Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:21 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Fanlager TV - PK zum 6. Spieltag

Hier finden Sie die Diskussion Fanlager TV - PK zum 6. Spieltag im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Herzlich Willkommen zur Pressekonferenz Und für alle Anwesenden herzlichen Dank, dass Sie sich für Fanlager TV Zeit nehmen. FFT Allstars ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2004, 21:21   #1
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
67 Fanlager TV - PK zum 6. Spieltag

Herzlich Willkommen zur Pressekonferenz


Und für alle Anwesenden herzlichen Dank, dass Sie sich für Fanlager TV Zeit nehmen.



FFT Allstars - VfB Stuttgart 2:2

SV Werder Bremen - Community United 0:3

Hertha BSC Berlin - Fanlager Pirates 2:2


so lauten die Ergebnisse des 6. Spieltages.



Und das sind die heutigen Protagonisten:

derMoralapostel, Mr.Fair und waschbarbauch.



Herr Moralapostel, die Frage die heute wohl jedem auf der Zunge brennt ist nicht schwer zu erraten. Was ritt sie bitteschön in der 53. Minute in der ausverkauften Allstars Arena? Warum traten sie den Elfer und nicht der vorgesehene Schütze DÄN-de-Borussia?


Sehr geehrter Herr Fair, die Frage an sie, was ritt ihrer Meinung nach den Schiri in der 39. Minute im ausverkauften Weserstadion? Jeder andere Schiri hätte "höchstens" Gelb gezeigt? Warum zeigte ihnen Helmut Fleischer den roten Karton? Wegen Vorurteilen? Weil mehrere Spieler der Allstars eine härterte Bestrafung für ihre Fouls forderten? Was ist ihre Erklärung?


Waschbarbauch, nach einem miserrabelen und unakzeptabelen Start holten die Pirates aus den letzten 4 Spielen 4 Siege, wie erklären Sie sich diese Formkurve?


Geändert von flenders (01.11.2004 um 13:10 Uhr).
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:24   #2
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von flenders
Waschbarbauch, nach einem miserrabelen und unakzeptabelen Start holten die Pirates aus den letzten 4 Spielen 4 Siege, wie erklären Sie sich diese Formkurve?

Zu Beginn der Saison wussten wir eben noch nicht genau, wo wir standen und haben uns eventuell auch von den guten Ergebnissen im UI-Cup blenden lassen. Nach dem schlechten Start, wussten alle, dass es so nicht weitergehen kann. Zudem gab es noch kleine taktische Änderungen meinerseits, welche offensichtlich auch positiv waren.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:24   #3
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von flenders[B
Herr Moralapostel[/B], die Frage die heute wohl jedem auf der Zunge brennt ist nicht zu erraten. Was ritt sie bitteschön in der 53. Minute in der ausverkauften Allstars Arena? Warum traten sie den Elfer und nicht der vorgesehene Schütze DÄN-de-Borussia?

Dän wollte als Gefoulter nicht schießen, da meinte die Mannschaft, dass ich den Elfmeter schießen solle, da ich sonst nie ein Tor machen würde. Im Nachhinein ist klar, dass ich mich nicht dazu hätte überreden lassen sollen, denn der verschossene ELfmeter war mit der Knackpunkt des Spiels.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:26   #4
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon38

Sehr geehrter Herr Fair, die Frage an sie, was ritt ihrer Meinung nach den Schiri in der 39. Minute im ausverkauften Weserstadion? Jeder andere Schiri hätte "höchstens" Gelb gezeigt? Warum zeigte ihnen Helmut Fleischer den roten Karton? Wegen Vorurteilen? Weil mehrere Spieler der Allstars eine härterte Bestrafung für ihre Fouls forderten? Was ist ihre Erklärung?



Nun, was ihn da genau geritten hat werde ich im Anschluss an die PK bei einem kühlen Becks mit ihm näher erörtern.
Leider sind auch Schiedsrichter nur Menschen und machen deshalb auch ab und an mal nen Fehler.
Damit müssen wir leben und wie sie sehen habe ich und meine Mannschaft in dieser Richtung überhaupt nicht mit dem Schiri gemeckert.
Wir sind Sportsleute.

Dass ich besonders für die Altstars ein rotes Tuch bin ist ja unbestritten. Zu oft stand ich ihren Erfolgsversuchen bereits im Wege.
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:27   #5
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch
Zu Beginn der Saison wussten wir eben noch nicht genau, wo wir standen und haben uns eventuell auch von den guten Ergebnissen im UI-Cup blenden lassen. Nach dem schlechten Start, wussten alle, dass es so nicht weitergehen kann. Zudem gab es noch kleine taktische Änderungen meinerseits, welche offensichtlich auch positiv waren.

Unter anderem die Hereinnahmen von Matlok und hans-wurst. Die beiden aktuellen Leistungsträger der Pirates. Warum blieben die beiden anfangs draußen? Beide zeigten in der Vorbereitung gute Leistungen und waren auch fit.
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:29   #6
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von derMoralapostel
Dän wollte als Gefoulter nicht schießen, da meinte die Mannschaft, dass ich den Elfmeter schießen solle, da ich sonst nie ein Tor machen würde. Im Nachhinein ist klar, dass ich mich nicht dazu hätte überreden lassen sollen, denn der verschossene ELfmeter war mit der Knackpunkt des Spiels.

Die ganze Mannschaft? Star-Stürmer Kerpinho tanzte danach wie Rumpelstilzchen, und das nicht nur weil der Elfer nicht rein ging. Oder andersrum, hat die restliche Mannschaft keinen Mut? Will keiner die Verantwortung übernehmen außer ihnen und Kerpinho?
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:32   #7
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von flenders
Unter anderem die Hereinnahmen von Matlok und hans-wurst. Die beiden aktuellen Leistungsträger der Pirates. Warum blieben die beiden anfangs draußen? Beide zeigten in der Vorbereitung gute Leistungen und waren auch fit.

die beiden Fälle sind unterschiedlich gelagert.
mit BOH-Boy haben wir einen absoluten Superstar im Team, der schon fast gesetzt ist. Mit dem einen System kann ich leider keine 2 Mittelstürmer aufstellen, welches aber auch benutzt werden muss, um weitere Stützen des Teams in die Mannschaft einzubinden. Daher bleibt Hans-Wurst ab und zu leider auf der Strecke.

Mattlok war am Anfang der Saison nicht fit, sondern ziemlich müde, da ich ihn die ganze Vorbereitung spielen lies, was mir aber gar nicht so bewusst war. Das ging auf meine Kappe, aber er musste geschont werden.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:32   #8
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Mr.Fair
Nun, was ihn da genau geritten hat werde ich im Anschluss an die PK bei einem kühlen Becks mit ihm näher erörtern.
Leider sind auch Schiedsrichter nur Menschen und machen deshalb auch ab und an mal nen Fehler.
Damit müssen wir leben und wie sie sehen habe ich und meine Mannschaft in dieser Richtung überhaupt nicht mit dem Schiri gemeckert.
Wir sind Sportsleute.

Dass ich besonders für die Altstars ein rotes Tuch bin ist ja unbestritten. Zu oft stand ich ihren Erfolgsversuchen bereits im Wege.

Erhoffen Sie sich also "mildere Umstände" oder sogar einen Freispruch und kein Spiel Sperre?
Zu Herrn Fleischer, ist es ein Zufall, dass sie in der vergangnen Saison schonmals unter seiner Regie das Feld vorzeitig räumen mussten? Auch damals war die Entscheidung mehr als strittig.
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:34   #9
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von flenders
Die ganze Mannschaft? Star-Stürmer Kerpinho tanzte danach wie Rumpelstilzchen, und das nicht nur weil der Elfer nicht rein ging. Oder andersrum, hat die restliche Mannschaft keinen Mut? Will keiner die Verantwortung übernehmen außer ihnen und Kerpinho?

Kerpinho war der erste, der den Vorschlag gemacht hatte, vermutlich hat er sich deshalb so sehr darüber geärgert. Das hat nichts damit zu tun, dass die Mannschaft keinen Mut hat, ich denke eher, dass wir uns zu sicher waren das Spiel auf alle Fälle zu gewinnen, diese Selbstzufriedenheit hat dann letztendlich auch zu den beiden Gegentoren geführt. Vielleicht war das ganze ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit um unsere Ziele nicht zu gefährden.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:36   #10
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch
die beiden Fälle sind unterschiedlich gelagert.
mit BOH-Boy haben wir einen absoluten Superstar im Team, der schon fast gesetzt ist. Mit dem einen System kann ich leider keine 2 Mittelstürmer aufstellen, welches aber auch benutzt werden muss, um weitere Stützen des Teams in die Mannschaft einzubinden. Daher bleibt Hans-Wurst ab und zu leider auf der Strecke.

Mattlok war am Anfang der Saison nicht fit, sondern ziemlich müde, da ich ihn die ganze Vorbereitung spielen lies, was mir aber gar nicht so bewusst war. Das ging auf meine Kappe, aber er musste geschont werden.

Der Erfolg gibt ihnen doch nun recht. Zwei Spitzen (hans-wust und BOH-Boy), dahinter Matlok.
Das einzige Manko in ihrem Team ist momentan die Abwehr, heute schon wieder zwei Gegentreffer, warum?
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:37   #11
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon38

Erhoffen Sie sich also "mildere Umstände" oder sogar einen Freispruch und kein Spiel Sperre?
Zu Herrn Fleischer, ist es ein Zufall, dass sie in der vergangnen Saison schonmals unter seiner Regie das Feld vorzeitig räumen mussten? Auch damals war die Entscheidung mehr als strittig.



Mildernde Umstände ?
Nun wir sind ja nicht der FC Bayern, der mit weinerlichem Gejammer versucht von seiner spielerischen Lächerlichkeit abzulenken.
Wenn ich Lucio wäre würde ich die Klappe halten. Der Schiri hatte gepfiffen, also was soll dann sein Fuss dann noch da zwischen den Beinen des armen BMG`lers ? Im Handball muß ich die Kirsche ja auch nach dem Pfiff liegen lassen.
Aber wenn der Kapitän schon als Vorbild den Gegnern in der nase bohrt ...

Also in dieser Hinsicht habe ich die Erwartung, dass ich vielleicht zweimal zusehen muß. Ich traue der Gerichtsbarkeit durchaus ein faires Urteil zu.

Ja, Dr. Fleischer.
Vielleicht ist es Zufall, vielleicht passte ihm ja auch mein kurzes Techtelmechtel mit seiner Tochter nicht.
Das wäre dann zumindest eine halbwegs verständliche Reaktion .

Geändert von Mr.Fair (31.10.2004 um 22:05 Uhr).
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:38   #12
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von derMoralapostel
Kerpinho war der erste, der den Vorschlag gemacht hatte, vermutlich hat er sich deshalb so sehr darüber geärgert. Das hat nichts damit zu tun, dass die Mannschaft keinen Mut hat, ich denke eher, dass wir uns zu sicher waren das Spiel auf alle Fälle zu gewinnen, diese Selbstzufriedenheit hat dann letztendlich auch zu den beiden Gegentoren geführt. Vielleicht war das ganze ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit um unsere Ziele nicht zu gefährden.

Rechtzeitig ein Schuss vor den Bug?
Überheblich wirkte die Mannschafft nicht, eher bissig und heiß sich die Tabellenführung zu holen. Man kann sich immer alles so legen, wie es passt. Oder sind dies neuerdings die Ansprüche der Allstars?
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:40   #13
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von flenders
Der Erfolg gibt ihnen doch nun recht. Zwei Spitzen (hans-wust und BOH-Boy), dahinter Matlok.
Das einzige Manko in ihrem Team ist momentan die Abwehr, heute schon wieder zwei Gegentreffer, warum?

heute lags wohl vor allem an der konzentration nach der hohen führung und vorentscheidung. letzte woche konnten wir ja beispielsweise sogar zu null spielen.
aber sicher sit sie noch etwas anfällig, aber das bekommen wir schon noch in den griff
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:41   #14
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Mr.Fair
Mildernde Umstände ?
Nun wir sind ja nicht der FC Bayern, der mit weinerlichem Gejammer versucht von seiner spielerischen Lächerlichkeit abzulenken.
Wenn ich Lucio wäre würde ich die Klappe halten. Der Schiri hatte gepfiffen, also was soll dann sein Fuss dann noch da zwischen den Beinen des armen BMG`lers ? Im Handball muß ich die Kirsche ja auch nach dem Pfiff liegen lassen.
Aber wenn der Kapitän schon als Vorbild den Gegnern in der nase bohrt ...

Also in dieser Hinsicht habe ich die Erwartung, dass ich vielleicht zweimal zusehen muß. Ich traue der Gerichtsbarkeit durchaus ein faires Urteil zu.

Ja, Dr. Fleischer.
Vielleicht ist es Zufall, vielleicht passte ihm ja auch mein kurzes Techtelmechtel mit seiner Tochter nicht.
Das wäre das alles zumindest eine halbwegs verständliche Reaktion .

Anderes Thema: Die "jugen Wilden" bei United. Emma, Alta Tensione, GS und vor allem flenders und Alekz. Warum sind genau diese die Garanten für den aktuellen Erfolg? Letztes Jahr wurden sie noch so gescholten und als die Schuldigen für die blamable Rückrunde hingestellt.
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:42   #15
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von flenders
Rechtzeitig ein Schuss vor den Bug?
Überheblich wirkte die Mannschafft nicht, eher bissig und heiß sich die Tabellenführung zu holen. Man kann sich immer alles so legen, wie es passt. Oder sind dies neuerdings die Ansprüche der Allstars?

in der ersten Halbzeit trifft das vollkommen zu, was sie sagen. Aber die zweite Halbzeit hat sich für mich dann doch anders dargestellt. Gerade nach dem Elfmeter hat man wie schon unter der Woche in San Sebastian nur noch das Nötigste getan und wurde durch die beiden Gegentore bestraft. Ich hoffe, dass das der Mannschaft inklusive mir zeigt, dass man sich nicht zu früh zurücklehnen darf.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:46   #16
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch
heute lags wohl vor allem an der konzentration nach der hohen führung und vorentscheidung. letzte woche konnten wir ja beispielsweise sogar zu null spielen.
aber sicher sit sie noch etwas anfällig, aber das bekommen wir schon noch in den griff

Zu einem ernsteren Thema. Seit Wochen sitzen Scouts von Manchester, Arsenal, Barca, Juve und Real im Stadion und beobachten ihren Superstar BOH-Boy, welcher letzte Woche verlauten lies, sich ein Engagement sehr gut beim ManU oder Arsenal vorstellen zu können, da es seine Familie nach England ziehe. Ist was dran? Und wenn ja, wie wollen sie ihn ersetzen?
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:48   #17
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Soeben stieß der Brasilianer beriberto der in Diensten von ComU steht zu uns.


Herr beriberto, ganz ComU jubelt nur sie gingen mit einem Gesicht aus dem Stadion als würde die Welt untergehen. Was ist los mit ihnen, warum verloren sie in den letzten Wochen ihren Stammplatz?
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:50   #18
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon38

Anderes Thema: Die "jungen Wilden" bei United. Emma, Alta Tensione, GS und vor allem flenders und Alekz. Warum sind genau diese die Garanten für den aktuellen Erfolg? Letztes Jahr wurden sie noch so gescholten und als die Schuldigen für die blamable Rückrunde hingestellt.


Unser Absturz in der letzten Rückrunde war keinesfalls die Alleinschuld unserer hochtalentierten Youngster.
Wahr ist, dass wir wohl zu optimistisch und überschwenglich in die Rückserie gingen und die Kurve nach den ersten Enttäuschungen einfach nicht hingekriegt haben.
Mein stressbedingter Rücktritt, der Trainerwechsel, das alles waren Faktoren die ein fruchtbares Arbeiten nicht zuliessen.

Aus dieser Situation haben wir jedoch alle, also nicht nur die Jungen, unglaublich viel gelernt. Unser Zusammenhalt ist noch besser geworden.
Die Jungen wissen genau was sie an ihren "Alten" haben und sind selbst natürlich auch reifer und abgeklärter geworden.
In allen Mannschaftsteilen haben wir nun Jung und Alt gut gemixt. Zudem ist unser neuer Trainer ein echter ComUler, der genau weiß wo er anpacken muss.
Unheimlich wertvoll natürlich auch unser Destroyer, dessen Erfahrung wesentlich zu unserer gesamten Stabilität beiträgt.

Auf die Kreativität unserer Jungs ist Verlass !
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:51   #19
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von flenders
Zu einem ernsteren Thema. Seit Wochen sitzen Scouts von Manchester, Arsenal, Barca, Juve und Real im Stadion und beobachten ihren Superstar BOH-Boy, welcher letzte Woche verlauten lies, sich ein Engagement sehr gut beim ManU oder Arsenal vorstellen zu können, da es seine Familie nach England ziehe. Ist was dran? Und wenn ja, wie wollen sie ihn ersetzen?

Das sind jetzt erstmal Gerüchte, die immer aufkommen, wenn ein Spieler sehr gut ist. Und dass er selbst den Verein im Stich lassen würde, das glaube ich nicht.
Aber wenn er ein gutes Angebot bekommt und unbedingt wegwill, so werden ihm auch keine Steine in den Weg gelegt...

Mit Hans-Wurst, Cabal und Freibeuter haben wir noch 3 gute Mittelstürmer, die ihn zumindest halbwegs ersetzen können.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.10.2004, 21:51   #20
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von derMoralapostel
in der ersten Halbzeit trifft das vollkommen zu, was sie sagen. Aber die zweite Halbzeit hat sich für mich dann doch anders dargestellt. Gerade nach dem Elfmeter hat man wie schon unter der Woche in San Sebastian nur noch das Nötigste getan und wurde durch die beiden Gegentore bestraft. Ich hoffe, dass das der Mannschaft inklusive mir zeigt, dass man sich nicht zu früh zurücklehnen darf.

Und das lässt sich von heute auf morgen ändern? Ist das mit einem Remis bzw. einem nicht gewonnen Spielt behoben? Heißt das, dass die Allstars das nächste Spiel 5:0 gewinnen werden?

flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.668
  • Beiträge: 2.860.098
Aktuell sind 100 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos