansicht der Theologen will Gott, dass alle Menschen erlöst werden, und die Seelen von ungetauften Kindern seien einem "gnädigen Gott" anvertraut, dessen Wege zur Erlösung dem Menschen unbekannt seien. De facto bedeute das, dass alle Kinder, die sterben, in den Himmel kämen, so die "Times".

Finde ich unmöglich, wie kann der Papst mal einfach so die Vorhölle abschaffen.................

Was ist mit den armen Kindern die da noch drinstecken??? Sind die plötzlich alle verschwunden, oder was????

Übrigens finde ich auch sehr bemerkenswert, dass die Globalisierung auch im religiösen Wettbewerb immer stärker vorangetrieben wird. Das "Religionsmarketing" scheint sich dabei immer weiteren Fragen zu widmen.

Bin schon gespannt, welche Religion zuerst die Hölle abschafft. Was die zustehende Zahl an Jungfrauen für die verschiedenen Gläubigen im Paradies anbetrifft, so dürfte inzwischen auch dort schon ein Wettlauf der Konfessionen eingesetzt haben.

Vorausgesetzt natürlich, es gibt überhaupt so viele Jungfrauen da oben, zudem ist die Masse ja auch nicht entscheidend, zumal ja meine Befürchtung sehr groß ist, dass alle Jungfrauen da oben, auch aus einem sehr triftigen und nicht sehr ansehnlichen Grund "Jungfrau" geblieben sind...................

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:05   #2
Gesperrt
 
Benutzerbild von Morgenthau
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Wupperthal am Rhein
Zitat von beribert
Finde ich unmöglich, wie kann der Papst mal einfach so die Vorhölle abschaffen.................

Was ist mit den armen Kindern die da noch drinstecken??? Sind die plötzlich alle verschwunden, oder was????

Übrigens finde ich auch sehr bemerkenswert, dass die Globalisierung auch im religiösen Wettbewerb immer stärker vorangetrieben wird. Das "Religionsmarketing" scheint sich dabei immer weiteren Fragen zu widmen.

Bin schon gespannt, welche Religion zuerst die Hölle abschafft. Was die zustehende Zahl an Jungfrauen für die verschiedenen Gläubigen im Paradies anbetrifft, so dürfte inzwischen auch dort schon ein Wettlauf der Konfessionen eingesetzt haben.

Vorausgesetzt natürlich, es gibt überhaupt so viele Jungfrauen da oben, zudem ist die Masse ja auch nicht entscheidend, zumal ja meine Befürchtung sehr groß ist, dass alle Jungfrauen da oben, auch aus einem sehr triftigen und nicht sehr ansehnlichen Grund "Jungfrau" geblieben sind...................

Im wahrsten Sinne des Wortes: Ein Teufelskreis !!!
Morgenthau ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:09   #3
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Eine britische Zeitung erklärt die katholische Theologie. Interessant.

Da ich als Exkommunizierter sowieso in die Hölle komme, finde ich den Vorschlag aber ganz gut. Spare ich mir den Weg an den ganzen plärrenden Bälgern vorbei.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:20   #4
beribert
Gast
 
Zitat von die bunte Kuh
Eine britische Zeitung erklärt die katholische Theologie. Interessant.

Ach komm, die Anglikaner sind doch selber alles verkappte Katholiken. Die haben sich doch nur deshalb abgespalten, damit der olle Henry damals immer und immer und immer wieder heiraten konnte ohne die Ex dabei gleichzeitig auch noch umbringen zu müssen.

Im Grunde wären die doch auch gern wieder röm. kath. und damit glaubenstechnisch in der ersten Liga dabei.

Da ich als Exkommunizierter sowieso in die Hölle komme, finde ich den Vorschlag aber ganz gut. Spare ich mir den Weg an den ganzen plärrenden Bälgern vorbei.

Vorausgesetzt die ganzen plärrenden Bälger sind nicht auf direktem Weg ebenfalls dort unten angekommen. Dann hast du sie nämlich auf ewig am Hals................
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:25   #5
Gesperrt
 
Benutzerbild von Morgenthau
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Wupperthal am Rhein
Zitat von beribert

Im Grunde wären die doch auch gern wieder röm. kath. und damit glaubenstechnisch in der ersten Liga dabei.


Uiuiui !!!

Jetzt hast Du mir aber einen Zusammenhang aufgezeigt der mir vorher gar nicht aufgefallen war.

Vatikan -> Papst -> Deutschland -> WM -> Italien -> Fussball-Weltmeister

Wenn das mal kein Zufall ist !!
Morgenthau ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:27   #6
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
Ach komm, die Anglikaner sind doch selber alles verkappte Katholiken. Die haben sich doch nur deshalb abgespalten, damit der olle Henry damals immer und immer und immer wieder heiraten konnte ohne die Ex dabei gleichzeitig auch noch umbringen zu müssen.

Im Grunde wären die doch auch gern wieder röm. kath. und damit glaubenstechnisch in der ersten Liga dabei.

Das ist mir durchaus bewusst. Trotzdem


Zitat von beribert
Vorausgesetzt die ganzen plärrenden Bälger sind nicht auf direktem Weg ebenfalls dort unten angekommen. Dann hast du sie nämlich auf ewig am Hals................

Hmm, da ist was Wahres dran. Dann werd' ich halt Moslem und tret' dann da wieder aus.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:32   #7
beribert
Gast
 
Zitat von Morgenthau
Uiuiui !!!

Jetzt hast Du mir aber einen Zusammenhang aufgezeigt der mir vorher gar nicht aufgefallen war.

Vatikan -> Papst -> Deutschland -> WM -> Italien -> Fussball-Weltmeister

Wenn das mal kein Zufall ist !!

Das ist kein Zufall, das sind alles die Logen der Illuminati!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:33   #8
beribert
Gast
 
Zitat von die bunte Kuh
Hmm, da ist was Wahres dran. Dann werd' ich halt Moslem und tret' dann da wieder aus.

Pass aber auf, dass du nicht vorher in den Himmel kommst, sonst warten schon die "hübschen" Jungfrauen auf dich.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:37   #9
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
Pass aber auf, dass du nicht vorher in den Himmel kommst, sonst warten schon die "hübschen" Jungfrauen auf dich.

Das hab' ich eh nie verstanden. 70 (oder wie viele das sind) Jungfrauen für die Ewigkeit an der Backe kleben zu haben stell' ich mir echt nervig vor, von der Sauerei jedesmal ganz zu schweigen.


p.s.: deine Signatur verstehe ich genausowenig
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:39   #10
beribert
Gast
 
Zitat von die bunte Kuh
p.s.: deine Signatur verstehe ich genausowenig

Hab mal ein wenig mit Buchstaben gespielt................, der Text wechselt, die Bedeutung bleibt. Die neueste Version - das gebe ich zu - ist ein wenig sehr radikal geworden...........
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:42   #11
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
Hab mal ein wenig mit Buchstaben gespielt................, der Text wechselt, die Bedeutung bleibt. Die neueste Version - das gebe ich zu - ist ein wenig sehr radikal geworden...........

Mit Anagrammen konnte ich noch nie was anfangen. Willst du dich etwa als Moderateuse beim DSF bewerben? Da solltest du dir aber vorher noch ein paar Möpse zulegen.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 20:46   #12
beribert
Gast
 
Zitat von die bunte Kuh
Mit Anagrammen konnte ich noch nie was anfangen. Willst du dich etwa als Moderateuse beim DSF bewerben? Da solltest du dir aber vorher noch ein paar Möpse zulegen.

Diesen Karrierweg hatte ich ehrlich gesagt schon ernstlich in Betracht gezogen. Aber nur, wenn man da auch gut verdient.........

Und was das Annagramm betrifft, das hat mir einfach einen riesigen Spaß gemacht mit 44 Buchstaben irgendeinen völligen Stuß zusammenzuschreiben. Ist gar bicht so einfach, weil plötzlich wieder so ein blödes h übrig bleibt......

Muß mich nämlich derzeit immer mal wieder von so einer blöden Abschlußarbeit ablenken, und da kommt dann jede Ablenkung recht.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 21:33   #13
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Mal ganz ehrlich. Der Mann soll hochintelligent sein?!

Da stimmt doch was nicht?!
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2006, 21:35   #14
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Stan-Kowa
Mal ganz ehrlich. Der Mann soll hochintelligent sein?!

Da stimmt doch was nicht?!

Stan, er ist katholisch
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2006, 08:51   #15
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Also ich finde die Idee genial! Man merkt gleich, dass der Papst aus dem wirtschaftlich man stärksten prosperierenden Bundesland Deutschlands kommt...der hat was drauf

Nun, was die Babys angeht, die da schon drinhängen, die haben leider die Arschkarte gezogen. Ist wie dem Umstieg der G9 aufs G8, da trifft es die Übergangsjahrgänge auch am stärksten. Aber wo gehobelt wird, fallen auch Späne und was sind schon ein paar Hundertausend verlorene Babyseelen wenn man zig Millionen retten kann? Da müssen Opfer gebracht werden und ich finde es sehr tröstlich, dass sich die katholische Kirche derartige Gedanken macht und den Wettbewerb mit den wesentlich aussichtsreicheren In-Religionen Islam und Buddhismus aufnimmt
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2006, 10:00   #16
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Klingt irgendwie so, als ob McKinsey oder eine ähnliche Bande das für den Vatikan herausgefunden hätte. Was mich in diesem Zusammenhang interessieren würde: welche Religion ist unter Benchmarking-Gesichtspunkten die Referenzreligion?
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2006, 10:26   #17
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Also ich denke: Religionen gehören verboten
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2006, 10:42   #18
g.P.
Gast
 
Zitat von Stan-Kowa
Mal ganz ehrlich. Der Mann soll hochintelligent sein?!

Da stimmt doch was nicht?!

Wieso? Macht er irgendwas dummes?

Er reformiert eine Albernheit in der katholischen Kirche, was ich absolut in Ordnung finde.

Dieser andere Aspekt mit dem Wettbewerbsvorteil ist vielleicht eigenartig, aber nicht direkt zitiert...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2006, 11:27   #19
beribert
Gast
 
Zitat von g.P.
Wieso? Macht er irgendwas dummes?

Er reformiert eine Albernheit in der katholischen Kirche, was ich absolut in Ordnung finde.

Naja, in dem Sinne reformiert er eine größere Albernheit in einem ansonsten aber ohnehin schon recht albernen System. Ob das noch viel bringt???????????
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2006, 11:29   #20
g.P.
Gast
 
Zitat von beribert
Naja, in dem Sinne reformiert er eine größere Albernheit in einem ansonsten aber ohnehin schon recht albernen System. Ob das noch viel bringt???????????

was meinst du mit albernen system?

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,078
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.500
Aktuell sind 159 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos