Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Das Feuilleton und der Sketch

Hier finden Sie die Diskussion Das Feuilleton und der Sketch im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Das Jahresende naht und damit auch der ewige "Dinner for one"-Sketch. Grund genug für die Süddeutsche Zeitung, im Feuilleton eine ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2005, 14:40   #1
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Reden Das Feuilleton und der Sketch

Das Jahresende naht und damit auch der ewige "Dinner for one"-Sketch. Grund genug für die Süddeutsche Zeitung, im Feuilleton eine gnadenlose Analyse dieses Klassikers zu bringen.

Schönes Beispiel für die sehr deutsche verkopfte Borniertheit, die man viel zu häufig im schöngeistigen Teil der Redaktionen finden kann. Als die Parallelen zu Riefenstahl, Hitler und Heß gezogen wurden, hab' ich mich fast scheckig gelacht.


Man kann ja sehr viel irgendwo hineininterpretieren, allerdings ist manchmal ein Witz einfach nur ein Witz.

die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.12.2005, 14:52   #2
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
"Wer lebt da eigentlich noch und wer ist schon tot?", fragt Stollmann und legt den empfindlichen deutschen Nerv unter dem Gelächter bloß: Es genüge schon, sich vorzustellen, statt Miss Sophie habe die greise Leni Riefenstahl an der Tafel Platz genommen, um mit Hitler, Heß und Göring anstoßen.

Na, unter diesen Voraussetzungen gewinnt auch das Betrachten einer Weihnachtskrippe eine andere Dimension: Wenn ich mir dieses Personal darin vorstelle!
Feuilltonisten sind auf ihre Art wie Pornographen: Sie können offenbar den ganzen Tag nur an das eine denken....
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.12.2005, 14:55   #3
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Wenn man kurz nacheinander Sekt, Weißwein, Portwein und Sherry (glaub ich war noch dabei) in sich kippt, kommt man wohl als Zeitungsfritze auf solch absurde Gedankensprünge.
In Milde Güte sollten wir ihm verzeihen und milde belächeln
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.12.2005, 15:12   #4
beribert
Gast
 
Zitat von ammian
Feuilltonisten sind auf ihre Art wie Pornographen: Sie können offenbar den ganzen Tag nur an das eine denken....

Ja, aber im Gegensatz zu Pornografen bereitet das allerdings nur den Feuilletonisten vergnügen.
Für alle anderen zeigt sich wieder mal, dass Leute die sich für kulturell allwissend halten, zumeist leider auch große Schwächen im Ironieverständnis aufweisen.........
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.12.2005, 15:18   #5
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von beribert
Ja, aber im Gegensatz zu Pornografen bereitet das allerdings nur den Feuilletonisten vergnügen.
Für alle anderen zeigt sich wieder mal, dass Leute die sich für kulturell allwissend halten, zumeist leider auch große Schwächen im Ironieverständnis aufweisen.........

Wenns dem Autor lediglich um die Ironie in seinem Beitrag gegangen wär, dann muss er sich aber fragen lassen, warum er versäumt hat, zur rechten Zeit aufzuhören, statt sich immer weiter in seinem Erguss zu ergeben.

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.374
Aktuell sind 112 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos