Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:41 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


31. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

Hier finden Sie die Diskussion 31. FFL Spieltag der Saison 2004/2005 im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; : Schiedsrichter: Georg Greipl Zuschauer: 34.324 Borussia Mönchengladbach: Stiel - Eberl, Obradovic, Korell, Ruben (60.Strasser) - Camoranesi , Ulich, Kluge ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2005, 19:29   #1
 
Registriert seit: 05.08.2004
67 31. FFL Spieltag der Saison 2004/2005




:

Schiedsrichter: Georg Greipl
Zuschauer: 34.324



Borussia Mönchengladbach:
Stiel - Eberl, Obradovic, Korell, Ruben (60.Strasser) - Camoranesi, Ulich, Kluge - Morfeo (70.Demo) - van Lent, van Hout (61.Asanin)

FFT Allstars:
derMoralapsotel - Bosborus1905, mars85, Domstadtfreak - zariz, Silvinho, DO4EVER (86.Diensthuber) - Aimar - Kerpinho (55.Bayer_No.1), Hoffene, Dän-de-Borussia


Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Allstars:




Das Spiel der Allstars:




kicker-Artikel zum Spielt:




:

Schiedsrichter: Wolfgang Walz
Zuschauer: 64.083



Community United:
mimi0815 - Destroyer, Flash, Mr.Fair (86.SandmannKO), Alta Tensione - Norben (46.mst8576), Emma, Tricoli - flenders - White York, Alekz (68.downie)

FC Schalke 04:
Rost - van Kerckhoven, Poulsen, Kobiashvilli (65.van Hoogdalem), Placente - Rodriguez (59.Böhme), Altintop, Valrea - Asamoah - Sand, Wallner


Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Uniteds:




Das Spiel der Uniteds:




kicker-Artikel zum Spielt:





:


Schiedsrichter: Thorsten Schiffner
Zuschauer: 45.070



Fanlager Pirates:
andreas171 - Webchiller, Hotte, mel - Schabbab, bluelion, Ballack79, Mattlok - spielmaker, BOH-Boy (56.hans-wurst), baerwurz (86.Freibeuter)

VfB Stuttgart:
Hildebrand - Hinkel (60.Marques), Zivkovic, Bordon, Vranjes - Soldo (61.Branco) - Mendieta, Tiffert, Heldt - Streller (56.Meira) - Kuranyi



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Pirates:




Das Spiel der Pirates:




kicker-Artikel zum Spielt:



Geändert von Webchiller (22.05.2005 um 21:35 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:32   #2
 
Registriert seit: 05.08.2004
Der 31. Spieltag:



Wallpapers des Meisters gibt es hier:

800x600 Auflösung

1024x768 Auflösung



Ergebnisse und Tabelle nach dem 31. Spieltag:




Torjägerliste:




Elf des Tages:





Torreichster Spieltag der Saison:


Geändert von Webchiller (22.05.2005 um 21:35 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:32   #3
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live-Ticker I:



Spielbeginn bei Gladbach - Allstars:
Die arg von Personalsorgen geplagten Allstars (es fehlen muffy, AIRWin, schlappe, Kurz-de-Borussia, neo1968 und Icke) beginnen nun den 31. Spieltag mit dem Anstoß. Für die Gladbacher geht es nach gewonnener Seitenwahl zunächst von links nach rechts.

Spielbeginn bei ComU – Schalke:
Anstoß für das Spiel, das vielleicht nach 90 Minuten mit einer rauschenden Meisterfeier endet.
Nach Gewinn der Seitenwahl entscheidet sich Ebbe Sand für das Spiel von der rechten auf die linke Spielhälfte. Damit haben die Uniteds Anstoß.

Spielbeginn bei Pirates - Stuttgart:
Auch hier kann das Spiel beginnen. Nachdem Schabbab die Seitenwahl für sein Team entscheiden konnte, geht es für die Gastgeber zunächst von links nach rechts. Die Gäste beginnen die Begegnung mit dem Anstoß.

01. Minute: 0-1 Dän-de-Borussia (Hoffene)
Was ein Auftakt für die Gäste!
Hoffene setzt sich im Mittelfeld wunderbar gegen Kluge durch, läuft noch einige Schritte und spielt dann wunderbar steil auf Dän-de-Borussia, der nun freies Feld hat. Nur noch Kluge stellt sich ihm in den Weg, rempelt den Allstar dann unfair am Elfmeterpunkt, so dass der Angreifer böse ins Straucheln kommt, doch den Ball noch im fallen unhaltbar ins Tor versenkt. Ein tolles Tor, das den so arg gebeutelten Allstars sicher mächtig Mut machen dürfte.

03. Minute: 1-0 flenders
Sensationeller Auftakt, der bei Halten dieses Ergebnisses schon die Meisterschaft bedeuten würde.
Nach einem Foul an Alekz, 20 m vor dem Tor in zentraler Position, bekommen die Gastgeber einen Freistoß in aussichtsreicher Position.
Flenders lässt es sich nicht nehmen und packt sofort den Ball, um den Freistoß auszuführen. Ganz kurzer Anlauf, dem ein wunderbar angeschnittener Schlenzer über die Mauer in das linke Toreck folgt. Gar keine Abwehrmöglichkeit für Frank Rost und schon jubeln die Uniteds das erste Mal in diesem Spiel.

10. Minute:
Die nächste große Gelegenheit für die Gastgeber: flenders setzt sich im Mittelfeld gut gegen Varela durch, tunnelt anschließend Kobiashvilli und spielt steil auf White York, der sich im richtigen Moment gelöst hatte und so nicht im Abseits steht und alleine auf Torhüter Rost zulaufen kann. Der eilt aus seinem Tor, macht sich ganz groß und kann den Versuch eines Lupfers von White York gerade noch so mit den Fingerspitzen herunterpflücken.

16. Minute: 0-1 Kuranyi
Lange war hier überhaupt nichts los und dann fällt bereits mit der ersten gefährlichen Aktion der Führungstreffer für die Gäste.
Nachdem mel Hleb an der eigenen Sechzehnmetermarkierung gefällt hatte, gibt es Freistoß aus sehr gefährlicher Position. Kuranyi läuft an, lupft den Ball über die Mauer und netzt ihn im rechten oberen Toreck ein, so dass andreas171 überhaupt keine Chance hat.

16. Minute:
Weiter geht’s mit ComU. Emma macht seinen Gegenspieler am linken Flügel (Kobiashvilli) nass, schlägt dann eine scharfe Flanke auf den Elfmeterpunkt, wo Alekz angelaufen kommt und zum Flugkopfball ansetzt. Schulmäßig platizert er den Ball unter die Latte, doch Rost kommt tatsächlich mit einem gigantischen Reflex noch dazwischen und klärt zur Ecke.

17. Minute: 1-1 Kluge (Eberl)
Und schon ist die Führung für die Gäste auch wieder dahin. Eberl kommt auf der rechten Seite in den Zweikampf mit Silvinho, verliert den Ball unglücklich, doch durch einen kuriosen Pressschlag springt das Leder in die Spitze zu Kluge, der scheinbar als einziger damit gerechnet hatte, alleine aufs Tor zugeht und mit viel Wut im Bauch aus 16 m voll abzieht. Überhaupt keine Chance für derMoralapostel, der gar keine Regung zeigt, als der Ball im rechten oberen Winkel einschlägt.

17. Minute: 2-0 White York (Tricoli)
Oh was brennen die Uniteds hier für ein Feuerwerk ab!
Tricoli schlägt die Ecke flach und mit viel Kraft auf den kurzen Pfosten, wo White York dem Ball entgegenkommt und mit der Hacke in den Fünfmeterraum weiter verlängern will. Doch da kommt niemand mehr heran, so dass der Ball irgendwie an den langen Pfosten kullert und von dort ins Tor prallt! Das 2-0 bedeutet zugleich White Yorks 26. Saisontreffer. Damit ist der Kampf um die Torjägerkanone wieder spannend.

21. Minute: Gelbe Karte Hoffene
Nach einem Rempler sieht Hoffene die gelbe Karte

21. Minute:
Oh das müsste schon das 3-0 sein! Emma legt den Ball an der linken Eckfahne schön zurück an die Strafraummitte, wo Norben angelaufen kommt und sofort zum Schuss ausholt. Rost kann den wuchtig geschossenen Ball nach vorne abwehren, genau vor die Füße von White York, der nur noch einzuschieben braucht, mit solch einer Chance anscheinend jedoch gar nicht gerechnet hatte und den Ball weit über das Tor knallt.
Dennoch beeindruckend, wie spielfreudig die Uniteds hier nach vorne spielen.

22. Minute: 1-1 bluelion (Schabbab)
Herrlich, wie sich die Pirates zurückmelden. Bluelion zieht von der linken Seite in die Mitte, legt dann ab zu Schabbab, der kurz inne hält, dann sofort in die Spitze weiterleitet, wo der gestartete bluelion den Ball sofort wieder aufnimmt, seinen Gegenspieler Bordon überläuft und aus 11 m lässig ins linke untere Toreck schiebt.
Ein wunderbar herausgespieltes Tor, das die Pirates wieder jubeln lässt.

25. Minute:
Tricoli geht am rechten Flügel mit einem wunderbaren doppelten Übersteiger an Placente vorbei, flankt dann exzellent in die Mitte, wo sich White York von Poulsen gelöst hatte und den Ball schulmäßig ins linke obere Toreck drückt. Doch wieder ist der Teufelskerl Rost dazwischen und fischt den Ball mit den Fingerspitzen aus dem Winkel. Ecke.

25. Minute: 2-1 Kluge (Eberl)
Eberl überläuft am rechten Flügel Silvinho, geht bis zum rechten Strafraumeck und legt dann quer in die Mitte, wo Kluge völlig ungedeckt zum Ball kommt und mühelos einschiebt.
Damit haben die Allstars eine Führung binnen weniger Minuten verschenkt und laufen nun sogar einem Rückstand hinterher. Das sieht wahrlich nicht gut aus …

26. Minute:
Zum ersten Mal kommen die Schalker zu einer erstklassigen Tormöglichkeit. Flash vertändelt den Ball leichtfertig am eigenen Sechzehner an Sand, der nach innen zieht, um anschließend aus knapp 14 m flach abzuschließen. Mimi0815 kommt mit einem glänzenden Hechtsprung an den Ball und lenkt ihn um den Pfosten. Ecke.

30. Minute: Gelbe Karte BOH-Boy
Nach mehrfacher Meckerei sieht BOH-Boy die gelbe Karte.

33. Minute:
ComU ruht sich die letzten Minuten etwas aus, so dass die Schalker vermehrt zu guten Gelegenheiten kommen. Altintop hat auf rechts sehr viel Zeit und Platz, dringt in den Strafraum ein und legt noch einmal zurück auf Asamoah, der aus 16 m, zentraler Position nur noch einzuschieben braucht, doch leicht in Rücklage gerät und den Ball so deutlich verzieht.

34. Minute:
Jetzt aber wieder ComU!
Emma überläuft Kobiashvilli als wäre es eine seiner leichtesten Übungen, flankt dann aus vollem Lauf in den Sechzehner, wo Alekz zum Kopfball hochsteigt und diesen perfekt aufs Tor drückt. Einmal mehr ist es Rost, der die Schalker vor dem 0-3 bewahrt. Ecke.

35. Minute: 3-0 flenders (Tricoli)
Diesmal ist der Torhüter der Schalker aber geschlagen.
Tricoli mit einer hohen Ecke auf den Elfmeterpunkt. Flenders kommt mit viel Anlauf von weit außerhalb des Sechzehners angelaufen, legt sich mit dem Kopf voll in den Ball und drückt diesen gegen die Laufrichtung des Torhüters, der absolut chancenlos ist.
Bereits der 25. Saisontreffer des Mittelfeldspielers, der so langsam auch in den Kampf um die Torjägerkanone einsteigen kann.

37. Minute:
Endlich wieder eine gute Szene der Pirates.
Bluelion überläuft am linken Flügel seinen Gegenspieler, zieht bis zur Grundlinie, um die Flanke scharf nach innen zu bringen, wo Mattlok zum Kopfball hochsteigt und Hildebrand zu einer sensationellen Faustabwehr zwingt.
Ecke für die Pirates.

37. Minute:
Der Druck der Uniteds lässt trotz des hohen Vorsprungs einfach nicht nach.
Alekz kommt am linken Strafraumrand in Ballbesitz, legt noch einmal ab für Emma, der Alekz im Strafraum steil schickt, so dass dieser aus spitzem Winkel gefährlich auf das lange Eck abzieht. Rost ist jedoch zur Stelle und kann den Ball mit viel Mühe nach außen abwehren.

38. Minute:
spielmaker bringt die anschließende Ecke hoch an den gegenüberliegenden Strafraumrand, wo Ballack79 bereitsteht und den Ball mit vollem Risiko volley nimmt. Eine richtig schöne Aktion, doch der Torschuss geht direkt auf Hildebrand, der locker fängt.

40. Minute: Gelbe Karte Ruben
Nachdem Ruben seinem Gegenspieler Aimar das Bein gestellt hatte, sieht der Gladbacher die gelbe Karte.

40. Minute: Gelbe Karte Kobiashvilli
Nachdem er Emma ein Bein gestellt hatte, sieht Kobiashvilli die gelbe Karte. Anders scheint er seinen Gegenspieler heute auch nicht aufhalten zu wissen.

45. Minute:
Immer wieder der bärenstarke bluelion, der Soldo tunnelt, dann ablegt zu Schabbab, der ihn erneut schickt, so dass nur noch Hinkel zwischen bluelion und dem Tor stehen. Und wieder setzt sich der Pirate glänzend durch, legt sich den Ball aber einen Tick zu weit vor, so dass Hildebrand vor ihm an den Ball kommt.

45. Minute:
Beeindruckend wie die Uniteds immer wieder auf das gegnerische Tor anlaufen.
Tricoli vernascht Placente auf der rechten Seite, legt dann quer auf Norben, der mit viel Kraft auf das Tor schießt. Rost kommt wieder gerade noch so mit den Fingerspitzen heran, lässt den Ball nach vorne abprallen, wo Alekz bereits angelaufen kommt, doch irgendwie schafft es der Schalker Torhüter, noch vor dem Angreifer an den Ball zu kommen.

46. Minute:
Kluge zieht einen Ball am linken Strafraumeck halbhoch in den Strafraum zu Morfeo, der den Ball mit der Brust stoppt und sofort aus der Drehung aus ca. 13 m abzieht. derMoralapostel ist jedoch auf dem Posten und wehrt ab.

47. Minute:
Noch einmal Freistoß für die Uniteds von der linken Seite. Emma schlägt den Ball hoch in den Strafraum herein. White York, der mit dem Rücken zum Tor steht, setzt zu einem spektakulären Fallrückzieher an, trifft den Ball auch optimal und jagt diesen aufs Tor. Doch der Angreifer ist im Pech und trifft nur den Querbalken.

Halbzeit bei Gladbach - Allstars:
Mit einer 2-1 Halbzeitführung gehen die Gladbacher in die Kabine.
Nicht unverdient, auch wenn die Gastgeber selbst nicht allzu viel für das Spiel taten. Dennoch war es noch immer mehr, al das, was von den Gästen kam. Die hatten in 45 Minuten lediglich einen Geistesblitz und den auch gleich nach wenigen Sekunden nach Spielbeginn, so dass man einmal mehr von einer (bislang) durchweg enttäuschenden Leistung der Allstars sprechen darf. Zwar fehlt die halbe Stammelf der Gäste, doch gegen eine Mannschaft wie Gladbach muss auch ohne diese wichtigen Spieler mehr Gegenwehr kommen, als sie die Allstars im ersten Durchgang zeigten.
Man kann nur hoffen, dass sich das Team im zweiten Durchgang zu steigern weiß.

Halbzeit bei ComU - Schalke:
Eine atemberaubende erste Halbzeit des neuen FFL Meisters geht mit 3-0 in die Pause. Verzeihung, wenn ich mich jetzt schon auf einen Meister ComU festlege, aber wer diese Mannschaft in den ersten 45 Minuten gesehen hat, der weiß, weshalb ich mir derart sicher bin. Man konnte viel erwarten, aber dass ComU die Schalker derart auseinandernehmen würde, in einem Spiel, in dem die Meisterschaft zuvor schon fast feststand und das nach einer langen, kräftezehrenden Saison, mit vielen dieser absoluten Highlight-Spiele, nein, das war so wirklich nicht zu erwarten.
Scheinbar möchten die Spieler die Meisterschaft nur in einem entsprechenden Rahmen (das Spiel selbst) einfahren und so geben sie alles, um noch einmal zu unterstreichen, weshalb diese Mannschaft in dieser Saison das absolute Nonplusultra stellt.
Schalke darf sich bei Torhüter Rost bedanken, dass das halbe Dutzend an Gegentoren noch nicht voll ist.
Nun können die Gelsenkirchener nur noch darauf hoffen, dass die Mannschaft der Gastgeber so ausgepowert ist, dass sie dieses hohe Tempo die nächsten 45 Minuten nicht mehr gehen kann. An einem Erfolg der Uniteds kann man jedoch kaum mehr zweifeln.

Halbzeit bei Pirates - Stuttgart:
Mit einem leistungsgerechten Zwischenstand von 1-1 Unentschieden gehen die Teams in die Pause. Es war bislang kein großartiges Spiel, das fast ausschließlich von gelungenen individuellen Aktionen lebte, ansonsten wenig zu unterhalten wusste.
Beide Teams wirken bislang verunsichert und darauf bedacht, hinten möglichst nichts anbrennen zu lassen. Stuttgart tat bislang so gut wie gar nichts und kann froh sein, dass man durch den einzigen gefährlichen Torschuss gleich einen Treffer erzielen konnte.
Die Pirates versuchten es wenigstens, was man von einer Heimmannschaft auch erwarten muss und erzielten zumindest den verdienten Ausgleich.
In der zweiten Hälfte kann es eigentlich nur besser werden.

Geändert von Webchiller (22.05.2005 um 20:42 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:32   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live-Ticker II:




Wiederbeginn bei Gladbach - Allstars:
Beide Mannschaften gehen die zweite Hälfte ohne personelle Veränderungen an.
Für die Allstars geht es nun von links nach rechts, während die Gladbacher die zweite Hälfte mit dem Anstoß einläuten.

Wiederbeginn bei ComU - Schalke:
Mit einer Auswechslung beginnen die Gastgeber die zweite Spielhälfte. Für den nicht ganz so starken Norben kommt mst8576 in die Begegnung.
Die Uniteds spielen nun von rechts nach links und somit auf die eigene Fantribüne. Die Gastgeber setzen die Begegnung derweil mit dem Anstoß fort.

Wiederbeginn bei Pirates - Stuttgart:
Und weiter geht’s. Beide Mannschaften kommen unverändert aus den Kabinen.
Die Pirates beginnen nun von rechts nach links und stoßen zugleich an.

46. Minute: Gelbe Karte Silvinho
Nach einem taktischen Foul sieht der Mittelfeldspieler der Gäste die gelbe Karte.

49. Minute:
Die Gastgeber scheinen immer noch einiges an Luft zu haben und laufen weiterhin unaufhaltsam auf das gegnerische Tor an.
Alekz nimmt einen Abpraller im vollen Lauf mit, legt sich den Ball einige Meter vor und zieht aus gut 20 m wuchtig ab. Wie ein Strich jagt der Ball in Richtung Tor, doch Rost bekommt beide Fäuste in die Höhe und kann zur Ecke abwehren.

49. Minute: Gelbe Karte DO4EVER
Nachdem DO4EVER sein Bein bei einem Zweikampf derart hochgestreckt hatte, dass sich sein Gegenspieler wegen einer blutigen Wunde behandeln lassen muss, sieht der Allstar die nächste gelbe Karte.

50. Minute:
Was eine Chance! Baerwurz setzt sich auf der linken Seite mit einem wunderbaren Solo gegen mehrere Gegenspieler durch, hat nur noch Zivkovic am linken Strafraumeck vor sich, der mit zwei gestreckten Beinen angesprungen kommt, im letzten Moment aber doch noch zurückzieht und baerwurz so den Platz freimacht. Der fackelt gar nicht lange, sondern zieht sofort entschlossen ab. Der Ball donnert mit voller Wucht an den rechten Torpfosten und springt von dort ins Seitenaus.

50. Minute: 4-0 Alekz (Emma)
Sensationell, was die Gastgeber hier heute für ein Fußballfest feiern. Diesmal darf man den Treffer aber auch dem gegnerischen Torhüter ankreiden.
Emma schlägt den fälligen Eckball scharf in den Fünfmeterraum, wo Rost aus seinem Tor kommt, um den Ball aufzunehmen, jedoch nicht auf Alekz geachtet hatte, der sich in seinem Rücken davongeschlichen hatte, vor dem Torhüter an den Ball kommt und diesen mit de Kopf ins lange Eck des Tores verlängert. 5-0 und man mag kaum glauben, dass Alekz solange verletzt war. Spielen tut er jedenfalls, als wäre nie etwas gewesen.

51. Minute: Gelbe Karte Bosborus1905
Nach einem brutalen Bodycheck an van Lent sieht Bosborus die gelbe Karte.

53. Minute: Elfmeter für Schalke
Jetzt kommen die Gäste scheinbar doch noch zu ihrem Ehrentreffer, denn ob es zu mehr reichen wird, darf stark angezweifelt werden.
Nach einem ungeschickten Rempler von Alta Tensione kommt Asamoah im gegnerischen Strafraum zu Fall und bekommt auch sofort den Elfmeter zugesprochen. Den hätte man nicht zwingend verhängen müssen, kann man aber bei diesem Spielstand schon auch geben.

54. Minute: 1-2 Kuranyi (Soldo)
Das gibt’s ja nicht. Die zweite gefährliche Situation der Stuttgarter und gleich das zweite Tor.
Mendieta hat am rechten Strafraumeck alle Freiheiten, zieht den Ball flach nach innen, wo Soldo als Erster an den Ball kommt und diesen aus kurzer Distanz auf das Tor spitzelt. Andreas171 bekommt die Arme gerade noch nach oben, wehrt aber viel zu kurz in die Mitte ab, wo Kuranyi bereits lauerte und den Abpraller zum 2-1 verwertet.
Jetzt läuft man schon wieder einem Rückstand hinterher.

54. Minute:
Na scheinbar bleibt mimi0815 heute Abend doch ohne Gegentor!
Wallner schnappt sich den Ball, nimmt viel Anlauf und rutscht kurz vor dem Ball in einer kleinen Wasserlache aus, so dass er ins stolpern gerät und den Ball meterweit über den Kasten semmelt. Damit bleibt es beim 4-0!

55. Minute:
Die Mannschaft von Trainer Waschbaerbauch zeigt, dass sie eine tolle Moral besitzt und drängt sofort wieder auf den Ausgleich.
Hotte mit einem weiten Ball nach vorne in die gegnerische Hälfte, wo bluelion bereits steht, um den Ball aufzunehmen und auf links einen Flankenlauf zu starten. Auf Höhe des Sechzehners dann der Querpass in die Mitte auf Mattlok, der kurzentschlossen aus 18 m abzieht und Hildebrand zu einer tollen Parade zwingt. Ecke.

55. Minute: Wechsel bei den Allstars
Für den blass gebliebenen Kerpinho kommt Bayer_No.1 in die Partie.

56. Minute: Wechsel bei beiden Teams
Bei den Pirates kommt für den völlig enttäuschenden Topgoalgetter BOH-Boy hans-wurst in die Begegnung, während die Stuttgarter darauf setzen, die Defensive zu verstärken und Meira für Streller in die Begegnung bringen.

58. Minute: 5-0 Alekz (Alta Tensione)
Wenn Schalke nicht will, müssen die Uniteds halt weiterhin für die Unterhaltung im Spiel sorgen!
Einen Angriff der weit aufgerückten Schalker fängt Alta Tensione auf der linken Abwehrseite ab, startet dann durch bis über die Mittellinie und schlägt den Ball weit in die Spitze, wo Alekz gestartet war und den Ball aufnimmt, um sämtlichen Gegenspielern zu enteilen und zuguterletzt auch noch den Ball zwischen den Beinen des herauseilenden Torhüters hindurch ins Tor zu schießen.
5-0, Alekzs 17. Saisontor und noch immer scheint der Torhunger der Gastgeber nicht gestillt.

59. Minute: Wechsel bei Schalke
Für Rodriguez kommt Böhme ins Spiel.

60. Minute: Wechsel bei den Gladbachern
Für Ruben kommt Strasser ins Spiel.

60. Minute: Rote Karte spielmaker
Jetzt geht es hier drunter und drüber. Nach einem Ballverlust an Hinkel brennen bei spielmaker alle Sicherungen durch, so dass er sich dazu hinreißen lässt, seinem Gegenspieler mit beiden Beinen in die Hacken zu springen. Man glaubt direkt vernehmen zu können, wie bei Hinkel sämtliche Bänder reissen und das scheint auch kein Trugschluss gewesen zu sein. Der Stuttgarter liegt schreiend vor Schmerzen am Boden und scheint tatsächlich schwerer verletzt zu sein.
Der Schiedsrichter zögert keine Sekunde und zeigt spielmaker natürlich die rote Karte. Alles andere wäre auch inakzeptabel gewesen.

60. Minute: Wechsel bei Stuttgart
Für den verletzten Hinkel kommt Marques ins Spiel.

61. Minute: Wechsel bei Stuttgart
Für Soldo kommt Branco in die Begegnung.

61. Minute: Wechsel bei den Gladbachern
Für van Hout kommt Asanin in die Begegnung.

62. Minute: 1-3 Kuranyi (Zivkovic)
Das dürfte es dann wohl gewesen sein.
Zivkovic stößt am linken Flügen in den Angriff vor, zieht am linken Strafraumeck nach innen und legt quer auf den langen Pfosten, wo Kuranyi sich geschickt von mel gelöst hatte und zum dritten Mal einschiebt.
Ein Riesenspiel des Stuttgarter Angreifers.

62. Minute:
Freistoß für die Gastgeber. Morfeo nimmt mächtig Anlauf bei einer Freistoßsituation aus 19 m, halblinker Position. Der Ball kommt mit viel Kraft flach aufs Tor, wird noch leicht von der Mauer abgefälscht, so dass derMoralapostel glänzend reagieren muss, um den Ball noch um den Pfosten zu lenken.
Ecke.

63. Minute:
Die Pirates geben noch immer nicht auf.
Bluelion mit einer hohen Ecke von der linken Seite. Hans-wurst schraubt sich neun Meter vorm Tor hoch und drückt den Ball auf das Gehäuse, doch Hildebrand steht genau richtig und fängt sicher ab.

64. Minute:
Gladbach ist nun mächtig am Drücker und hat auch noch richtig Pech.
Kluge setzt sich einmal mehr glänzend auf der linken Seite durch, legt quer auf den Elfmeterpunkt zu Morfeo, der aus der Drehung mit viel Kraft abschließt und den Torschrei bereits auf den Lippen hat. Auch derMoralapostel ist geschlagen, doch der Ball prallt an die Unterkanne der Latte, von wo mars85 zur Ecke klärt.

64. Minute:
Und noch immer nicht will das vorentscheidende 3-1 fallen.
Camoranesi tritt den Ball hoch bis auf das gegenüberliegende Strafraumeck, wo Kluge steht und den ankommenden Ball direkt aufs Tor schießt, doch derMoralapostel ist einmal mehr auf dem Posten und kann so zum nächsten Eckball klären.

65. Minute: Wechsel bei Schalke
Die Schalker wechseln zum dritten Mal und bringen van Hoogdalem für den schrecklich schwachen Kobiashvilli.

65. Minute: Gelbe Karte mars85
Nach wiederholtem übertriebenem Foulspiel sieht mars85 die gelbe Karte.

68. Minute: Wechsel bei ComU
Unter tosendem Applaus verlässt der Doppeltorschütze Alekz das Spielfeld und macht Platz für downie.
Ein tolles Bild: Als Alekz vom an der Seite stehenden Trainer empfangen und beherzt umarmt wird, kommen auch gleich die Ersatzspieler angelaufen, um den jungen Goalgetter zu feiern. Auch er trug trotz seiner langen Verletzung einen gehörigen Anteil zu dieser grandiosen Meisterschaft bei. Das wissen sie hier auch alle zu schätzen, wie man sieht.

69. Minute: 1-4 Kuranyi (Tiffert)
Nun machen die Stuttgarter die Gastgeber richtig platt.
Tiffert hat am linken Flügel alle Zeit der Welt und spielt steil in die Spitze auf den dreifachen Torschützen Kuranyi, der mel ohne Mühe überläuft, auf andreas171 zugeht, rechts am Torhüter vorbeizieht und lässig ins leere Tor einschiebt.
Ein lupenreiner Hattrick in der zweiten Hälfte von Kuranyi und zugleich Saisontreffer 17, 18, 19 und 20 für den Stuttgarter.
Dennoch fällt das Ergebnis inzwischen deutlich zu hoch aus.

70. Minute: Wechsel bei den Gladbachern
Für Morfeo kommt Demo in die Partie.

71. Minute: 2-2 Dän-de-Borussia
Unglaublich! Da spielen sich die Gladbacher die Chancen quasi im Minutentakt heraus, scheinen die Allstars scheinbar voll im Griff zu haben und dann fällt wie aus dem Nichts das 2-2.
Stiel wirft den Ball etwas zu kurz auf Strasser ab, der blind querspielt, in der Hoffnung, dort einen Mitspieler zu finden, doch stattdessen Dän-de-Borussia den Ball mustergültig auflegt, so dass dieser sofort aus 20 m flach abzieht. Der Ball hoppelt noch etwas auf dem geschundenen Rasen und springt dann ins rechte untere Toreck.
Das 14. Saisontor von Dän-de-Borussia, mal sehen was da noch kommt.

72. Minute: Gelbe Karte Camoranesi
Nachdem Camoranesi den Ball an Bayer_No.1 verloren hatte, reisst er diesen am Trikot um. Dafür gibt es Gelb.

73. Minute: 6-0 Emma (flenders)
Nach einem Angriff der Schalker entsteht ein schneller Konter der Gastgeber, bei dem es zu einer 2:1 Überzahlsituation zwischen Emma, flenders und van Hoogdalem kommt. Emma läuft dabei auf van Hoogdalem zu, legt noch einmal quer zu flenders, der seinen Mitspieler mit einem wunderschönen Pass steil schickt, so dass der nur nach auf Rost zuläuft und mühelos ins lange Eck einschiebt.
6-0, zugleich Emmas zweites Saisontor und auch das zweite seiner Karriere.

73. Minute:
Den fälligen Freistoß aus 30 m legt sich Dän-de-Borussia zurecht, nimmt dann mächtig Anlauf und lässt einen Mordsschuss auf den Kasten von Stiel ab. Der Ball setzt noch kurz vor dem Torhüter böse auf und wird so richtig gefährlich, so dass Stiel auf Nummer sicher geht und zur Ecke abwehrt.

74. Minute: 2-3 Hoffene (Silvinho)
Die Allstars sind zurück!
Ecke von der linken Seite, Silvinho tritt den Ball hoch und scharf in den Fünfmeterraum, wo Stiel sein Tor verlässt, dann den Ball unglücklich unterläuft und Hoffene damit den Weg freimacht, ins leere Tor einzuköpfen.
Jetzt sind die Allstars voll auf Kurs!

76. Minute:
flenders kommt am linken Strafraumeck in Ballbesitz, legt quer auf downie, der Gegenspieler van Hoogdalem mit einer schnellen Körpertäuschung stehen lässt und dann flach abzieht. Rost kommt irgendwie noch an den Ball und lenkt ihn zur Ecke ab.

81. Minute: Gelbe Karte zariz
Wegen eines Trikotzupferers sieht zariz die gelbe Karte.

85. Minute: 6-1 Wallner
Die Schalker kommen doch noch zu ihrem Ehrentreffer, auch wenn er letzten Endes doch sehr schmeichelhaft ist.
Nach einem etwas unglücklichen Einsteigen von mst8576 bekommen die Schalker einen Freistoß aus 18 m, halbrechter Position. Wallner läuft an, hämmert mit viel Wucht in die Mauer und hat Glück, dass der Ball, von Alta Tensione abgefälscht, gegen die Sprungrichtung von mimi0815 irgendwie ins Tor trudelt.
Der 13. Saisontreffer für den Schalker Angreifer.

86. Minute: Wechsel bei den Allstars
Für den schwachen und rot-gefährdeten DO4EVER kommt der Nachwuchsspieler Diensthuber ins Spiel.

86. Minute: Wechsel bei ComU
Und noch einmal eine ganz tolle Aktion. Scheinbar möchte Trainer SandmannKO diese sensationelle Stimmung auch noch einmal für wenige Minuten auf dem Platz miterleben und wechselt sich hierzu für den Routinier Mr.Fair ein.
Auf der anderen Seite auch eine ganz tolle Sache für den Abwehrchef, der sich nun auch den verdienten Applaus für eine herausragende Saison abholen darf. Direkt nach der Auswechslung läuft der Abwehrrecke in Richtung eigener Fantribüne und lässt sich von seinen Fans feiern. Einzigartige Bilder, die sich hier abspielen!


86. Minute: Wechsel bei den Pirates
Für baerwurz kommt Freibeuter ins Spiel.

88. Minute:
Dän-de-Borussia kommt ca. 25 m vorm Tor an den Ball, schaut kurz, findet aber keine geeignete Anspielstation und probiert es daher einfach mal mit einem Distanzschuss. Der wird zu einem ganz üblen Flatterball, den Stiel gerade noch mit viel Mühe über die Querlatte lenken kann. Ecke.

89. Minute: 2-4 Bayer_No.1 (Diensthuber)
Bayer_No.1 führt den Ball am rechten Strafraumeck eng am Fuß, weiß nicht wohin und spielt zurück auf die rechte Seitenlinie zu Diensthuber. Der 17-jährige schaut kurz auf, sieht Bayer_No.1 starten und setzt diesen mit einem traumhaften Lupfer über die Gladbacher Abwehr wunderschön in Szene, so dass der Angreifer den Ball nach einem Aufspringen volley aus kurzer Distanz in die Maschen dreschen kann. 4:2 – die Allstars sind hier wohl durch!

89. Minute: 7-1 Emma (Tricoli)
Den Uniteds scheint der Gegentreffer gar nicht zu passen und so gelingt ihnen nach entsprechendem Druck doch tatsächlich noch ein weiterer Treffer, der den alten 6-Tore Vorsprung wiederherstellt.
Tricoli hat am rechten Flügel erneut keinerlei Probleme mit Placente, an dem er mühelos vorbeizieht, dann die Flanke diagonal durch den Strafraum zieht, wo Emma angelaufen kommt und den Ball mit der Stirn gegen die Laufrichtung des Torhüters ins Tor köpft.
Der zweite Treffer von Emma in diesem Spiel, so langsam entwickelt er sich ja regelrecht zum Goalgetter.

Spielende bei Pirates - Stuttgart:
Das war’s. Mit dieser brutalen Niederlage ist auch das Ende im Meisterschaftskampf für die Pirates besiegelt. Während bei den Uniteds andernorts die große Fete steigt, hängen die Spieler hier mit gesenkten Köpfen und leeren Blicken herum. Selbst der zweite Platz ist nach dieser Niederlage in akuter Gefahr, sind doch die Allstars bis auf einen Zähler an die Pirates herangerückt.
Das Spiel heute war keinesfalls so schlecht, wie das Ergebnis auf den ersten Blick vermuten lässt, doch wie auch im bisherigen Saisonverlauf, ob es nun Liga, Pokal oder Uefa-Cup war, konnte man im eigenen Stadion kaum überzeugen und musste wieder einmal hier eine böse Niederlage einstecken.
Zum Glück geht es am kommenden Dienstag im Uefa-Cup Rückspiel auswärts um den Einzug ins Finale. Es bleibt nur zu hoffen, dass die Mannschaft moralisch nun keinen Tiefschlag erlitten hat.

Spielende bei Gladbach - Allstars:
Das war’s. Nach einer unerwarteten, aber beeindruckenden Aufholjagd zu Spielende fährt die B-Elf der Allstars ganz wichtige drei Punkte im Kampf um Rang zwei ein und darf nach der Niederlage der Pirates nun tatsächlich wieder hoffen.
Lediglich ein Punkt ist es noch, der zwischen den beiden Teams steht, bei noch drei ausstehenden Saisonspielen. Somit ist also noch alles drin, auch wenn der Abstand nach unten nicht vergrößert werden konnte. Dennoch scheinen die Allstars zum Saisonfinale hin den längeren Atem zu haben und machen womöglich aus einer zwischenzeitlich vermeintlich verpatzten doch noch eine äußerst gelungene Saison.

Spielende bei ComU - Schalke:
Schlusspfiff!
Wunderbare Bilder nach dem Schlusspfiff, als die Ersatz- und die auf dem Platz befindlichen Spieler allesamt zuallererst auf ihren Trainer zulaufen, diesen zu Boden werfen und fast schon erdrücken vor inniger Umarmungen.
Allesamt wissen sie, wem sie diesen unglaublichen Erfolg zu verdanken haben.
Aber auch die Fans hier ringsherum sind völlig aus dem Häuschen und bringen das Stadion fast zum erbeben. Man hätte kaum für möglich gehalten, dass die einzigartige Stimmung während dieses Fußballfestes hier noch einmal getoppt werden könnte, doch was sich hier im Moment abspielt nimmt selbst Unbeteiligte vollkommen mit.
Es ist schwer, in dieser Menge jubelnder Fans und Verantwortlicher ruhig zu bleiben, so dass ich mir jede weitere Analyse erspare und diese Feierlichkeiten nun einfach nur noch genieße….

Gratulation Community United zur ersten FFL Meisterschaft in der Saison 2004/2005!
Als kleines Bonbon gibt es im Spieltagsthread ein Wallpaper zur Meisterschaft!

Geändert von Webchiller (22.05.2005 um 21:31 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:40   #5
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
Ach gegen die flasche Borussia, da ist ein ALLSTAR Sieg ja schon Pflicht

ich habe mir ,wenn ich spiele, mal überlegt wieder zu treffen
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:42   #6
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
AUF GEHTS COMU AUF GEHTS
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:45   #7
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon38

Heute ist ein geiler Tag genau richtig um Meisterschaften zu feiern ...

... AUF GEHTS COMU SCHIESS EIN TOR, SCHIESS EIN TOR, SCHIESS EIN TOOOOR ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:48   #8
nackiger Löwe
 
Benutzerbild von Goleo
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Auf gehts Pirates! kämpfen und siegen


P.S. eigentlich warte ich schon die ganze Zeit auf eine Ausage unseres Kapitäns, dass wir uns zusammenreißen sollen und kämpfen sollen, aber der bekommt nie sein MAul auf
Goleo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:49   #9
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von spielmaker
Auf gehts Pirates! kämpfen und siegen

vor allem schönen fußball spielen
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:52   #10
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
nach langer wartezeit kann ich nun endlich wieder dabei sein

auf gehts allstars

btw kann mir jemand sagen warum ich nich in der mannschaftsaufstellung bin
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:54   #11
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von muffy1971
nach langer wartezeit kann ich nun endlich wieder dabei sein

auf gehts allstars

btw kann mir jemand sagen warum ich nich in der mannschaftsaufstellung bin

vielleicht weil du nie dabei warst?
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:55   #12
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von muffy1971
nach langer wartezeit kann ich nun endlich wieder dabei sein

auf gehts allstars

btw kann mir jemand sagen warum ich nich in der mannschaftsaufstellung bin

Bist gelbgesperrt ... Genauso wie neo und Icke.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:55   #13
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Heute Werden Wir Definitiv Meister!!!
Forza Comu!!!
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:56   #14
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von muffy1971
btw kann mir jemand sagen warum ich nich in der mannschaftsaufstellung bin

weil du eine Memme bist Adduktorenbeschwerden


derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:57   #15
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von derMoralapostel
weil du eine Memme bist Adduktorenbeschwerden



Ups stimmt, hast Recht ...
Naja als Trainer musst du das ja auch besser wissen.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:58   #16
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Zitat von muffy1971
nach langer wartezeit kann ich nun endlich wieder dabei sein

auf gehts allstars

btw kann mir jemand sagen warum ich nich in der mannschaftsaufstellung bin

weuil du verlezt bist

Ich spiele wieder IV so ne Sauerei
mars85 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 19:59   #17
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Heute holen wir uns den Titel
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 20:00   #18
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
AUF GEHTS JUNGS
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 20:00   #19
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Gegen uns schaffen die Schaben nicht mal den Uefa Cup Auf geht´s Pirates, die Vizemeisterschaft klar machen
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2005, 20:01   #20
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
Zitat von Waschbaerbauch
vielleicht weil du nie dabei warst?

die befürchtung hatte ich auch

aber es ging nicht anders leider aber jetzt hab ich wieder zeit, wahrscheinlich zu spät?

muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,078
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.762
Aktuell sind 191 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos