Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 20:26 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


9. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

Hier finden Sie die Diskussion 9. FFL Spieltag der Saison 2004/2005 im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; : Schiedsrichter: Uwe Kemmling Zuschauer: 43.605 Hannover 96: Ziegler - Cherundolo, Mertesacker, Xavier, Kus - Lala, Krupnikovic, Jaime - Mathis ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2004, 18:55   #1
 
Registriert seit: 05.08.2004
67 9. FFL Spieltag der Saison 2004/2005

:

Schiedsrichter: Uwe Kemmling
Zuschauer: 43.605


Hannover 96:
Ziegler - Cherundolo, Mertesacker, Xavier, Kus - Lala, Krupnikovic, Jaime - Mathis - Idrissou, Christiansen

FFT Allstars:
derMoralapostel – Bosborus, schlappe, AIRWin, neo1968 – mars85, Aimar, zariz – Kerpinho (46.muffy1971), Dän-de-Borussia (67.Hoffene), Bayer_No.1 (84.Kurz-de-Borussia)



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Allstars:




Statistiken zum Spiel:




kicker Artikel zum Spiel:





:

Schiedsrichter: Thorsten Schiffner
Zuschauer: 65.256


Community United:
mimi0815 – Destroyer, Flash, GS, Alta Tensione – Emma (46.Steffen44), Norben (71.XRICKX), Tricoli – flenders (78.DANTE) – Hlebs Aleks, White York

Hertha BSC Berlin:
Kiraly - Rehmer, van Burik, Friedrich, Chahed (56.Karwan) - Kovac, Zecke, Marx - Reina, Wichniarek, Goor



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Uniteds:




Statistiken zum Spiel:




kicker Artikel zum Spiel:





:


Schiedsrichter: Stefan Reuß
Zuschauer: 54.912


Fanlager Pirates:
andreas171 – Webchiller, Hotte, mel, Moonracker – bluelion, drunkenbruno (88.Ballack79), Miss Fair (64.spielmaker) – Mattlok – hans-wurst (64.Cabal), BOH-Boy

1.FC Kaiserslautern:
Wiese - Lembi, Tchato, Knavs, Kosowski - Riedl, Bjelica, Hristov - Timm - Lokvenc, Klose



Die Mannschaftsaufstellungen:




Das Spiel der Pirates:




Statistiken zum Spiel:




kicker Artikel zum Spiel:



Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 21:32 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 18:56   #2
 
Registriert seit: 05.08.2004
Der 9. Spieltag:






Ergebnisse und Tabelle nach dem 9. Spieltag:




Torjägerliste:




Elf des Tages:




Ausblick auf den nächsten Spieltag im kicker:


Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 21:26 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 18:57   #3
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live Ticker I:



Spielbeginn bei Hannover - Allstars:
Kapitän schlappe gewinnt die Seitenwahl und entscheidet sich dafür, im ersten Durchgang zunächst auf die eigene Fankurve und somit von rechts nach links zu spielen. Hannover mit dem Anstoß.

Spielbeginn bei ComU - Hertha:
Die Gastgeber beginnen die erste Spielhälfte mit dem Anstoß. Zudem spielt man im ersten Durchgang von der linken auf die rechte Seite.

Spielbeginn bei Pirates - Lautern:
Nachdem Riedl die Seitenwahl für sich entscheiden konnte, spielen die Gäste im ersten Durchgang von rechts nach links. Die Pirates beginnen das Spiel mit dem Anstoß.

04. Minute:
Wie immer ein heißer Auftakt der Gastgeber. Viel Tempo bereits von der ersten Minute an.
White York an der linken Eckfahne, tunnelt Rehmer und zieht ohne Mühe an Friedrich vorbei, flankt an den langen Pfosten, wo Alekz am höchsten steigt und den Ball auf den kurzen Pfosten köpft. Kiraly mit dem Fuß zur Ecke.

06. Minute: 1-0 hans-wurst (Mattlok)
Mit Mattlok und hans-wurst haben sich zwei gefunden, die so kaum noch zu trennen sind.
Hans-wurst kommt 30 m vor dem gegnerischen Tor an den Ball, legt ab für Mattlok, der den Ball zum Doppelpass für hans-wurst völlig blind aus dem Fußgelenk spielt, so dass der Angreifer aus 18 m völlig frei an den Ball kommt und diesen aus dem Lauf heraus perfekt trifft und auf das linke untere Toreck hämmert. Wiese ist chancenlos, die Gastgeber führen!

09. Minute:
Lokvenc überläuft drunkenbruno in der Spielhälfte der Gastgeber, kommt 25 m vorm gegnerischen Tor in gute Schussposition und zieht ab. Mel fälscht den Ball noch unglücklich ab, doch andreas171 kann mit einer herausragenden Parade retten.

12. Minute:
Nach 12 Minuten erleben wir die erste aufregendere Szene im Spiel. Mathis, von dessen Bewacher mars85 überhaupt nichts zu sehen ist, kommt 30 m vorm Tor an den Ball, geht noch 5 Meter, um anschließend wuchtig abzuziehen. derMoralapostel reisst die Fäuste nach oben und wehrt den Ball nach links ab, wo Christiansen den Abpraller zu nehmen versucht, doch mehr einen Rückpass, denn einen Torschuss zu Stande bringt.

12. Minute:
Alekz mit einem Querpass von der linken Seite in die Mitte. White York erläuft sich das Rund und zieht aus rund 22 m etwas überhastet ab. Kein Problem für Kiraly, der den Ball locker fängt.

12. Minute:
Schon wieder so eine haarige Situation. Bjelica mit einem langen Ball in die Spitze, Hotte steht zu tief in der eigenen Hälfte und hebt so das Abseits auf. Timm startet in Richtung Tor durch, zieht aus 14 m ab und scheitert auch am glänzend reagierenden andreas171 – dem besten Mann am Platz bisher.

15. Minute: 2-0 hans-wurst (BOH-Boy)
Leichtfertiger Ballverlust der Lauterer im Angriffsspiel, Hotte schaltet am schnellsten und schlägt den Ball weit über die Mittellinie, Überzahlsituation für die Pirates, die mit 4 gegen 2 Mann auf das Tor zugehen, BOH-Boy mit dem Abspiel zu hans-wurst, der völlig ohne Not aus 30 m abzieht. Doch was ein Schuss, der wie ein Strich unhaltbar im rechten Lattenkreuz einschlägt. Weltklasse! Wer denkt da noch an BOH-Boy …

20. Minute:
Der bis zur Mittellinie aufgerückte Destroyer fängt einen Angriff von Reina ganz stark ab, spielt dann weiter zu Tricoli, der das Auge für den gestarteten Alekz hat und diesen Steil schickt. Der dringt von der rechten Seite in den 16er ein, schaut kurz nach innen, sieht dort jedoch niemanden und versucht es schließlich selbst. Genau auf Kiraly, der mit den Fäusten zur Ecke abwehrt.

20. Minute: Rote Karte BOH-Boy
So etwas hatte sich abgezeichnet. BOH-Boy scheint kaum damit klar zu kommen, dass ihn mit hans-wurst ein Mann im eigenen Team so langsam den Rang abläuft.
Ein ganz unnötiges Frustfoul an der Mittellinie von hinten in die Beine an Bjelica. Der Lauterer sackt mit einem lauten Aufschrei zu Boden und alle wissen bereits, was nun folgt.
Der Schiedsrichter hat keine andere Wahl als Rot zu zeigen.

21. Minute:
Und jetzt kommen auch die Gäste zu ihrer ersten Torgelegenheit. Aimar mit einem schnellen Ball in die Spitze zu Dän-de-Borussia, der sich um seinen Gegenspieler dreht und anschließend aus rund 18 m abzieht. Ziegler wehrt nach außen ab, wo Abel Xavier zum Einwurf klären kann.
Anhand dieser wenigen „Highlights“ kann man bereits erkennen, was sich hier bislang für ein grausiger Kick abspielt.
Hier dominieren vor allem die Abwehrreihen, die jedoch auch kaum gefordert werden. Von Spielwitz und hoher Fußballkunst ist rein gar nichts zu sehen.

23. Minute:
Und fast setzt hans-wurst noch einen drauf. Mattlok erneut mit einem blinden Pass in den freien Raum, den sich hans-wurst erläuft, um anschließend aus rund 25 m abzuziehen. Wiese kommt nicht mehr heran, doch der Ball streicht knapp am linken Torpfosten vorbei.

25. Minute:
Einwurf von der linken Seite. Jaime auf Mathis, der weiter in den 16er zu Christiansen, der AIRWin zuvorkommt und den Ball in Richtung langes Eck schießt. Doch um etwa einen Meter am rechten Torpfosten vorbei.

30. Minute:
Die Gastgeber sind hier zwar die überlegene Mannschaft und stehen gerade hinten absolut sicher, doch nach vorne ist das bisher deutlich zu wenig. Ein Abend, an dem man nicht wie ein so souveräner Tabellenführer auftritt. Da muss noch deutlich mehr kommen.

31. Minute:
Freistoß für die Lauterer nach Foul von Hotte an Hristov. Torentfernung etwa 28 m, Riedl probiert es direkt und fordert andreas171 erneut zu einer Glanzparade. Der lenkt den Ball noch mit den Fingerspitzen an den Pfosten, von wo aus das Leder ins Toraus kullert. Ecke.

32. Minute: Gelbe Karte Alekz
Alekz verliert den Ball an der rechten Eckfahne an Kovac, setzt noch einmal nach und trifft dabei den Fuß des Gegenspielers. Im Grunde keine schlimme Aktion, doch der Schiedsrichter zeigt dem Angreifer der Uniteds die erste gelbe Karte im Spiel.

39. Minute: 0-1 Bayer_No.1 (Dän-de-Borussia)
Genau so muss man es machen, wenn aus dem Spiel heraus überhaupt nichts geht. Mit dem zweiten Torschuss erzielen die Gäste gleich das Tor. So sieht Effektivität aus!
Aimar hoch und weit nach vorne bis an die 16 m Markierung. Dän legt den Ball klug für Bayer_No.1 ab, der von der rechten Seite in den 16er eindringt, nicht angegriffen wird und den Ball, vorbei am herauseilenden Keeper Ziegler, in die Maschen befördert.
Von verdienter Führung kann keine Rede sein, doch wichtig ist nun erst einmal das Ergebnis. Vielleicht wird es ja jetzt besser.

40. Minute: 1-0 Alekz (Norben)
Endlich setzt der Top-Torjäger der FFL ein Zeichen in die richtige Richtung. Norben führt den Ball an der Mittellinie, spielt dann weiter zu Alekz, der erst 2 Mann ausspielt, um dann aus über 30 m mit voller Wucht abzuziehen. Der Ball jagt wie eine Rakete in das, vom Schützen aus gesehen, linke Dreieck. Keine Chance für Kiraly – die Führung für die Gastgeber!

41. Minute: 3-0 hans-wurst (Mattlok)
In Unterzahl machen sie jetzt sogar das 3-0 und wer hätte es anders sein können, als der neue Torjäger vom Dienst.
Bluelion mit einem Traumpass von links in den 16er für Mattlok, der alleine auf Wiese zugeht und das Tor eigentlich schon machen müsste, doch am Fuß des Lauterer Keepers hängen bleibt, so dass der Ball vor die Füße von hans-wurst prallt, der den Ball ins leere Tor schiebt. Sein erster Hattrick ist damit perfekt.

43. Minute:
Jetzt nimmt das Spiel doch etwas Fahrt auf.
Mathis steil in den Strafraum für Idrissou, der den Ball gegen den rechten Pfosten knallt. Neo1968 kann klären.

44. Minute:
Und auf einmal rollt der Ball viel flüssiger bei den Gastgebern, als noch wenige Minuten zuvor.
Flenders mit einem Steilpass auf White York, der sich bis zum 16er durchwurstelt und dann abzieht. Kiraly kommt noch mit den Fäusten heran, doch wehrt genau vor die Füße von Alekz ab, der jedoch selbst überrascht wirkt und den Ball genau in die Arme von Kiraly zurückspielt.

45. Minute: 3-1 Lokvenc (Klose)
Das war nun aber so richtig unnötig. Klose wird in der Hälfte der Gastgeber nicht angegriffen, spielt einen flachen Ball in den 16er auf Lokvenc, der von mel nur halbherzig abgedeckt wird und so durch eine schnelle Drehung aus 14 m zum Schuss kommt. Keine Chance für andreas171, der sich zwar noch mächtig streckt, aber da nicht mehr herankommen kann.

Halbzeit bei Hannover - Allstars:
Ein richtig müder Kick geht Gott sei Dank endlich in die Pause.
Fast über die gesamte Distanz sah man den Ball nur hoch von der einen zu der anderen Abwehrreihe hin und her jonglieren, doch durch eine Unachtsamkeit der Gastgeber konnten die Allstars kurz vor der Pause doch noch in Führung gehen.
Nach dem Treffer legten dann auch beide Teams die Zurückhaltung etwas ab, doch schön anzusehen war dies trotzdem bislang zu kaum einem Moment.
In der zweiten Hälfte kann es eigentlich nur besser werden, also hoffen wir noch auf 45 Minuten, die auch der Bezeichnung Fußballspiel gerecht werden.

Halbzeit bei ComU - Hertha:
Eine eher mäßige erste Hälfte geht mit einer verdienten 1-0 Führung für die Gastgeber in die Pause.
Zwar ließen die Uniteds im ersten Durchgang keinen einzigen Torschuss der Berliner zu, doch wurde man bislang auch kaum gefordert.
Wenn ein Gegner in der ComU Arena derart passiv auftritt, muss man ihn eigentlich schon zur Halbzeit mächtig auseinander nehmen. Bezeichnend, dass das Tor durch eine Einzelaktion fiel. Aus dem Spiel heraus kam bis zu dem Treffer sehr wenig bei den Gastgebern, auch wenn man zu keinem Zeitpunkt das Gefühl bekommt, die Berliner könnten doch noch einmal aufwachen und die Sache hier drehen.
Den Fans zuliebe sollten die Uniteds im zweiten Durchgang trotzdem noch einmal zulegen und sich um das ein oder andere Tor bemühen. So schwer sollte es heute ja nun wirklich nicht sein …

Halbzeit bei Pirates - Lautern:
Was für eine erste Halbzeit. Für Fußballfans gab es so ziemlich alles, was dazugehört. Tore en Masse, eine rote Karte und zum Teil wunderbare Spielzüge.
Dennoch spielten die Gastgeber nicht so überlegen, wie es der Zwischenstand vermuten lässt. Gerade nach dem 1-0 waren die Lauterer drauf und dran den Ausgleich zu erzielen, fanden aber in andreas171 ihren Meister. Der Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeit wahrt nun noch eine Minimalchance für die Gäste, die zudem in Überzahl spielen.
Sollte es ein frühes Tor für die Lauterer nach Wiederbeginn geben, wird das noch einmal eine ganz enge Sache für die Pirates.

Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 20:34 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 18:57   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Live Ticker II:



Wiederbeginn bei Hannover - Allstars:
Trainer derMoralapostel reagiert auf die Einfallslosigkeit seines Mittelfelds und bringt für Kerpinho muffy1971 in die Begegnung, der wohl eine Position am linken Flügel einnehmen wird.
Die Gäste nun mit dem Anstoß. Hannover von rechts nach links und mit den eigenen Fans im Rücken.

Wiederbeginn bei ComU - Hertha:
Die Uniteds wechseln in der Pause einmal. Für den völlig enttäuschenden Emma kommt Steffen44 in die Begegnung.
Die Gastgeber nun von rechts nach links, während Hertha das Spiel mit dem Anstoß erneut beginnt.

Wiederbeginn bei Pirates - Lautern:
Ohne Wechsel geht es in die zweite Hälfte.
Lautern nun mit dem Anstoß. Die Pirates von rechts nach links.

47. Minute: 0-2 Aimar (Dän-de-Borussia)
Na wer sagts denn. Da scheint es eine mächtige Standpauke des Trainers in der Pause gegeben zu haben, anders ist dieses völlig veränderte Auftreten kaum zu erklären.
Mars85 setzt einem verlorenen Ball energisch nach, erkämpft ihn sich zurück und schlägt diesen weit in die Spitze. Dän kann den Ball aufnehmen, zieht von rechts in den 16er, um ihn anschließend geschickt gegen Kus abzuschirmen. Kurz hebt er den Kopf, sieht Aimar anlaufen und legt ihm den Ball auf, so dass er aus 16 m nur noch einzuschieben braucht. Keine Chance für Ziegler – 2-0!

50. Minute:
Tricoli führt das Leder an der rechten Strafraumseite, schaut kurz nach innen und bedient flenders mustergültig, so dass dieser aus 11 m unbedrängt zum Abschluss kommt, doch um wenige Zentimeter am rechten Torpfosten vorbei schiebt. Am letzten Wochenende hätte dieser Ball noch gesessen.

51. Minute: 4-1 hans-wurst (bluelion)
Unglaublich. Nicht die Gäste kommen mit Schwung aus der Pause, sondern die in Unterzahl spielenden Pirates, die nun sogar auf 4-1 erhöhen.
Bluelion mit einem gigantischen Solo am linken Flügel, bei dem er ganze 4 Gegenspieler aussteigen lässt, dann der maßgenaue Querpass in die Mitte zu hans-wurst, der sich den Ball vom linken auf den rechten Fuß legt und dann aus 18 m abzieht. Erneut ist Wiese chancenlos! Das war wohl die Vorentscheidung!

53. Minute: 0-3 Aimar (Dän-de-Borussia)
Jetzt legen sie richtig los. Dän 35 m vorm Tor mit einem Zuspiel auf Aimar, der sich den Ball 2 m vorlegt und dann aus etwa 25 m knallhart drauf hält. Ziegler macht sich noch lang, doch hat überhaupt keine Chance. 3-0! Die Entscheidung.
Bemerkenswert auch, dass Dän bereits zum dritten Mal direkt vorbereiten konnte. Der stellt sich heute ganz uneigennützlich in den Dienst der Mannschaft und findet immer den besser postierten Mitspieler.

54. Minute: 2-0 flenders (Alekz)
Jetzt spielt ComU auch so wie man es kennt. Steffen44 mit einem guten Steilpass auf White York. Der enteilt Rehmer, flankt auf den langen Pfosten zu Alekz, der mit dem Kopf zurück zum Elfmeterpunkt für flenders auflegt, der den Ball wiederum gekonnt mit dem rechten Fuß annimmt und direkt auf links legt, um das Rund vorbei an Kiraly in die Maschen zu befördern. Ein wunderschön herausgespielter Treffer! Vermutlich die Vorentscheidung.

56. Minute: Wechsel bei Hertha
Für Chahed kommt Karwan ins Spiel.

56. Minute: 5-1 hans-wurst
Wow, zieht der Mann heute eine Show ab!
Drunkenbruno fängt einen Angriff der Lauterer ab, schickt Mattlok, der einen schnellen Konter fährt. Ablage für hans-wurst, der an Knavs vorbei zieht, frei vor Wiese steht und an einem glänzenden Fußreflex des Keepers scheitert. Knavs kommt an den Ball, weiß nicht wohin damit und schon ist der eifrige hans-wurst wieder zur Stelle, um ihm das Leder vom Fuß weg ins Tor zu schießen. 5-1! Unglaublich!

58. Minute:
An Destroyer kommt heute Abend keiner vorbei. Bislang kann er eine Überragende Zweikampfstatistik von 100 % gewonnener Zweikämpfe aufweisen. Er hat also seinen Worten von unter der Woche auch Taten folgen lassen und trägt heute Abend maßgeblich dazu bei, dass die Hertha auch weiterhin ohne Torgelegenheit bleibt.

60. Minute:
Jetzt mal wieder Hannover. Mathis hängt sie alle ab, hat etwa 25 m vorm Tor freie Bahn, doch schießt dann etwas unnötig überhastet aus 20 m. Der Ball kommt gefährlich und geht bereits zum zweiten Mal an den Pfosten. Anschließend kann neo1968 klären.

63. Minute: Gelbe Karte Webchiller
Klose am linken Flügel, geht auf Wechiller zu, der ihm den Ball mit einem Tackling von der Seite einwandfrei vom Fuß spielt. Zum Unverständnis aller pfeift der Schiedsrichter die Situation ab und gibt Webchiller sogar die Gelbe. Eine völlig unverständliche Aktion.

64. Minute: Doppelwechsel bei den Pirates
Für Miss Fair hans-wurst kommen spielmaker und Cabal in die Begegnung. Mit tosendem Applaus wird der 5-fache (!!!) Torschütze von den Fans gefeiert. Die Pirates haben einen neuen Star!

67. Minute: Wechsel bei den Allstars
Für Dän-de-Borussia kommt Hoffene in die Begegnung.

69. Minute:
Welche in wunderschöner Angriff. Der Ball rollt über 3 Stationen vom eigenen 16er der Pirates bis in den Strafraum der Gäste. Webchiller zu Mattlok, der sofort weiterleitet zu Cabal, der wiederum das Auge für den gestarteten spielmaker hat. Der nimmt den Ball entgegen, geht von rechts in den 16er und zieht ab. Ein ganz übler Flatterball, Wiese ohne Chance, doch das Leder setzt neben dem rechten Torpfosten auf. Schöner Einstand der beiden eingewechselten Akteure.

70. Minute:
White York mit einem glänzenden Ball für flenders, der 11 m vorm Tor völlig frei vor Kiraly steht, doch auch diesen Ball kläglich vergibt.

70. Minute:
Jetzt rollt der Ball wunderbar bei den Gästen. Aimar auf links hinaus zu muffy, der wiederum mit einem Traumpass in die Spitze zu dem eben eingewechselten Hoffene, der das Tor frei vor sich hat, doch knapp am rechten Torpfosten vorbei zielt.

71. Minute: Wechsel bei ComU
Für den sehr solide agierenden Norben kommt XRICKX in die Begegnung.

76. Minute: Gelbe Karte Hotte
Klose mit einem schnellen Ball in die Spitze zu Timm, der auf Hotte zuläuft und an diesem hängen bleibt. Dabei trifft der Angreifer der Pirates den Gegenspieler sehr unglücklich, so dass dieser angeschlagen am Boden liegen bleibt uns ich vor Schmerzen krümmt. Der Schiedsrichter zeigt sofort Gelb. Hotte bekommt sich kaum noch ein und muss von den Gegenspielern gehalten werden, um nicht auf den am Boden liegenden Timm loszugehen.
Unnötige Aufregung bei dem Spielstand, doch einen Hotte bekommt man selbst bei solch einer souveränen Führung nicht ruhig. Der ist immer mit 110 % dabei.

77. Minute:
Jetzt kommen die Gäste erstmals gefährlich vor das gegnerische Tor. Reina und Wichniarek spielen Flash mit einem schönen Doppelpass gekonnt aus, so dass Wichniarek frei vor mimi0815 in Schussposition kommt, doch den Ball an den Pfosten setzt. Destroyer nimmt den Ball anschließend souverän auf, um aus einer eigenen brenzligen Situation sofort einen gefährlichen Konter einzuleiten, der jedoch bereits an der Mittellinie wieder hängen bleibt.

77. Minute:
Aimar mit einem Ball in den Lauf von Hoffene, der über die gesamte Hälfte der Hannoveraner marschiert und schließlich aus ca. 18 m trocken abzieht. Knapp am Tor vorbei.

78. Minute: Wechsel bei ComU
Für flenders kommt DANTE in die Begegnung.

78. Minute:
Freistoß aus 19 m, Kosowski mit einem harten Schuss mit viel Schnitt, auf das rechte untere Toreck, doch wieder kann andreas171 glänzend parieren. Moonracker schlägt den Ball aus der Gefahrenzone.

80. Minute: 2-1 Wichniarek (Goor)
Weiter Einwurf von der linken Seite durch Goor an den 5-m Raum, Wichniarek nimmt den Ball aus der Drehung in der Luft volley und lässt mimi0815 keine Chance. Gerade Kapitän Flash sah da nicht sehr gut aus und hätte Wichniarek nie zu dieser Chance kommen lassen dürfen.

83. Minute:
Bjelica über rechts, hat viel zu viel Platz, zieht nach innen und probiert es einfach mal aus 23 m. Der Ball geht wie ein Strich Richtung Tor und prallt an die Unterkante der Latte. Doch das Rund setzt vor der Torlinie auf, daher kein Treffer.

83. Minute: 0-4 Bayer_No.1 (Hoffene)
Hoffene mit einem klugen Pass in den 16er für den gestarteten Bayer_No.1, der den Ball vor seinem Gegenspieler erreicht, kurz abstoppt, diesen so ins Leere laufen lässt und dann überlegt auf das lange Eck schlenzt. Der Ball schlägt unhaltbar neben dem Pfosten ein. 4-0 – wer hätte das vor dem Seitenwechsel gedacht.

84. Minute: Wechsel bei den Allstars
Der dopptelte Torschütze darf sich jetzt auch seinen Applaus frühzeitig abholen. Für Bayer_No.1 kommt Kurz-de-Borussia ins Spiel.

87. Minute:
Jetzt wird es zum Schluss noch einmal ein richtig hektisches Spiel. Es geht auf und ab.
Alekz spielt den Ball vor dem 16er von rechts quer in die Mitte, wo DANTE ganz ungewacht steht und nur noch einzuschieben braucht, doch an Kiraly scheitert, der zur Ecke klärt.

87. Minute:
Schade, jetzt stößt bluelion noch einmal mit einem Solo über den linken Seite nach vorne, geht in den Strafraum und zieht aus 16 m ab. Der Ball geht etwa 2 m über die Querlatte.
Auch heute ein gutes Spiel des Neuzugangs der Pirates.

88. Minute: Wechsel bei den Pirates
Für drunkenbruno kommt Ballack79 in die Begegnung.

89. Minute:
100 % Einsatz bei den Gastgebern bis zum Schluss. Die Lauterer schieben sich am eigenen 16er den Ball nur noch hin und her und warten auf den Abpfiff, da kommt Mattlok angerauscht, fährt dazwischen und erkämpft sich das Leder. Daraufhin ein Haken und dann der Schuss aus rund 25 m. Wiese boxt den hart geschossenen Ball mit beiden Fäusten über die Latte. Noch einmal Ecke.

90. Minute: Gelbe Karte Jaime
In der Nachspielzeit noch einmal ein völlig unnötiges brutales Foul von Jaime gegen den Doppeltorschützen Aimar. Mit Gelb ist er hier noch gut bedient.

90. Minute: Gelbe Karte Tricoli
So langsam werden die Gastgeber nervös. Tricoli mit einem völlig überharten und unnötigen Foul auf der linken Seite gegen Marx. Dafür sieht er völlig zu Recht die Gelbe.
Noch eine gefährliche Freistoßgelegenheit für die Gäste in der Nachspielzeit.

92. Minute:
Gefährlich getretener Freistoß von Goor, den mimi0815 sicherheitshalber zur Ecke abwehrt. Noch eine Chance für die Gäste.

93. Minute:
Puuuuh. Was für eine Gelegenheit. Ecke an den kurzen Pfosten, wo sich Marx gegen GS durchsetzt und sieht, dass mimi0815 herausgeeilt war. Flacher Schuss einfach mitten in das Tor, keine Chance mehr für mimi0815, doch zum Glück steht White York auf der Linie und befördert den Ball aus dem 16er.

Spielende bei Hannover - Allstars:
Nach einer regelrechten Leistungsexplosion in Durchgang zwei, gewinnen die Allstars auch in dieser Höhe verdient mit 4-0 und haben damit die Generalprobe für das anstehende Derby gegen den Tabellenführer ComU gemeistert.
Nachdem man in der ersten Halbzeit Fußball zum abgewöhnen darbot, gelang mit dem frühen 2-0 in der 47. Minute das wichtige Tor zum genau richtigen Zeitpunkt. Dieser Treffer schlug Hannover K.O. und vereinfachte die Sache für die Allstars ungemein, die von da an zum Teil Fußball zum verlieben zeigten.
Mit diesem Sieg bleibt man nun auch weiterhin Verfolger Nummer 1 der Uniteds, die man bereits nächste Woche in der heimischen Allstars Arena empfängt.

Spielende bei Pirates - Kaiserslautern:
Das wars. Die Pirates gewinnen in einem kuriosen Fußballspiel trotz langer Unterzahl mehr als deutlich mit 5-1 und sind weiter auf dem Vormarsch in Richtung Tabellenspitze.
Nach dem 7-1 Torfestival im Uefa-Cup unter der Woche gegen Oslo nun auch ein Torreigen in der Fanlager Fußballiga.
Sollte der neue Goalgetter hans-wurst weiterhin unverletzt bleiben, ist bei den Pirates noch sehr viel möglich.
Und wer weiß, vielleicht erleben wir bald einen Dreikampf der FFL Teams um die Meisterschaft und schon im nächsten Jahr ein Pirates Team in der CL. In dieser Verfassung sind sie jedenfalls ein absolut heißer Kandidat für die Königsklasse!

Spielende bei ComU - Hertha:
Nach einem packenden Schlusskampf gewinnen die Uniteds letztlich absolut verdient mit 2-1 und stehen somit weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze.
Gerade aufgrund der guten Leistungen über weite Strecken der zweiten Hälfte geht dieser Sieg absolut in Ordnung. Dennoch darf Trainer SandmannKO die erneut schon fast desolate Chancenverwertung noch nach dem Spiel ansprechen, ohne die man heute bereits frühzeitig alles hätte klar machen müssen.
Letztlich zählen jedoch auch nach 95 Minuten Kampf die 3 Punkte, die man nun vor dem anstehenden Derby, unbedingt gebraucht hatte, um auch nächste Woche selbst bei einer Niederlage weiterhin sicher auf Rang 1 zu stehen.

Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 21:23 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 18:57   #5
 
Registriert seit: 05.08.2004
Bilder zum Spiel Hannover - Allstars:



Die Teams laufen ein:





Die Führung für die Gäste:





Bayer_No.1 mit seinem 4. Saisontreffer:





Toller Start in die 2. Hälfte, das 2-0 in der 47. Minute:





Jetzt trifft Aimar zum zweiten Mal in Folge:





Die Vorentscheidung - 3-0:





Der erste Doppelpack für Aimar:





Die Allstars legen noch einen drauf - 4-0:





Auch Bayer_No.1 darf sich heute über einen Doppelpack freuen:





Jaime mit einem harten Foul:





Dafür gibts Gelb:





Da hat man allerdings Grund zu feiern - 4-0 in Hannover gewonnen:


Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 21:23 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 18:57   #6
 
Registriert seit: 05.08.2004
Bilder zum Spiel ComU - Hertha:



Mal wieder ist die ComU Arena ausverkauft, eine tolle Kulisse:





Unnötiges und übertriebenes Foul von Alekz:





Dafür sieht er die Gelbe:





Jetzt gehen die Gastgeber in Führung:





Aleks setzt sich in der Torjägerliste weiter ab - Saisontreffer 11:





Ein wunderbar herausgespieltes Tor zum 2-0:





Flenders bleibt Aleks mit diesem Treffer dicht auf den Fersen - Saisontreffer 10:





Hertha kommt nochmal ran - 2-1 durch Wichniarek:





Foul von Tricoli:





Hierfür bekommt er zu Recht Gelb:





Das wars. Die Berliner wirken nicht Niedergeschlagen. Mit dieser Niederlage hatte man wohl gerechnet:


Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 21:24 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 18:58   #7
 
Registriert seit: 05.08.2004
Bilder zum Spiel Pirates - Kaiserslautern:




Gänsehautatmosphäre in der Pirates Arena beim Einlauf der Teams:





hans-wurst bejubelt den frühen Führungstreffer:





Doppelschlag - das zweite Tor binnen 9 Minuten:





Und schon wieder trifft hans-wurst:





Was für ein böses Foul von BOH-Boy:





Jetzt muss der unglückliche Angreifer sogar vom Feld:





In Unterzahl erzielen die Pirates das 3-0:





Der erste lupenreine Hattrick in hans-wursts' Karriere:





Die Lauterer erzielen noch vor der Pause den Anschlusstreffer:





Das sollte es gewesen sein - 4-1:





Unbelievable - das 4. Tor von hans-wurst in diesem Spiel:





Das Lauterer-Schießen geht munter weiter - 5-1:





Unsinnig zu erwähnen, wer mal wieder getroffen hat. Wichtiger ist, dass er nun zu BOH-Boy aufgeschlossen hat - Saisontreffer 8:





Webchiller mit einem "Foul" an Klose:





Der Schiedsrichter zeigt für diese eher harmlose Situation Gelb:





Hotte mit einem Foul:





Nach der gelben Karte kriegt er sich kaum noch ein:





Das wars. Die Spieler - hier Webchiller - jubeln über diesen tollen Sieg:


Geändert von Webchiller (21.11.2004 um 21:22 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:06   #8
nackiger Löwe
 
Benutzerbild von Goleo
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Auf gehts Piraten, kämpfen und siegen
Goleo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:12   #9
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
AUF GEHTS COMU AUF GEHTS
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:14   #10
 
Registriert seit: 05.08.2004
Drandenken. Heute sind die großen Generalproben für die Allstars und ComU vor dem Derby.
Nächste Woche hoffe ich zumindest auf die Hälte der User aus den jeweiligen Teams.
Für die Pirates gehts nächste Woche gegen Bayern, also steht auch dort ein Knaller an.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:14   #11
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Allstars und der FCK gewinnen heute
mars85 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:16   #12
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von Webchiller
Drandenken. Heute sind die großen Generalproben für die Allstars und ComU vor dem Derby.
Nächste Woche hoffe ich zumindest auf die Hälte der User aus den jeweiligen Teams.
Für die Pirates gehts nächste Woche gegen Bayern, also steht auch dort ein Knaller an.

Auf ComU kannst du nächste Woche auf jeden Fall zählen, für heute hab ich allerdings schon ein paar Abmeldungen erhalten...
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:16   #13
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Forza Comu!
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:19   #14
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
JA! FORZA COMU!!!!

Hey Trainer, werd ich heute aufgestellt?
Wenn ja, bleib ich natürlich hier

Wenn nein, ich hätte dringend was zu tun, lernen nämlich ... morgen ist prüfung
Tricoli ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:20   #15
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Hey Trainer, werd ich heute aufgestellt?
Wenn ja, bleib ich natürlich hier

Si !

Aber wenn du lernen musst, dann lern, Prüfung geht vor Ich will nicht schuld sein das du womöglich was schlechtes schreibst
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:20   #16
Trunkenbold
 
Benutzerbild von BOH-Boy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Bocholt
Heute wird der Abstand nach oben verkürzt
BOH-Boy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:22   #17
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
hannover hat schon mal gar keine chance............

aber die sind auch nur ein sparringspartner da können sich die communisten schon mal ansehen was wir nächsten sonntag mit ihnen machen
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:24   #18
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von SandmannKO
Si !

Aber wenn du lernen musst, dann lern, Prüfung geht vor Ich will nicht schuld sein das du womöglich was schlechtes schreibst

Nix da, ComU ist wichtiger
Nein im Ernst: 1 - 2 Stunden Pause und abwechslung können nicht schaden


FORZA COMU!!!!!!!!
Tricoli ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:25   #19
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von Tricoli
Nein im Ernst: 1 Stunde Pause und abwechslung kann nicht schaden

Stimmt, brauchte ich auch immer

Dann auf gehts ComU
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.11.2004, 19:25   #20
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
ENDLICH WIEDER LIVE FFL FÜR MICH

FORZA ALLSTARS

DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.390
  • Beiträge: 2.834.965
Aktuell sind 114 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos