Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Abzocker-Mafia Telekom! Grrrr

Hier finden Sie die Diskussion Abzocker-Mafia Telekom! Grrrr im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Der technische Windelpubser Aloisius hat sich bei der Telekom ein Kombigerät um 269 € gekauft, welches (farb)drucken, faxen und scannen ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2005, 12:38   #1
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Abzocker-Mafia Telekom! Grrrr

Der technische Windelpubser Aloisius hat sich bei der Telekom ein Kombigerät um 269 € gekauft, welches (farb)drucken, faxen und scannen kann.
Nach ca 85 Seiten sind nun beide Farbpatronen leer.
Für die Farbpatrone verlangen diese Raubritter 51 € und für die schwarze Tinte 44 €. Das ist Wucher pur!
Um zu verhindern, dass man die Farbpatronen( je 14 €) auffüllen lässt, benötigt man eine Chipkarte (liegen beim Kauf der Originalpatronen bei), die diese identifiziert und erst so das
Drucken möglich macht.
Das hat mir beim Kauf niemand gesagt!
Gibt es im Fanlager unter den vielen Hackern einen, der mir erklärt wie man diese "Sperre" durch diese Chipkarte umgehen kann? Für den würde ich natürlich überreichlich Biere spendieren.

Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2005, 13:02   #2
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Die Moral von der Geschicht': Pornobilder aus dem Internet nur runterladen, nicht auch ausdrucken...
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2005, 15:32   #3
Choleriker
 
Benutzerbild von Pasculli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Bremen
Hier wird man dir mit sicherheit nicht auf ILLEGALER art und weise helfen...
Pasculli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2005, 19:26   #4
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 
Benutzerbild von reimi53
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart / Heidelberg
Zitat von Engel_Aloisius
Der technische Windelpubser Aloisius hat sich bei der Telekom ein Kombigerät um 269 € gekauft, welches (farb)drucken, faxen und scannen kann.
Nach ca 85 Seiten sind nun beide Farbpatronen leer.
Für die Farbpatrone verlangen diese Raubritter 51 € und für die schwarze Tinte 44 €. Das ist Wucher pur!
Um zu verhindern, dass man die Farbpatronen( je 14 €) auffüllen lässt, benötigt man eine Chipkarte (liegen beim Kauf der Originalpatronen bei), die diese identifiziert und erst so das
Drucken möglich macht.
Das hat mir beim Kauf niemand gesagt!
Gibt es im Fanlager unter den vielen Hackern einen, der mir erklärt wie man diese "Sperre" durch diese Chipkarte umgehen kann? Für den würde ich natürlich überreichlich Biere spendieren.

Wie heist das Gerät. Fabrikat - Typ. Hast du die alten Patronen noch? Wenn ja geh damit zum nächsten "Refill-Laden" und frag die Jungs dort, ob man die Nachfüllen kann. Meiner Meinumg lassen sich dort die Patronen mit Chip erkennung zurücksetzen.
Wenn die jetztigen Patronen zu 2/3 leer sind ersetzt die dann durch die wiederbefüllten.
Bei meinem Brother Faxgerät geht das so.

Off-Topic:
Dieser Tread gehört normalerweise on die Medienwelt
reimi53 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2005, 21:51   #5
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
evtl müßte man sich einfach mal informieren bevor man kauft
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2005, 22:38   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Also:
Wenn du in den nächsten zwei Tagen Besuch von zwei schwarzbekleideten Männern bekommst, daß sind nicht die Men In Black, sondern das FBI!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2005, 22:46   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.02.2005
Zitat von Fresh Prince
evtl müßte man sich einfach mal informieren bevor man kauft

bitte keine Hetze gegen den FC Bayern Sponsor, aber da muss ich dem Erfolgsfan zustimmen
Magnum ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 01:09   #8
Blunaschlürfer a.D.
 
Benutzerbild von schlappe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pirmasens/Pfalz
Verehrter Engel,
bitte mal den Hersteller sowie die genaue Beteichnung des Gerätes hier posten.
Bin danach natürlich bereit, meine dunklen Kanalbewohner mit der Aufgabe zu betreuen und Dir beste Tipps zur Ersparnis zu geben!
Es gibt für jedes gerät eine Möglichkeit !
schlappe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 01:34   #9
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Engel_Aloisius
Der technische Windelpubser Aloisius hat sich bei der Telekom ein Kombigerät um 269 € gekauft, welches (farb)drucken, faxen und scannen kann.
Nach ca 85 Seiten sind nun beide Farbpatronen leer.
Für die Farbpatrone verlangen diese Raubritter 51 € und für die schwarze Tinte 44 €. Das ist Wucher pur!
Um zu verhindern, dass man die Farbpatronen( je 14 €) auffüllen lässt, benötigt man eine Chipkarte (liegen beim Kauf der Originalpatronen bei), die diese identifiziert und erst so das Drucken möglich macht.
Das hat mir beim Kauf niemand gesagt!



Ooops!

Sorry, aber mit diesem Kauf faellst du in die Kategorie der Einfaeltigen die sich beim MediaMarkt & Konsorten einen "Schnaeppchen" Printer von HP oder Lexmark fuer 50.- Kroeten erstatten und himmelhoch jauchzend damit nach Hause rennen. Die Ernuechterung kommt - wie du schon sagtest - wenn dieses fluessige Etwas leer ist und man beim Haendler die Rechnung fuer die neuen Patronen praesentiert bekommt.

Ein bisserl mehr info, von freenet.de:

Die Freude über einen günstigen neuen Farbtintenstrahldrucker währt meist nur bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Tinte leer ist und Sie sich für teures Geld eine neue Patrone kaufen müssen. Es ist ein offenes Geheimnis: Mit dem Verkauf von überteuerter Tinte subventionieren die Hersteller ihre preisgünstigen Drucker. Die Preise für Druckertinte sind mittlerweile so hoch, dass man diese getrost als flüssiges Gold bezeichnen kann. Nur 38 Milliliter der HP-Tinte des populären Patronentyps "78" kosten im Fachgeschäft etwa 60 Euro. Das führt zu einem Literpreis von sagenhaften 1600 Euro pro Liter Tinte.

Und die Moral von der Geschicht? Einen Printer kaufen bei dem man die Patronen problemlos selbst auffuellen kann.


PS Chipkarte benoetigt zum nachfuellen? Wenn es bei mir mal soweit kommt dann fliegt der Printer mit Anhang (sprich CPU und alle anderen Anhaengsel...) hochkant zum Fenster raus und die "Cyberworld" kann mir gestohlen bleiben.
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 17:57   #10
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Baldrick
Die Moral von der Geschicht': Pornobilder aus dem Internet nur runterladen, nicht auch ausdrucken...

Schickst du mir dafür deine Sammlung?
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:00   #11
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Just_Sepp
Ooops!

Sorry, aber mit diesem Kauf faellst du in die Kategorie der Einfaeltigen die sich beim MediaMarkt & Konsorten einen "Schnaeppchen" Printer von HP oder Lexmark fuer 50.- Kroeten erstatten und himmelhoch jauchzend damit nach Hause rennen. Die Ernuechterung kommt - wie du schon sagtest - wenn dieses fluessige Etwas leer ist und man beim Haendler die Rechnung fuer die neuen Patronen praesentiert bekommt.

Ein bisserl mehr info, von freenet.de:



Und die Moral von der Geschicht? Einen Printer kaufen bei dem man die Patronen problemlos selbst auffuellen kann.


PS Chipkarte benoetigt zum nachfuellen? Wenn es bei mir mal soweit kommt dann fliegt der Printer mit Anhang (sprich CPU und alle anderen Anhaengsel...) hochkant zum Fenster raus und die "Cyberworld" kann mir gestohlen bleiben.


Nennst du den kaufpreis von € 269 etwa ein Schnäppchen?

Ich liebe die Arroganz der technisch Überlegenen.
Ich habe halt mal keine Ahnung von diesen Dingen und muß glauben was mir der Verkäufer sagt. (oder was er verschweigt)
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:02   #12
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von schlappe
Verehrter Engel,
bitte mal den Hersteller sowie die genaue Beteichnung des Gerätes hier posten.
Bin danach natürlich bereit, meine dunklen Kanalbewohner mit der Aufgabe zu betreuen und Dir beste Tipps zur Ersparnis zu geben!
Es gibt für jedes gerät eine Möglichkeit !


Das Gerät ist ein T Fax 5860 und wird, so weiß ich mittlerweile von Broher für die Telekom produziert.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:04   #13
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Fresh Prince
evtl müßte man sich einfach mal informieren bevor man kauft



Klugscheisser, das weiß ich jetzt auch. Als technischer Laie habe ich doch ganz einfach auf den Berater der Telekom vertraut.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:06   #14
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
wolen wir mal nicht so sein, und versuchen was heruaszubekommen, aber nen Drucker wo sich dei Originalpatronen quasi per Chip beim Drucker legitimieren müssen ist ja dreist ohne Ende.

Demnächst wenn du vor hast nen technsiches Gerät zu erwerben und keine wirkliche Ahnung hats, dann psote es hier, hier treibt sich immer wer rum der dir Tipps geben kann!
Mattlok ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:09   #15
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
erstmal kostet das Gerät per internetpreisvergleich derzeit läppische 161€......

http://www.idealo.de/preisvergleich/...uct/76659.html
Mattlok ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:14   #16
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Mattlok
erstmal kostet das Gerät per internetpreisvergleich derzeit läppische 161€......

http://www.idealo.de/preisvergleich/...uct/76659.html


Derzeit, du sagst es! Es gibt nämlich bereits ein Nachfolgegerät. Vor einem halben Jahr kostete es 269 Euronen. Ich habe die Rechnung vor mir liegen.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:15   #17
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Mattlok
wolen wir mal nicht so sein, und versuchen was heruaszubekommen, aber nen Drucker wo sich dei Originalpatronen quasi per Chip beim Drucker legitimieren müssen ist ja dreist ohne Ende.

Demnächst wenn du vor hast nen technsiches Gerät zu erwerben und keine wirkliche Ahnung hats, dann psote es hier, hier treibt sich immer wer rum der dir Tipps geben kann!


kannst davon ausgehen, ich kauf mir nix mehr, ohne es vorher im FL ausgiebig zu diskutieren.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:23   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Engel_Aloisius
Nennst du den kaufpreis von € 269 etwa ein Schnäppchen?

Ich liebe die Arroganz der technisch Überlegenen.
Ich habe halt mal keine Ahnung von diesen Dingen und muß glauben was mir der Verkäufer sagt. (oder was er verschweigt)

Kann man nicht vorher irgendwelche Testberichte lesen, oder einen Preisvergleich machen?
Das Internet hat doch so viele Möglichkeiten!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:26   #19
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
also nach google suchen etc hab ich keine billigen Druckerpatronen für das Gerät gefunden, lediglich eine Kundenmeinung zu dem Gerät,

guter Drucker, aber zu hoher Tintenverbrauch, und der jenige schrieb vor gut nem halben Jahr das es keine günstige Tinte gäbe.+

Ich muß zugeben ich kenne mich nicht sicher aus wie das ist mit dieser Chipkarte, letztlich muß man ausprobieren ob sich die Patronen nachfüllen lassen und der Drucker das akzeptiert

Bei ebay gibt es original Tinte für die T Fax Geräte für 2€ - 100ml

Druckertinte von höchster Qualität (high quality inkjet-ink)

*

1x 100ml schwarze Tinte
*

1x Spritze mit Kanüle
*

1x notwendiges Zubehör


Artikelnummer: 6795019727 bei ebay

2€ Sofortkauf + 3,50 Versand.
Mattlok ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2005, 18:36   #20
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Engel_Aloisius
Nennst du den kaufpreis von € 269 etwa ein Schnäppchen?


Ich habe halt mal keine Ahnung von diesen Dingen und muß glauben was mir der Verkäufer sagt. (oder was er verschweigt)


Natuerlich ist das kein "Schnäppchen." Aber ehrlich, was erwartest du denn wenn du bei Telekom - der "Mutter" aller Abzocker - einkaufst? Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche dass man da uebers Ohr gehauen wird.

Wie Mattlock schon sagte, wenn du das naechste mal ein Elektronikteil kaufen willst poste es hier im Forum. Ich bin sicher dass sich immer einer findet der dir mit Rat und Tat zur Seite steht.

AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,078
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.754
Aktuell sind 197 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos