Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 23:19 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wie konnten wir das nur überleben!!!!!!!!

Hier finden Sie die Diskussion Wie konnten wir das nur überleben!!!!!!!! im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Warst auch du ein Kind der 70, 80er Jahre? Wie hast du nur überlebt?!? Kinder, wir fuhren im Auto ohne ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2011, 13:11   #1
...hat Dich lieb!
 
Benutzerbild von Sonnengöttin
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: House Of The Rising Sun
Wie konnten wir das nur überleben!!!!!!!!

Warst auch du ein Kind der 70, 80er Jahre?
Wie hast du nur überlebt?!?
Kinder, wir fuhren im Auto ohne Gurtpflicht,
ohne Airbags!
Auf den Rücksitzen tummelnd, war das ein Spaß...
Unsere Kindermöbel waren mit bleihaltiger,brillanter Farbe bemalt!
Keine Kindersicherungen auf Medizinflaschen, Schubladen
oder Türen.
Als wir mit dem Fahrrad losfuhren hatten wir weder
Sturzhelm, Ellenbogen- oder Knieschützer an.
Man trank das Wasser aus dem Wasserhahn, auch im
Garten, bis man keinen Durst mehr hatte.
Es dauerte Stunden um eine Seifenkiste zu bauen, mit
welcher man dann, ohne Bremsen, einen Abhang hinunter fuhr!!!

Nach einigen Crashs hatte man dazugelernt.
Man fuhr gegen einen Baum oder in den Dreck.
Man kam zum Mittagessen oder spät abends vom Spielen
wieder zurück.
Man ging nur morgens in die Schule und kamen erst Heim,
wenn man von allen Obstbäumen auf dem Heimweg gegessen
hatte...
Wir hatten keine Handys...so konnte keiner wissen wo
wir gerade waren!!!

UNDENKBAR HEUTE!!!

Wir schnitten uns, brachen uns Knochen, schlugen uns
die Zähne aus, aber es gab keine Anzeige. Keiner war Schuld!!!
Kekse, Brot, Schokolade, Eis, zuckerhaltige Getränke u.s.w. haben wir gegessen und getrunken und keiner stand da und erzählte uns wie ungesund das sei.

Wir waren den ganzen Tag draussen am Laufen und Spielen.
Man teilte sich eine Cola (wenn man Geld hatte, um sie zu kaufen) und alle tranken aus der gleichen Flasche und keiner ist daran gestorben!!!

Wir hatten keine Playstation, XBox, MP3, Nintendo 64, 199 TV-Sender, CD-Brenner, Notebooks, PC, Chat, Internet etc...
Dafür hatten wir ECHTE FREUNDE!!!

Zu Fuss oder mit dem Fahrrad gingen wir zu Freunden ohne vorher anzurufen um zusammen zu spielen.
Man spielte Verstecken, Fangen, Räuber und Polizist,
Fußball und wenn einer mal nicht gewählt wurde, war
das auch kein Drama. Wir bauten Baumhäuser, spielten den ganzen Tag im Freien.

Wenn jemand nicht so gut war in der Schule und ein Jahr wiederholen musste, war das kein Grund ihn sofort zum Psychiater zu schicken.

Wir hatten die Freiheit, gute und schlechte Erfahrungen zu sammeln. Zu lernen, was Verantwortung ist.

Und wir lernten, diese Verantwortung zu tragen!


WIR WAREN GLÜCKLICH....!!!

Sonnengöttin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:13   #2
...hat Dich lieb!
 
Benutzerbild von Sonnengöttin
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: House Of The Rising Sun
Hallo ihr Lieben! Hab ich heute bei einer Freundin auf Facebook gefunden. Mein Fundstück der Woche, was ich euch nicht vorenthalten wollte. Manch einer wird sich bestimmt wieder erkennen.
Sonnengöttin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:14   #3
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Sonnengöttin Beitrag anzeigen
Hallo ihr Lieben! Hab ich heute bei einer Freundin auf Facebook gefunden. Mein Fundstück der Woche, was ich euch nicht vorenthalten wollte. Manch einer wird sich bestimmt wieder erkennen.


soso
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:20   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Sonnengöttin Beitrag anzeigen
Warst auch du ein Kind der 70, 80er Jahre?
Wie hast du nur überlebt?!?
Kinder, wir fuhren im Auto ohne Gurtpflicht,
ohne Airbags!
Auf den Rücksitzen tummelnd, war das ein Spaß...
Unsere Kindermöbel waren mit bleihaltiger,brillanter Farbe bemalt!
Keine Kindersicherungen auf Medizinflaschen, Schubladen
oder Türen.
Als wir mit dem Fahrrad losfuhren hatten wir weder
Sturzhelm, Ellenbogen- oder Knieschützer an.
Man trank das Wasser aus dem Wasserhahn, auch im
Garten, bis man keinen Durst mehr hatte.
Es dauerte Stunden um eine Seifenkiste zu bauen, mit
welcher man dann, ohne Bremsen, einen Abhang hinunter fuhr!!!

Nach einigen Crashs hatte man dazugelernt.
Man fuhr gegen einen Baum oder in den Dreck.
Man kam zum Mittagessen oder spät abends vom Spielen
wieder zurück.
Man ging nur morgens in die Schule und kamen erst Heim,
wenn man von allen Obstbäumen auf dem Heimweg gegessen
hatte...
Wir hatten keine Handys...so konnte keiner wissen wo
wir gerade waren!!!

UNDENKBAR HEUTE!!!

Wir schnitten uns, brachen uns Knochen, schlugen uns
die Zähne aus, aber es gab keine Anzeige. Keiner war Schuld!!!
Kekse, Brot, Schokolade, Eis, zuckerhaltige Getränke u.s.w. haben wir gegessen und getrunken und keiner stand da und erzählte uns wie ungesund das sei.

Wir waren den ganzen Tag draussen am Laufen und Spielen.
Man teilte sich eine Cola (wenn man Geld hatte, um sie zu kaufen) und alle tranken aus der gleichen Flasche und keiner ist daran gestorben!!!

Wir hatten keine Playstation, XBox, MP3, Nintendo 64, 199 TV-Sender, CD-Brenner, Notebooks, PC, Chat, Internet etc...
Dafür hatten wir ECHTE FREUNDE!!!

Zu Fuss oder mit dem Fahrrad gingen wir zu Freunden ohne vorher anzurufen um zusammen zu spielen.
Man spielte Verstecken, Fangen, Räuber und Polizist,
Fußball und wenn einer mal nicht gewählt wurde, war
das auch kein Drama. Wir bauten Baumhäuser, spielten den ganzen Tag im Freien.

Wenn jemand nicht so gut war in der Schule und ein Jahr wiederholen musste, war das kein Grund ihn sofort zum Psychiater zu schicken.

Wir hatten die Freiheit, gute und schlechte Erfahrungen zu sammeln. Zu lernen, was Verantwortung ist.

Und wir lernten, diese Verantwortung zu tragen!


WIR WAREN GLÜCKLICH....!!!

einiges wahres dran........aber letztlich auch mal wieder nur eine variante des unsäglichen "früher war alles besser"!

das hat mich schon genervt,als ich es in den 60ern/70ern von meinen eltern gehört habe u. es ist heute nicht besser.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:22   #5
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
einiges wahres dran........aber letztlich auch mal wieder nur eine variante des unsäglichen "früher war alles besser"!

das hat mich schon genervt,als ich es in den 60ern/70ern von meinen eltern gehört habe u. es ist heute nicht besser.

Also war es doch früher besser?
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:28   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Also war es doch früher besser?

OK...11er verwandelt!

ernsthaft:das verklären der "guten alten zeit" ist immer gleich langweilig und vor allem falsch!
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:38   #7
 
Benutzerbild von Das Ente
 
Registriert seit: 17.02.2011
Gann tenn, was einsd pesser war,
heude würglich schlechder sein?
Ich tenge, es isd toch sehr glar,
ein Sdein pleipd nach wie vor ein Sdein.
Das Ente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:39   #8
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
OK...11er verwandelt!

ernsthaft:das verklären der "guten alten zeit" ist immer gleich langweilig und vor allem falsch!

Sehe ich auch so - wahrscheinlich genau so falsch wie dass morgen alles gut wird
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:45   #9
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Sonnengöttin Beitrag anzeigen
Warst auch du ein Kind der 70, 80er Jahre?
Wie hast du nur überlebt?!?
Kinder, wir fuhren im Auto ohne Gurtpflicht,
ohne Airbags!
Auf den Rücksitzen tummelnd, war das ein Spaß...
Unsere Kindermöbel waren mit bleihaltiger,brillanter Farbe bemalt!
Keine Kindersicherungen auf Medizinflaschen, Schubladen
oder Türen.
Als wir mit dem Fahrrad losfuhren hatten wir weder
Sturzhelm, Ellenbogen- oder Knieschützer an.
Man trank das Wasser aus dem Wasserhahn, auch im
Garten, bis man keinen Durst mehr hatte.
Es dauerte Stunden um eine Seifenkiste zu bauen, mit
welcher man dann, ohne Bremsen, einen Abhang hinunter fuhr!!!

Nach einigen Crashs hatte man dazugelernt.
Man fuhr gegen einen Baum oder in den Dreck.
Man kam zum Mittagessen oder spät abends vom Spielen
wieder zurück.
Man ging nur morgens in die Schule und kamen erst Heim,
wenn man von allen Obstbäumen auf dem Heimweg gegessen
hatte...
Wir hatten keine Handys...so konnte keiner wissen wo
wir gerade waren!!!

UNDENKBAR HEUTE!!!

Wir schnitten uns, brachen uns Knochen, schlugen uns
die Zähne aus, aber es gab keine Anzeige. Keiner war Schuld!!!
Kekse, Brot, Schokolade, Eis, zuckerhaltige Getränke u.s.w. haben wir gegessen und getrunken und keiner stand da und erzählte uns wie ungesund das sei.

Wir waren den ganzen Tag draussen am Laufen und Spielen.
Man teilte sich eine Cola (wenn man Geld hatte, um sie zu kaufen) und alle tranken aus der gleichen Flasche und keiner ist daran gestorben!!!

Wir hatten keine Playstation, XBox, MP3, Nintendo 64, 199 TV-Sender, CD-Brenner, Notebooks, PC, Chat, Internet etc...
Dafür hatten wir ECHTE FREUNDE!!!

Zu Fuss oder mit dem Fahrrad gingen wir zu Freunden ohne vorher anzurufen um zusammen zu spielen.
Man spielte Verstecken, Fangen, Räuber und Polizist,
Fußball und wenn einer mal nicht gewählt wurde, war
das auch kein Drama. Wir bauten Baumhäuser, spielten den ganzen Tag im Freien.

Wenn jemand nicht so gut war in der Schule und ein Jahr wiederholen musste, war das kein Grund ihn sofort zum Psychiater zu schicken.

Wir hatten die Freiheit, gute und schlechte Erfahrungen zu sammeln. Zu lernen, was Verantwortung ist.

Und wir lernten, diese Verantwortung zu tragen!


WIR WAREN GLÜCKLICH....!!!

zum Glück war ich zu dieser Zeit selber noch Kind und kein Vater zweier Kinder, das hätte ich niemals überlebt
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:46   #10
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so - wahrscheinlich genau so falsch wie dass morgen alles gut wird

chinesiches Sprichtwort: Mir geht es heute schlechter als gestern, aber besser als morgen
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:49   #11
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Das Ente Beitrag anzeigen
Gann tenn, was einsd pesser war,
heude würglich schlechder sein?
Ich tenge, es isd toch sehr glar,
ein Sdein pleipd nach wie vor ein Sdein.

Du bist ja ein ganz ausgebuffter!
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:52   #12
 
Benutzerbild von Das Ente
 
Registriert seit: 17.02.2011
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Du bist ja ein ganz ausgebuffter!

Tange für tas Gomblimend,
fühl mich aus sehr auskepuffd,
toch, wenn man es peim Namen nennd,
isd es toch nur heiße Lufd.
Das Ente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 13:56   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
zum Glück war ich zu dieser Zeit selber noch Kind und kein Vater zweier Kinder, das hätte ich niemals überlebt

die gefahr es nicht zu überleben,wäre für dich (und deine kinder) auch viel größer gewesen,wenn ihr nicht angeschnallt auto gefahren wärt....nur mal so als beispiel...
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:01   #14
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
die gefahr es nicht zu überleben,wäre für dich (und deine kinder) auch viel größer gewesen,wenn ihr nicht angeschnallt auto gefahren wärt....nur mal so als beispiel...

das mein ich doch, als verantwortungsbewusster Vater wäre diese Zeit so für mich nicht tragbar bzw. auszuhalten. Comprente ?

Ich würde Panik bekommen
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:03   #15
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Das Ente Beitrag anzeigen
Tange für tas Gomblimend,
fühl mich aus sehr auskepuffd,
toch, wenn man es peim Namen nennd,
isd es toch nur heiße Lufd.

-> http://www.fanlager.de/fl-spielfeld/...cht-22961.html

Dort scheint der rechte Platz zu sein,
für lust'ge Lyrik-Spielereien.
So wünsche ich viel Spaß dabei,
zu wahren deutschte Dichterei.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:05   #16
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Früher war alles besser!
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:09   #17
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Sonnengöttin Beitrag anzeigen
Warst auch du ein Kind der 70, 80er Jahre?

Und wir lernten, diese Verantwortung zu tragen!



Irr´ ich mich, oder hat nicht genau diese Generation die aktuelle Finanzkrise auf dem Gewissen?



Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:11   #18
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
..und die AKWs und die Umweltverschmutzung und den Raubtierkapitalismus.
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:11   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen



Gruss

jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2011, 14:11   #20
 
Benutzerbild von Das Ente
 
Registriert seit: 17.02.2011
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
-> http://www.fanlager.de/fl-spielfeld/...cht-22961.html

Dort scheint der rechte Platz zu sein,
für lust'ge Lyrik-Spielereien.
So wünsche ich viel Spaß dabei,
zu wahren deutschte Dichterei.


Tu schmeichelsd mir, das isd sehr fein,
wenn tu tichden dusd für mich,
toch tein Rad gann nichd ter richdke sein,
tenn tichden du ich öffendlich.

Das Ente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,061
  • Themen: 57.265
  • Beiträge: 2.821.695
Aktuell sind 138 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos