Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 18:20 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Skurrilitäten im Alltag

Hier finden Sie die Diskussion Skurrilitäten im Alltag im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; wir essen, wir trinken, wir sehen, wir hören. Diese Kategorie fehlt irgendwie. Mercedes-Fahrer bei Rot über die Ampel - weil ...



Like Tree382Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2010, 15:23   #1
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Skurrilitäten im Alltag (test)

wir essen, wir trinken, wir sehen, wir hören. Diese Kategorie fehlt irgendwie.

Mercedes-Fahrer bei Rot über die Ampel - weil er sich rasierte! - München - Aktuelles - tz-online.de

Ein 36 Jahre alter Dachauer ist am Dienstagmorgen auf dem Weg zur Arbeit über eine rote Ampel gefahren. Und die Polizei schaute zu. Weshalb der Mann das Rotlicht übersah, wurde den Beamten rasch klar: Er hatte sich am Steuer ungeniert rasiert - nass!

Aber es kam noch besser. Denn der Mann hatte seine Morgentoilette noch nicht beendet. Der in Eile befindliche Dachauer griff, während die erforderlichen Daten für die Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige erhoben wurden, ungerührt zur Zahnbürste und putzte er sich die Zähne.

alleine dieses Wort


Geändert von netzGnom (23.08.2012 um 12:26 Uhr). Grund: test
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.08.2010, 15:26   #2
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Ich stell mir grad die Prozedur vor

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.08.2010, 15:28   #3
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz
ich hab was ähnliches mal gepostet..wart mal

Auch ihr Mutterglück konnte eine 47-jährige Frau in Velbert nicht vor einer Anzeige bewahren: Ein Polizist hatte am Montag die Fahrerin angehalten, die völlig ungerührt am Lenkrad und in voller Fahrt ihr Baby stillte.....Auch von dem Argument der Mutter, sie und ihr 18-monatiges Baby hätten doch schließlich ohne Schaden ihr Zuhause schon fast erreicht, ließ sich der Polizist nicht erweichen.

Die uneinsichtige Mutter erwartet nun eine Anzeige „wegen mangelhafter Sicherung ihres Kindes während der Personenbeförderung im Fahrzeug“. Zudem war sie selbst nicht angeschnallt: Während der „im Fahrbetrieb erfolgten schwierigen Versorgung ihres Säuglings“ war die Mama natürlich nicht angegurtet.

mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.08.2010, 17:23   #4
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
wir essen, wir trinken, wir sehen, wir hören. Diese Kategorie fehlt irgendwie.

Mercedes-Fahrer bei Rot über die Ampel - weil er sich rasierte! - München - Aktuelles - tz-online.de



alleine dieses Wort

Da gab's doch mal 'ne Folge mit Mr. Bean...
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.08.2010, 18:18   #5
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Da gab's doch mal 'ne Folge mit Mr. Bean...

daran musste ich auch gleich denken
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.08.2010, 18:28   #6
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von mimi0815 Beitrag anzeigen
ich hab was ähnliches mal gepostet..wart mal




Seltsame Geschichte: 47jährige Mutter, ein 18 Monate altes Kind, das immer noch gestillt wird...
Und überhaupt: So dämlich und unverantwortlich kann man doch gar nicht sein...
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2010, 17:47   #7
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon30

Ich hab mal einen an einer roten Ampel gesehen, der sich seelenruhig aus seiner Flasche Diebels bediente
Iwan Lokomofeilowitsch ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2010, 20:00   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Auch skurril...Kachelmann feiert öffentlich seine Haftentlassung, eingeladen und anwesend der ihn etwas entlastende Gutachter des (angeblichen) Opfers...wenn Dummheit bestraft werden könnte, müsste man ihn mitsamt seinen Anwälten und dem Gutachter gleich wieder einsperren...

Geändert von lachi83 (04.08.2010 um 20:24 Uhr).
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2010, 22:33   #9
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Zitat von ammian Beitrag anzeigen
...
Und überhaupt: So dämlich und unverantwortlich kann man doch gar nicht sein...



Ich wäre mit solchen Aussagen heutzutage extrem vorsichtig.
Iwan Lokomofeilowitsch ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.08.2010, 19:02   #10
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Aus dem Polizeibericht:
"Am Freitag bestellte sich ein ca. 170 cm großer Mann, bekleidet mit einer dunklen Jacke mit Aufdruck „Tote Hosen“, in einem Schnellimbiss einen Burger. Nachdem er diesen erhalten hat, wirft er ihn mit den Worten “Ihr scheiß Kapitalisten“ dem Angestellten ins Gesicht, welcher dabei leicht verletzt wird. Personen, welche den Täter kennen oder sonst Angaben zur Sache machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Albstadt, Tel.: 07432/955-0 in Verbindung zu setzen."

die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.08.2010, 11:25   #11
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Kartoffelsalat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Welt
In Saudi-Arabien wurde ein Anti-Terror-Camp errichtet, das Terroristen eine Ausbildung gewährleisten soll und sie vom Terrorismus abhalten soll. Gebaut wurde das Ganze übrigens von der Baufirma Bin Laden, die Muhamad Bin Laden, dem Vater Osama Bin Ladens, gehört.
Kartoffelsalat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.08.2010, 12:06   #12
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von Kartoffelsalat Beitrag anzeigen
Gebaut wurde das Ganze übrigens von der Baufirma Bin Laden, die Muhamad Bin Laden, dem Vater Osama Bin Ladens, gehört.

Hört sich nur auf den ersten Blick komisch an. Papa Bin Laden hat ja ein Imperium aufgebaut, welche in der ganzen Welt Riesenprojekte macht: zB. Arabien: Bin-Laden-Sippe will riesige Städte bauen - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE

und nur weil eines der rund 50 seiner Kinder ein bissle anders politisch denkt/handelt
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.08.2010, 12:19   #13
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Also bei 50 Kindern einen großen Ausfall dabei zu haben. Ich meine da haben es teilweise Familien in Deutschland schlimmer. Da sind unter 2 Kindern, 2 Totalausfälle
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.08.2010, 15:41   #14
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Allgemeine Zeitung - Streit auf der Groen Bleiche in Mainz: Genervter Mann wrgt Clown
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2010, 09:25   #15
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Nacktschwimmen mit Folgen: Ein 25-Jähriger hatte sich nach einer durchfeierten Nacht von Freunden zu einer Mutprobe überreden lassen. Er zog sich nackt aus und schwamm durch einen Wassergraben. Als er zurück ans Ufer kehrte, waren die Anderen weg - genau wie seine Kleidung: Er musste nackt nach Hause laufen. Seiner Freundin erzählte der Student, er sei überfallen worden. Sie rief daraufhin die Polizei, die die Lüge aufdeckte. Für den Studenten hat die Mutprobe ein Nachspiel: Gegen ihn wird wegen des Vortäuschens einer Straftat ermittelt.

Aus dem Nachrichten-Ticker - Das Beste kommt noch - Panorama - sueddeutsche.de
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 19:29   #16
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Viernheim: Frau bremst Mann aus und zerkratzt sein Gesicht - Region - Rhein-Main-Zeitung - FAZ.NET
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 23:16   #17
g.P.
Gast
 
http://portal.gmx.net/de/themen/reis...sche-abgehauen.

Der Steward eines US-Luftfahrtunternehmens hat wegen eines uneinsichtigen Passagiers die Nerven verloren und das Flugzeug nach der Landung über die Notrutsche verlassen




Ausraster wegen McNuggets - Video bei GMX
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.08.2010, 12:27   #18
Zweifacher FL-GP Sieger
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ich besuchte letzten Sonntag ein Theaterstück auf einem Freilichtgelände. In der Pause lief ein Junge an mir vorbei, der sich zuvor für 1,80 € einen Brezel geholt hatte. Der Schussel brach das gute Stück in der Mitte durch und ließ die eine Hälfte nur knappe 10 Meter weiter aus der Hand gleiten!
Und was macht er dann? Rischtisch! Von einem sooooo "dreckigen" und asphaltierten Boden hebt man ja nichts mehr auf...

Ok, so kam ich dann eben auf 1,5 Brezeln ...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.08.2010, 13:06   #19
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz
und was ist da jetzt skuril?
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.08.2010, 13:08   #20
g.P.
Gast
 
Zitat von mimi0815 Beitrag anzeigen
und was ist da jetzt skuril?

90 cent profit....

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,010
  • Themen: 56.547
  • Beiträge: 2.743.812
Aktuell sind 162 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos