Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Selbstmord nach Polizeieinsatz

Hier finden Sie die Diskussion Selbstmord nach Polizeieinsatz im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Er bekam diese Bilder nicht mehr aus dem Kopf. Wie die schwerbewaffneten SEK-Beamten sein Geschäft stürmten und ihn als Bombenbauer ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2006, 10:51   #1
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Icon22 Selbstmord nach Polizeieinsatz

Er bekam diese Bilder nicht mehr aus dem Kopf. Wie die schwerbewaffneten SEK-Beamten sein Geschäft stürmten und ihn als Bombenbauer beschuldigten.

Jetzt ist Diplom-Ingenieur Thomas Latteyer (50) tot - der Unternehmer hat sich erhängt. Es war der 25. Januar, der das Leben des bekannten Licht- und Tonexperten aus Leichlingen veränderte. Sein Bruder Matthias: „Ein Betrüger wollte meinem Bruder eins auswischen und erfand die Geschichte vom Terrorist und Bombenbauer. Die Kripo überwachte meinen Bruder daraufhin drei Monate lang.“

Thomas Latteyer ahnte nichts. Aber für ihn brach eine Welt zusammen, als die Polizei stürmte, Wohnung und Geschäft durchsuchte. „Mein Bruder war sehr sozial engagiert und hatte einen einwandfreien Leumund. Aber er wurde behandelt wie ein Schwerverbrecher. Im Dorf bekam das jeder mit. Das hat er nicht verwunden.“

Der 50-Jährige, der in vielen bekannten Kölner Discotheken, Brauhäusern, bei Großveranstaltungen und im Karneval für Licht und Ton sorgte, begab sich in psychiatrische Behandlung. Die Ärzte einer Spezialklinik Hürth stellten eine „Traumatisierung durch den Polizeieinsatz“ fest.

Obwohl das Verfahren eingestellt wurde, ging es Latteyer immer schlechter. Dann kam die Todesnachricht aus einer Klinik in Zülpich: Er hatte sich dort erhängt. Mutter Ingrid und sein Sohn Matthias werden ihn am kommenden Freitag in Leichlingen beerdigen. In dem Abschiedsbrief beklagte Latteyer: „Ich habe durch die Ungerechtigkeit den Glauben an das Leben verloren.“

Bei Polizei und Staatsanwaltschaft ist man erschüttert. Man habe sich jedoch bei den Ermittlungen an Recht und Gesetz gehalten.


... ....

...hmm...wenn jede Sissie das machen würde, welcher als Terrorist abgestempelt wird, hat Deutschland bald keine Einwohner mehr...

RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 11:05   #2
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Na ja, solange sich die Polizei an Recht und Gesetz gehalten hat...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 11:10   #3
Gesperrt
 
Benutzerbild von Morgenthau
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Wupperthal am Rhein
Es wäre viel mediatischer gewesen wenn er sich mit einem Stroboskoplicht zunächst geblendet hätte, dann mit einem 4 MegaWatt-Verstärker (wenn net noch mehr) das Gehör weggeputzt hätte, und sich dann mittels eines Verlängerungskabels vor dem Polizeipräsdium erhängt hätte.
Morgenthau ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 11:57   #4
g.P.
Gast
 
rs, hast du da ne quelle?.... hab derzeit privat sehr viel mit einem ähnlichen thema zu tun
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 12:16   #5
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von g.P.
rs, hast du da ne quelle?.... hab derzeit privat sehr viel mit einem ähnlichen thema zu tun

Du wirst überwacht vom Beckstein? Zeit wirds!
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 12:21   #6
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von Vatreni
Du wirst überwacht vom Beckstein? Zeit wirds!

Nein er will sein Nachbar anschwaerzen...
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 12:31   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.02.2005
Zitat von g.P.
rs, hast du da ne quelle?.... hab derzeit privat sehr viel mit einem ähnlichen thema zu tun

Lies doch richtig: er hat die Bombe NICHT gebaut.....wird dir also nichts bringen
Magnum ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 12:36   #8
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Sehr seltsame Story. Da fehlen gewiss noch mindestens die Hälfte aller relevanten Informationen.

Zum Beispiel warum er überhaupt von Ungerechtigkeit spricht. Vielleicht hat man dem Betrüger nichts nachweisen können, oder der hat noch mehr gemacht?

Gabs dumme Sprüche bei ihm im Ort? Andere Probleme? Keine Ahnung, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen dass er sich nur wegen dem Polizeieinsatz erhängt hat.

Oder warum die Polizei ihn 3 Monate überwachte. Ist ja eine lange Zeit für so einen vollkommen herbeigedachten Verdacht.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 12:44   #9
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Naja immerhin war er ja anscheinend passend zum Profil und selbstmord gefaehrdet...
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:13   #10
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Icon48

Zitat von RealSyria

...hmm...wenn jede Sissie das machen würde, welcher als Terrorist abgestempelt wird

hast du angst?
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:34   #11
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Zitat von whiteman
Na ja, solange sich die Polizei an Recht und Gesetz gehalten hat...

Gruss

...du sagst es...
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:35   #12
g.P.
Gast
 
Zitat von Vatreni
Du wirst überwacht vom Beckstein? Zeit wirds!

noch nicht.. ;)

ne, befass mich gerade mit dario fo's "tod eines anarchisten"..

kann ich übrigens empfehlen!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:35   #13
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Icon29

Zitat von zariz
hast du angst?

...wie meinen?...
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:37   #14
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Zitat von g.P.
rs, hast du da ne quelle?.... hab derzeit privat sehr viel mit einem ähnlichen thema zu tun

google doch einfach...sonst ruf einfach mal bei der Hotline vom Kölner Stadtanzeiger an...das faule Studentenpack hat sowieso nix zu tun...
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:40   #15
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Zitat von Cashadin
Sehr seltsame Story. Da fehlen gewiss noch mindestens die Hälfte aller relevanten Informationen.

Zum Beispiel warum er überhaupt von Ungerechtigkeit spricht. Vielleicht hat man dem Betrüger nichts nachweisen können, oder der hat noch mehr gemacht?

Gabs dumme Sprüche bei ihm im Ort? Andere Probleme? Keine Ahnung, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen dass er sich nur wegen dem Polizeieinsatz erhängt hat.

Oder warum die Polizei ihn 3 Monate überwachte. Ist ja eine lange Zeit für so einen vollkommen herbeigedachten Verdacht.

Freunde von mir befinden sich zur Zeit im Referendariat fürs 2. juristische Staatsexamen...und was die in ihrer Wahlstation bei Polizei und Co. gesehen, gehört & gelesen haben...das würdest du sogar aus dem Munde des heiligen Kim Jong Il nicht glauben...
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:40   #16
g.P.
Gast
 
Zitat von RealSyria
google doch einfach...sonst ruf einfach mal bei der Hotline vom Kölner Stadtanzeiger an...das faule Studentenpack hat sowieso nix zu tun...

hast du ne ahnung...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 13:42   #17
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Zitat von g.P.
hast du ne ahnung...

....ich hab die Weisheit mit sucuk gefressen!
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2006, 14:08   #18
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von RealSyria
Freunde von mir befinden sich zur Zeit im Referendariat fürs 2. juristische Staatsexamen...und was die in ihrer Wahlstation bei Polizei und Co. gesehen, gehört & gelesen haben...das würdest du sogar aus dem Munde des heiligen Kim Jong Il nicht glauben...


Och, ich bin ein sehr neugieriges Kerlchen. Schiess mal los.

Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 205 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos