Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 21:14 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Die Erste "Eigene Scheibe!"

Hier finden Sie die Diskussion Die Erste "Eigene Scheibe!" im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; JEDER hat eine. Eine 45rpm single, eine LP, Cassette, MP3 (fuer die juengeren hier ;-) ), Radio, Stream, was auch ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2009, 04:39   #1
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Die Erste "Eigene Scheibe!"

JEDER hat eine. Eine 45rpm single, eine LP, Cassette, MP3 (fuer die juengeren hier ;-) ), Radio, Stream, was auch immer...

Welchen Song habt Ihr erstmals bewusst gehoert der Euch zum Musikliebhaber gemacht hat? In welchem Alter? Was war der erste Song/Album das ihr Euch vom "Ersparten" gekauft habt?

Ich war so um die sechs Jahre als ich einen Grundig Cassettenrecorder geschenkt bekam. Habe damit alles moegliche aus dem Radio aufgenommen, AFN, Hitparade und solche Dinge. Qualitaet war - gelinde gesagt - beschissen, aber es machte Spass.

Kurz darauf bekam ich dann einen DUAL Plattenspieler - und kaufte mir vom Taschengeld meine erste Single!

This is it!



Unvergessen! :-)

AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 06:48   #2
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Puh.....das ist alles schon so lange her.


Mein geschätzter Herr Papa hat den kleinen Stan aufgezogen mit Elvis,Buddy Holly,Johnny Cash,C.C.R. und den Rolling Stones,von daher waren die mein "Einstieg" und haben meinen Musikgeschmack bis heute geprägt.

Bewußt erinnern kann ich mich an Marty Robbins "El Paso"...ich glaub das war als Kind mein Lieblingslied.

Die erste selbstgekaufte Scheibe war wohl ne Elvisplatte,weiß aber nicht welche.
Die erste "aktuelle" LP war "Dire Straits" von "Dire Straits" und die erste Single "Every breath you take" von Police.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 08:34   #3
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Meine erste Platte (CD) hab ich vor vielleicht 15 Jahren von meinen Großeltern geschenkt bekommen.
War das Prinzen-Album "Alles nur geklaut"... die Songs da drauf hab ich inzwischen wahrscheinlich schon 100e von Male gehört
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 09:28   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Meine erste CD war ein Sampler, voll mit Songs aus den 80ern.
Iwann war sie kaputt. Wahrscheinlich zuviel durchgelasert!?!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 09:47   #5
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Oh je.....

Meine erste LP war ein Sampler Hitgang´78! Eine Compilation von Hits aus dem Jahr 1978. Die Scheibe habe ich geschenkt bekommen, genauso wie meine erste Single. YouTube - John Paul Young - Love Is In The Air (1978)

Und da ich ein recht komischen Einstieg in die Musik hatte, so war diese Scheibe meine erste selbstgekaufte LP! Ja...ich gebe es zu.... Ich war wirklich Fan..... In den 80ern habe ich mich dafür geschämt...heute denke ich, dass der Stil der Gruppe etwas hatte und einige Songs großartig sind/waren z.B. YouTube - Boney M - Daddy Cool oder YouTube - Rasputin - Boney M . Aber Musik ist ja wie immer schon gesagt Geschmackssache....

Meine erste selbstgekaufte Single kam erst sehr viel später, da die Singles damals so um die 5-6 DM gekostet haben und das war einfach als Kind zu teuer.
Aber so als Teenager kaufte ich mir diese hier. Ich habe etwas länger gebraucht, um meinen Musikgeschmack zu finden, da meine Eltern fast ausnahmslos nur Radio hörten oder ihre Volksmusikplatten runterdudelten....

Es ist im nachhinein erstaunlich, dass sich bei mir ein halbwegs annehmbarer Musikgeschmack herausgebildet hat..... Bitte nicht als Vorlage nutzen...

Geändert von drunkenbruno (10.01.2009 um 10:15 Uhr).
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 10:09   #6
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Mein erster Longplayer (mal abgesehen von Märchenplatten und welchen zur Serie "Die rote Zora") war ein Sampler mit den deutschen Hits von '82, hab' ich von 'nem Klassenkameraden als Musikkassette zum Geburtstag geschenkt bekommen. Da war so Zeug wie "Major Tom" von Peter Schilling, die "Sennerin vom Königsee" von Kiz, was von der Spider Murphy Gang und Ähnliches drauf.

Die erste Schallplatte, die ich selber gekauft habe, war die "The lamb lies down on broadway"-LP von Genesis, das müsste so '85 gewesen sein, ich weiß auch noch wo: beim Breuninger in Stuttgart. Wieso ich mir gerade dieses Album geholt hab', weiß ich nicht mehr so genau, jedenfalls gehört die LP (bzw. mittlerweile CD) heut' noch zu meinen Lieblingen.

Meine erste Single könnte "Brothers in arms" von den Dire Straits gewesen sein, aber das muss nicht unbedingt stimmen.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 11:16   #7
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Puh, das ist aber schon verdammt lange her.
Ich kann mich noch dran erinnern Anfang/Mitte der 70er von meinen Eltern einen ausrangierten Plattenspieler bekommen zu haben, war nicht mehr der schönste, aber er funzte noch einwandfrei.

Ich weiß aber nicht mehr welche Marke das war.

Und meine erste selbst gekaufte Platte war diese hier:

Die hab ich sogar noch fast im Originalzustand im Keller stehen, wie auch jede Menge weitere LP´s/Singles.

Die zweite war übrigens die hier:

Geändert von Norben (10.01.2009 um 11:22 Uhr).
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 11:21   #8
Super Lee McCulloch!
 
Benutzerbild von Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.01.2005
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 11:43   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
es war im sommer 1964,meine oma war zu besuch(verbrachte immer den sommer bei uns) und klein-glavo(8 jahre) hörte eines tages im radio etwas sensationelles,unerhörtes,noch nie dagewesenes,unglaubliches.....und es war ein für alle mal um ihn geschehen!

"I want to hold your hand" plärrten vier jungs aus liverpool und wussten sicherlich nicht,was sie bei klein-glavo und dem rest der welt damit noch alles anrichten würden.

jedenfalls schleppte ich meine oma am nächsten tag in die schallplatten-abteilung von HERTIE in münchen und dort kaufte sie mir dann die single(b-seite:roll over beethoven).

meine oma lächelte milde,klein-glavo war glücklich und für meine eltern begann die zivilisierte welt unterzugehen.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 11:47   #10
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
es war im sommer 1964,meine oma war zu besuch(verbrachte immer den sommer bei uns) und klein-glavo(8 jahre) hörte eines tages im radio etwas sensationelles,unerhörtes,noch nie dagewesenes,unglaubliches.....und es war ein für alle mal um ihn geschehen!

"I want to hold your hand" plärrten vier jungs aus liverpool und wussten sicherlich nicht,was sie bei klein-glavo und dem rest der welt damit noch alles anrichten würden.

jedenfalls schleppte ich meine oma am nächsten tag in die schallplatten-abteilung von HERTIE in münchen und dort kaufte sie mir dann die single(b-seite:roll over beethoven).

meine oma lächelte milde,klein-glavo war glücklich und für meine eltern begann die zivilisierte welt unterzugehen.

:-)


Edit: Shit, waren die jung damals! http://www.youtube.com/watch?v=lfsvE4j4ExA Wuerde man Heutzutage wohl als "Boy Band" bezeichnen... ;-)

Geändert von AngryMonkeySalad (10.01.2009 um 12:01 Uhr).
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 12:18   #11
Schlaumeier
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Untergiesing
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
es war im sommer 1964,meine oma war zu besuch(verbrachte immer den sommer bei uns) und klein-glavo(8 jahre) hörte eines tages im radio etwas sensationelles,unerhörtes,noch nie dagewesenes,unglaubliches.....und es war ein für alle mal um ihn geschehen!

"I want to hold your hand" plärrten vier jungs aus liverpool und wussten sicherlich nicht,was sie bei klein-glavo und dem rest der welt damit noch alles anrichten würden.

Jungfüchse halt, wir Älteren waren da schon längst auf dem Westcoast-Trip.

edit: oopps, hab jetzt 67 gelesen, 64 hörten wir auch noch die Engländer
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 12:31   #12
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
mir fällt erstmal auf - man seid ihr alle alt

Meine erste selbstgekaufte Maxi CD war:

YouTube - Culture Beat - Got to get it (Extended Version)

davor hab ich zwar öfter sachemn im Radio aufgenommen, oder mein Musikgeschmack wurde von der knapp 4 Jahre älteren Schwester
ende der 80er Jahre geprägt durch sachen wie New Kids on the Block etc

Dazwischen weiß ich noch das ich ne aufgenommene Kassette mit ACDC hatte - das waren meine beiden Lieblingstracks
http://de.youtube.com/watch?v=zvoeeq-BH4w
http://de.youtube.com/watch?v=AgL8qqjOnlg

Geändert von Mattlok (10.01.2009 um 12:37 Uhr).
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 13:28   #13
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
mir fällt erstmal auf - man seid ihr alle alt

Meine erste selbstgekaufte Maxi CD war:

YouTube - Culture Beat - Got to get it (Extended Version)

davor hab ich zwar öfter sachemn im Radio aufgenommen, oder mein Musikgeschmack wurde von der knapp 4 Jahre älteren Schwester
ende der 80er Jahre geprägt durch sachen wie New Kids on the Block etc

Dazwischen weiß ich noch das ich ne aufgenommene Kassette mit ACDC hatte - das waren meine beiden Lieblingstracks
YouTube - AC/DC - Thunderstruck
YouTube - ACDC Money Talks

Wärst du doch bei deiner AC/DC Kasette geblieben....

Geändert von drunkenbruno (10.01.2009 um 13:53 Uhr).
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 13:55   #14
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
von ACDC mag ich ja auch immer noch so ne Handvoll Titel,

neben Thunderstruck, MoneyTalks noch Hells Bells, Highway to Hell udn TNT.

Aber das wars dann auch schon wieder.

Ich kann ja vieles auch nachvollziehen, gerade Beatles, die einfach eine unfassbar große Menge richtig guter Songs haben.
Aber egal in welche Richung es geht, mein Geschmack ist in jeder Richtung eigentlich fast immer der den die Masse auch mag.
Wahre AC/DC Fans werden vermutlich nicht unbedingt die bekanntesten als die besten Ansehen, weil ich denk mal ich mag die "komerzigsten".
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 14:03   #15
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Ich werde mal bei Kerp ein neues Unterforum beantragen.
Könnte dann ja U100 heißen, und Zutritt haben nur alte Säcke
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 14:16   #16
Life is like a masquerade
 
Benutzerbild von Jona
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Berlin
Ist zwar nciht so lange her, aber genau weiß cih das gar nciht, ich weiß noch, dass ich mit den Prinzen angefangen habe, dann kamen irgendwann die Beatles... als ich jünger war hab ich mich kaum für Musik interessiert, kam erst so mit 13 langsam auf Meine erste Platte müsste dann aber ein wenig später von den Ärzten gewesen sein, welche genau, das weiß ich nicht mehr genau, hab inzwischen zu viele... denn die Prinzen udn Beatles hatten meine Eltern ja..
Jona ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 15:06   #17
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
davor hab ich zwar öfter sachemn im Radio aufgenommen, oder mein Musikgeschmack wurde von der knapp 4 Jahre älteren Schwester
ende der 80er Jahre geprägt durch sachen wie New Kids on the Block etc

NKOTB war auch meine erste Kassette, danach hab ich lange Zeit immer die Songs aus dem Radio aufgenommen oder Freunde die schon CD's hatten haben mir überspielt. Dann kam mitte der 90er die Kelly Family und Boybandzeit da hatte ich auch einige CD's.
Wobei zwischendurch hab ich auch schon Nirvana, Guns N'Roses und Metallica gehört (sehr zum leidwesen meiner Mutter)
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 16:19   #18
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
NKOTB war auch meine erste Kassette, danach hab ich lange Zeit immer die Songs aus dem Radio aufgenommen oder Freunde die schon CD's hatten haben mir überspielt. Dann kam mitte der 90er die Kelly Family und Boybandzeit da hatte ich auch einige CD's.
Wobei zwischendurch hab ich auch schon Nirvana, Guns N'Roses und Metallica gehört (sehr zum leidwesen meiner Mutter)

In einem Post von New Kids on the block, der Kelly-Family und Boybandzeit zu schreiben und gleichzeitig die GÖTTER von Metallica, Nirvana und Guns´N Roses zu erwähnen ist ja fast schon Blasphemie.... Aber GsD hast du den Absprung geschafft..... Meine Freundin hat es zu meinem Leidwesen z.B. bis heute nicht geschafft.....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 16:24   #19
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
mein erstes, bewusst gekauftes, album dürfte wohl hybrid theory von linkin park gewesen sein.
davor hab ich aber schon ein best of von ZZTop und eine maxi von aaron carter geschenkt bekommen
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2009, 16:30   #20
Mir sin widder do
 
Benutzerbild von Wupeffzeh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Wuppertal
Ist hier deutlich zu erkennen, dass sich hier verschiedene Generationen tummeln, gut so. Zu meinen allerersten Singles (von Eltern geschenkt bekommen) gehörten "Help" und "Get off of my cloud", die anderen, die ich damals schon nicht haben wollte, erwähne ich lieber nicht.

Wupeffzeh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.390
  • Beiträge: 2.834.966
Aktuell sind 97 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos