Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:17 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Gute TV-Serien

Hier finden Sie die Diskussion Gute TV-Serien im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; ich bin eigentlich so gar nicht der typ, der sich ne fernsehserie regelmäßig im tv ansieht...sie kann noch so gut ...



Like Tree122Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2010, 09:47   #1
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Gute TV-Serien

ich bin eigentlich so gar nicht der typ, der sich ne fernsehserie regelmäßig im tv ansieht...sie kann noch so gut sein...ich kann diese "verpflichtung" an einem bestimmten abend in der woche zu einer bestimmten zeit vorm tv sitzen zu müssen nicht leiden....

aber die alternativen DVDboxen oder andere quellen, die mir ermöglichen eine serie zu schaun wenn ich zeit und lust dazu habe, haben mich zu einem großen fan gut gemachter tv-serien gemacht.

was schaut ihr euch gerne an?

hier mal ein auszug meiner favourites:

1. The Sopranos:
aus dem hause HBO...für mich vielleicht die beste tv-serie, die ich je gesehen hab...genial...schade, dass sie zu ende ist
Die Sopranos ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die vom Leben einer fiktiven italo-amerikanischen Mafiafamilie in New Jersey handelt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Sopranos


2. Band of Brothers (mini-serie):
auch von HBO...spielberg und hanks haben ein sehr gut und aufwendig gemachte 2.WK-serie kreiert...sehr zum empfehlen

Band of Brothers – Wir waren wie Brüder ist eine zehnteilige Fernsehproduktion des US-amerikanischen Pay-TV-Senders HBO aus dem Jahr 2001. Die Miniserie ist an das gleichnamige Buch des Historikers Stephen Ambrose angelehnt und schildert die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges zwischen 1944 und 1945 aus Sicht der Soldaten der Easy Company, 2. Bataillon, 506. US-Fallschirmjägerregiment der 101. US-Luftlandedivision der US-Streitkräfte.

Der Titel leitet sich aus der Rede Heinrichs V. im gleichnamigen Stück William Shakespeares vor der Schlacht von Azincourt ab: „We few, we happy few, we band of brothers“ (deutsch: „Uns wen’ge, uns beglücktes Häuflein Brüder“). Als indirekte Fortsetzung zur zehnteiligen Miniserie startet 2010 die Miniserie The Pacific, bei welcher wiederum Tom Hanks und Steven Spielberg Regie führen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Band_of_brothers

3. The Pacific (mini-serie):
HBO....auch von hanks und spielberg...kommt aber an BoB nicht heran

The Pacific ist eine zehnteilige Miniserie des amerikanischen Pay-TV-Senders HBO. Der Schauplatz der Miniserie ist der Pazifikraum während des Zweiten Weltkriegs. Wie auch beim Vorgänger Band of Brothers wurde die Miniserie von Tom Hanks und Steven Spielberg regieführend begleitet.

http://de.wikipedia.org/wiki/The_Pacific

4: How i met your mother:
meine lieblingsserie aus dem bereich comedy....abwechlungsreich und ideenreich....legen.....wait for it!....dary

How I Met Your Mother ist eine US-amerikanische Sitcom, die seit 2005 für den Sender CBS produziert wird. Die Serie ist seit dem 13. September 2008 auf ProSieben und seit dem 18. Oktober 2008 auf ORF 1 zu sehen. Die 100. Episode wurde in den USA am 11. Januar 2010 ausgestrahlt.

http://de.wikipedia.org/wiki/How_I_Met_Your_Mother

5. entourage:
auch HBO von mark wahlberg...abwechslungsreiche story um einen jungen moviestar, seiner entourage und deren leben in LA mit einem genialen jeremy piven als arie gold

ntourage ist eine Comedy-Drama-Serie des US-Fernsehsenders HBO. Die Show handelt von der gerade erst beginnenden Hollywoodkarriere des jungen Schauspielers Vincent Chase und seiner Entourage, der Gruppe aus Familie und engsten Freunden aus Vinces Jugend in Queens (New York), die ihm dabei hilft sich in der ungewohnten Welt Hollywoods zurechtzufinden. Vince’ Entourage besteht aus Eric, seinem besten Freund und Manager; Johnny „Drama“ Chase, seinem älteren Halbbruder, der ebenfalls Schauspieler ist, als Seriendarsteller allerdings seine besten Zeiten bereits hinter sich hat und Turtle, der mit Eric und Vince zur Schule ging. Jeremy Piven spielt Vince’ Agenten Ari Gold, Debi Mazar spielt seine Publizistin Shauna Roberts.

Das Konzept zur Serie stammt von Doug Ellin, bekannt durch die Serie Bonnie (OT: Life with Bonnie), einer der Produzenten ist der Schauspieler Mark Wahlberg. Viele der Handlungsstränge der Serie basieren auf Wahlbergs eigenen Erfahrungen als aufstrebender Schauspieler in Hollywood.

http://de.wikipedia.org/wiki/Entoura...ernsehserie%29

6. deadwood:
auch HBO...düstere westernserie mit packender handlung in jeder folge....hab gerade die zweite staffel angefangen...macht süchtig

Deadwood ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Senders HBO, die in Deadwood (South Dakota) im Jahr 1876, kurz nach der Schlacht am Little Bighorn, spielt. Zu dieser Zeit ist Deadwood noch kein richtiges Dorf, sondern mehr ein improvisiertes Lager von Abenteurern und Goldsuchern, die von dem Gerücht angelockt wurden, in den Black Hills seien reiche Goldvorkommen vorhanden.

Genau wie die Ereignisse um die Entstehung des Dorfes basieren auch viele der Charaktere auf historischen Figuren, wie beispielsweise Wild Bill Hickok, Seth Bullock, Calamity Jane oder Al Swearengen. Die Handlung der Serie vermischt historische Erkenntnisse mit fiktiven Elementen.

Das Konzept für die Serie stammt von David Milch (Executive Producer), von dem auch die Fernsehserie NYPD Blue erfunden wurde.

Die Serie ist nicht nur aufgrund der von einigen Kritikern als frauenfeindlich empfundenen (aber historisch korrekten) Darstellung, sondern auch aufgrund der expliziten Darstellung von Sexualität und der derben Sprache in den USA umstritten.

Die dritte und letzte Staffel lief im amerikanischen Fernsehen vom 11. Juni bis 27. August 2006. Das Aus für die Serie hing mit den neuen Verpflichtungen von Deadwood-Schöpfer David Milch zusammen, der nach dem Erfolg von Deadwood von HBO beauftragt wurde die Surfer-Serie John From Cincinnati zu realisieren. Vorerst war geplant die Geschichte in zwei Filmen zu Ende zu bringen, jedoch wurden die Kulissen zur Serie abgerissen, was dies ausschließt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Deadwoo...ernsehserie%29

7. the west wing:
der alltag im weißen haus...realistisch dargestellt mit martin scheen als POTUS (president of the united states)....mit etwas politischen interesse wird man diese serie lieben

The West Wing – Im Zentrum der Macht (Originaltitel: The West Wing) ist eine zwischen 1999 und 2006 produzierte US-amerikanische Fernsehserie, die während der fiktiven Präsidentschaft von Josiah “Jed” Bartlet (Martin Sheen) spielt und den Alltag des US-Präsidenten sowie seines Beraterstabs darstellt. Erfinder der Serie ist Aaron Sorkin. Der Titel der Serie bezieht sich auf den Gebäudeflügel des Weißen Hauses, in dem das Oval Office sowie die Büros der engsten Präsidentenberater und ihrer Mitarbeiter untergebracht sind.

NBC gab im Januar 2006 bekannt, dass die Serie wegen sinkender Einschaltquoten mit dem dramaturgisch ohnehin anstehenden Ausscheiden von Bartlet aus dem Amt eingestellt und nicht mit einem neuen Präsidenten fortgesetzt werde. Die letzte Folge Tomorrow, die die Ereignisse von Bartlets letztem Tag im Weißen Haus schildert, wurde in den USA am 14. Mai 2006 ausgestrahlt.

Im deutschen Sprachraum wurde die Serie erstmals ab dem 19. Mai 2008 auf dem Abo-Sender FOX Channel gezeigt.

Kritiker loben den Wortwitz der Drehbücher, die realistische Darstellung der Entscheidungswege einer amerikanischen Regierung, sowie die aktuelle Relevanz und die filmische Umsetzung. Kritisiert wird bisweilen die Dominanz einer Ideologie die aus US-amerikanischer Perspektive linksliberal ist, was bei einer Serie über eine demokratische Präsidentschaft allerdings unumgänglich ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/The_West_Wing

8: boardwalk empire:
endlich vielleicht das worauf alle sporanos fans gewartet haben: antlatic city 1920 in zeiten der prohibition....erzählt werden die geschichten von enoch thompson, al capone, lucky luciano usw mit steve buscemi in der hauptrolle...executive producers mark wahlberg und kein geringerer als martin scorsese....die serie läuft gerade in den usa und soll im frühjahr bei uns auf tnt-serie kommen....die erste sechs folgen waren mehr als viel versprechend...bereits nach ausstrahlung des piloten wurde beschlossen eine zweite staffel zu drehen....ich liebe es

Boardwalk Empire ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Pay-TV Senders HBO und spielt in Atlantic City, New Jersey während der Prohibition in den Vereinigten Staaten. Die Serie wurde von Nelson Johnsons Buch Boardwalk Empire: The Birth, High Times, and Corruption of Atlantic City adaptiert.

http://de.wikipedia.org/wiki/Boardwalk_Empire

9. mad men:
abwechslungsreiche geschichte aus einer werbeagentur in den 60'ern...macht einfach nur spaß....läuft zur zeit meines wissens auf ZDF-info

Die Handlung dreht sich um Don Draper, einen erfolgreichen Mitarbeiter einer Werbeagentur. Die Serie spielt in New York City in den frühen 1960ern und spiegelt vor allem die gesellschaftlichen Verhältnisse der damaligen Zeit wider.[1]

Es wird versucht, die Ästhetik der Ära minutiös wiederzugeben – vom Bühnenbild über die Kostüme bis zu sozialen und kulturellen Phänomenen der Sechziger Jahre. Weiterhin gibt es immer wieder Andeutungen auf die Zukunft und die Veränderungen, welche die späteren Jahre des Jahrzehnts mit sich bringen sollten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Mad_Men

als nächstes steht bei mir "the wire" auf der liste...bin schon gespannt


festzuhalten bleibt: HBO liefert die besten TV-serien


Geändert von Celtic_Championees (05.11.2010 um 10:09 Uhr).
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:01   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
andere Quellen? Tsts, immer diese illegalen Sachen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:03   #3
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Ich habe nach "Ein Colt für alle Fälle" das regelmässige Serien-Schauen eingestellt.
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:05   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Ich habe nach "Ein Colt für alle Fälle" das regelmässige Serien-Schauen eingestellt.

Damit würdest du junge Hüpfer wie lowi wieder mit einem großen ? vor der Stirn sehen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:10   #5
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
andere Quellen? Tsts, immer diese illegalen Sachen

wovon redest du?
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:16   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
wovon redest du?

Klang halt sehr nach illegal. Aber ich habe von solchen Sahcen keine Ahnung und will mit sowas auch gar nichts zu tun haben
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:24   #7
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Aber ich habe von solchen Sahcen keine Ahnung und will mit sowas auch gar nichts zu tun haben

da gehts mir wie dir
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:28   #8
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Six Feed Under

Six Feet Under

Sehr witzig und "echt anders"
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:29   #9
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Six Feed Under

Six Feet Under

Sehr witzig und "echt anders"

ah stimmt...hab ich auch noch auf dem zettel stehen...is auch HBO denk ich
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:34   #10
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
ah stimmt...hab ich auch noch auf dem zettel stehen...is auch HBO denk ich

Yo, stimmt.

Bei Mad Man finde ich witzig, wie alle ständig eine Zigarette nach der anderen rauschen und bei den Besprechungen immer ne Flasche Whisky auf dem Tisch steht - die 60er
Balla likes this.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 10:36   #11
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Yo, stimmt.

Bei Mad Man finde ich witzig, wie alle ständig eine Zigarette nach der anderen rauschen und bei den Besprechungen immer ne Flasche Whisky auf dem Tisch steht - die 60er

jo....saufen und kette rauchen....das is hauptbestandteil des arbeitsalltags
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 12:27   #12
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Rules of Engagement find ich neuerdings ganz gut

Rules of Engagement ist eine US-amerikanische Sitcom, die seit dem 5. Februar 2007 bei dem US-Fernsehsender CBS ausgestrahlt wird. In Deutschland ist die Serie bei Kabel eins zu sehen. Produziert wird die Serie von Adam Sandlers Happy Madison Productions.

Die Serie erzählt Geschichten um zwei Pärchen und ihren Singlefreund im Umgang mit Dating, ihrer Beziehung und der Ehe. Die verschiedenen Beziehungsarten und Stufen werden dargestellt von Oliver Hudson und Bianca Kajlich als frisch verlobtes Paar, Patrick Warburton und Megyn Price als bereits länger verheiratetes Ehepaar und David Spade als ihren Singlefreund, der zumeist nur kurze Affären hat.

Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 12:35   #13
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Rules of Engagement find ich neuerdings ganz gut

ich hab mir auch schon überlegt, ob ich das als humoristischen ausgleich zu den anderen serien anfange
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 13:20   #14
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Six Feed Under

Six Feet Under

Sehr witzig und "echt anders"

Die einzie Serie, die ich seinerzeit regelmäßig (bedeutet so alle drei Wochen) geschaut habe. Ist wirklich lustig.

Ansonsten lehne ich Fernsehen als Freizeitbeschäftigung mit wenigen Ausnahmen ab.
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 13:24   #15
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
king of queens zur zeit wieder auf rtl 2 sonst MWC
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 13:46   #16
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
DEXTER !!!
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 14:24   #17
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Zitat von borat Beitrag anzeigen
king of queens zur zeit wieder auf rtl 2 sonst MWC

King of Queens ist eins der wenigen Beispiele für eine gelungene deutsche Übersetzung, How i met your mother ist in deutsch z.B einfach nur witzlos.
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 18:10   #18
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von Colton Beitrag anzeigen
King of Queens ist eins der wenigen Beispiele für eine gelungene deutsche Übersetzung, How i met your mother ist in deutsch z.B einfach nur witzlos.

king of queens brilliert aber auch nicht unbedingt durch wortwitze etc., ist also auch einfacher zu übersetzen. bei how i met your mother stell ich mir das schwieriger vor... kenn aber die englische version auch nicht...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 18:11   #19
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
ich hab mir auch schon überlegt, ob ich das als humoristischen ausgleich zu den anderen serien anfange

seichte comedy, aber ich fühle mich gut unterhalten.
kann mir vorstellen, dass die sendung bei spätestens der 4. staffel langweilig wird...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.11.2010, 18:14   #20
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
two and a half men

McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,038
  • Themen: 56.855
  • Beiträge: 2.786.242
Aktuell sind 113 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos