Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ratzinger auf Heimaturlaub

Hier finden Sie die Diskussion Ratzinger auf Heimaturlaub im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Wenn man das so sieht will man nicht glauben das wir das Jahr 2006 schreiben und in einem angeblich "aufgeklärtem" ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2006, 00:32   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Ratzinger auf Heimaturlaub

Wenn man das so sieht will man nicht glauben das wir das Jahr 2006 schreiben und in einem angeblich "aufgeklärtem" Land leben.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 00:51   #2
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
recht hast du. des war alles vor meiner haustüre
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 01:34   #3
beribert
Gast
 
Es ist ja auch kaum auszuhalten....

Der gute Mann hat noch nicht vor allzu langer Zeit in Tübingen, Heidelberg und Regensburg Vorlesungen gehalten und kein Mensch war da und wollte sie sich ansehen.

Und jetzt dieses Tamtam um den ehemaligen Panzerkardinal, da gefrieren bei mir immer die Gesichtszüge.

Seitdem ich bei der letzten Party beim Geburtstag eines Cousins (angehender Gymnasiallehrer, aber sonst in Ordnung) von mir eine angehende katholische Religionslehrerin und Seminarkollegin meines Cousins bei der dämlichen Vorstellungsrunde gefragt habe, ob es einen Gott gibt und sie mir darauf den Bibelspruch, "Ihr sollt den Herrn, euren Gott, nicht versuchen", an den Kopf geworfen hat" (Meine Antwort darauf war, "..ich habe ihn schon so oft getestet, da kommt es auf einmal mehr auch nicht mehr an"...: damit hatte ich die Party endgültig ruiniert, aber es war lustig, diese Leute haben nämlich keinerlei Sinn für Ironie oder Sarkasmus, auch von Humor keine Spur) und ich gestern von meinem Cousin erfahren habe, dass die Lehrerin (übrigens tatsächlich im Häkelpulli, die Klischees stimmen alle) auch extra nach München gefahren ist um sich Papa Razzi anzusehen, ist mir sowieso alles klar und wundert mich gar nichts mehr!!!

Anscheinend gibt es nämlich noch viel mehr religiös - und ich benutze dieses Wort absichtlich - "vergiftete" Menschen als ich immer gedacht habe.

Geändert von beribert (12.09.2006 um 10:30 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 08:50   #4
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Zitat von beribert
Es ist ja auch kaum auszuhalten....

Der gute Mann hat noch nicht vor allzu langer Zeit in Tübingen, Heidelberg und Regensburg Vorlesungen gehalten und kein Mensch war da und wollte sie sich ansehen.



Immer diese Erfolgsfans

Aber ich weis auch nicht was ich davon denken soll.
Nur hat der Pope auch eingesehen das er einen schund bei den Jungen hat.

Tja, MTV hat den Kiddis nun leider das Poppen nahegebracht - macht halt mehr fun...
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 10:34   #5
beribert
Gast
 
Zitat von ConJulio
Immer diese Erfolgsfans

Zumal ja diese ganzen BDKJ - und wie dieses Zeugs sonst noch alles heißt - Leute sich noch mit absolut größter Freude an den Chef der katholischen Glaubenskongrgation, früher auch immer nett als "Panzerkardinal" bezeichnet, erinnern, da er ja die Freiheiten von jungen Menschen von A-Z geschützt und verteidigt hat, wobei jeglicher Widerstand bzw. Argumentation mit ihm immer leicht möglich war, so ein tolerantes Auftreten wie sich der Mann da geleistet hat!!!

Scheinbar ist das alles in Vergessenheit geraten.

Der Papst ist Deutscher; Du bist Deutschland; Wir sind Papst = Alles wird gut!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 10:42   #6
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Irgendwie hab ich von dem ganzen Trubel gar nix mitbekommen außer die 10seitige Reportage in der Zeitung. Am Samstag bin ich erst aus dem Urlaub gekommen, war erstaunlich wenig los auf den Straßen. Dann war ich mit auspacken beschäftigt während der Papst ankam. Später hab ich meine Schwester heim gefahren, ebenfalls sehr wenig Verkehr. Sonntag hab ich ausgeschlafen, bin zum Essen gegangen, und am Abend ins Kino. Wieder nix mitbekommen, gestern und heute in der Arbeit. Also wieder kein Papst. Wo liegt das Problem? Wer ihn sich anschauen will der tut's, wer nicht läßt's bleiben.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 10:51   #7
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ich war Samstag um 15:30 im Biergarten am Wiener Platz... strahlender Sonnenschein und wie ausgestorben...

Wegen mir kann der Typ öfters mal am Wochenende vorbeischauen!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 10:53   #8
beribert
Gast
 
Zitat von whiteman
Ich war Samstag um 15:30 im Biergarten am Wiener Platz... strahlender Sonnenschein und wie ausgestorben...

Wegen mir kann der Typ öfters mal am Wochenende vorbeischauen!

Gruss

Vielleicht lag es ja auch daran, dass DU zu der Zeit gerade im Biergarten warst...............
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 10:54   #9
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Das einzige was mir bei den Bildern der Massen in den Sinn kommt ist "Nach der WM ist vor San Benedetto". Es liegt mir eigentlich fern, irgendwelche Gläubigen zu kritisieren, aber mir erscheint es, als ob die Masse der Zuschauer lediglich Party macht...Public Viewing unterm Rosenkranz. Passend dazu gestern die skandierenden Rufe in Altötting "Be-ne-detto, Be-ne-detto"
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 10:57   #10
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Schabbab
Das einzige was mir bei den Bildern der Massen in den Sinn kommt ist "Nach der WM ist vor San Benedetto". Es liegt mir eigentlich fern, irgendwelche Gläubigen zu kritisieren, aber mir erscheint es, als ob die Masse der Zuschauer lediglich Party macht...Public Viewing unterm Rosenkranz. Passend dazu gestern die skandierenden Rufe in Altötting "Be-ne-detto, Be-ne-detto"

Naja, es heißt ja auch "Messe feiern" und nicht "Messe trauern"
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:05   #11
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von Vatreni
Naja, es heißt ja auch "Messe feiern" und nicht "Messe trauern"

Ich hab eher den Eindruck, dass es bis auf ein paar Hardcorekatholen keine Sau jucken würde, wenn ein nichtdeutscher Papst Deutschland besuchen würde. Im Gegenteil, die Medien würden über die Kosten meckern, das Volk über die Einschränkungen und die Staus und die Politiker würden gute Miene zum bösen Spiel machen. Nun ist der aber Deutscher, besucht seine Heimat und Tausende stehen Kopf. Keiner kümmert sich einen Dreck um seine Betonschädelmentalität oder darum, dass er in seinen hingestotterten Reden - er kann ja nicht mal fehlerfrei vom Blatt lesen - keinen Gegenwartsbezug oder Lösungsvorschläge für aktuelle Probleme der Gesellschaft und der Kirche einbringt.
Ich hätte es zwar nicht für möglich gehalten, aber der aktuelle Papst ist noch schlimmer als der vorige
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:10   #12
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Schabbab
Ich hab eher den Eindruck, dass es bis auf ein paar Hardcorekatholen keine Sau jucken würde, wenn ein nichtdeutscher Papst Deutschland besuchen würde. Im Gegenteil, die Medien würden über die Kosten meckern, das Volk über die Einschränkungen und die Staus und die Politiker würden gute Miene zum bösen Spiel machen. Nun ist der aber Deutscher, besucht seine Heimat und Tausende stehen Kopf. Keiner kümmert sich einen Dreck um seine Betonschädelmentalität oder darum, dass er in seinen hingestotterten Reden - er kann ja nicht mal fehlerfrei vom Blatt lesen - keinen Gegenwartsbezug oder Lösungsvorschläge für aktuelle Probleme der Gesellschaft und der Kirche einbringt.
Ich hätte es zwar nicht für möglich gehalten, aber der aktuelle Papst ist noch schlimmer als der vorige

Den alten hast du nur nicht mehr verstanden. Gebe dir in allen Punkten recht. Wäre er nicht Deutscher würde nicht mal die Hälfte der Leute kommen. Mir ist er so oder so nicht sympathisch. Aber wer ihn sehen will soll hingehen, aus welchen Gründen auch immer. Das juckt mich gar nicht.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:12   #13
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von Vatreni
Den alten hast du nur nicht mehr verstanden. Gebe dir in allen Punkten recht. Wäre er nicht Deutscher würde nicht mal die Hälfte der Leute kommen. Mir ist er so oder so nicht sympathisch. Aber wer ihn sehen will soll hingehen, aus welchen Gründen auch immer. Das juckt mich gar nicht.

Mich juckts auch nicht, wems hilft...bitte. Ich hab dem Verein den Rücken gekehrt und spende mein Geld lieber Leuten, die es wirklich brauchen.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:35   #14
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Schabbab
Mich juckts auch nicht, wems hilft...bitte. Ich hab dem Verein den Rücken gekehrt und spende mein Geld lieber Leuten, die es wirklich brauchen.

Meine Kontonr. kommt per PN.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:39   #15
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
"Gott, erlöse uns vom modernen Atheismus"

DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:50   #16
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
So mal zur Info: Religionen gehören verboten
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:55   #17
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von Vatreni
Meine Kontonr. kommt per PN.

Ich glaube der Sinn der Worte "wirklich brauchen" ist bei dir nicht richtig angekommen
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 11:57   #18
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Schabbab
Ich glaube der Sinn der Worte "wirklich brauchen" ist bei dir nicht richtig angekommen

Du kennst Vatreni nicht, oder?

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 12:32   #19
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von whiteman
Du kennst Vatreni nicht, oder?

Gruss

Naja, ich hab ihn einmal kurz gesehen, aber wie er da so angeduselt vor seiner dritten Maß saß, machte er auf mich nicht den Eindruck eines Bedürftigen
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2006, 12:38   #20
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Schabbab
Naja, ich hab ihn einmal kurz gesehen, aber wie er da so angeduselt vor seiner dritten Maß saß, machte er auf mich nicht den Eindruck eines Bedürftigen

Nach der dritten Mass geht´s ihm auch am besten.... wenn Du ihn mal nüchtern erleben würdest, wüsstest Du wie bedürftig er ist.

Gruss

whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.817
Aktuell sind 92 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos