Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 20:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Nur der Karnevalsverein kann noch lachen! 2:4!

Hier finden Sie die Diskussion Nur der Karnevalsverein kann noch lachen! 2:4! im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Bundesliga, 16. Spieltag, 04.12.2004, 15 Uhr 30, „Dem Freibeuter seiner Freundin ihr-„Stadion 1.FCC Sport-Community 02 – FSV Mainz 05 2:4 ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2004, 19:16   #1
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Daumen runter Nur der Karnevalsverein kann noch lachen! 2:4!

Bundesliga, 16. Spieltag, 04.12.2004, 15 Uhr 30, „Dem Freibeuter seiner Freundin ihr-„Stadion
1.FCC Sport-Community 02 – FSV Mainz 05 2:4 (0:1)


1. FC Kaiserslautern: MSGKnicks (3,5) – Drunken Bruno (5,5), Icke (3), Mel (3), Gladbacher Superstar (5,5) – Martin Schröder (2), Spielmaker (3,5), Flint Freibeuter (3,5) – BvMarcio09 (4,5), Celtic Championees (4), HSV-Girl (5) - Trainer: Fernando dos Santos

FSV Mainz 05: Wache (2,5) - Abel (4,5), M. Friedrich (4,5), Noveski (4,5), Weigelt (5) - F. Gerber (4,5), Kramny (5), Babatz (4) - da Silva (4,5) - Auer (4,5), N. Weiland (4) - Trainer: Klopp

Tore: 0:1 Abel (20., Rechtsschuss, Vorarbeit Kramny), 0:2 Auer (49., Linksschuss, F. Gerber), 1:2 Martin Schröder (57. Rechtsschuss, HSV-Girl), 1:3 Babatz (59. Kopball, F. Gerber), 2:3 HSV-Girl (63. Kopfball, Celtic Championees), 2:4 Casey (83. Kopfball, Auer)

Eingewechselt: 70. Gunnar (4) für HSV-Girl, 70. Eisenfuß (5) für Icke - 46. Teinert (4) für Kramny, 66. Weber für Abel, 76. Casey für F. Gerber

Chancenverhältnis: 9:4
Eckenverhältnis: 4:2

Schiedsrichter: Stark (Ergolding), Note 3,5 - pfiff zu kleinlich und unterbrach zu häufig den Spielfluss
Zuschauer: 100.000 (ausverkauft)
Gelbe Karten: Spielmaker, Martin Schröder - N. Weiland, Kramny, M. Friedrich, Casey

Spielnote: 2,5
Spieler des Spiels: Dimo Wache – An ihm verzweifelten die 1.FCCler bei ihren Großchancen.

Trainer FDS (4,5): Im eigenen Stadion wurden sein Team eiskalt von den Mainzern ausgekontert. Man spielte alles oder nichts, kassierte Gegentor um Gegentor und machte vorne die Dinger nicht rein. Ganz schwache Mannschaftsleistung. So darf man als Spitzenteam nicht auftreten. Die Heimschwäche kann dem 1.FCC den anvisierten Titel kosten.

Statement Flint Freibeuter: „Ich möchte mich bei den Fans entschuldigen, wir haben heute wie die letzten Deppen gespielt. Das wird aber nicht noch einmal passieren.“

Hieran bitte eure Interviews, Statements etc. Aktualisiert bitte die Listen!

Macht euch bereit für die FFL!

F.F.

Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.12.2004, 23:25   #2
Der mit dem Ball tanzt
 
Benutzerbild von BvMarcio09
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Berlin
Kicker-Kurz-Interview mit Marcio nach dem Spiel

Kicker : Marcio, so kurz nach dem Spiel, was sagen sie zu ihrer Leistung und der ihrer Mannschaft ?

Marcio : Also so darf sich ein Tabellenerster wirklich nicht präsentieren! Meine Leistung war auch grottenschlecht, heute hat aber keiner von uns es geschafft, wirklich Akzente zu setzten undman hatte heute zu keiner Zeit das Gefühl, wir könnten das Spiel gewinnen. Gang im Gegenteil die Mainzer : die hatten ihre 4 Torchancen und haben sie konsequent genutzt. Wir hingegen sind immer wieder am starken Mainzer Keeper gescheitert, oft aber auch am eigenen Unvermögen. Trotzdem muss man den Mainzer wirklich ein Kompliment machen - auch wenn ich das nicht gerne tue.
Eine Begründung dafür zu finden ist schwierig :zur Zeit ist irgendwie die Spannung im Team weg. Das merkt man jeden Tag im Training....so darf es nicht weitergehen !

Kicker : ... es wartet ja wichtige Spiele auf den FCC....

Marcio : Das kann man wohl sagen ! In der CL sind wir zwar schon durch, aber verlieren wollen wir in Amsterdam auch nicht - dann das Spiel gegen Bremen, die Meister-Revanche.....und natärlich das Saison Highlight gegen die FFL Allstars....aber darüber brauchen wir nicht nachdenken, wenn wir uns so präsentieren wie heute, denn dann werden wir in keinem der Spiele eine Chacne haben !

Kicker : Ehrliche Worte, aber wie und was soll sich ändern?

Marcio: Wir müssen einfach wiederviel presenter werden. Und wenn es nur durch einen Skandal ist. Aber in den letzten Wochen kommt da nicht viel. Wir müssen jetzt wieder enger zusammen stehen und uns wieder als Einheit präsentieren ! So kann es in den nächtsten Wochen wieder was werden !

Kicker : Noch ein paar Worte zu den Fans ?

Marcio : Die Fans waren heute super, ganz große Klasse und haben uns immer unterstützt. Das wir dann eine solche Leistung zeigen, ist sehr beschämend und peinlich. Ich persönlich möchte die Fans zum Spiel nach Bremen einladen und möchte 5.000 Tickets bezahlen. Vielleicht finden sich noch andere Leute aus dem Team, die sich bei den Fans "entschuldigen" müssen und zahlen vielleicht für den Bus oder so.

Kicker : Ist die Sache für Sie damit abgehackt ?

Marcio : Natürlich nicht. Ich muss mich wieder sehr am Riemen reissen und genauso hart arbeiten wie jeder im Team. Ich war in den letzten Wochen auch nicht sehr present....aber ich merke, dass mich das Team jetzt braucht !

Kicker : Dann wünsche wir ihnen viel Erfolg für die nächsten, sehr interessanten Aufgaben für Sie und den FCC !

Marcio : Vielen Dank !


mfg
marcio
BvMarcio09 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.12.2004, 12:04   #3
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Interview nach dem Spiel:

Premiere: Fernando dos Santos, da ging wohl heute einiges schief. Damit haben Sie nicht gerechnet, oder?
Icke: Ich wusste, dass die Mainzer gefährlich sind, aber ich hab nicht mit unserer heutigen Abschlussschwäche gerechnet. Wenn man sieht, was wir sonst für eine Chancenverwertung haben und heute hatten wir bestimmt dreial soviele Chancen wie in anderen, gewonnen Spielen...

Premiere: Dann machen Sie die Niederlage an Ihren Stürmern fest?
Icke: Natürlich nicht, sowas kommt vor. Wir hatten heute alle einen schwachen Tag. Ich mein, normalerweise dürfen wir uns auch nicht so auskontern lassen. Es kam heut einfach alles zusammen.

Premiere: Das war jetzt bereits Ihre vierte Heimniederlage, kommen Ihre Spieler womöglich nicht mit dem Druck zurecht?
Icke: Ach, das ist doch quatsch. In der Champions League ist der Druck doch wesentlich höher und da haben wir bisher jedes Spiel gewonnen.

Premiere: Wie erklären Sie sich dann diese Heimschwäche?
Icke: Unkonzentirertheit. Auch wenn wir schon weiter sind, steht am Mittwoch Ajax auf dem Programm. Dort geht es für uns noch darum, ob wir als Gruppenerster weiterkommen, da sind manche vielleicht schon mit den Gedanken in Amsterdam gewesen. Und dann sollte man eben auch nicht vergessen, dass die Mainzer auch Fußball spielen können.

Premiere: Aber als CL-Finalist sollten Sie ja wohl gegen einen Aufsteiger klarer Favorit sein...
Icke: Das bestreite ich ja auch nicht, aber bei der EM waren Portugal, Frankreich und die Tschechen auch Favorit gegen die Griechen. Die Bundesliga ist einfach sehr dicht beieinander, da kann jeder jeden schlagen, so blöd diese Phrase auch klingt

Premiere: Kann es sein, dass Sie sich hier nur in irgendwelche Floskeln retten und damit herausreden wollen?
Icke: Nein, ich weiß genau woran es lag und was wir beim nächsten Spiel vermeiden müssen, nur soll ich jetzt wegen Ihnen hier vor laufender Kamera auf meine Spieler einprügeln. Wir werden das schon besprechen, allerdings alles intern.

Premiere: Sind Sie sich denn sicher, dass es bei Ihrem Verein auch intern bleibt?
Icke: Wollen Sie uns jetzt unterstellen, dass wir uns hier gegenseitig verpfeifen oder was? Also mit sowas brauchen Sie mir jetzt nicht kommen. Wir sehen uns beim nächsten mal...

Premiere: Dann bedanken wir uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben und wünschen Ihnen viel Glück für Mittwoch
Icke: Danke, tschüss.
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.12.2004, 12:56   #4
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Hey, das Spiel sollte nicht so in den Hintergrund gedrängt werden!
Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.12.2004, 19:05   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Kicker: Herr Schroeder, wurde das Unentschieden gegen den SC Freiburg vielleicht doch zu sehr herunter gespielt?

Martin_Schroeder: Ich sehe da eigentlich keinen Zusammenhang zwischen der Niederlage heute und dem Remis vor einer Woche.


Kicker: Woran lag es denn heute?

Martin_Schroeder: Wir haben heute gedacht wir können die Mainzer einfach so platt machen und sind ins offene Messer gerannt. Das war eine reine Selbstüberschätzung heute würde ich sagen.


Kicker: Diese Einstellung hätte doch zur Halbzeit oder spätestens nach Ihrem Treffer grundlegend geändert werden müssen oder?

Martin_Schroeder: Wir haben unsere Chancen gehabt und haben sie nicht genutzt, die Mainzer haben uns 4mal eiskalt ausgekontert wenn wir gerade am Drücker waren. Das war eben Pech. Es tut mir besonders leid für die Fans, die uns heute wirklich klasse unterstützt haben. Sie hätten es verdient gehabt beim letzten Heimspiel in diesem Jahr mit einem Sieg nach hause zu gehen. Aber wir werden das wieder gut machen!


Kicker: Ihr Mannschaftkollege Marcio hat bereits verkündet, dass die Mannschaft den Fans die Reise nach Bremen zahlen will. Was ist da dran?

Martin_Schroeder: Wir planen da schon etwas. Vielleicht können wir das Spiel in Bremen zu einem Heimspiel machen und so unser letztes Heimspiel für dieses Jahr doch noch erfolgreich gestalten *grins*

martin_schroeder ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.390
  • Beiträge: 2.834.965
Aktuell sind 115 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos