Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:41 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


4. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

Hier finden Sie die Diskussion 4. FFL Spieltag der Saison 2004/2005 im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; : Schiedsrichter: Gerhard Stanic Zuschauer: 84.609 FFT Allstars: derMoralapostel – Bosborus, schlappe, AIRWin, neo1968 (75.muffy) –mars85, zariz (75.Julicz) – Aimar ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2004, 19:05   #1
 
Registriert seit: 05.08.2004
67 4. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

:


Schiedsrichter: Gerhard Stanic
Zuschauer: 84.609


FFT Allstars:
derMoralapostel – Bosborus, schlappe, AIRWin, neo1968 (75.muffy) –mars85, zariz (75.Julicz) – Aimar – Kerpinho, Icke (46.Hoffene), Bayer_No.1

Hamburger SV:
Pieckenhagen – Wicky, Fukal, Ujfalusi, Hollerbach (53.Takahara) – Benjamin, Beinlich, Rahn – Cardoso – Romeo, Barbarez


Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Allstars:




Statistiken zum Spiel:





:


Schiedsrichter: Uwe Kemmling
Zuschauer: 66.000




Community United:
mimi0815 – Flash, GS, Mr. Fair, Alta Tensione – XRICKX, Emma, beriberto – flenders (69.DANTE) – Hlebs Aleks (80.downie), White York (80.Biertrainer)

Vfl Bochum:
van Duijnhoven – Bemben, Kalla, Fahrenhorst, Bönig – Zdebel – Freier, Wosz – Diabang – Madsen, Hashemian


Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Derby:




Statistiken zum Spiel:






:


Schiedsrichter: Torsten Jauch
Zuschauer: 39.168




1. FC Köln:
Wessels – Cullmann, Dogan, Heinrich – Schindzielorz, Toure, Baggio, van Bronckhorst – Lottner – Voronin, Podolski

Fanlager Pirates:
andreas171 – Webchiller, Hotte, mel, Gworn (46.Moonracker) – Ballack79 – Schabbab (89.drunkenbruno), Miss Fair – Mattlok – hans-wurst, BOH-Boy


Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel:




Statistiken zum Spiel:







Kommentare vor dem Spiel:

Beriberto:
Heute steht also das Match des Tabellenführes ComU gegen die Ruhrgebietsmannschaft aus Bochum an.....
Nach unserem glänzenden Saisonstart wollen wir unseren Zuschauern dabei wieder ein Spektakel liefern!! Wir sind auf Sieg eingestellt und in der jetzigen Verfassung sollte das auch klappen.
Daher mein unbescheidener Tipp: 4:0!!!
Wir haben gegenüber unseren Fans von der letzten Saison her noch einiges abzuarbeiten, aber ComU is on the way!!!!!


HorstNeumann:
Heute zählt nichts anderes als ein Sieg. Wir müssen die positiven Ansätze der vergangenen Spiele mitnehmen und zusätzlich noch eine Schippe drauf legen. Dann denke ich werden wir als Sieger vom Platz gehen.

Trainer SandmannKO:
Ja heute Erster gegen Letzter und dann auch noch zu Hause. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung. Ich hoffe das unsere Abwehr heute ein wenig stabiler steht, deshalb habe ich Gladbacher Superstar für Destroyer in die Innenverteidigung geholt, Flash rutscht dann auf die Rechte Verteidigerposition. Und XRICKX wird für Norben ins Defensive Mittelfeld rutschen. Wir wollen heute vor 66.000 Zuschauern siegen, ohne wenn und aber! Ich habe vor einen ruhigen Sonntag Abend zu verbringen!


Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 21:09 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:06   #2
 
Registriert seit: 05.08.2004
Der 4. Spieltag:



Ergebnisse und Tabelle nach dem 4. Spieltag:




Torjägerliste:




Elf des Tages:




FFT Allstars - Hamburger SV:




Community United - Vfl Bochum:




1.FC Köln - Fanlager Pirates:




Umfrage:


Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 20:57 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:06   #3
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live-Ticker I:



Spielbeginn bei Allstars - HSV:
Die FFT Allstars beginnen im ersten Durchgang mit dem Anstoß. Der HSV von rechts nach links.

Spielbeginn bei ComU – Bochum:
Und los geht’s. Die Uniteds spielen im ersten Durchgang zunächst von links nach rechts und beginnen mit dem Anstoß.

Spielbeginn bei den Pirates:
Und los geht’s. Der Gastgeber beginnt im ersten Durchgang mit dem Anstoß. Die Pirates spielen zunächst von rechts nach links.

05. Minute:
Riesenchance für die Gastgeber zur frühen Führung! Flenders dringt von links in den gegnerischen Strafraum ein, spielt quer zu White York, der mutterseelenallein am Elfmeterpunkt steht und fulminant abzieht. Doch genau auf Keeper van Duijnhoven, der den Ball mit den Fäusten abwehrt.

08. Minute: 1-0 Kerpinho (Icke)
Was für ein Auftakt für die Allstars! Bosborus fängt einen Angriff in der eigenen Hälfte ab, schlägt einen hohen und weiten Ball in die Spitze, den Icke mit dem Kopf für Kerpinho verlängter, so dass dieser am 16er frei zum Schuss kommt. Pieckenhagen eilt heraus, doch öffnet dem Angreifer so das Tor, so dass dieser keine großen Probleme damit hat, den Ball im Kasten der Hamburger unterzubringen.

10. Minute:
Bislang tun sich beide Mannschaften noch sehr schwer, in ihr Spiel zu kommen. Eine sehr zerfahrene Begegnung in den ersten 10 Minuten, die vor allem von vielen kleinen Nicklichkeiten geprägt ist.

10. Minute:
Erneut eine große Torchance für die Gastgeber: XRICKX, der bislang eine sehr wichtige Rolle im Spiel von United spielt, fängt einen Angriff der Bochumer ab, legt schnell weiter in die Spitze zu White York, der den Ball für flenders ablegt, so dass dieser einfach mal volley aus 18 m abzieht. Der Ball springt über die Hände von van Duijnhoven hinweg, doch auch einen halben Meter am rechten Torpfosten vorbei.

14. Minute:
Ecke für die Pirates von der linken Seite. Miss Fair tritt den Ball an den kurzen Pfosten, hans-wurst ist einen Tick eher am Ball als Dogan und drückt ihn gefährlich mit dem Kopf in Richtung Tor. Wessels kann mit den Fingerspitzen glänzend parieren.

17. Minute: 0-1 BOH-Boy (hans-wurst)
Und nun steht es 1-0 für die Gäste!
Einwurf von der rechten Seite durch Miss Fair, kurz zu hans-wurst, dem die Kölner viel zu viel Platz zum flanken lassen. Das Zuspiel findet punktgenau BOH-Boy, der den Ball volley in Richtung Tor schlägt. Keine Chance für Wessels, der sich noch so lang machen kann.

18. Minute:
Jedem gefährlichen Angriff der Uniteds geht ein großartiger Ballgewinn von XRICKX voraus. Auch diesmal, als er anschließend weiterspielt auf den rechten Flügel zu Beriberto, der am 16er querlegt für Hlebs Aleks, so dass dieser unbedrängt auf van Duijnhoven zugehen kann. Doch auch Hlebs Aleks geht zu leichtfertig mit seiner Torgelegenheit um und schlenzt den Ball um Zentimeter am linken Toreck vorbei. Dennoch ein Spiel, wie es einem Tabellenführer würdig ist! Toller Fußball!

21. Minute:
Jetzt hatten die Gastgeber aber auch einmal hinten geschludert. Madsen lupft den Ball über die Viererkette, so dass Diabang sich das Leder erlaufen kann und anschließend hart abzieht. Mit voller Wucht an den rechten Torpfosten!

22. Minute:
zariz mit einem wunderschönen Ball in den Lauf von Bayer_No.1, der am rechten Flügel zwei Gegenspieler abhängt und in den 16er eindringt, doch aus zu spitzem Winkel abzieht und so direkt auf Pieckenhagen schießt. Keine Mühe für den Keeper.

25. Minute: 2-0 Bayer_No.1 (Icke)
Wieder ist es zariz, der Icke schön in Szene setzt, doch der legt noch einmal quer für Bayer_No.1, so dass dieser aus 16 m, zentraler Position, in gute Schussposition kommt und dem Schlussmann des HSV keine Chance lässt. Die Hamburger Hintermannschaft muss aufpassen, dass dies heute kein Schlachtfest gibt.

31. Minute: 0-2 Miss Fair (Mattlok)
Mattlok fängt im Mittelfeld einen Ball ab, sieht die Lücke, die sich in der aufgerückten Abwehrkette der Kölner aufgetan hat und spielt einen traumhaften, langen Ball, genau in die Füße von Miss Fair, die völlig alleine vor Wessels auftaucht und diesem gar keine Chance lässt. 2-0!

33. Minute:
Bayer_No.1 25 m vorm Tor mit einer guten Ablage für Aimar, der einfach mal kurzentschlossen aus 22 m abzieht. Übler Flatterball, doch Pieckenhagen steht genau richtig und kann den Ball im Fallen aufnehmen.

35. Minute:
Bei den Uniteds lässt inzwischen die Konzentration doch etwas zu sehr nach. Zu viele Flüchtigkeitsfehler im Spiel nach vorne, was dafür sorgt, dass nun auch kaum noch gefährliche Angriffe zu Stande kommen. Wenn man sich nicht bald zusammenreißt, könnte Bochum dies nutzen.

36. Minute: 3-0 Kerpinho
Weltklasse! Kerpinho erobert sich im Mittelfeld des Gegners energisch den Ball, überläuft am linken Flügel drei Mann und zieht einfach mal aus 25 m mit dem rechten Außenrist ab. Mit bestimmt über 110 km/h schlägt der Ball unhaltbar neben dem rechten Torpfosten ein. 3-0!

38. Minute:
Die Pirates sind nun das drückend überlegende Team. Mattlok erneut mit schöner Balleroberung im Mittelfeld, spielt weiter zu hans-wurst, der nun ein Solo über 35 m startet. 3 Mann lässt er aussteigen, bis er zuletzt frei vor Wessels auftaucht, an diesem dann jedoch scheitert. Ecke.

41. Minute: 4-0 Icke (zariz)
Und jetzt noch einer! Zariz führt den Ball im Mittelfeld, geht bis an die 16 m Linie und legt dann schön auf Icke ab, der zunächst an Fukal hängen bleibt, doch im Nachschuss ins leere Tor trifft. Was für ein Schützenfest!

42. Minute:
Das wärs nun natürlihc gewesen! White York flankt von der linken Eckfahne nach innen, wo flenders völlig frei zum Ball kommt und diesen direkt in Richtung Tor hebt. Über van Duijnhoven hinweg, doch Kalla kann auf der Linie zu einer Ecke klären.

44. Minute: 1-0 Hlebs Aleks (Emma)
In Weltklassemanier sorgt Hlebs Aleks für die Führung, noch vor der Pause. Eine gefährliche Ecke von Emma, der den Ball scharf an den kurzen Pfosten zieht. Hlebs Aleks legt sich den Ball in der Luft mit dem eigenen Kopf auf, um ihn anschließend über van Duijnhoven hinweg unter die Latte zu knallen. Ein brillantes Tor!

45. Minute:
Böse Nachlässigkeiten in der Pirates Abwehr ermöglichen den Gastgebern fast noch den Anschlusstreffer. Lottner startet über den linken Flügel einen Flankenlauf, überwindet dabei alle Gegenspieler und zieht den Ball gefährlich nach innen. Andreas171 geht viel Risiko ein und wehrt die Flanke mit den Fingerspitzen zum 11-m Punkt ab, wo plötzlich Podolski völlig frei steht, doch auch er scheitert an den Fingerspitzen des herausragend reagierenden Schlussmannes.

Halbzeit bei Allstars - HSV:
Was für eine erste Hälfte! Die Allstars nutzten fast jede ihrer Chancen und führen, gegen völlig indisponierte Hamburger, auch in dieser Höhe verdient mit 4-0!
Vom HSV war nach vorne rein gar nichts zu sehen und hinten wirkte man nicht einmal regionalligawürdig. Jetzt kann es für Trainer Toppmöller nur noch heißen, möglichst weiteren Schaden abzuwenden und sich darauf zu konzentrieren, nicht noch zweistellig abgeschossen zu werden.
Die Allstars spielen heute, erstmals in dieser Saison, augenscheinlich befreit auf und dürften durchaus in der Lage sein, auch noch ein, zwei weitere Tore nachzulegen.
Ist das das Comeback von Trainer Beckenbauer?

Halbzeit bei ComU - Bochum:
Mit einer hochverdienten 1-0 Führung für die Gastgeber, gehen beide Mannschaften in die Pause. Auch wenn sich ComU im Spiel einige, schon fast arrogant wirkende, Pausen erlaubte, war man doch die deutlich dominierende Mannschaft und hätte gerade in der Anfangsphase bereits mehrere Tore erzielen müssen. Anschließend hatte man Glück, dass Diabang frei vor mimi0815 nur den Pfosten traf, doch danach hatten die Bochumer auch rein gar nichts mehr zuzusetzen. Sollte man in der zweiten Hälfte ähnlich souverän aufspielen können und auch noch die ein oder andere Torgelegenheit verwerten, dürfte Bochum hier rein gar nichts zu melden haben.

Halbzeit bei Köln - Pirates:
In einer eher einseitigen Begegnung führen die Fanlager Pirates völlig verdient mit 2-0 zur Pause. In 45 Minuten kamen die Kölner gerade einmal gefährlich vors Tor der Gäste, was für eine Heimmannschaft einfach deutlich zu wenig ist.
Aber auch die Pirates spielen nicht ganz so souverän, wie das Ergebnis vielleicht vermuten lässt. Viele leichtsinnige Abspielfehler im Spiel nach vorne sorgten dafür, dass man sich nicht deutlich mehr Torgelegenheiten gegen diese löchrige Hintermannschaft der Kölner herausspielen konnte.
Hoffen wir auf eine torreiche zweite Halbzeit.

Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 20:22 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:06   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live-Ticker II:



Wiederbeginn bei Allstars - HSV:
Für den angeschlagenen Icke kommt in der Pause Hoffene in die Begegnung.
Die Gastgeber nun von rechts nach links. Der HSV mit dem Anstoß.

Wiederbeginn bei ComU - Bochum:
Ohne Wechsel geht es in die zweite Hälfte. United nun von rechts nach links, Bochum mit dem Anstoß.

Wiederbeginn bei Köln - Pirates:
Mit einem Wechsel gehen die Gäste in die zweite Hälfte. Für Gworn kommt Moonracker in die Begegnung.
Die Pirates beginnen nun mit dem Anstoß und spielen von der linken auf die rechte Spielhälfte.

49. Minute: 1-2 Voronin
Jetzt wird es noch einmal spannend! Lottner mit einem Zuspiel für Voronin, das jedoch genau in den Füßen von HorstNeumann landet. Der hatte damit jedoch gar nicht gerechnet und verstolpert den Ball am eigenen Elfmeterpunkt gegen Voronin, der nun leichtes Spiel hat und den Ball aus 11 m ins rechte Toreck unhaltbar einschiebt.

52. Minute:
Was für eine Torgelegenheit! Zariz mit einem Bilderbuchpass in die Spitze, wo Hoffene über 20 m alleine auf Torwart Pieckenhagen zugehen kann, doch letztlich genau auf den Keeper hält. Der wehrt zur Ecke ab.

53. Minute: Wechsel beim HSV
Für Hollberbach kommt Takahara in die Begegnung.

57. Minute:
Bayer_No.1 mit einem wunderbaren Diagonalpass von der rechten Seite auf das linke Strafraumeck zu Kerpinho, der sich gegen zwei Mann durchsetzt und kurzentschlossen abzieht. Außenpfosten!

60. Minute:
Hotte steht ein ums andere Mal viel zu weit weg von seinen Gegenspielern. Diesmal düpiert ihn Lottner, um anschließend einen schönen hohen Ball zu Baggio zu spielen, der von mel ebenfalls nicht konsequent gedeckt wird und so zur Schusschance kommt. Doch andreas171 hat aufgepasst und kann den Ball sicher fangen.

62. Minute: 2-0 XRICKX (beriberto)
Das sollte nun die Vorentscheidung gewesen sein. United drängt seit Wiederbeginn auf das 2-0, konnte sich jedoch aufgrund der gut formierten Hintermannschaft der Bochumer bislang nicht entscheidend durchsetzen. Dafür jetzt: beriberto überläuft am linken Flügel 2 Gegenspieler, spielt den Ball in die Spitze, findet XRICKX, der den Ball erst gar nicht annimmt, sondern direkt auf den langen Pfosten spitzelt. Van Duijnhoven streckt sich vergeblich, 2-0!

68. Minute: Gelbe Karte van Bronckhorst
Nach einem gefährlichen Freistoß von Lottner kann andreas171 den Ball an das linke Strafraumeck abwehren, wo Miss Fair vor van Bronckhorst an den Ball kommt und es mit einem schnellen Konter versuchen möchte. Doch ihr Gegenspieler fährt sofort die Grätsche aus und bringt Miss Fair übel zu Fall. Hierfür kann es nur Gelb geben.

68. Minute: 3-0 flenders (XRICKX)
Jetzt machen die Uniteds kurzen Prozess mit den Bochumern. XRICKX kommt 30 m vor dem Tor an den Ball, täuscht einen Schuss an, um letztlich einen wunderschönen Pass in den Lauf von flenders zu spielen, der bloß noch abzuziehen braucht und jubeln darf! 3-0!

69. Minute: Wechsel bei ComU
Für flenders kommt DANTE in die Begegnung.

71. Minute: Gelbe Karte Schindzielorz
Mattlok will einem Zuspiel von BOH-Boy entgegengehen und wird dabei von Schindzielorz unfair zu Fall gebracht. Gelb und Freistoß aus 18 m, halbrechter Position.

73. Minute:
Den fälligen Freistoß tritt Miss Fair scharf aufs rechte obere Toreck, so dass Wessels nur mit einer Glanzparade zur Ecke abwehren kann.

73. Minute:
Drei gegen Zwei Situation für die Allstars. Hoffene macht dies genau richtig und spielt weiter zu Bayer_No.1, der nun alleine auf Pieckenhagen zugeht, dohc den Ball nur gegen das Außennetz schießt. Mit einer ähnlich konsequenten Chancenverwertung wie im ersten Durchgang, stünde es hier längst 7 oder 8-0 …

75. Minute:
ComU spielt nun wie von einem anderen Stern. Angriff um Angriff, die Bochumer werden geradezu überrollt, haben jedoch Glück, dass es nicht bereits 4 oder 5-0 steht. Diesmal schickt Emma White York am linken Flügel, der völlig freie Bahn hat, doch uneigennützig in die Mitte zu DANTE legt, der etwas zu nervös wirkt und den Ball genau in die Arme von van Duijnhoven schießt.

75. Minute: Doppelwechsel bei den Allstars
Für zariz und neo1968 kommen Julicz und muffy in die Begegnung.

79. Minute: 4-0 Hlebs Aleks
Gigantisch, phänomenal, ja schon fast außerirdisch! Es fehlen einem fast die richtigen Worte, um das zu umschreiben, womit United die Fußballfans in dieser FFL Saison verzückt. Hlebs Aleks nutzt ein Missverständnis zweier Bochumer auf dem rechten Flügel, geht noch 2 Schritte und zieht aus gut 20 m einfach mal aus völlig unmöglicher Position ab. Doch der Ball hat soviel Schnitt und Wucht, dass diesen Ball wohl kein Torhüter der Welt aus dem Eck fischen würde. Ein sagenhaftes Tor! 4-0!

80. Minute:
Julicz mit einem schönen Steilpass auf Hoffene, der den Ball schön nach rechts zu Bayer_No.1 legt. Der flankt gefühlvoll in die Mitte, wo Aimar Fukal zuvorkommt, doch den Ball zu unplatziert auf das Tor drückt. Pieckenhagen sicher.

80. Minute: Doppelwechsel bei ComU
Für Hlebs Aleks und White York kommen downie und Biertrainer in die Begegnung.

82. Minute:
Seit langem einmal wieder eine kleine Unachtsamkeit in der United Deckung. Zdebel hebt den Ball in den 16er, wo Diabang Flash zuvor kommt und den Ball flach aufs Tor hält. Mimi0815 kann den Ball mit vollem Körpereinsatz noch zur Ecke abwehren.

83. Minute: 5-0 Hoffene
Das hat er sich verdient! Hoffene erobert sich gegen Fukal den Ball in der Hamburger Hälfte, läuft alleine auf das gegnerische Tor zu, scheitert jedoch beim Abschluss am Innenpfosten. Glücklicherweise prallt der Ball genau vor seine Füße zurück, so dass er keine Mühe hat, den Ball über die Linie zu drücken.

86. Minute:
Und nochmal ein Bilderbuchkonter der Gastgeber. DANTE überläuft am linken Flügel alle Bochumer, legt dann quer zu Emma, der den Ball direkt in den 16er zu Biertrainer weiterleitet. Der löst sich geschickt von seinem Gegenspieler und hält den Ball aufs Tor, doch van Duijnhoven pariert zur Ecke.

88. Minute: 1-3 BOH-Boy (hans-wurst)
Lottner verstolpert einen Ball völlig unnötig in der eigenen Hälfte, so dass Mattlok hans-wurst steil schickt. Der fackelt nicht lange und legt den Ball sofort quer zu BOH-Boy, der den Ball auch direkt am herauseilenden Keeper vorbei in die Maschen legt. Die Entscheidung!

89. Minute: 6-0 Kerpinho
Kerpinho’s dritter Streich! Schon wieder läuft sich ein Hamburger am Angreifer der Allstars fest, der dieses Tor wohl förmlich erzwingen wollte. Kurzer Antritt, trockener Schuss, Tor! Keine Chance für Pieckenhagen, den Kerpinho erneut aus über 20 m bezwingen konnte.

89. Minute: Wechsel bei den Pirates
Für Schabbab kommt drunkenbruno in die Begegnung.

90. Minute: 2-3 Lottner (Baggio)
Und noch einmal kommen die Gastgeber heran, wohl aber zu spät. Baggio überläuft Hotte im Pirates 16er, lupft den Ball dann über andreas171 hinweg, der nur hinterhersehen kann, wie der Ball an den Pfosten prallt. Von dort kullert er genau vor die Füße von Lottner, der diesen ohne Mühe über die Linie drückt.

90. Minute: 2-4 Mattlok (BOH-Boy)
Na wo gibts denn sowas? In den letzten 3 Minuten ist hier mehr los, als im gesamten Spiel zuvor. Hans-wurst lupft einen Ball aus dem Mittelfeld zu BOH-Boy, der den Ball im Fallen für Mattlok ablegen kann. Der geht noch 2 Schritte und zieht dann einfach mal aus 18 m ab. Wunderbarer Schuss, der Wessels gar keine Chance lässt. Dies sollte nun aber die endgültige Entscheidung sein!

Spielende bei Allstars - HSV:
Das wars! Die Allstars fahren den höchsten Heimsieg der noch jungen Vereinsgeschichte ein und erfreuen ihre Fans mit diesem Torfestival.
Viele hätten wohl gedacht, dass die Mannschaft nach dem Rücktritt schlappe’s selbst nicht wüsste wo sie stehe und verunsichert in diese Begegnung gehen würde, doch dem war überhaupt nicht so. Kaum sitzt Interimscoach Beckenbauer auf der Bank, schon knüpft man an Leistungen der vergangenen Saison an und fegt den Gegner gleich einmal mit 6-0 aus dem Stadion. So kann es für die Allstars sicher weitergehen und dem Präsidium ermöglicht es erst einmal etwas Ruhe bei der Suche nach einem neuen Trainer.

Spielende bei ComU - Bochum:
Das Spiel ist aus und keiner will schon gehen. Selbst die Bochumer Fans blieben bis zum Schluss, um sich keine Sekunde dieses Fußballfestes entgehen zu lassen.
Womit uns die Uniteds heute Abend verwöhnten, dürfte nur schwer zu wiederholen sein, wenn dies wirklich noch öfter gelingen sollte, lege ich mich darauf fest, dass wir heute den Meister der Saison 2004/2005 haben spielen sehen.
Das war Fußball zum ‚Mit der Zunge schnalzen’ und deshalb mag man auch kaum negative Worte für das Spiel der Bochumer finden, die nun mal keine Chance hatten, gegen ein solch außergewöhnlich agierendes Fußballteam. Auch Spitzenmannschaften aus der FFL dürften bei solchem Fußball ähnlich dumm drein schauen, doch gerade an den kommenden Spielen gegen solche, müssen sich die Uniteds erst einmal messen lassen.
Dennoch: Das heute war absolut meisterlich!

Spielende bei Köln - Pirates:
Und nun ist das Spiel, aus Sicht der Pirates, endlich zu Ende. Gerade im zweiten Durchgang war es ein hochdramatisches Spiel, das auch andersherum hätte ausgehen können. Nachdem die Kölner die erste Hälfte völlig verpennt hatten, kamen sie umso entschlossener in der zweiten wieder und hatten nach ihrem Anschlusstreffer noch einige Möglichkeiten, das Ergebnis auszugleichen. Der Treffer zum 2-3 kam letztlich zu spät, um noch eine realistische Chance auf einen Punkt zu besitzen.
Für die Pirates bedeutet das nun der zweite Sieg in Folge, so dass nun auch das Gerde von einem Fehlstart in die Saison beendet sein dürfte.

Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 20:54 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:07   #5
 
Registriert seit: 05.08.2004
FFT Allstars - Hamburger SV:



Die Spieler kommen auf den Platz:





Das frühe 1-0 für die Gastgeber:





Kerpinho mit seinem Saisontreffer Nummer 3::





Und nun schon das 2-0:





Bayer_No.1 jubelt nun am lautesten:





Nun sogar das 3-0:





Wieder freut sich Kerpinho:





Das 4-0, noch vor der Pause:





Endlich trifft auch Icke, das hat er sich verdient:





Die Gastgeber erhöhen nun sogar auf 5-0:





Der eingewechselte Hoffene war erfolgreich:





Unglaublich, 6-0:





Wer anders als Kerpinho hätte treffen können:





Ein souveräner 6-0 Erfolg, damit kann man äußerst zufrieden sein:


Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 20:59 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:07   #6
 
Registriert seit: 05.08.2004
Community United - Vfl Bochum:



Beim Einlauf zeigt sich wieder einmal ein beeindruckendes Bild:





Das 1-0 für die Gastgeber, unmittelbar vor der Pause:





Hlebs Aleks mit Saisontreffer 6:





2-0, ein beruhigender Vorsprung:





XRICKX, der bislang beste Mann am Platz, krönt seine Leistung mit dem Treffer:





Das 3-0:





flenders darf über seinen Treffer jubeln:





Nun sogar das 4-0:





Doppelpack durch Hlebs Aleks:





Da darf gejubelt werden, man bleibt weiterhin an der Spitze der Tabelle:


Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 21:00 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:07   #7
 
Registriert seit: 05.08.2004
1. FC Köln - Fanlager Pirates:



Einlauf der Spieler:





Das 1-0 für die Gäste:





Torschütze BOH-Boy bejubelt Saisontreffer Nummer 4:





Und jetzt steht es sogar 2-0:





Miss Fair unterstreicht ihre gute Leistung mit einem Tor:





Nur noch 1-2:





Böses Foul von van Bronckhorst:





Dafür muss er Gelb sehen:





Foul von Schindzielorz an Mattlok:





Dafür sieht er Gelb:





Der Vorsprung wird auf 3-1 ausgebaut:





Der Torjäger vom Dienst, BOH-Boy, mal wieder:





Im direkten Gegenzug der Treffer zum 2-3:





Wieder ein Tor für die Gäste:





Mattlok macht nun alles klar:


Geändert von Webchiller (10.10.2004 um 20:52 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:15   #8
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
knapp 20.000 Zuschauer mehr als die Rumpler ich denke, das spricht für sich
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:19   #9
beribert
Gast
 
Zitat von derMoralapostel
knapp 20.000 Zuschauer mehr als die Rumpler ich denke, das spricht für sich

Da sind mindestens 20000 Hamburger darunter, außerdem sollte man bermerken, dass euer Stadion größer ist........
Wir haben immer ausverkauft und wenn die neue Ausbaustufe des Stadions steht, dann kommen zu uns immer 170.000 Zuschauer. Das dauert halt noch ein wenig....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:25   #10
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
dann kommen zu uns immer 170.000 Zuschauer. Das dauert halt noch ein wenig....

Fliegen und ähnliches Ungeziefer zählen nicht als Zuschauer
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:26   #11
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
wer trainiert denn jetzt die allstars?
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:30   #12
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von muffy1971
wer trainiert denn jetzt die allstars?


Dieses Wochenende noch Trainer Beckenbauer, dann wird wohl ein Neuer vorgestellt ...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:33   #13
beribert
Gast
 
Zitat von muffy1971
wer trainiert denn jetzt die allstars?

Die finden bestimmt keinen der so eine Mannschaft freiwillig trainieren möchte.........

Da müssen die bestimmt eine Menge Schmerzensgeld berappen.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:34   #14
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Zitat von Webchiller
Dieses Wochenende noch Trainer Beckenbauer, dann wird wohl ein Neuer vorgestellt ...

Kurzer, Dän, icke oder aimar sag ich
mars85 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:36   #15
 
Registriert seit: 05.08.2004
Puuuh, gerade noch mit allem fertig geworden ...
Hab heute nämlich verpennt und bin erst um 16:00 Uhr aufgestanden ...

Bitte daher nachzusehen, wenn mir ein paar Fehler unterlaufen ...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:39   #16
nackiger Löwe
 
Benutzerbild von Goleo
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Webchiller
Puuuh, gerade noch mit allem fertig geworden ...
Hab heute nämlich verpennt und bin erst um 16:00 Uhr aufgestanden ...

Bitte daher nachzusehen, wenn mir ein paar Fehler unterlaufen ...

machen wir!
Goleo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:40   #17
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mars85
Kurzer, Dän, icke oder aimar sag ich

Ich nicht

Hab heute nämlich verpennt und bin erst um 16:00 Uhr aufgestanden

Das trauste dich auch noch zu sagen? Ich stand um 10:45 Uhr schon auf dem Sportplatz mit nem Bier in der Hand
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:46   #18
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Icon38

AUF GEHTS COMU, AUF GEHTS
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:51   #19
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
so jetzt bin ich auch da... heute will ich 3 Punkte haben, sonst ist Waldlauf angesagt...
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2004, 19:51   #20
 
Registriert seit: 05.08.2004
Ich lasse heute schonmal um 19:55 Uhr "anpfeiffen", da ich heute eben noch gar nix erledigen konnte daheim und das anschließend gleich machen muss .. Daher wirds wohl sehr zügig heute gehen, also auf etwa eine Stunde ...

Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.669
  • Beiträge: 2.860.122
Aktuell sind 118 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos