Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:20 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wärt ihr bereit für niedrigere bezinpreise zu streiken?

Hier finden Sie die Diskussion Wärt ihr bereit für niedrigere bezinpreise zu streiken? im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; gestern in der kneipe hatten wir mal wieder das thema benzinpreis... jemand meinte in frankreich wären sie, bei vergleichbaren preisen, ...


Umfrageergebnis anzeigen: Seid ihr bereit für niedrigere Benzinpreise auf die Straße zu gehen?
Ja klar, es wird dafür 12 52,17%
Nein, warum sollte ich? Das würde eh nix ändern 9 39,13%
Keine Meinung 2 8,70%
Teilnehmer: 23. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2005, 08:17   #1
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
Wärt ihr bereit für niedrigere bezinpreise zu streiken?

gestern in der kneipe hatten wir mal wieder das thema benzinpreis...

jemand meinte in frankreich wären sie, bei vergleichbaren preisen, schon lange auf der straße und würden dagegen protestieren

nun meine frage würdet ihr bei so ner demo mitmachen, oder denkt ihr wozu das hat doch eh alles kein sinn, oder sagt ihr wieso sollte ich gegen hohe benzinpreise prostestieren, ich zahl auch 2,50€ dafür

muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 09:00   #2
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Also mich als Bus- bzw. Radfahrer betrifft es ja nicht direkt. Aber ich denke es würde nix bringen. Denn die Benzinpreise sind einfach auch in einem hohen Maß von den Preisen pro Barrel (knapp 159 Liter) abhängig. Und wenn der Preis für das Barrel über 60 US-Dollar liegt ist einfach klar, dass der Preis an der Tankstelle deutlich höher sein muß als wenn der Preis pro Barrel bei 30 Dollar liegen würde, oder ?

Außerdem denke ich, dass der Leidensdruck bei den Autofahrern noch nicht hoch genug ist. Ein Salzburger Taxifahrer wollte letzte Woche eine Demo gegen die hohen Benzinpreise in Salzburg durchführen, hatte laut eigenen Aussagen auch 1300 Zusagen per E-Mail dabei mitzumarschieren, aber als die Demo letztlich steigen sollte waren gerade mal 15 Personen vor Ort.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 09:25   #3
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
Zitat von Flash
Also mich als Bus- bzw. Radfahrer betrifft es ja nicht direkt. Aber ich denke es würde nix bringen. Denn die Benzinpreise sind einfach auch in einem hohen Maß von den Preisen pro Barrel (knapp 159 Liter) abhängig. Und wenn der Preis für das Barrel über 60 US-Dollar liegt ist einfach klar, dass der Preis an der Tankstelle deutlich höher sein muß als wenn der Preis pro Barrel bei 30 Dollar liegen würde, oder ?

Außerdem denke ich, dass der Leidensdruck bei den Autofahrern noch nicht hoch genug ist. Ein Salzburger Taxifahrer wollte letzte Woche eine Demo gegen die hohen Benzinpreise in Salzburg durchführen, hatte laut eigenen Aussagen auch 1300 Zusagen per E-Mail dabei mitzumarschieren, aber als die Demo letztlich steigen sollte waren gerade mal 15 Personen vor Ort.

ich kenn mich in ösiland net aus, bei uns ist so das ein großteil des benzinpreis, über ökosteuer, mineralölsteuer, mwst, an den staat geht. auch wenn wir kein geld haben könnte man so auf die regierung druck ausüben etwas am benzinpreis zu ändern
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 09:25   #4
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 
Benutzerbild von reimi53
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart / Heidelberg
Zitat von Flash
Also mich als Bus- bzw. Radfahrer betrifft es ja nicht direkt.

Als Busfahrer betriftt es dich aber auch.

Die Fahrpreise beim Bus werden auch durch die Benzinpreise höher.

Wenn ich jetzt daran denke, wie der Preis vor 30bis 35 Jahren war. Damals konnte man für 10 bis 20 Mark den Tank voll bekommen.
reimi53 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 09:57   #5
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich fahr mit der S/-U-Bahn zur Uni. Das Auto brauch ich nur zum Einkaufen. Da reicht eine Tankfüllung im Monat... Also ists mir wurst


wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 10:02   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
der benzin(und diesel) preis ist ein weitgehend (innen)politisch gewollter.
weit über die hälfte dessen,was an der zapfsäule zu bezahlen ist hat ja nicht die böse OPEC,sondern vater staat zu verantworten.

beim hemmungslosen melken der auto-fahrer bedient man sich zweier,dafür sehr günstiger umstände.

1)sehr viele menschen sind auf den gebrauch ihres autos angewiesen und/oder derartig daran gewöhnt,dass sich erhöhungen des spritpreises nicht,oder sehr wenig auf ihr fahrverhalten auswirkt.

2)autofahrer sind eine sehr heterogene menge,die ,etwa für eventuelle protestaktionen,schwer/gar nicht unter einen hut zu bringen sind.
linke und rechte,frauen und männer,alte und junge,blöde und intelligente,hauptschüler und akademiker,kleine und große,dicke und dünne,homos und heteros.................u.s.w....alle fahren sie auto,die meisten sogar gerne,aber das ist auch die einzige gemeinsamkeit,die diese,sonst sehr verschiedenen gruppen mit höchst unterschiedlichen interessen,haben.
ein groß angelegter protest "der autofahrer" ist also nicht zu befürchten,und so holt sich der staat das geld eben dort,wo am wenigsten widerstand zu erwarten ist(ein mechanismus,der auch an anderen stellen gut funktioniert).

außerdem sollen sich diese hauptfeinde der umwelt,diese ökoverbrecher,diese verantwortlichen für klimaerwärmung,waldsterben und alle anderen negativen erscheinungen auf dieser welt mal schön ruhig halten...........

es würde mich nur mal interessieren,was herr eichel(oder wie der finanzminister auch immer heißen mag) dazu sagen würde,wenn die autofahrer in großer menge die scheinheiligen und verlogenen aufforderungen umweltbewegter politiker befolgen würden, ihr auto stehen lassen,und keinen sprit mehr verbrauchen würden......

wetten,dass die bundesrepublik VOR der OPEC pleite wäre?
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 10:05   #7
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Glavovic
es würde mich nur mal interessieren,was herr eichel(oder wie der finanzminister auch immer heißen mag) dazu sagen würde,wenn die autofahrer in großer menge die scheinheiligen und verlogenen aufforderungen umweltbewegter politiker befolgen würden, ihr auto stehen lassen,und keinen sprit mehr verbrauchen würden......

wetten,dass die bundesrepublik VOR der OPEC pleite wäre?

Und genau aus diesem Grund, sollte man mal streiken. Die einzige Möglichkeit die man hat ist eben, die Karre weitgehend stehn zu lassen.

Aber man wird die Autofahrer niemals unter einen Hut bringen.

Greez
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 10:09   #8
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Antwort 4: Die Benzinpreise sind noch nicht hoch genug.

MfG
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 10:35   #9
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von die bunte Kuh
Antwort 4: Die Benzinpreise sind noch nicht hoch genug.

MfG

Schön und wie kommst Du zu dieser Erkenntnis?
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:38   #10
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von die bunte Kuh
Antwort 4: Die Benzinpreise sind noch nicht hoch genug.

MfG

Dem stimme ich zu.

außerdem sollen sich diese hauptfeinde der umwelt,diese ökoverbrecher,diese verantwortlichen für klimaerwärmung,waldsterben und alle anderen negativen erscheinungen auf dieser welt mal schön ruhig halten...........

That's the point ...
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:44   #11
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Jemine, die alte Leier...die hohen Benzinpreise

muffy, nix für ungut, geht nicht gegen Dich...zum Ausgangsthema, ich würde mitstreiken, wenn es denn sinnversprechend wäre UND wenn die Preise noch weiter steigen würden.

All jene, die sich dafür aussprechen, dass der Preis noch nicht hoch genug ist, kann ich nur auslachen, denn wie es schon in Hollywood hiess....sie wissen nicht was sie reden
Euch muss ich wirklich fragen wie kurzsichtig ihr seid...oder wohnt ihr alle noch bei Mama und schnallt es wirklich nicht?? Fragt doch mal eure Eltern wie geil sie die Benzinpreise finden wenn sie euch irgendwo hinkutschieren sollen oder für euch einkaufen oder in die Arbeit fahren, damit es euch gut geht oder mit euch in den Urlaub fahren?? Oder fragt sie doch mal ob sie die Preise für Heizöl und Gas auch für noch viel zu niedrig finden mit dem sie euren Hintern wärmen?
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:49   #12
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Glavovic
2)autofahrer sind eine sehr heterogene menge,die ,etwa für eventuelle protestaktionen,schwer/gar nicht unter einen hut zu bringen sind.
linke und rechte,frauen und männer,alte und junge,blöde und intelligente,hauptschüler und akademiker,kleine und große,dicke und dünne,homos und heteros.................u.s.w....alle fahren sie auto,die meisten sogar gerne,aber das ist auch die einzige gemeinsamkeit,die diese,sonst sehr verschiedenen gruppen mit höchst unterschiedlichen interessen,haben.



Ich möchte mit solchen Leuten nicht in eine Ecke gestellt werden.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:50   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Alekz
That's the point ...

ich hielt die ironie in dem satz,dem du da zustimmst,für erkennbar genug.

hast DU sie auch erkannt?
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:52   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Stan-Kowa
Ich möchte mit solchen Leuten nicht in eine Ecke gestellt werden.


ach,ich weiß nicht...mit der ein oder anderen frau möcht ich mich schon mal in ne (dunkle) ecke stellen....
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:54   #15
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von Schabbab
Euch muss ich wirklich fragen wie kurzsichtig ihr seid...oder wohnt ihr alle noch bei Mama und schnallt es wirklich nicht?? Fragt doch mal eure Eltern wie geil sie die Benzinpreise finden wenn sie euch irgendwo hinkutschieren sollen oder für euch einkaufen oder in die Arbeit fahren, damit es euch gut geht oder mit euch in den Urlaub fahren?? Oder fragt sie doch mal ob sie die Preise für Heizöl und Gas auch für noch viel zu niedrig finden mit dem sie euren Hintern wärmen?

Yeah, ich wohne zu Hause und richtig, ich habe kein eigenes Auto! Und ja, ich werde in 5 Wochen 18 und nein, ich habe noch keinen Führerschein, werde ihn auch erstmal nicht machen. Wofür gibt es Bus, Bahn und Fahrrad? Diese ganzen unnötigen Fahrten meiner Eltern könnten sich deutlich verringern, wenn auch sie dem folgen würden. Aber im Auto is ja so schön bequem ...

Dass Heizöl und Gas auch steigen, ist ein negativer Nebeneffekt, aber nicht zu verhindern.
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:55   #16
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von Glavovic
ich hielt die ironie in dem satz,dem du da zustimmst,für erkennbar genug.

hast DU sie auch erkannt?

Erkannt schon, für meinen Post aber "missbraucht".
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 11:58   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Schabbab

All jene, die sich dafür aussprechen, dass der Preis noch nicht hoch genug ist, kann ich nur auslachen, denn wie es schon in Hollywood hiess....sie wissen nicht was sie reden
Euch muss ich wirklich fragen wie kurzsichtig ihr seid...oder wohnt ihr alle noch bei Mama und schnallt es wirklich nicht?? Fragt doch mal eure Eltern wie geil sie die Benzinpreise finden wenn sie euch irgendwo hinkutschieren sollen oder für euch einkaufen oder in die Arbeit fahren, damit es euch gut geht oder mit euch in den Urlaub fahren?? Oder fragt sie doch mal ob sie die Preise für Heizöl und Gas auch für noch viel zu niedrig finden mit dem sie euren Hintern wärmen?

als familienvater und als hauptsächlich für das haushaltseinkommen zuständiger,arbeitender mensch,der 45-50.000 seiner jährlichen 60.000 autokilometer beruflich fährt,bedanke ich mich für diesen beitrag ausdrücklich!
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 12:01   #18
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Ein Deutscher streikt nicht.
PUNKT.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 12:01   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Alekz
Erkannt schon, für meinen Post aber "missbraucht".


alles klar,wollte nur sicher gehen.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.07.2005, 12:08   #20
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Alekz
Yeah, ich wohne zu Hause und richtig, ich habe kein eigenes Auto! Und ja, ich werde in 5 Wochen 18 und nein, ich habe noch keinen Führerschein, werde ihn auch erstmal nicht machen. Wofür gibt es Bus, Bahn und Fahrrad? Diese ganzen unnötigen Fahrten meiner Eltern könnten sich deutlich verringern, wenn auch sie dem folgen würden. Aber im Auto is ja so schön bequem ...

Dass Heizöl und Gas auch steigen, ist ein negativer Nebeneffekt, aber nicht zu verhindern.


Alekz, mit Verlaub, wenn Du mal auf die Karre angewiesen bist, weil eben nur alle 2 Stunden mal ein Bus fährt, bzw. Samstags und Sonntags gar nichts, aber man ja schließlich irgendwie zur Arbeit kommen muß, dann wirst Du Deine Meinung hierzu ruckzuck ändern.

Außerdem würde es Dir sicherlich Spaß machen, im Winter, bei -20° C im Wohnzimmer zu hocken und zu frieren. Ach ja, Glotze und PC sind auch nicht, weil Strom ja bekanntlich nicht aus der Steckdose kommt, sondern in einem Gas, Öl oder Kohlekraftwerk erzeugt wird.

Denk mal darüber nach, worauf sich der Wohlstand dieses Landes zuückführen läßt, also auch warum hier das Geld vorhanden ist, daß Dir eine kostenlose Schulbildung ermöglicht und mir ermöglicht hat.

Na, klingelts jetzt?

neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.666
  • Beiträge: 2.859.923
Aktuell sind 112 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos