Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:01 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


5. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

Hier finden Sie die Diskussion 5. FFL Spieltag der Saison 2004/2005 im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; : Schiedsrichter: Radan Sehm Zuschauer: 83.500 Borussia Dortmund: Weidenfeller – Reuter, Wörns, Jensen – Conceicao (52.Thiago) – Dede, Ricken, Gambino ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2004, 18:53   #1
 
Registriert seit: 05.08.2004
67 5. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

:

Schiedsrichter: Radan Sehm
Zuschauer: 83.500



Borussia Dortmund:
Weidenfeller – Reuter, Wörns, Jensen – Conceicao (52.Thiago) – Dede, Ricken, Gambino – Rosicky – Ewerthon, Koller

FFT Allstars:
derMoralapostel – Bosborus, schlappe, AIRWin, neo1968 – mars85, Silvinho – Kurz-de-Borussia (59.DO4EVER) – Kerpinho, Hoffene (71.Icke), Bayer_No.1 (59.Dän-De-Borussia)



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Allstars:




Statistiken zum Spiel:





:

Schiedsrichter: Matthias Anklam
Zuschauer: 61.597


Community United:
mimi0815 – Flash, Mr. Fair (56.GS), Alta Tensione – Emma, Norben, XRICKX (82.DANTE), beriberto – flenders – Hlebs Aleks (56.downie), White York

Vfl Wolfsburg:
Jentzsch – Rytter, Lalatovic, Biliskov, Franz – Karhan – Thiam, D’Alessandro, Menseguez – Petrov - Klimowicz



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel:




Statistiken zum Spiel:





:


Schiedsrichter: Ralf Brombacher
Zuschauer: 54.912


Fanlager Pirates:
andreas171 – Webchiller, Hotte, Gworn, Moonracker – Schabbab (70.Ballack_79), drunkenbruno – Mattlok – baerwurz2000, BOH-Boy (70.hans-wurst), spielmaker

Borussia Mönchengladbach:
Stiel – Eberl, Korell (52.Skoubo), Ruben, Carnell – Ulich, Camoranesi – Korzynietz, van Lent, van Hout, Ketelaer



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel:




Statistiken zum Spiel:





Kommentare vor dem Spiel:

Horst Neumann:
Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir heute gewinnen werden. Wenn wir unser Leistungsvermögel best möglich ausschöpfen, dann sehe ich wenig Probleme auf uns zukommen. Natürlich werde ich nicht den Fehler machen und bereits vor dem Spiel von "Fußball von einem anderen Stern" oder einem "Spektalel" schwadronieren. Das überlasse ich gerne der großkotzigen Selbstbeweihräucherungs-Truppe in unserer Liga.

Emmas linke Klebe:
Da prallen zwei Welten aufeinander. Auf der einen Seite unsere Gäste aus Wolfsburg, ein Verein ohne Tradition, ohne Fans und ohne Sex. Auf der anderen stehen wir, ComU, ein Verein, der auf eine kurze, aber glorreiche Geschichte sowohl auf dem Platz als auch und besonders neben dem selbigen zurückblicken kann und eine Mannschaft hat, in der einfach alles bis zur letzten Party stimmt!
Keine Frage, mit unseren Fans im Rücken werden wir siegen und die Tabellenführung verteidigen. Ich tippe auf ein klares 3:0 und hoffe, dass ich mal mein erstes Tor erziele... , aber dazu muss schon wirklich alles passen.


Hlebs Aleks:
Gegen Wolfsburg werden wir gewinnen, keine Frage. Unsere momentane Form lässt kaum einen anderen Schluss zu.
Die Fans werden heute Abend ein Spektakel erleben, Fußball vom anderen Stern!


Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:54 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 18:53   #2
 
Registriert seit: 05.08.2004
Der 5. Spieltag:







Ergebnisse und Tabelle nach dem 5. Spieltag:




Torjägerliste:




Elf des Tages:




kicker-Artikel zum Spieltag:


Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:55 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 18:54   #3
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live Ticker I:



Spielbeginn bei Borussia Dortmund – FFT Allstars:
Die Allstars beginnen im ersten Durchgang von rechts nach links. Die Gastgeber starten das Spiel mit dem Anstoß.

Spielbeginn bei ComU – Wolfsburg:
Die Wolfsburger gewinnen die Seitenwahl und entscheiden sich in der ersten Halbzeit für das Spiel von rechts nach links. Die Uniteds beginnen das Spiel mit dem Anstoß.

Spielbeginn bei Pirates - Gladbach:
Die Gäste gewinnen die Platzwahl und entscheiden sich dafür, im ersten Durchgang von rechts nach links zu spielen. Die Pirates beginnen das Spiel mit dem Anstoß.

02. Minute:
Conceicao verliert den Ball leichtfertig im Mittelfeld an Hoffene, der den gestarteten Kerpinho gut sieht und diesen wunderschön in Szene setzt. Der Angreifer der Allstars könnte ganz alleine in Richtung Tor der Gastgeber marschieren, versucht sich jedoch viel zu früh aus über 25 m mit einem Direktschuss. Kein Problem für Weidenfeller.

03. Minute:
Wieder einmal beginnt das Spiel der Uniteds mit einem Paukenschlag. Norben steil auf flenders, der den Ball verdeckt auf den heranstürmenden Alekz legt, der aus 18 m flach abzieht. Jentzsch erreicht den Ball nur mit den Fingerspitzen, so dass dieser an den linken Torpfosten donnert.
Glück gehabt Wolfsburg!

06. Minute: 1-0 Ewerthon (Rosicky)
Und schon steht es 1-0 für die Gastgeber! Koller in der Position des Spielmachers, legt den Ball schön ans linke Strafraumeck zu Rosicky, der den Ball im Strafraum querlegt, so dass sich Ewerthon im Rücken von neo1968 unbemerkt in Position bringen kann, um den Ball über die Linie zu drücken.
Jetzt darf man auf die Reaktion der Gäste gespannt sein!

07. Minute:
Alta Tensione mit einem Fehlpass am eigenen 16er, genau in die Füße von Petrov, der kurzentschlossen aus 18 m abzieht. Außennetz!

07. Minute: 1-0 BOH-Boy (baerwurz)
Welch ein Auftakt für die Gastgeber! baerwurz hängt am linken Flügel gleich zwei Gegenspieler ab, beweist ganz viel Übersicht und legt den Ball vor dem Strafraum quer, so dass BOH-Boy in gute Schussposition kommt und aus 18 m, halblinker Position abzieht. Keine Chance für Stiel!

10. Minute: 1-1 Hoffene (Kerpinho)
Die Antwort der Allstars folgt sogleich: mars85 wurstelt sich im Mittelfeld durch, legt ab für Kurz-de-Borussia, der den Ball in den Lauf von Kerpinho spielt. Der spitzelt den Ball sofort in die Spitze zu Hoffene weiter, der den Ball erstklassig gegen Wörns abschirmt und am herauseilenden Keeper Weidenfeller vorbei ins Tor schiebt. Jetzt ist wieder alles offen!

11. Minute:
Wieder ein wunderschönes Zusammenspiel im Angriff der Uniteds. XRICKX setzt Alekz glänzend am rechten Strafraumeck in Szene, dieser setzt zur Flanke für White York an, um anschließend doch selbst aus spitzestem Winkel abzuziehen. Jentzsch wird dadurch auf dem völlig falschen Fuß erwischt, kann den Ball jedoch gerade noch mit den Fingerspitzen über die Latte lenken. Ecke.

13. Minute:
Hier gehts wirklich munter zur Sache. Kaum Atempausen für die Spieler, es geht auf und ab!
Rosicky mit dem hohen Ball aus dem Mittelfeld in die Spitze, schlappe steht viel zu weit von Ewerthon entfernt, der den ankommenden Ball aus 18 m volley nimmt. Glanzparade von derMoralapostel, der zur Ecke pariert.

16. Minute:
Und fast das 2-0! Korell passt im Aufbauspiel nicht richtig auf und lässt sich den Ball von drunkenbruno vom Fuß nehmen. Der schaltet ganz schnell und spielt BOH-Boy den Ball schön in den Lauf, so dass dieser zum zweiten Mal in ausgezeichnete Schussposition kommt und aus rund 20 m einen tollen Hammer ablässt. Der Ball donnert an den linken Außenpfosten und von dort ins Aus.

21. Minute:
Ganz brenzlige Situation für United: Langer Ball von Petrov in die Spitze. Der nach vorne geeilte Mr. Fair fehlt hinten, so dass Klimowicz alleine auf Flash zugeht, diesen umspielt, dann jedoch im Abschluss an der herausstürmenden mimi0815 scheitert.
Solche Unachtsamkeiten in der Defensive sollten sich die Uniteds nicht zu oft leisten.

21. Minute: 1-2 Kerpinho (Bayer_No.1)
mars85 fährt einen Angriff über die rechte Seite, wird dann jedoch von Rosicky gefällt. Bayer_No.1 schnappt sich reaktionsschnell das Leder, so dass der Schiedsrichter auf Vorteil entscheidet, lupft den Ball in die Strafraummitte, wo bereits Kerpinho wartet, kurz nach rechts zieht und dann einen trockenen Schuss ins lange Toreck ablässt. Keine Chance für den Keeper – 2-1 für die Gäste!

25. Minute:
Rosicky mit einer Ablage für Ewerthon, der Rosicky im Doppelpass noch einmal in Szene setzt, so dass dieser aus 18 m flach abzieht. Genau auf derMoralapostel, der den Ball sicher aufnimmt.

28. Minute:
Böser Fehlpass von Eberl am eigenen Strafrau, genau in den Lauf von baerwurz, der den anstürmenden BOH-Boy glänzend in Szene setzt, so dass dieser nur noch abzuziehen braucht. Sein Schuss geht jedoch genau in die Arme von Stiel.

29. Minute: 1-0 White York (flenders)
Ein Angriff wie aus dem Bilderbuch! Norben steil nach vorne zu flenders, der den Ball auf die rechte Strafraumseite zu Alekz legt. Dessen Seite ist zu, so dass er zurück zu flenders spielt, der den Ball wiederum direkt zu White York auf link prallen lässt. Der hat sich schön freigelaufen, nimmt den Ball perfekt an und schlenzt ihn auf das lange Eck. Jentzsch kommt zu spät – 1-0!

34. Minute:
Kurz-de-Borussia mit dem öffnenden Ball in die Spitze zu Kerpinho, der den Ball direkt zu Hoffene prallen lässt, so dass dieser aus gut 20 m einfach mal abzieht. Doch zu harmlos und unplatziert. Weidenfeller fängt sicher.

34. Minute: 2-0 BOH-Boy (drunkenbruno)
Jeder zweite Schuss ein Tor, so lautet die bisherige Bilanz von BOH-Boy in diesem Spiel.
Mattlok startet einen Spurt in der eigenen Hälfte, legt dann ab zu drunkenbruno, der genau den richtigen Pass für BOH-Boy spielt, der am 16er erneut in gute Position kommt und Stiel zum zweiten Mal keine Chance lässt, noch an den Ball zu kommen.

37. Minute:
Wieder Kerpinho mit einem Ball in den Lauf von Hoffene spielt, doch dieser macht nichts aus seinem Freiraum und zieht viel zu überhastet aus 18 m ab. Keine Mühe für den Keeper.

41. Minute:
Petrov treibt einen schnellen Angriff der Wolfsburger über rechts an. Wieder fehlt Mr.Fair in der Deckung, so dass XRICKX hinten aushelfen muss, D’Alessandro jedoch nicht am Torschuss hindern kann. Der zieht aus 18 m trocken ab, keine Chance für mimi0815, doch der Ball geht nur gegen den Pfosten und von dort ins Toraus. Trainer SandmannKO muss sich hier schleunigst was einfallen lassen, denn mit den schnellen Kontern der Wolfsburgern kommen die Uniteds bislang gar nicht zurecht.

41. Minute:
Jetzt eine Riesenchance für die Gastgeber! Rosicky spielt sich wunderbar durch die Defensivreihe der Gäste, um anschließend einen Pass auf den völlig freistehenden Koller querzulegen. Der taucht 11 m vorm Tor völlig frei vor derMoralapostel auf, doch schiebt den Ball ganz knapp am linken Torpfosten vorbei. Das war eine sogenannte 100 % ige.

43. Minute:
Auf BOH-Boy wissen sich die Gladbacher heute aber gar nicht einzustellen. Spielmaker vollendet ein schönes Solo am rechten Flügel mit einem Traumpass in den Lauf von BOH-Boy, der sich zum 5. Mal unbedrängt aus 22 m probiert. Ganz knapp am rechten oberen Toreck vorbei.

44. Minute:
Schon wieder lassen sie Koller viel zu viel Platz. Dieser kommt 30 m vorm gegnerischen Tor an den Ball, kann unbedrängt bis an den 16er laufen, um von dort aus flach abzuziehen. Wieder nur ganz knapp vorbei. Ein drittes Mal sollten sie es nicht darauf ankommen lassen.

45. Minute:
Wieder ein Angriff über Petrov, wieder fehlt hinten Mr.Fair und wieder muss XRICKX aushelfen. Klimowicz ist es diesmal, der den defensiven Mittelfeldspieler in der Deckung schwindelig spielt und anschließend an der 16 m Linie abzieht. Zum zweiten Mal an den rechten Pfosten!

45. Minute: 3-0 Mattlok (spielmaker)
Nun kommen die Gladbacher aber mächtig unter die Räder. Spielmaker erkämpft sich auf rechts wunderbar den Ball, spielt dann quer in die Mitte, wo diesmal Mattlok genau richtig steht, um den Ball in Empfang zu nehmen. Kurze Drehung um Korell, dann der Schuss aus 17 m – Tor! Zum dritten Mal ist Stiel chancenlos!

Halbzeit bei Dortmund - Allstars:
Dank einer starken Phase, kurz nach der Führung für die Dortmunder, gehen die Allstars mit einer nicht unverdienten 2-1 Führung in die Halbzeitpause.
Nach dem frühen Rückstand steckte man nicht ein, sondern antwortete prompt mit zwei schnellen Gegentoren, um somit selbst in Führung zu gehen. Danach waren die Dortmunder kurzzeitig mächtig von der Rolle und hätten sich gut und gerne noch 1-2 Gegentore mehr fangen können, doch wirkte nun auch der Angriff der Gäste in Sachen Chancenverwertung etwas zu lethargisch.
Die Pause kam genau zum richtigen Zeitpunkt, da die Dortmunder drauf und dran waren, das Ergebnis wieder gerade zu biegen.
Jetzt darf man gespannt sein, ob die Gastgeber noch einmal eine Druckphase starten, oder die Allstars vielleicht sogar frühzeitig das vorentscheidende 3-1 erzielen können.

Halbzeit bei ComU - Wolfsburg:
Dank der tollen Offensive und viel viel Glück geht der Tabellenführer mit einer 1-0 Tabellenführung in die Halbzeitpause.
Gerade die häufigen Ausflüge von Mr. Fair in Richtung Offensive brachten die Defensivleute in den Reihen ComU’s häufig ins Schwitzen und sorgten zu Ende der Halbzeit hin für Großchancen der Gäste. Sollte ComU nicht bald mit 2-0 in Front gehen, könnte das noch eine ganz enge Kiste werden.
Mr. Fair muss sich nun etwas zurückhalten und seine Defensive wieder vermehrt zusammenhalten. Dann sollte der 5. Sieg im 5. Ligaspiel aber auch mehr als wahrscheinlich sein.

Halbzeit bei Pirates - Gladbach:
Mit einer souveränen 3-0 Führung gehen die Pirates in die Pause.
Von den Gladbachern war im ersten Durchgang rein gar nichts zu sehen. Keine Ideen, keine Spielfreude, keine Sicherheit in den eigenen Reihen. Die Gastgeber dominierten die Partie in allen Belangen und gingen somit völlig zu Recht mit 3-0 in Führung.
Sollte sich bei den Gladbachern im zweiten Durchgang nicht einiges ändern, wird man hier wohl mit einer mächtigen Packung abserviert werden.

Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:23 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 18:54   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live Ticker II:




Wiederbeginn bei Dortmund - Allstars:
Beide Teams kehren unverändert aus der Kabine zurück.
Die Allstars nun mit dem Anstoß. Die Dortmunder jetzt von rechts nach links auf die eigene Südtribüne.

Wiederbeginn bei ComU - Wolfsburg:
Ohne Veränderungen gehen beide Teams in die zweite Spielhälfte.
ComU spielt nun von rechts nach links, die Gäste beginnen mit dem Anstoß.

Wiederbeginn bei Pirates - Gladbach:
Ohne Wechsel geht das Spiel in die zweite Halbzeit.
Die Pirates nun von rechts nach links, Gladbach mit dem Anstoß.

46. Minute: 1-3 Hoffene (Bayer_No.1)
Was für ein Auftakt in die zweite Hälfte! Ein Treffer, fast vom Anstoßkreis weg, hinein ins Tor.
Bayer_No.1 spielt sich an zwei Gegenspielern vorbei, sieht dann den gestarteten Hoffene, um diesen steil zu schicken. Weidenfeller kommt heraus und versucht den Angreifer noch zu stören, doch hat keine Chance, als dieser den Ball an ihm vorbei ins leere Tor schießt. 3-1! Die Vorentscheidung?

51. Minute:
D’Alessandro kommt 20 m vorm Tor in Ballbesitz, umspielt Flash und probiert es dann aus 18 Metern. Knapp am rechten Torpfosten vorbei.

52. Minute: Wechsel bei Dortmund
Für Conceicao kommt Thiago in die Begegnung.

52. Minute: Wechsel bei Gladbach
Für Korell kommt Skoubo in die Partie.

53. Minute: 1-4 Hoffene
Das sollte es nun aber endgültig gewesen sein für die Dortmunder.
Weidenfeller mit einem katastrophalen Abschlag, genau in die Füße von Hoffene, der nur noch kurz den Kopf heben muss, um sich das richtige Eck auszusuchen und letztlich lässig zum 4-1 einschiebt.

56. Minute: Doppelwechsel bei ComU
Für Mr. Fair und Alekz kommen GS und downie in die Partie.

58. Minute: 2-4 Ewerthon
Der BVB kommt noch einmal heran, letztlich wird es aber wohl nicht mehr reichen.
Rosicky mit einem scharfen Pass auf die rechte Strafraumseite. Schlappe rutscht unter dem Ball vorbei und ermöglicht Ewerthon so den Raum, den er braucht, um eiskalt zum 4-2 abzuschließen. Harter Schuss auf das lange Eck, 4-2!

59. Minute: Doppelwechsel bei den Allstars
Für Kurz-de-Borussia und Bayer_No.1 kommen DO4EVER und Dän-de-Borussia in die Begegnung.

61. Minute:
GS grätscht unglücklich an Thiam vorbei, der nun völlig frei vor mimi0815 auftaucht, doch mit seinem Schuss an der herausragend reagierenden Torhüterin scheitert.
Ecke.

62. Minute: Gelbe Karte Hotte
Die Gladbacher halten den Ball lange an der rechten Strafraumseite der Pirates. Hotte wird es nach 15 Sekunden zu bunt, so dass er entschieden dazwischenfährt und van Hout zu Fall bringt. Gelb für den Verteidiger der Pirates.

63. Minute: 1-1 D’Alessandro
Das Unheil in der United Deckung nimmt seinen Lauf. Nun gekrönt mit dem 1-1 Ausgleichstreffer. Die Ecke von Petrov kann Flash locker mit der Brust herabstoppen, um anschließend einen völlig unnötigen Querpass im eigenen 16er zu spielen, den sich D’Alessandro erläuft, um aus kurzer Distanz abzuziehen. Keine Chance für mimi0815, der Ausgleich!

67. Minute:
Norben mit einem tollen Steilpass auf downie, der nun das Tor frei vor sich hat. Jentzsch stürmt heraus, XRICKX wartet völlig frei in der Mitte, doch der Angreifer versucht es egoistisch mit einem eigenen Schuss und zieht weit über das Tor. Ganz schwach …

67. Minute:
spielmaker startet am rechten Flügel durch, legt den Ball zurück zu Schabbab, der diesen direkt in den Lauf von BOH-Boy spielt, der aus 16 m, halbrechter Position, scharf abzieht. Um wenige Zentimeter am linken Torpfosten vorbei.

69. Minute: 4-0 BOH-Boy (spielmaker)
Und zum vierten Mal hat die Tormaschine zugeschlagen!
Spielmaker macht am rechten Flügel mit seinem Gegenspieler was er will, spielt einen herrlichen Querpass auf BOH-Boy, der von Gegenspieler Ruben nicht energisch genug gestört wird und den Ball direkt auf den kurzen Pfosten hält. Haargenau neben dem Pfosten schlägt der Ball ein und wieder keine Chance für Stiel.

70. Minute:
Wieder setzt sich Hoffene glänzend gegen Gegenspieler Wörns durch, der sich nur mit einem Foul zu helfen weiß. Dabei trifft er Hoffene so unglücklich, dass dieser verletzt am Boden liegen bleibt und mit der Trage vom Spielfeld getragen wird. Das sieht gar nicht gut aus.
Freistoß aus 18 m, zentraler Position, für die Gäste.

70. Minute: Doppelwechsel bei den Pirates
BOH-Boy und Schabbab dürfen nun verfüht verschnaufen. Für die beiden kommen hans-wurst und Ballack79 in die Begegnung.

71. Minute: Wechsel bei den Allstars
Für den verletzten Hoffene kommt Icke in die Begegnung.

72. Minute:
Silvinho tritt den fälligen Freistoß schön auf das rechte obere Toreck, doch Weidenfeller kommt noch mit den Fingerspitzen heran und lenkt den Ball über die Latte. Ecke.

74. Minute:
Ganz viel Glück für die Gastgeber! Nachdem GS erneut einen Angriff von D’Alessandro verpasst, muss XRICKX Kopf und Kragen im eigenen Strafraum riskieren und trifft, bei einem Versuch zu klären, genau auf den Fuß von D’Alessandro. Der geht zu Boden, doch der Schiedsrichter entscheidet auf Weiterspielen. Das wäre eigentlich ein Elfer gewesen …

82. Minute: Wechsel bei ComU
Für XRICKX kommt DANTE in die Begegnung. Trainer SandmannKO wirft nun alles nach vorne.

84. Minute:
Und schon wieder haben die Gastgeber mächtig viel Glück: Klimowicz taucht nach einem Abpraller völlig frei vor mimi0815 auf, die sich wagemutig in den Schuss wirft. Der nächste Abpraller landet vor den Füßen von D’Alessandro, der den Ball vorbei an GS in Richtung Tor schießt, doch auf der Linie an Flash scheitert.
Wolfsburg ist am Drücker!

86. Minute: 2-5 Dän-de-Borussia (Kerpinho)
Also im Sturm haben die Allstars wahrlich gar keine Probleme. Fällt der eine aus, kommt schon der nächste, um für ihn die Tore zu schießen. Mars85 mit einem harten Ball an das linke Strafraumeck, Kerpinho legt schön auf für Dän-de-Borussia, der aus 16 m an den Ball kommt und diesen auf das rechte Toreck schießt. Unhaltbar – 5-2!

89. Minute:
Nochmal setzt sich Rosicky stark im gegnerischen 16er durch, legt auf für den völlig freien Koller, der jedoch aus kürzester Distanz vorbei am Tor schießt. Ganz arm …

Spielende bei Pirates - Gladbach:
Das Spiel ist vorbei, die Fanlager Pirates gewinnen absolut überzeugend mit 4-0 und sind weiter auf dem Vormarsch nach oben.
Nicht eine Torgelegenheit ließ man seinen Gästen, die noch froh sein konnten, dass sie heute nicht mit einem halben Dutzend nach Hause geschickt wurden.
Die Pirates orientieren sich so langsam an den internationalen Plätzen, während für die Gladbacher der Blick nun nach unten gehen sollte. Eine solche Niederlage, ganz ohne Gegenwehr, ist eines Erstligisten keinesfalls würdig. Da muss man sich noch ganz gewaltig steigern.

90. Minute:
DANTE mit gutem Auge, genau in den Lauf von dem gestarteten White York, der nur durch ein Foul gestoppt werden kann. Freistoß aus 17 m, zentraler Position. Vielleicht die letzte Chance, um noch zum Torerfolg zu kommen.

Spielende bei Dortmund - Allstars:
Das wars! Die Allstars gewinnen im Spitzenspiel des heutigen Abends souverän mit 5-2 und untermauern damit ihre Titelambitionen.
Wer Borussia Dortmund mit 5-2 aus dem Westfalenstadion fegt, sollte ohne Frage in der Lage sein, noch viel großartigeres zu erreichen, als es letzte Saison der Fall war. Mit dem zweiten Tabellenplatz wird man sich nicht noch einmal zufrieden geben.
Die Dortmunder hingegen werden nun überlegen müssen, wie es zu solch einer verheerenden Heimniederlage kommen kann. Tritt man häufiger so wie heute auf, ist ein internationaler Platz Utopie.

91. Minute:
Den anschließenden Freistoß von Emma kann Jentzsch mit viel Mühe um den Pfosten lenken. Noch eine Ecke!

93. Minute: Gelbe Karte Biliskov
Was für eine aufregende Schlussphase. Noch einmal weicht downie in Richtung rechte Eckfahne aus, wo er von Biliskov böse gefoult wird. Dafür gibt’s erstmal die Gelbe. Und noch ein Freistoß für die Gastgeber.

95. Minute:
Nach langen Diskussionen wird der Freistoß endlich ausgeführt. Emma versucht es auf Höhe der Grundlinie, nahe der Strafraumgrenze, mit einem Direktschuss aufs Tor, den Jentzsch jedoch ohne Mühe aufnimmt. Viel zu schwach geschossen. War es das?

Spielende bei ComU - Wolfsburg:
Das wars. ComU verliert am 5. Spieltag die ersten Punkte und muss sich somit mit einem Punkt zufrieden geben.
Letztlich muss man sogar froh sein, dass Wolfsburg die Vielzahl seiner Großchancen nicht verwerten und somit den Sieg einfahren konnte.
Gerade in der Defensive wirkte man beim Tabellenführer ein ums andere Mal völlig überfordert. Erschwerend kam dann noch hinzu, dass ab der zweiten Hälfte auch noch das Offensivspiel fast gänzlich eingestellt wurde.
Ein Punkt, mit dem die Uniteds daher sehr gut leben können.

Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:51 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 18:55   #5
 
Registriert seit: 05.08.2004
Borussia Dortmund - FFT Allstars:




Die Spieler laufen vor der beeindruckenden Kulisse im Westfalenstadion ein:





Früh gehen die Gastgeber mit 1-0 in Führung:





Ewerthon ist der glückliche Torschütze:





Postwendend schlagen die Allstars mit dem 1-1 zurück:





Torschütze Hoffene ist außer sich, nach der tollen Leistung am vergangenen WE trifft er auch heute wieder:





Jetzt gehen die Allstars sogar in Führung – 1-2:





Kerpinhos gute Form hält an:





Direkt nach Wiederbeginn das 3-1 für die Gäste:





Hoffene mit Treffer Nr. 2 an diesem Tag:





Unglaublich, jetzt das 4-1:





Und zum dritten Mal bejubelt Hoffene einen Treffer:





Der BVB verkürzt – nur noch 2-4, Torschütze Ewerthon:





Spätestens jetzt sollte alles klar sein, das 5-2:





Der eingewechselte Dän freut sich, welch ein Comeback, direkt nach der Verletzung:





Ein toller Erfolg, mit dem alle Allstars hochzufrieden sein können:


Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:47 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 18:57   #6
 
Registriert seit: 05.08.2004
Community United - Vfl Wolfsburg:




Ein United Spieler gibt noch einmal die Richtung vor, bevor es gleich losgeht:





Ausnahmsweise gehen die Gastgeber heute mal verhältnismäßig früh in Führung:





White York einmal mehr beim Feiern eines Treffers:





Das hatte sich abgezeichnet – 1-1:





D’Alessandro war es, der den Fehler von Flash eiskalt ausgenutzt hatte:





Biliskov mit einem harten Foul von hinten gegen downie:





Dafür muss er Gelb sehen:





Nur Unentschieden, dennoch bleibt man an der Tabellenspitze:


Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:51 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:00   #7
 
Registriert seit: 05.08.2004
Fanlager Pirates - Borussia Mönchengladbach:




Wieder mal ist die Pirates Arena ausverkauft, ein tolles Bild:





Die Pirates gehen in Führung:





Der Torschütze vom Dienst, BOH-Boy, mal wieder erfolgreich:





Und jetzt steht es auch schon 2-0:





Erneut BOH-Boy, der letztjährige Torschützenkönig, mit einem Treffer:





Und unaufhaltsam rollt der Pirates-Torexpress weiter:





Jetzt darf mal wer anders – Mattlok mit dem Torjubel:





Foul von Hotte an van Hout:





Dafür sieht er eine Gelbe:





Der nächste Treffer – 4-0:





BOH-Boy macht den Dreierpack perfekt:





Das wars, ein herber Rückschlag für die Gladbacher:


Geändert von Webchiller (24.10.2004 um 20:47 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:29   #8
 
Registriert seit: 05.08.2004
Lalalala, ihr dürft posten ...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:41   #9
mel
 
Benutzerbild von mel
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Groß-Umstadt
Auch wenn ich heute verletzungsbedingt passen muss, werd ich die Pirates von der Tribüne aus anfeuern.

Auf gehts Jungs und Mädels, das packen wir!
mel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:42   #10
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
so dann ballern wir heut die doofmunder mal in die krise
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:43   #11
Trunkenbold
 
Benutzerbild von BOH-Boy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Bocholt
Die Ackergäule aus MG machen wir platt
BOH-Boy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:44   #12
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Forza ComU, schieß ein Tor, schieß ein Tor, schieß ein Tooooooor!!!
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:44   #13
mel
 
Benutzerbild von mel
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Groß-Umstadt
Zitat von BOH-Boy
Die Ackergäule aus MG machen wir platt

das will ich doch hoffen!
mel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:46   #14
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
Emmas linke Klebe:
Da prallen zwei Welten aufeinander. Auf der einen Seite unsere Gäste aus Wolfsburg, ein Verein ohne Tradition, ohne Fans und ohne Sex. Auf der anderen stehen wir, ComU, ein Verein, der auf eine kurze, aber glorreiche Geschichte sowohl auf dem Platz als auch und besonders neben dem selbigen zurückblicken kann und eine Mannschaft hat, in der einfach alles bis zur letzten Party stimmt!

du meintest wohl comu, die von sex,fans und tradition träumen...........

nach dem motto jung dynamisch erfolglos
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:48   #15
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
WOlfsburg, wir hören nichts!

ComU 4ever!
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:48   #16
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
83500 Zuschauer bei Dortmund gegen die Altstars ?

Da sieht mans mal wieder, die Dortmunder bekommen gegen jede Gurkentruppe die Bude voll
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:49   #17
nackiger Löwe
 
Benutzerbild von Goleo
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Auf gehts Pirates
Goleo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:50   #18
beribert
Gast
 
Kann leider die Spiele heute nicht verfolgen!! Muss gleich dringend weggehen!!

Da ich hier in Madrid aber jetzt ADSL habe werde ich in den nächsten Sonntagabenden sicherlich meistens dabei sein!!


Heute gegen Wolfsburg wird es sicherlich zum Sieg reichen!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:51   #19
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von spielmaker
Auf gehts Pirates

Ich dachte du wolltest den Spieltag machen?

Warum hast du Euroleague net getippt?!?
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2004, 19:51   #20
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Flash
83500 Zuschauer bei Dortmund gegen die Altstars ?

Da sieht mans mal wieder, die Dortmunder bekommen gegen jede Gurkentruppe die Bude voll

wenn du die FFL aufmerksam mitverfolgen würdest, wüsstest du, dass 80000 Zuschauer bei Allstarsspielen normal sind

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.659
  • Beiträge: 2.859.426
Aktuell sind 74 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos