Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:34 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


13. FFL-Spieltag der Saison 2005/2006

Hier finden Sie die Diskussion 13. FFL-Spieltag der Saison 2005/2006 im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Anstoß : 20:15 Uhr Spieltagspaarungen: : Zuschauer: 46.903 Community United: Turbo - Destroyer, Flash, Mr.Fair, neo1968 – Norben (65. mst8576 ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2005, 18:24   #1
 
Registriert seit: 05.08.2004
67 13. FFL-Spieltag der Saison 2005/2006

Anstoß: 20:15 Uhr



Spieltagspaarungen:





:

Zuschauer: 46.903


Community United:
Turbo - Destroyer, Flash, Mr.Fair, neo1968 – Norben (65.mst8576), bayernpauli (46.Absorber), Tricoli, ACM (80.flenders) - White York, Alekz

FCC Pirates:
MSGKnicks – Waschbaerbauch, WestfalenFCB, g.P. - Schabbab, Öhrnie, Martin Schröder (50.drunkenbruno) - Mattlok - Icke, spielmaker (46.Flint Freibeuter), Marcio



Die Mannschaftsaufstellungen:





Das Spiel:





Das Spiel:





Statistiken zum Spiel:





kicker-Artikel zum Spiel:





:

Zuschauer: 76.875


Borussia Dortmund:
Warmuz - Bergdölmo, Madouni, Wörns (55.Brzenska), Dede (01.Kehl) - Kringe (47.Ricken), Evanilson, Jensen, Rosicky - Koller, Ewerthon

FFT Allstars:
derMoralapsotel – muffy, schlappe (46.Fresh Prince), BorusseVM, borible - mars85, Emma, Colton, marky (81.Aimar) - Kerpinho (65.Dän-de-Borussia), Iverson



Die Mannschaftsaufstellungen:





Das Spiel:





Das Spiel:





Statistiken zum Spiel:





kicker-Artikel zum Spiel:



Geändert von Webchiller (27.11.2005 um 21:24 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:25   #2
 
Registriert seit: 05.08.2004
Der 13. Spieltag:




Tabelle und Ergebnisse des 13. Spieltages:




Elf des Tages:




Scorertabelle:




Verletzungen und Sperren:


Geändert von Webchiller (27.11.2005 um 21:22 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:25   #3
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live-Ticker I:



Spielbeginn bei Community United – FCC Pirates:
Das Topspiel des Tages wird in wenigen Augenblicken beginnen. Nach Gewinn der Seitenwahl spielen die Uniteds zunächst wie gewohnt von links nach rechts. Die Pirates beginnen das Spiel daher mit dem Anstoß.

Spielbeginn bei Borussia Dortmund FFT Allstars:
Anpfiff im Westfalenstadion. Die Borussia spielt im ersten Durchgang von rechts nach links, während die Gäste das Spiel mit dem Anstoß einläuten.

01. Minute: Wechsel beim BVB
Das ist bitter. Bereits nach einer Minute muss Dede nach einem heftigen Zweikampf mit schlappe vom Platz getragen werden und kann nicht mehr weiterspielen. Für ihn kommt Kehl in die Partie.

02. Minute: Rote Karte Bergdölmo
Das Spiel hat noch nicht einmal richtig angefangen und schon kommt es knüppeldick für den BVB. Nach der Verletzung von Dede kann sich Bergdölmo kaum mehr beruhigen und geht den Schiedsrichter aufs Heftigste an. Dem wird es schließlich zu bunt, so dass er dem Norweger die rote Karte zeigt. Scheinbar muss der Abwehrspieler etwas ganz Schlimmes gesagt haben.

03. Minute:
Munterer Beginn des Tabellendritten, der bislang forsch nach vorne spiel.
Schabbab treibt den Ball über die Mittellinie voran in die gegnerische Hälfte, legt ab zu Mattlok, der kurz inne hält, dann noch einmal steil zu dem gestarteten Schabbab spielt, der schließlich aus 18 m flach abzieht. Der Ball verspringt jedoch vor dem Tor leicht und landet daher ca. einen Meter neben dem rechten Torpfosten.

03. Minute:
Jetzt endlich einmal Fußball. Borible marschiert am rechten Flügel mit großen Schritten in Richtung Grundlinie, schlägt schließlich eine scharfe Flanke nach innen, wo Wörns den Ball unglücklich unterläuft, so dass der am langen Pfosten stehende Kerpinho nur noch einzuschieben braucht, doch dem kommt der gedankenschnelle Madouni zuvor, der in höchster Not zur ersten Ecke klärt.

06. Minute: 1-0 Norben (ACM)
So schnell kann’s gehen. Der erste Angriffsversuch der Gastgeber nach gespielten 6 Minuten und schon steht es auch 1:0.
Tricoli findet seinen italienischen Genossen ACM in der Mitte, wo dieser kurz aufschaut, den Ball schließlich sofort in die Spitze zu Norben weiterleitet, der am 16er ganz frei zum Schuss kommt und MSGKnicks mit seinem Flachschuss überhaupt keine Chance lässt.
Der amtierende Meister liegt in Front!

09. Minute:
Emma kommt am linken Strafraumeck nach Zuspiel von marky in Ballbesitz, tunnelt Gegenspieler Kehl und versucht sich mit einem Vollspannschuss auf das lange Eck aus 14 m. Doch Warmuz hat gut aufgepasst und kann den Ball sicher aufnehmen.

12. Minute:
Und fast das 2:0! Bayernpauli stürmt energisch über die linke Außenbahn, spielt den Ball anschließend flach in die Mitte der Sechzehnmeterkante, wo ACM den Ball annimmt und direkt auf das Tor schießt. MSGKnicks streckt sich vergeblich, erreicht den Ball aber nicht mehr, doch dieser prallt nur an den Innenfposten und von dort zurück ins Spielfeld, von wo WestfalenFCB klären kann.

16. Minute:
Jetzt kommen die Gastgeber richtig in Fahrt. Tricoli flankt den Ball schön von der rechten Eckfahne hoch hinein in den Strafraum, wo Alekz schulmäßig zum Kopfball hochsteigt und den Torhüter in die falsche Ecke schickt. Doch WestfalenFCB steht genau richtig und kann den Ball auf der Linie über den Querbalken köpfen. Ecke.

19. Minute: 0-1 marky (Colton)
Es schien nur eine Frage der Zeit. Mars85 verteilt den Ball schön hinaus auf die rechte Außenbahn, wo Colton den Ball aus voller Fahrt mitnimmt, Jensen problemlos überläuft und den Ball scharf und flach auf den Elfmeterpunkt spielt, wo marky gänzlich ungedeckt in Ballbesitz kommt und nur einzuschieben braucht.
Es ist das erste Saisontor in der Meisterschaft für den offensiven Mittelfeldspieler der Allstars! Dementsprechend euphorisch fällt auch der Torjubel aus.

21. Minute:
Die Allstars nutzen ihre numerische Überlegenheit und drängen die Dortmunder bis weit in den eigenen Strafraum hinein. Selbst schlappe ist nun bis in die gegnerische Hälfte mit vorgerückt, kommt in Ballbesitz und versucht sich mit einem wuchtigen Distanzschuss aus gut und gerne 25 – 28 m. Warmuz muss beide Fäuste in die Höhe reißen, um den Ball über den Querbalken zu lenken. Ecke.

22. Minute: 0-2 Iverson (Colton)
Eckball für die Allstars. Colton schlägt den Ball von der linken Seite scharf und zum Tor gezogen in den Fünfmeterraum, wo Iverson gut positioniert freisteht und ohne großen Aufwand zum 2:0 einköpft.
Bereits das 9. Saisontor für den Neuzugang der Allstars!

32. Minute: 1-1 Marcio (Schabbab)
Wie aus dem Nichts melden sich die Gäste wieder zurück!
Schabbab treibt den Ball mit viel Wut im Bauch in die gegnerische Hälfte, wo er sieht, dass sich Marcio von seinem Gegenspieler löst und diesen schließlich mit einem blitzsauberen Anspiel in Szene setzt. Der Angreifer nimmt den Ball wunderschön mit der Brust mit, legt ihn an WestfalenFCB vorbei und zieht flach ins lange Eck ab, so dass Turbo übhaupt keine Abwehrmöglichkeit besitzt.
Ein sehr glücklicher Ausgleich, dennoch ein wunderbares Tor!

32. Minute:
Endlich wagt sich auch die Borussia einmal nach vorne. Evanilson gewinnt den Zweikampf an der rechten Eckfahne gegen muffy, schlägt einen hohen Flankenball in die Mitte auf Koller, der sich gegen schlappe im Kopfballduell durchsetzt und derMoralapostel zu einer großartigen Parade zwingt. Mit den Fingerspitzen lenkt der Keeper den Ball um den Pfosten – Ecke.

34. Minute: 2-1 Alekz (Norben)
Na das ist doch einmal eine Antwort! Tricoli zieht von rechts in die Mitte, läuft bis zum rechten Strafraumeck, um Norben in zentraler Position zu bedienen. Der wiederum legt Zuspiel wunderbar mit der Hacke für Alekz ab, so dass dieser aus 18 m mit voller Wucht auf das Tor schießt. Und zum zweiten Mal ist MSGKnicks ohne Abwehrmöglichkeit – 2:1 für die Uniteds! Schon der siebte Saisontreffer für Alekz!

35. Minute: Rote Karte Tricoli
Unfassbar! Da läuft scheinbar alles für die Gastgeber und die haben nichts Besseres zu tun, als sich selbst frühzeitig zu dezimieren. Viel war nicht zu erkennen, doch sehen konnte man, dass Tricoli den Schiedsrichter aus irgendeinem unerklärlichen Grund energisch zur Seite schubste und wohl hierfür die rote Karte bekommen hat.
Da wird wohl nach dem Spiel noch einiges zu klären sein.

39. Minute: Rote Karte Kehl
Selbst die größten Optimisten in Dortmunder Reihen dürften das Spiel spätestens jetzt abgeschrieben haben. Nach einem brutalen Foul an der Mittellinie von hinten in die Beine von mars85 bleibt dem Schiedsrichter keine andere Wahl, als Kehl bereits in der 39. Minute als zweiten Dortmunder vom Platz zu stellen. Die Gäste wird es freilich freuen, zumal mars85 scheinbar ohne größere Verletzung aus dieser Attacke herauskommt.

42. Minute:
Nach einem Eckball kommt Flash an der rechten Eckfahne in Ballbesitz, marschiert die Grundlinie entlang in den Strafraum, um den Ball flach durch den Fünfmeterraum zu spielen, wo sich White York geschickt von seinem Gegenspieler gelöst hat, doch den Ball tatsächlich aus kürzester Distanz über den Querbalken jagt. Eine absolut „tote Chance“, die der Goalgetter letzte Saison mit verbundenen Augen gemacht hätte.

43. Minute: Gelbe Karte schlappe
Nach einem bösen Tritt gegen Koller sieht schlappe die gelbe Karte.

45. Minute: Gelbe Karte spielmaker und ACM
Ganz böse Szene: Flash stielt spielmaker den Ball vom Fuß und will einen Gegenangriff starten, wird dabei aber böse von dem frustrierten Spielmaker in die Hacken getreten. Es grenzt an ein Wunder, dass sich der Kapitän der Uniteds hierbei nicht verletzt hat. Für spielmaker gibt es nur Gelb und auch der zu Recht wütend protestierende ACM sieht ebenfalls die gelbe Karte.

45. Minute:
Tolle Szene! Emma umdribbelt am linken Flügel Gegenspieler Madouni, zieht schließlich in den 16er hinein, um dort sowohl Wörns, als auch Warmuz zu umspielen und den Ball ins Tor zu schieben. Doch er krönt diese grandiose Einzelleistung nicht mit dem Tor, sondern scheitert am Innenpfosten, von wo der Ball zurück in Warmuzs’ Arme rollt.

Halbzeit bei Community United – FCC Pirates:
Halbzeit in der ComU-Arena. Nach 45 Minuten steht es dem Spielverlauf entsprechend 2:1 für den Gastgeber. Von der vielgelobten Pirates-Offensive war im ersten Durchgang fast überhaupt nichts zu sehen. Immer wieder rannten sich die sonst so Dribbelstarken Angreifer an der stabilen Verteidigung von ComU fest und fielen bestenfalls durch Nickligkeiten und andere unfaire Szenen auf. Spielkultur gab es einzig von den Gastgebern zu sehen, die dem 3:1 trotz Unterzahl näher scheinen, als die Gäste dem Ausgleich. Dennoch ist gerade wegen dieser einen roten Karte für den FCC im zweiten Durchgang noch alles drin.
Man darf sich auf hart umkämpfte und spannende zweite 45 Minuten einstellen!

Halbzeit bei Borussia Dortmund – FFT Allstars:
Halbzeit in Dortmund. Eigentlich, ja eigentlich war dieses Spiel bereits nach zwei Minuten entschieden, obwohl zu diesem Zeitpunkt nicht ein Tor gefallen war. Durch die Verletzung Dedes und die Rote Karte von Bergdölmo, war der BVB bereits vollständig aus dem Tritt gebracht, ohne überhaupt erstmal in das Spiel finden zu können. Die Allstars machten das schließlich auch sehr clever und spielten von da an ausschließlich über die starken Außen, wo der BVB nun keine gelernten Verteidiger mehr stehen hat. Das Rezept geht bisher absolut auf, so dass die Gäste völlig verdient mit 2:0 zur Pause führen. Wenn die Allstars nicht früh im zweiten Durchgang selbst einen Spieler verlieren und sich den Anschlusstreffer fangen, sollten sie eigentlich zumindest in der Lage sein, dieses Ergebnis noch über die Zeit zu schaukeln. Vielleicht tut man ja auch etwas fürs Torverhältnis, denn spätestens nach der roten Karte für Kehl sollte klar sein, dass der BVB kaum noch etwas entgegenzusetzen hat.

Geändert von Webchiller (27.11.2005 um 20:45 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:25   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live-Ticker II:



Wiederbeginn bei Community United – FCC Pirates:
Jeweils ein Wechsel auf beiden Seiten. Für den rotgefährdeten Spielmaker kommt bei dem FCC Flint Freibeuter, während Trainer SandmannKO bei den Gastgebern Absorber für bayernpauli ins Spiel bringt.

Wiederbeginn bei Borussia Dortmund – FFT Allstars:
Wiederbeginn im Westfalenstadion. Trainer derMoralapostel wechselt zum ersten Mal im Spiel und bringt Fresh Prince für den Gelb vorbelasteten Kapitän schlappe.
Nun geht’s von rechts nach links, während die Dortmund den zweiten Durchgang mit dem Anstoß beginnen.

47. Minute: Wechsel beim BVB
Die Dortmunder wechseln früh im zweiten Durchgang und bringen Ricken für Kringe.

50. Minute: Wechsel bei den Pirates
Und schon ist Trainer Waschbaerbauch gezwungen, ein weiteres Mal zu wechseln. Nach einer Verletzung von Martin Schröder kommt drunkenbruno ins Spiel.

55. Minute: Wechsel beim BVB
Das ist gewagt. Schon nach 55 Minuten wechseln die Dortmunder zum dritten Mal. Brzenska kommt nun für Wörns, der heute einen rabenschwarzen Tag erwischt hat.

63. Minute: 2-2 Marcio (drunkenbruno)
Lange war wieder nichts von den Gästen zu sehen, doch wenn es drauf ankommt schlagen sie eiskalt zu!
Drunkenbruno stößt von der rechten Außenbahn in die Mitte, spielt dann einen wunderschönen hohen Ball in den 16er auf Marcio, der den Ball mit der Stirn ins lange Eck des Tores drückt. Obwohl der Ball eher schwach gedrückt ist, hat Turbo keine Abwehrmöglichkeit, der Kopfstoß war einfach zu platziert.
Auch für Marcio ist es bereits der siebte Saisontreffer!

65. Minute: Wechsel bei den Allstars
Zweiter Wechsel im Spiel für die Gäste. Für Kerpinho kommt nun Dän-de-Borussia ins Spiel.

65. Minute: Wechsel bei ComU
Bei den Gastgebern kommt nun mst8576 für den starken Norben. Es ist schon etwas verwunderlich, weshalb der Trainer seinen besten Mann zu diesem Zeitpunkt vom Feld nimmt.

69. Minute: Gelbe Karte mst8576
Und schon sieht mst8576 auch die gelbe Karte. Nachdem er sich, in den Augen des Schiedsrichters, zu lautstark beschwert hatte, erhält mst8576 die gelbe Karte.

71. Minute: 3-2 Absorber (ACM)
Welch ein Tor!
ACM kommt an der Sechzehnermarkierung in Ballbesitz und spielt den Ball hoch hinaus zur linken Eckfahne. Dort steht Absorber, der den Ball mit der Ballannahme über seinen Gegenspieler g.P. hinweglupft, den Ball noch einmal aufspringen lässt und aus ca. 15-16 m, halblinker Position, volley aufs Tor hält. Der Ball schlägt mit voller Wucht im rechten oberen Eck unhaltbar in den Maschen ein – ein absolutes Traumtor!
Und wieder müssen die Pirates nachlegen.

72. Minute: Gelbe Karte Madouni
Nachdem Madouni das Bein gegen marky stehen gelassen hat und dieser in vollem Lauf darübergefallen ist, erhält der Franzose völlig zurecht die gelbe Karte.

72. Minute: Gelbe Karte Mattlok
Mattlok, der mit dem Treffer scheinbar gar nicht einverstanden ist, redet völlig ungehalten auf Schiedsrichter Gräfe ein, dem es schließlich zu bunt wird, so dass er dem Mittelfeldspieler der Gäste die gelbe Karte zeigt.

79. Minute: Gelbe Karte mars85
Der Spielfluss hat sehr unter den vielen Unterbrechungen im zweiten Durchgang gelitten. Auch jetzt ist das einzige Highlight eine gelbe Karte für mars85, die er sich in einem Zweikampf geholt hat. Ein bisschen mehr hätte von den Gästen im zweiten Durchgang schon noch kommen dürfen.

80. Minute: Wechsel bei ComU
Für ACM kommt flenders ins Spiel.

80. Minute: 0-3 marky
Es geht doch! Nach einem wunderbaren Solo durch die Reihen der Dortmunder Defensive, taucht marky völlig alleine vor Warmuz auf, täuscht zunächst einen Schuss an, um den zur Seite springenden Warmuz schließlich locker zu umspielen und das Leder zum 3:0 einzuschieben. Doppelpack für die Nummer 10!

81. Minute: Wechsel bei den Allstars
Und prompt darf sich der Doppeltorschütze den Beifall der mitgereisten Anhänger abholen. Für ihn kommt für die letzten 9-10 Minuten Aimar ins Spiel.

82. Minute:
Nochmal eine Gelegenheit für den FCC: Mattlok überläuft mst8576 vor der Abwehr der Uniteds, spielt dann quer zu Schabbab, der kurzentschlossen aus 17-18 m abzieht. Doch sein Schuss geht knapp am Tor vorbei.

85. Minute: Verletzung mars85
Für die letzten fünf Minuten müssen die Allstars nun zu 10t zu Ende spielen. Mars85 war auf dem rechten Flügel durchgebrochen, um mittendrin zu Boden zu sacken und sich an den Oberschenkel zu fassen. Für ihn geht es auf jeden Fall nicht mehr weiter – hoffentlich ist es nichts Schlimmeres.

87. Minute: Gelbe Karte Ewerthon
Nach einem energischen “Trikotzupferer“ sieht Ewerthon die gelbe Karte.

89. Minute: 0:4 Aimar
Einer geht noch! Emma zieht am linken Flügel noch einmal mit viel Geschwindigkeit an, schlägt dann die Flanke hoch und weit in den Strafraum, findet Aimars Kopf, von wo der Ball gegen die Laufrichtung des Keepers ins Tor springt. 4:0 – welch ein Schützenfest für die Allstars im Westfalenstadion.

91. Minute: Gelbe Karte Koller
Nach absichtlichem Handspiel im gegnerischen Strafraum sieht Koller die gelbe Karte.

Spielende bei Community United – FCC Pirates:
Abpfiff. Die Schlussoffensive der Gäste blieb aus, so dass es in den letzten 10 Minuten kaum mehr brenzlige Situationen gab. ComU gewinnt daher völlig verdient mit 3:2 und schließt somit auch punktemäßig zu den anderen beiden FFL Teams auf.
Alle drei Mannschaften sind an diesem Spieltag bei 25 Punkten und liegen somit gerade einmal 2 Punkte hinter dem Tabellenführer. Die Meisterschaft könnte spannender kaum sein. Auch wirken alle drei FFL Teams inzwischen sehr ausgeglichen und ähnlich stark, immerhin hatten alle Mannschaften bereits eine deutliche Schwächephase, die sie aber auch alle drei überwunden haben, so dass mit jedem Team derzeit gleichermaßen zu rechnen ist.
Der Derbysieg der ComUs dürfte zumindest kein entscheidender im Kampf um irgendwelche Plätze gewesen sein, denn die Pirates sind auch nach dieser Niederlage noch ganz oben mit dabei und haben bereits letzte Woche gezeigt, dass sie auch trotz Rückschläge immer wieder zurückkommen.
Man darf gespannt sein, wie sich der Meisterschaftskampf bis zur Winterpause entwickelt, im Moment lässt sich jedenfalls schwer etwas vorhersehen. Außer, dass alle FFL Teams mitten drin stecken!

Spielende bei Borussia Dortmund – FFT Allstars:
Das wars! Die Allstars gewinnen in einem Spiel, das sie kaum hätten verlieren können und dürfen, gegen den BVB absolut verdient mit 4:0 und schließen nun ganz oben zum Spitzentrio auf.
Durch diesen Erfolg sind sie nun wieder die Nummer Eins unter den FFL Teams und liegen gerade mal zwei Punkte hinter dem Tabellenführer, dem FC Schalke 04. Hatte man die Allstars vor einigen Wochen fast schon im Meisterschaftskampf abgeschrieben, so ist nun klar: Das Team ist wieder voll im Rennen um die Meisterschaft mit dabei! Jetzt geht es erst richtig los.

Geändert von Webchiller (27.11.2005 um 21:26 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:36   #5
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
die zahl 13 wird für die comunianer zur wahren pechszahl werden

heute werden sie eine niederlage erleiden, die ihnen für immer und ewig in erinnerung bleiben wird...


heute werden sie auseinander genommen... ja, regelrecht vernichtet werden
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:46   #6
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004


Träum ruhig weiter....
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:53   #7
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Kann heute leider nicht on sein ...

Viel Glück der Mannschaft
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:54   #8
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Scatterbrain


Träum ruhig weiter....

ihr werdet hoffen, dass das alles nur ein traum ist... aber es wird die für euch bittere realität sein
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:54   #9
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Alekz
Viel Glück der Mannschaft

das wird sie auch brauchen
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:55   #10
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
ganz schwache Zuschauerzahl für ein "Derby"
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 18:56   #11
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
auf gehts. pack ma se
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:03   #12
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Auf geht's Allstars Auswärtssieg
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:25   #13
 
Registriert seit: 03.09.2004
Allez, Allez FCC Pirates!
Heute werden die Oberrumpler niedergemacht...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:28   #14
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von derMoralapostel
ganz schwache Zuschauerzahl für ein "Derby"

naja.. wer will denn auch schon comu sehen?
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:45   #15
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Waschbaerbauch
die zahl 13 wird für die comunianer zur wahren pechszahl werden

heute werden sie eine niederlage erleiden, die ihnen für immer und ewig in erinnerung bleiben wird...


heute werden sie auseinander genommen... ja, regelrecht vernichtet werden

Zuviel Glühwein mit Schuß intus?
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:45   #16
Inaktivling
 
Benutzerbild von Iverson
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.09.2004
Ort: Birken bei Siegen
AUF GEHTS ALLSTARS KÄMPFEN UND SIEGEN
Iverson ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:45   #17
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Waschbaerbauch
naja.. wer will denn auch schon comu sehen?

auch wieder wahr
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:52   #18
Inaktivling
 
Benutzerbild von Iverson
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.09.2004
Ort: Birken bei Siegen
Zitat von derMoralapostel
auch wieder wahr

Wenn ich heute wieder ausgewechselt werde, dann
Iverson ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:54   #19
wieder im Einsatz ...
 
Benutzerbild von AC_the_best
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Hamburg
Danke Trainer, dass du mir dein Vertrauen schenkst. Ich werde dich nicht enttäuschen. Heute zählt nur ein Sieg. Heute werden die Piraten zurück auf den Boden der Tatsachen geschossen.

FORZA COMU
AC_the_best ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2005, 19:58   #20
 
Benutzerbild von bayernpauli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ganz klar Derby Sieg und das in Startformation wird mal zeit für mein 2. Saisontor!

Auf gets ComU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

bayernpauli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.374
Aktuell sind 102 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos