Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Premiere Sport-jetzt spinnt Ihr total

Hier finden Sie die Diskussion Premiere Sport-jetzt spinnt Ihr total im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Hallo Sportskameraden, wer ist alles von Euch Premiere-Sport-Abbonent??? Denn folgendes ist wieder mal passiert: Eine Gebührserhöhung mit einem ganz schönem ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2005, 10:36   #1
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Premiere Sport-jetzt spinnt Ihr total

Hallo Sportskameraden,

wer ist alles von Euch Premiere-Sport-Abbonent???

Denn folgendes ist wieder mal passiert:
Eine Gebührserhöhung mit einem ganz schönem Argument

Das neue Sportportal biete mehr Überblick, mehr Auswahl und 40% mehr Programm.
Man wolle mehr Flexibilität und Preisgerechtigkeit erreichen.
Das neue Baukastensystem solle stärker die individuellen Interessen der Kunden vertreten......

Da Fußball das teuerste und wertvollste TV-Recht von Premiere ist, sollen fairerweise daher in Zukunft nur Premiere Abbonnenten für LIve-Fußball zahlen, die sich auch afür interessieren

Ok was verstehe ich darunter?

Da Premiere das Pauschalpaket (Sport) von 25 Euro auf 37,80 Euro erhöht, dachte ich mir mal, dass bestimmt die Fußball-Abbonenten die Möglichkeit nur für das Fußballpaket zu zahlen........FALSCH

Per Telefonat teilte mir ein Mitarbeiter mit, dass ich nur das Pauschalpaket nehmen kann.

Und wo sind da die individuellen Interessen?

Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 10:43   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Presidente
Hallo Sportskameraden,

wer ist alles von Euch Premiere-Sport-Abbonent???

Denn folgendes ist wieder mal passiert:
Eine Gebührserhöhung mit einem ganz schönem Argument

Das neue Sportportal biete mehr Überblick, mehr Auswahl und 40% mehr Programm.
Man wolle mehr Flexibilität und Preisgerechtigkeit erreichen.
Das neue Baukastensystem solle stärker die individuellen Interessen der Kunden vertreten......

Da Fußball das teuerste und wertvollste TV-Recht von Premiere ist, sollen fairerweise daher in Zukunft nur Premiere Abbonnenten für LIve-Fußball zahlen, die sich auch afür interessieren

Ok was verstehe ich darunter?

Da Premiere das Pauschalpaket (Sport) von 25 Euro auf 37,80 Euro erhöht, dachte ich mir mal, dass bestimmt die Fußball-Abbonenten die Möglichkeit nur für das Fußballpaket zu zahlen........FALSCH

Per Telefonat teilte mir ein Mitarbeiter mit, dass ich nur das Pauschalpaket nehmen kann.

Und wo sind da die individuellen Interessen?


Das Thema hatten wir schon. Das du das Fussballpaket nicht alleien bekommst ist doch logisch
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 10:57   #3
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Zitat von Aimar
Das Thema hatten wir schon. Das du das Fussballpaket nicht alleien bekommst ist doch logisch

Die Erhöhung ist aber jetzt neu GAUCHO
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 11:03   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Guckste hier

Wie damals schon gesagt, wenn die Quersubventionierung pro Fussball endlich aufhören würde dann könnte man das Fussballpaket auch seperat anbieten
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 11:24   #5
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
deswegen haben sich alle veleveren ja auch die alten Konditionen vor dem 1 August nochmal für 2 Jahre gesichert....
Mattlok ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 11:49   #6
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Hoert endlich auf Euch zu beschweren, ich kann es nicht mehr hoeren.
Ihr bezahlt ALLE absolute Peanuts fuer Premiere im internationalen Vergleich.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 12:01   #7
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von der_kalich
Hoert endlich auf Euch zu beschweren, ich kann es nicht mehr hoeren.
Ihr bezahlt ALLE absolute Peanuts fuer Premiere im internationalen Vergleich.

Das kannste nicht direkt vergleichen. Auf den premierepreis musste nochmal die GEZ rechnen die Du in ENG wohl nicht zahlst.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 12:08   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576
Das kannste nicht direkt vergleichen. Auf den premierepreis musste nochmal die GEZ rechnen die Du in ENG wohl nicht zahlst.

Moment mal. Du zahlst GEZ für ARDund ZDF nicht für premiere
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 12:28   #9
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 
Benutzerbild von reimi53
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart / Heidelberg
Zitat von Aimar
Moment mal. Du zahlst GEZ für ARDund ZDF nicht für premiere

Aber das sind Zwangsgebühren, sofern man einen Fernseher zu Hause hat. Und demnächst werden auch auf alle Internet-PC's diese Gebührn erhoben. Das kommt dann einigen Firmen ganz schön teuer.
reimi53 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 14:48   #10
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von reimi53
Aber das sind Zwangsgebühren, sofern man einen Fernseher zu Hause hat. Und demnächst werden auch auf alle Internet-PC's diese Gebührn erhoben. Das kommt dann einigen Firmen ganz schön teuer.

es ist nun mal nix umsonst

ich muss und kann auch damit leben
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 14:52   #11
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Zitat von Mattlok
deswegen haben sich alle veleveren ja auch die alten Konditionen vor dem 1 August nochmal für 2 Jahre gesichert....

also ich bin am 10.August vom Urlaub zurückgekommen und habe diese Mitteilung dann in meinem Briefkasten gefunden......

ohne Vorwarnung.........
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 16:30   #12
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Aimar
Moment mal. Du zahlst GEZ für ARDund ZDF nicht für premiere

Das ist mir klar. Aber wenn ich NUR Premiere haben möchte und KEIN ZDF, ARD oder RTL etc. zahle ich auch, weil ich ja die Möglichkeit hätte ÖR-Sender zu gucken.

Insofern kommt GEZ immer dazu, also muss man das auch zu den Premieregebühren dazu rechnen. Würde GEZ nicht sein, dann würde wohl Pay-TV hier auch besser laufen ... und eventuell fällt dann vielleicht viel Schwachsinn aus der dt. fernsehlandschaft raus ... aber das ist eher unwahrscheinlich!
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2005, 21:11   #13
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576
Das ist mir klar. Aber wenn ich NUR Premiere haben möchte und KEIN ZDF, ARD oder RTL etc. zahle ich auch, weil ich ja die Möglichkeit hätte ÖR-Sender zu gucken.

Insofern kommt GEZ immer dazu, also muss man das auch zu den Premieregebühren dazu rechnen. Würde GEZ nicht sein, dann würde wohl Pay-TV hier auch besser laufen ... und eventuell fällt dann vielleicht viel Schwachsinn aus der dt. fernsehlandschaft raus ... aber das ist eher unwahrscheinlich!


Das schlimme sind meiner Meinung nach nicht die Gebühren selber sondern das was die ÖR daraus machen. Aufgeblähte Sender und von der vielbeschworenen grundversorgung ist shon ange nichts mehr zu sehen.

Das Pay TV würde hier mehr erfolg haben,wenn es nicht 30+x Free TV Sender geben würde.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.08.2005, 08:41   #14
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Aimar
Das schlimme sind meiner Meinung nach nicht die Gebühren selber sondern das was die ÖR daraus machen. Aufgeblähte Sender und von der vielbeschworenen grundversorgung ist shon ange nichts mehr zu sehen.

Doch ich finde die Gebühren schlimm. Weil es Zwang ist. ich habe nicht die Wahl ob ich die zahlen will oder nicht. Schon wenn Du nur nen Fernseher stehen hast und nichtmal nen Kabelanschluß oder ne Sat-Schüssel musst Du zahlen weil eine Vorraussetzung erfüllt ist.
Und es kann nicht sein das sich hier Sender durch staatlich verordnete Gebühren finanzieren und dann z.B. ihre Wetterfrösche von diesen Zwangsgebühren das Wetter aus allen Teilen Europas kommentieren lassen.

Zitat von Aimar
Das Pay TV würde hier mehr erfolg haben,wenn es nicht 30+x Free TV Sender geben würde.

Das denk ich auch. Vor allem würde es wohl das Programmangebot verbessern.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.08.2005, 09:06   #15
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576
Doch ich finde die Gebühren schlimm. Weil es Zwang ist. ich habe nicht die Wahl ob ich die zahlen will oder nicht. Schon wenn Du nur nen Fernseher stehen hast und nichtmal nen Kabelanschluß oder ne Sat-Schüssel musst Du zahlen weil eine Vorraussetzung erfüllt ist.
Und es kann nicht sein das sich hier Sender durch staatlich verordnete Gebühren finanzieren und dann z.B. ihre Wetterfrösche von diesen Zwangsgebühren das Wetter aus allen Teilen Europas kommentieren lassen.

Das denk ich auch. Vor allem würde es wohl das Programmangebot verbessern.

Die Idee eines von Werbemitteln und auch vom Quotendruck unabhängigen TV Sender ist ja eigentlich nicht verkehrt. Nur so wie es jetzt ist es nicht mehr tragbar und dazu gehört auch das von dir erwähnte beispiel mit dem Wetter
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.08.2005, 17:35   #16
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von mst8576
Das kannste nicht direkt vergleichen. Auf den premierepreis musste nochmal die GEZ rechnen die Du in ENG wohl nicht zahlst.

Richtig, aber eigentlich muesste ich schon £119 berappen, ich hefte die Briefe aber immer fein saeuberlich in meinem Muelleimer ab.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.08.2005, 18:03   #17
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576
Das kannste nicht direkt vergleichen. Auf den premierepreis musste nochmal die GEZ rechnen die Du in ENG wohl nicht zahlst.

Naja, die Lizenz für die öffentlich-rechtliche BBC kostet 10 Pfund im Monat...

Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.517
  • Beiträge: 2.844.595
Aktuell sind 168 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos