Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 13:09 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


8. FFL-Spieltag der Saison 2005/2006

Hier finden Sie die Diskussion 8. FFL-Spieltag der Saison 2005/2006 im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Spieltagspaarungen: : Zuschauer:44. 440 1. F. C. Nürnberg: Langerbein - Hajto, Wiblishauser, Cantaluppi, Silva - Magnin, Banovic, Larsen, Wegefeld - ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2005, 15:06   #1
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
67 8. FFL-Spieltag der Saison 2005/2006

Spieltagspaarungen:




:

Zuschauer:44. 440

1. F. C. Nürnberg:
Langerbein - Hajto, Wiblishauser, Cantaluppi, Silva - Magnin, Banovic, Larsen, Wegefeld - Vittek, Daun

Community United:
Turbo - Destroyer, Hotte, Flash, Neo - Tricoli, bayernpauli, Norben, flenders - White York, Alekz

Die Mannschaftsaufstellungen:



Das Spiel:




:

Zuschauer: 56. 689

FTT Allstars:
derMoralapostel - Borible, Borusse, Fresh Prince, muffy - Colton, Emma, mars, Kurz - Kerpinho, Iverson

Bayern München:
Kahn - Sagnol, Lucio, Mertesacker, Lizarazu - Frings, Deisler, Zé Roberto - Guerrero, Pizarro, Makaay

Die Mannschaftsaufstellungen:



Das Spiel:





:

Zuschauer: 38. 244

Eintracht Frankfurt:
Pröll - Ochs, Reinhard, Hoffmann, Schur - Lense, Chris, Cimen, Meier - Jones, van Lent

FCC Pirates:
MSGKnicks - Bremoli, Gepe, WestfalenFCB (Faust, 2.) - Schroeder, Drunkenbruno, Mattlok, Dante - spielmaker, Marcio, Icke

Die Mannschaftsaufstellungen:



Das Spiel:



Geändert von Jan (30.10.2005 um 21:45 Uhr).
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 17:20   #2
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Der 7. Spieltag:


Tabelle und Ergebnisse des 7. Spieltages:





Elf des Tages:




Scorertabelle:



Verletzungen:


Geändert von Jan (30.10.2005 um 22:01 Uhr).
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 17:21   #3
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Live-Ticker I:


Spielbeginn bei 1. F. C. Nürnberg - Community United
Flash gewinnt die Seitenwahl. Folglich spielt ComU von links nach rechts auf die eigenen, mitgereisten Fans. Trainer SandmannKO hat sein Team vom Derby gegen die Allstars auf 2 Positionen umgestellt. Hotte und Tricoli beginnen im Frankenland für Scatterbrain und Beriberto, die anfangs mit der Bank Vorlieb nehmen müssen.

Spielbeginn bei Eintracht Frankfurt - FCC Pirates
Spielmaker gewinnt die Platzwahl und entscheidet sich dafür stehen zu bleiben. Für Spielmaker musste heute Flint seinen Platz im Sturm der Pirates räumen.

Spielbeginn bei FFT Allstars - Bayern München
Da die Bayern ihre Auswärtstrikots vergessen haben, müssen sie nun in weißen Leibchen spielen. Peinlich für den Ex-Meister.

2. Minute: TOOOR für ComU; 0-1 (Norben)
Was für ein klasse Beginn nach der Derbyniederlage am vergangenen Sonntag. Nach einem Foul an flenders bekommt ComU einen Freistoß aus gut 20 Metern, zentral vor dem Tor, zugesprochen, den Alekz ins obere, rechte Eck hämmert. Doch Nürnbergs Torwart Langerbein wehrt den Ball mit den Fingerspitzen noch ab. Der Ball springt nun an den Pfosten, von wo aus der heran geilte Norben nur einschieben muss.

2. Minute
Erste gute Gelegenheit für die Pirates:
Drunkenbruno passt den Ball auf Mattlok, der zwei schnelle Schritte macht und mit rechts aus rund 20 Metern abzieht. Doch der Ball geht knapp am rechten Pfosten vorbei.

4. Minute: Wechsel bei den Pirates
Ohne Fremdeinwirken ist WestfalenFCB umgeknickt und kann nicht weiterspielen. Für ihn kommt Faust.

12. Minute
Wieder ein Freistoß, diesmal aber von der rechten Seite auf Höhe der Strafraummarkierung. Alekz schlägt den Ball mit viel Effet in die Mitte, wo Norben das Kopfballduell gegen Silva gewinnt, aber an Langerbein mit seinem Kopfball scheitert.

17. Minute
Diesmal hat Silva besser aufgepasst:
Hotte erkämpft sich im Mittelfeld den Ball und versucht mit einem hohen Pass in den Lauf Whity anzuspielen, der zwar auch an den Ball kommt, sich ihn dann aber zu weit vorlegt und schließlich von Silva abgelaufen wird.

18. Minute
Nach 18 qualvollen Minuten, wo den Fans Fußballschach vom allerfeinsten geboten wurde, kommen die Gäste das erste Mal in den Allstars Strafraum. Sagnol setzt sich auf rechts schön gegen Emma und muffy durch und flankt nach Innen, wo Makaay aber knapp am Ball vorbeisegelt und Morali den Ball schließlich problemlos aufnimmt.

19. Minute
Von den Bayern angestachelt versuchen die Allstars nun auch ihr Glück in der Offensive zu suchen. Doch muffys Versuch an Mertesacker vorbeizukommen scheitert genauso kläglich, wie alle anderen Versuche zuvor auch.

21. Minute: gelbe Karte für Emma
Wegen Trikotzupfens.

22. Minute
ComU wird immer stärker:
Norben spielt kurz nach der Mittellinie einen Doppelpass mit Tricoli und schickt Alekz steil. Dieser weicht dem direkten Duell mit Hajto aus und passt zurück zu Norben, der den Ball in die Mitte flankt, wo Whity zum Kopfball ansetzt, das Duell aber gegen Silva verliert. Doch der geklärte Ball landet bei flenders, der volley abzieht, aber deutlich verzieht.

23. Minute
Nach 20 Minuten schlimmstem Schlafwagenfußball endlich mal wieder Aufregung in Frankfurt:
Dante schlägt eine Flanke genau auf Icke, der scheinbar zum 1-0 einköpft, jedoch vom Schiedsrichter zurückgepfiffen wird, da der Linienrichter auf Abseits entschieden hat. Eine durchaus zweifelhafte Entscheidung.

23. Minute: TOOOR für die Allstars; 1-0 (Iverson)
Ein Tor wie aus dem Lehrbuch:
Borible setzt sich auf Rechtsaußen gegen Lizarazu durch, läuft bis zur Grundlinie und flankt in den Strafraum, wo Iverson sich clever von Lucio gelöst hat und zum 1-0 einköpft. Bereits das 7. Saisontor des früheren Sportfreunde Siegen Spielers.

24. Minute: Tor für die Bayern; 1-1 (Frings)
So schnell kann?s gehen:
Die Allstars waren noch am Feiern, da spielen Frings und Zé Roberto einen doppelten Doppelpass und gelangen so bis zur Strafraummarkierung, von wo aus Frings knallhart draufhämmert und Morali nicht den Hauch einer Chance lässt den Ball abzuwehren.

29. Minute
Ein erster Versuch des Gastgebers sich am Spielgeschehen zu beteiligen:
Wegefeld kommt im Mittelkreis an den Ball und wird nicht angegriffen. Doch der junge Nürnberger weiß nicht so recht, was mit dem runden Leder anzufangen und geht ein paar Schritte zaghaft nach vorne. Norben, der sich dieses Trauerspiel kurz anschaute, geht nun entschlossen dazwischen und nimmt Wegefeld den Ball ab.

30. Minute
Lizarazu will sich für das 0-1 bei Borible rächen und tanzt dieses Mal den Allstarverteidiger auf der linken Außenbahn aus und setzt zur Flanke an. Doch im Gegensatz zu Boribles Flanke sorgt Lizas nicht für Torgefahr sondern landet im Toraus.

32. Minute
Erste nennenswerte Aktion der Gastgeber:
Cimen setzt sich auf der linken Außenbahn schön gegen Bremoli durch, zieht dann nach Innen und legt für Jones auf, dessen Schuss aber leichte Beute für MSG ist.

33. Minute: gelbe Karte für Destroyer
Kuriose Szene:
Vittek hat halb rechts im Mittelfeld den Ball bekommen und setzt gerade zum Sprint an, als Destroyer von der Seite angerauscht kommt, ausrutscht und Vittek umsäbelt. Völlig korrekte Entscheidung.

38. Minute: gelbe Karte für Schroeder
Nach einem taktischen Foul an Cimen sieht Schroeder die gelbe Karte.

39. Minute
Angestachelt wegen den gelben Karte nimmt sich Schroeder ein Herz und marschiert durch die Frankfurter Abwehr. Nach einem Tunnel gegen Cimen spielt er auf spielmaker ab, der volley aus rund 25 Metern abzieht. Doch der Ball segelt knapp am Tor vorbei.

41. Minute: TOOOR für ComU; 0-2 (Alekz)
Einfacher kann man es ComU wirklich nicht machen. Nachdem Silva bei einem Klärungsversuch den Ball ins Aus gelenkt hat, schnappt sich Destroyer den Ball zu Ecke und schlägt den Ball in den Strafraum, wo Alekz ungedeckt aus 5 Metern nur noch einköpfen muss. Das 5. Saisontor des Stürmers.

41. Minute
Dante schlägt von links eine Ecke in den Strafraum, von wo aus Marcio sie auf den zweiten Pfosten verlängert. Dort steht Icke völlig frei und muss nur noch einköpfen, scheitert aber daran und haut den Ball an den Pfosten. Riesendusel für die Eintracht, die sich über einen Rückstand wahrlich nicht beschweren dürfte.

42. Minute: rote Karte für Ochs
Nach einer brutalen Grätsche von hinten gegen Drunkenbruno, sieht Ochs völlig zu Recht die rote Karte.

43. Minute: gelbe Karte für Mars
Nachdem er Guerrero umgerempelt hat, sieht Mars die gelbe Karte.

44. Minute
Weite Flanke von Sagnol an den 2. Pfosten des Allstartores, wo Makaay schon wartet und den Ball an den Elfmeterpunkt zurückköpft. Dort steht aber nur Fresh Prince und klärt die Situation routiniert.

46. Minute
Riesenchance für Borible die Allstars wieder in Führung zu bringen:
Erst lässt er Lizarazu stehen und zieht dann in den Strafraum ein, wo Mertesacker kurz überlegt ihn zu foulen, dann aber fairerweise zurückzieht und Borible gewähren lässt. Doch dieser nutzt seine Chance leider nicht, sondern jagt den Ball nur an den Außenpfosten.

47. Minute: gelbe Karte für Marcio
Eine absolut unnötige gelbe Karte. Nachdem sich Marcio am Spielfeldrand behandeln lies, rennt er ohne Genehmigung des Schiedsrichters zurück aufs Spielfeld.

47. Minute Halbzeit
Heute spielt ComU wie in alten Tagen der letzten Saison, wo man die Gegner reihenweise demontierte und an die Wand spielte. In allen Belangen sind die Schützlinge von SandmannKO dem Gastgeber, der nicht eine Torchance, nicht mal einen Torschuss hatte, überlegen. Folglich werden die Nürnberger auch mit einem Pfeifkonzert in die Pause verabschiedet.
Agiert ComU weiterhin so konzentriert steht einem Auswärtserfolg im Frankenland nichts mehr im Wege.

48. Minute: Halbzeit
Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten eine alles in Allem klasse erste Spielhälfte der Pirats. Gegen die defensiv stehenden Frankfurter tun sich die Pirates nur in einem Punkt schwer: Im Tore schießen! Trotz klarer, schön heraus gespielter Torchancen fehlt momentan einfach noch der letzte Wille den Ball ins Tor zu bringen. Zu allem Überfluss wurde ihnen dann auch noch ein wohl regelkonformes Tor zu Unrecht aberkannt.
WestfalenFCB hab sich unterdessen eine Innenbanddehnung zugezogen und fällt für gut 5 Tage und somit für das anstehende Championsleauge-Spiel aus.

48. Minute: Halbzeit
Mit einem letztendlich verdienten Unentschieden gehen die beiden Mannschaften in die Halbzeitpause. Nach 20 Minuten Tristesse erlebten die Fans eine durchaus ansprechende und abwechslungsreiche erste Halbzeit, die Vorfreude auf die 2. weckt. Wenn die Allstars noch konsequenter ihre Chancen nutzen und ein wenig mehr Glück haben, sollten sie in der Lage sein, nach dem Derbysieg auch das schwere Spiel gegen die Münchener Bayern für sich zu entscheiden.

Geändert von Jan (30.10.2005 um 20:50 Uhr).
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 17:21   #4
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
DAS sagen Spieler und Verantwortliche zu den ersten 45 Minuten:

Tricoli (rechter Mittelfeldspieler von ComU, spielt zur Zeit seine zweite Saison im Dienste des Doublesiegers, kam vom AC Mailand nach Deutschland):

"Die Vorgabe war, dass wir von Beginn an sofort Druck machen wollten. Dass uns dann aber so früh das Tor gelungen ist, ist Klasse.
Wir wollten aber unbedingt nachlegen und das ist uns kurz vor der Pause auch gelungen.
Wir werden in Halbzeit 2 jetzt sicher viel Platz zum Kontern haben, vielleicht gelingt uns noch ein Tor. Forza Comu!"


Waschbaerbauch (Spielertrainer der Pirates, seit nun mehr 2 Jahren in Amt, spielt Innenverteidiger):

"Wir haben sehr gut losgelegt, aber durch die frühe Verletzung von WestfalenFCB kam irgendwie ein Bruch ins Spiel. Wir haben sehr lange gebraucht, um wieder einen geordneten SPielaufbau zeigen zu können. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde das dann wieder besser.

Angesichts unserer Überzahl sollte es in der zweiten Halbzeit aber kein Problem werden das Spiel noch zu gewinnen. Aber nach vorne muss natürlich mehr passieren."


Iverson (Momentan erfolgreichster Schütze der Fanlagerteams mit 7 Toren, spielt bei den FTT Allstars, kam von den Sportfreunden Siegen):

"Zum bisherigen Verlaufe kann man nicht viel sagen, es ist ein ausgeglichenes Spiel und findet fast nur im Mittelfeld statt. Der Schiedsrichter lässt den Ball kaum laufen und so kann keine der beiden Mannschaften richtig ins Spiel finden. Wir sollten in der 2. Halbzeit ein schnelles Tor zu erziehlen, damit die Bayern gezwungen werden, mehr für die Offensive zu tun und uns damit den nötigen Platz bieten um das Spiel dann möglichst schnell zu entscheiden."


Mattlok (Offensiver Mittelfeldspieler der Pirates, spielt seine zweite Saison in der FFL, amtierender UEFA-Cup-Sieger):

"Wir isnd noch nicht richtig im Spiel, es fehlt noch ein wenig der Zug zum Tor. Jedoch bin ich zuversichtlich das wir in der 2. Hälfte gegen 10 Mann das Spiel noch für uns entscheiden.

Hoffentlich hat es WestfalenFCB nicht so schlimm erwischt, eine positive Nachricht würde die Köpfe wieder frei machen, vielleicht gibts ne Info in der Kabine von den Ärzten."

Geändert von Jan (30.10.2005 um 21:06 Uhr).
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 17:21   #5
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Live-Ticker II:

Wiederbeginn bei 1. F. C. Nürnberg - Community United
Ohne Wechsel gehen die Mannschaften in die zweiten 45 Minuten.

Wiederbeginn bei Eintracht Frankfurt - FCC Pirates
Ohne Wechsel startet die 2. Hälfte.

Wiederbeginn bei FFT Allstars - Bayern München
Keiner der Trainer hat in der Halbzeitpause einen Wechsel vorgenommen.

49. Minute
Nach einer Ecke kontern die Pirates aus der Abwehr heraus. GP spielt den Ball auf links zu Dante der mit einer Körpertäuschung Cimen stehen lässt und auch Hoffmann überläuft. An der Grundlinie angekommen, schlägt er eine Flanke, die Pröll aber mit einem Hechtsprung abwehren kann.

49. Minute: Wechsel bei den Bayern
Für Lucio kommt Demichelis.

50. Minute: Wechsel bei den Bayern
Für Guerrero kommt Santa Cruz.

51. Minute: gelbe Karte flenders
Der bislang blass gebliebene flenders bekommt nach einem gestreckten Beim im Zweikampf mit Wegefeld die gelbe Karte.

51. Minute: TOOOR für die Pirates; 0-1 (Icke)
Da ist es also endlich:
Dante wirft auf der linken Seite den Ball zu Icke ein. Dieser nimmt den Ball mit der Brust an, dreht sich um die eigene Achse und lässt somit Hoffmann stehen. Dann zieht er in den Strafraum rein und hämmert den Ball mit der Pike geradewegs an Pröll vorbei in die Maschen. In diesen Schuss hat wohl Icke seine ganze Wut gelegt und seinen 4. Saisontreffer erzielt.

53. Minute: gelbe Karte für Dante
Gerechtfertigte gelbe Karte für Dante, nachdem er Jones gehalten hatte.

55. Minute
Hajto versucht sich in die Offensive einzuschalten, doch wird jäh gestoppt, als Hotte ihm mit einem harten aber fairen Tackling den Ball abnimmt.

55. Minute: Wechsel bei Frankfurt
Für Jones kommt nun Cha in die Partie.

60. Minute: Wechsel bei ComU
Für den müde wirkenden White York kommt nun Allmächd in die Partie, die von den Nürnberger Fans gnadenlos ausgepfiffen wird. Wechselte sie doch vor der Saison erst von den Franken zum Doublesieger.

60. Minute: Wechsel bei den Pirates
Für den heute schwachen Marcio kommt Flint in die Partie.

60. Minute: TOOOR für die Pirates; 0-2 (Drunkenbruno)
Icke schlägt einen Freistoß aus 25 Metern in den Strafraum, wo die Frankfurter versuchen auf Abseits zu stellen und aus dem Strafraum laufen. Doch Hoffmann scheint in den Plan nicht eingeweiht, bleibt folgerichtig stehen und hebt das Abseits auf. Drunkenbruno nutzt die Geschichte clever und köpft zu seinem ersten Saisontor ein!

60. Minute: Wechsel bei den Allstars
Für Mars kommt McCoy nun ins Spiel.

64. Minute: Wechsel beim FCN
Für Hajto kommt nun Bosacki in die Mannschaft. Ein Fan, der versucht hat einen Bierbecher auf Hajto zu werfen, aber den Linienrichter traf, wird von den Ordnern abgeführt. Der vierte Offizielle notiert sich das Ganze aufmerksam.
Neo steht nur kopfschüttelnd daneben, musste er doch letzte Saison die gleiche Erfahrung machen, wie der Linienrichter jetzt.

66. Minute: Wechsel beim FCN
Für Larsen kommt Müller.

67. Minute
Und plötzlich wird Nürnberg stärker:
Erst tunnelt Müller ComUs Norben, um dann mit Banovic einen Doppelpass zu spielen. Doch Banovic spielt den Ball nicht zurück, sondern dreht sich mit einer Körpertäuschung von Flash weg und läuft aufs Tor zu. Der Schuss allerdings geht klar links am Tor vorbei. Der Schiri jedoch hat noch einen ComU-Spieler zuletzt am Ball gesehen und entscheidet auf Ecke.

67. Minute
Elfmeter für ...

67. Minute
Sensationelle Parade von Turbo:
Cantaluppi führt die Ecke schnell auf Vittek aus, dessen Kopfball von Turbo mit einem Weltklassereflex an das Lattenkreuz gelenkt werden kann. Von da aus kann dann Hotte klären.

67. Minute
... Eintracht Frankfurt! Bremoli hatte Cha im Strafraum gelegt. Folgerichtig gibt der Schiri Elfmeter.

67. Minute: Tor für Frankfurt 1-2 (van Lent)
Chris läuft zum Elfer an, scheitert aber an der Latte. Doch mit einem Flugkopfball von van Lent kommt Frankfurt doch noch zum Anschlusstreffer.

74. Minute: Tor für die Bayern; 1-2 (Makaay)
Wie schon in der ersten Halbzeit lassen es sich die beiden Mannschaften auch dieses Mal nicht nehmen erst mit 20 Minuten Verspätung in die Halbzeit zu starten, dann aber mit solch einem Wahnsinnstor:
Sagnol wirft den Ball von der rechten Seite zu Makaay ein. Dieser nimmt ihn mit der Hacke mit und überlupft damit sich und den perplexen muffy. Schließlich schießt er den Ball von außerhalb des Strafraums mit dem linken Fuß volley ins linke, obere Toreck. Ein Tor Marke 'Tor des Jahres'. Sensationell!

77. Minute
Spielmaker hilft hinten aus und erkämpft sich den Ball. Nun treibt er das Spiel an und spielt einen Doppelpass mit Drunkenbruno. Dann macht er noch drei, vier Schelle Schritte und zieht aus mindestens 35 Metern ab. Doch Pröll hat aufgepasst und kann den Ball problemlos abwehren.

78. Minute: Doppelwechsel bei ComU
Zwar kommen die Nürnberger nicht mehr zu wirklichen Torchancen, aber da seine Mannen sich vor dem Strafraum einigeln, wechselt SandmannKO mutig aus und bringt für Flash den offensiven Mittelfeldspieler ACM. Zudem kommt Scatterbrain für Hotte.

78. Minute: Wechsel bei den Pirates
Für Mattlok kommt Celtic.

78. Minute: gelbe Karte für Chris
Wegen einem taktischen Foul.

78. Minute: Wechsel bei den Allstars
Nach einer indiskutablen Leistung wird Kerpinho nur ungefähr 78 Minuten zu spät ausgewechselt und macht Platz für Dän.

82. Minute
Uiuiui ... Deisler setzt sich rechts klasse durch und zieht in den Strafraum ein, wo McCoy rustikal von der Seite angerauscht kommt und Deisler laut Schiedsrichter regelkonform vom Ball trennt. Glück für die Allstars das gerade der Schiedsrichter diese Meinung exklusiv hat. Krasse Fehlentscheidung zu Gunsten der Hausherren!

84. Minute
Unfassbar.
Schon ist Dän im Spiel, da kommen die kuriosen Szenen zurück ins Spiel. Demichelis will den Ball auf Lizarazu spielen, doch Dän geht entschlossen dazwischen und läuft alleine aufs Tor zu. Auch Kahn umspielt er noch, als gäbe es nichts einfacheres. Den Ball dann jedoch im Tor unterzubringen ist eine Fähigkeit, die bei Dän noch nie sonderlich ausgeprägt war. Auch diesmal ist es ihm nicht möglich:
Er bleibt im Rasen hängen, fällt hin und spielt dabei den Ball mit dem Kopf ins Toraus.
Unfassbar.

86. Minute
MSG wirft den Ball zu GP ab und leitet damit eine Ballstafette ein. Über Bruno und Celtic landet der Ball schließlich bei Spielmaker, der mit einer Direktabnahme Pröll zu einer Weltklasseparade zwingt.

87. Minute: Wechsel bei den Bayern
Für Pizarro kommt Görlitz.

90. Minute
Zé Roberto kann aufgrund einer Innenbanddehnung nicht weiterspielen. Da Magath aber keine Wechselmöglichkeiten mehr hat spielen die Bayern nun nur noch mit 10 Spielern.

Abpfiff bei 1. F. C. Nürnberg - Community United
Aus. Schluss. Vorbei. Nichts war es mehr mit einer Schlussoffensive seitens der Nürnberger. Vielmehr brachte die Einwechslung von ACM deutlich Entlastung für ComU, da der junge Ukrainer sich oftmals den Ball erkämpfte und somit den Ball vom eigenen Strafraum fernhalten konnte.
Alles in Allem konnte ComU aber in der 2. Halbzeit in keiner Phase an die sehr gute 1. anknüpfen. Man verfiel wieder in Lethargie und lies Nürnberg größtenteils gewähren. Gegen Nürnberg konnte man sich das zwar heute erlauben, nächste Woche in der Championsleague muss aber eine klare Leistungssteigerung her.

Abpfiff bei Eintracht Frankfurt - FCC Pirates
Problemlos gewinnen die Pirates ihre Auswärtspartie bei Eintracht Frankfurt. Die Eintracht vermochte es nie ernsthaft die Pirates in Gefahr zu bringen. Jene wiederum nutzten in der zweiten Halbzeit im Gegensatz zur ersten Konsequent ihre Chancen und ließen sich auch nicht von dem Anschlusstreffer der Frankfurter beeinträchtigen. Ein wichtiger Schritt in Richtung internationales Geschäft (oder gar der Meisterschaft?) und eine geglückte Generalprobe für das Spiel in der CL.

Abpfiff bei FFT Allstars - Bayern München
Eine im Großen und Ganzen sicherlich unnötige und vermeidbare Niederlage der Allstars. Doch ein Geniestreich, bei dem sich speziell Dän wohl alle Knochen brechen würde, von Makaay besiegelte die Niederlage für den Derbysieger der vergangenen Woche und beschert der Mannschaft eine
missglückte Generalprobe für das anstehende, entscheidende Gruppenspiel in der CL.
Festzuhalten bleibt aber auch, dass es den Allstars nie gelang einmal konstant über einen längeren Zeitpunkt Druck aufzubauen. Mit diesen vereinzelten Vorstößen ist es sehr schwierig gegen die Bayern zu bestehen, speziell, wenn nur ein Stürmer wirklich 1. Ligaformat hat.

Geändert von Jan (30.10.2005 um 21:35 Uhr).
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:33   #6
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
langs ists nich mehr hin ... ich hoffe ich kann gleich auch dabei sein!
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:41   #7
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
wie du hoffst ... es ist doch eine Pflicht )
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:42   #8
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von McCoy
langs ists nich mehr hin ... ich weiß ich kann gleich auch dabei sein!

Richtige Einstellung
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:43   #9
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
heute gibts einen sieg für das beste ffl team
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:43   #10
 
Registriert seit: 05.08.2004
Jetzt spielt doch tatsächlich der doofe Schwabe...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:43   #11
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von Alekz
Richtige Einstellung

pfui!!!

was veränderst du einfach die zitate
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:44   #12
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von McCoy
pfui!!!

was veränderst du einfach die zitate

Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:44   #13
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon38

.... hmmm .... dachte ich wäre wieder genesen ... ... na ja, dann werd` ich erst mal speisen gehen ... ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:45   #14
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Webchiller
Jetzt spielt doch tatsächlich der doofe Schwabe...

tja.. selber schuld
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:45   #15
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Mr.Fair
.... hmmm .... dachte ich wäre wieder genesen ... ... na ja, dann werd` ich erst mal speisen gehen ... ...

ach.. bist du immer noch gesperrt?
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:45   #16
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von Alekz

dafür setzt es heut was!!!


McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:48   #17
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Mr.Fair
.... hmmm .... dachte ich wäre wieder genesen ... ... na ja, dann werd` ich erst mal speisen gehen ... ...

Wurdest halt zum Bankdrücker degradiert. Der Trainer scheint erkannt zu haben, dass Alter nicht immer Routine oder gar Klasse bedeuten muss...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:49   #18
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch
tja.. selber schuld

Was kann ich dafür, dass der Trainer auf das dumme Schwobengschwätz reinfällt...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:49   #19
beribert
Gast
 
Toll!! Mal wieder nicht aufgestellt!!!

Das war jetzt aber wirklich das letzte Mal dass ich dem Trainer Frauen besorgt habe........
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2005, 18:51   #20
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Webchiller
Was kann ich dafür, dass der Trainer auf das dumme Schwobengschwätz reinfällt...

du woltlest von uns weg... nicht umgekehrt...

aber wenn ichs mir überlege... seit du weg bist, läufts richtig gut

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.402
Aktuell sind 137 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos