Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 20:06 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Robert De Niro

Hier finden Sie die Diskussion Robert De Niro im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; In unserer Programm-Zeitschrift wird in der Rubrik "Neue Kauf-DvDs" der Film Hide and Seek vorgestellt, aber nur im kleinen Rahmen. ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2005, 08:55   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Robert De Niro

In unserer Programm-Zeitschrift wird in der Rubrik "Neue Kauf-DvDs" der Film Hide and Seek vorgestellt, aber nur im kleinen Rahmen. Dennoch fällt das Fazit eher schlecht aus.

"Robert De Niros Ansprüche an seine Rollen sinken mit jedem neuen Film."

Ok, mag der Film im Kino sicherlich nicht der Renner gewesen sein, aber De Niro ist immernoch einer der besten Schauspieler neben Jack Nicholson. Und so schlecht waren seine letzten Filme auch nicht!

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 09:38   #2
Daniela Hantuchova Fan
 
Benutzerbild von bluelion
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: L. an der D.
die liste mit meinen persönlichen lieblingsfilmen von de niro:

1) Der Pate II
2) Wie ein wilder Stier
3) This Boy's Life
4) Sleepers
5) Es war einmal in America
6) Godd Fellas
7) Heat
8) Marvin's Room

wer sich jetzt wundert das vielleicht einige fehlen - das liegt daran das ich sie entweder: nicht gesehen habe (wie zb.: Jackie Brown, Wag the dog, Casino, Ronin, Stanley & Iris und auch alle neueren movies mit (von) ihm) oder ich diesen film einfach nicht so gut fand (wie zb. the fan, copland,) !! bei kap der angst zb. ist es mir einfach nicht wert, das ich ihn auf die liste setze, deswegen sind's dann auch nur acht filme. und: es wurde NICHT einzig nur nach schauspielerischer leistung gewertet!!!
bluelion ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 09:41   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von bluelion
die liste mit meinen persönlichen lieblingsfilmen von de niro:

1) Der Pate II
2) Wie ein wilder Stier
3) This Boy's Life
4) Sleepers
5) Es war einmal in America
6) Godd Fellas
7) Heat
8) Marvin's Room

wer sich jetzt wundert das vielleicht einige fehlen - das liegt daran das ich sie entweder: nicht gesehen habe (wie zb.: Jackie Brown, Wag the dog, Casino, Ronin, Stanley & Iris und auch alle neueren movies mit (von) ihm) oder ich diesen film einfach nicht so gut fand (wie zb. the fan, copland,) !! bei kap der angst zb. ist es mir einfach nicht wert, das ich ihn auf die liste setze, deswegen sind's dann auch nur acht filme. und: es wurde NICHT einzig nur nach schauspielerischer leistung gewertet!!!

Wunder dich nicht, wenn Stan wieder losledert.

Also Ronin ist ein WK-Film. Den kann ich dir nur empfehlen. Hat für mich die beste Verfolgungsjagd mit Autos überhaupt!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:18   #4
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Robert de Niro ist ein Denkmal der Filmgeschichte. Überragend, der Kerl! Und schlecht war Hide & Seek sicher nicht. Man sollte nicht zuviel auf die Meinung eines dahergelaufenen Rezensenten geben, die in einem oft blasiert wirkenden Stil den Film entweder verreißen oder als das größte Machwerk seiner Art einstufen.

Meine Hitliste (logischerweise nur Filme, die ich auch gesehen habe):

1. Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich
2. Meine Braut, ihr Vater und ich
3. The Fan
4. Mary Shelley's Frankenstein
5. Mission
6. Sleepers
7. The Score
8. Godsend
9. Jackie Brown
10. Hide & Seek
11. Showtime
12. Reine Nervensache
13. Reine Nervensache II
14. Ronin
Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:29   #5
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von WestfalenFCB
Wunder dich nicht, wenn Stan wieder losledert.

Also Ronin ist ein WK-Film. Den kann ich dir nur empfehlen. Hat für mich die beste Verfolgungsjagd mit Autos überhaupt!


Flints Liste gibt sehr viel mehr Grund zum "losledern" ,da er nun wirklich nahezu alle Filme aufgezählt hat die de Niro einen PLatz im Schauspieler-Olymp versauen könnten.
Von Ende der 70ger bis Anfang der 90ger der vielleicht begnadeste Darsteller seiner Generation mit Filmen wie The Deer Hunter,Taxi Driver,The Godfather,Angel Heart,Good Fellas,Once upon a Time in America und vor allem Raging Bull,verkommt er in den letzten 10 Jahren zu einer Karikatur seiner selbst.
Ein außergewöhnlich schlechtes Händchen was die Wahl seiner Rollen anbetrifft und ein manchmal ins Lächerliche abdriftene Überhöhung seiner typischen Gesten und Mimik.
Mittlerweile ist er zu einem seichten Komödiendarsteller geworden,wie Filme wie Reine Nervensache 1+2 und diese Schwiegerelternklamotten deutlich machen.
Es ist eine Schande das dieser Mann auf dem Weg ist seinen Ruf zu ruinieren.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:30   #6
g.P.
Gast
 
die filme mit ben stiller und auch die mit crystal waren wirklich sehr gut...
weitere sehr gute filme:
"zeit des erwachens" und "wag the dog"
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:38   #7
g.P.
Gast
 
Zitat von Stan-Kowa
Mittlerweile ist er zu einem seichten Komödiendarsteller geworden,wie Filme wie Reine Nervensache 1+2 und diese Schwiegerelternklamotten deutlich machen.
Es ist eine Schande das dieser Mann auf dem Weg ist seinen Ruf zu ruinieren.

Mann, laberst du einen Scheiß....
Eine komische Rolle zu spielen, gerade solche wie den Schwiegervater oder den sentimentalen Mafiaboss sind manchmal schwieriger als irgendwelche oskarreifen Rollen. Du unterschätzt das anscheinend maßlos!
De Niro hat beide Rollen ausgezeichnet gespielt und ist einer der Gründe, warum die FIlme so erfolgreich waren.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:40   #8
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Stan-Kowa
Flints Liste gibt sehr viel mehr Grund zum "losledern" ,da er nun wirklich nahezu alle Filme aufgezählt hat die de Niro einen PLatz im Schauspieler-Olymp versauen könnten.
Von Ende der 70ger bis Anfang der 90ger der vielleicht begnadeste Darsteller seiner Generation mit Filmen wie The Deer Hunter,Taxi Driver,The Godfather,Angel Heart,Good Fellas,Once upon a Time in America und vor allem Raging Bull,verkommt er in den letzten 10 Jahren zu einer Karikatur seiner selbst.
Ein außergewöhnlich schlechtes Händchen was die Wahl seiner Rollen anbetrifft und ein manchmal ins Lächerliche abdriftene Überhöhung seiner typischen Gesten und Mimik.
Mittlerweile ist er zu einem seichten Komödiendarsteller geworden,wie Filme wie Reine Nervensache 1+2 und diese Schwiegerelternklamotten deutlich machen.
Es ist eine Schande das dieser Mann auf dem Weg ist seinen Ruf zu ruinieren.

Da schlägt der Chefnörgler vom Dienst zu. Ich habe - wie erwähnt - alle Filme aufgezählt, die ich kenne. Die 70er und 80er waren nicht meine Zeit, da kenne ich kaum Filme von ihm.
Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:44   #9
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von g.P.
Mann, laberst du einen Scheiß....
Eine komische Rolle zu spielen, gerade solche wie den Schwiegervater oder den sentimentalen Mafiaboss sind manchmal schwieriger als irgendwelche oskarreifen Rollen. Du unterschätzt das anscheinend maßlos!
De Niro hat beide Rollen ausgezeichnet gespielt und ist einer der Gründe, warum die FIlme so erfolgreich waren.


Wenn deNiro zur Abwechslung ins seichte Komödienfach (und die Stillerfilme sind nun wirklich SEICHT!!!) wechseln würde,wäre nix dagegen einzuwenden.
Aber deNiro hat seit 10 Jahren nix wirklich gescheites mehr gedreht. Das ist für die Stillers und Careys dieser Welt absolut in Ordnung.
Für einen deNiro eher peinlich.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:45   #10
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Käpt'n Flint
Da schlägt der Chefnörgler vom Dienst zu. Ich habe - wie erwähnt - alle Filme aufgezählt, die ich kenne. Die 70er und 80er waren nicht meine Zeit, da kenne ich kaum Filme von ihm.

Die laufen regelmäßig im TV und Videotheken gibbet auch.
Anhand der von dir genannten Filmen wäre eine Sonderstellung deNiros wohl nicht zu erklären.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:48   #11
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Stan-Kowa
Ein außergewöhnlich schlechtes Händchen was die Wahl seiner Rollen anbetrifft und ein manchmal ins Lächerliche abdriftene Überhöhung seiner typischen Gesten und Mimik.
Mittlerweile ist er zu einem seichten Komödiendarsteller geworden,wie Filme wie Reine Nervensache 1+2 und diese Schwiegerelternklamotten deutlich machen.
Es ist eine Schande das dieser Mann auf dem Weg ist seinen Ruf zu ruinieren.

Die Macht des $$$...
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:52   #12
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Just_Sepp
Die Macht des $$$...

Die $ gibbet auch für gute Rollen.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 17:55   #13
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Stan-Kowa
Die laufen regelmäßig im TV und Videotheken gibbet auch.
Anhand der von dir genannten Filmen wäre eine Sonderstellung deNiros wohl nicht zu erklären.

Das würde ich so nicht sagen: Es kommt wie immer auf den Betrachter an und natürlich auf die Sichtweise. Du hast de Niro in der Jugend in den 70ern und 80ern erlebt. Das ist etwas völlig anderes, als de Niro in den 90ern zu begegnen. Seine Vielfältigkeit und sein schauspielerisches Talent räumen ihm eine Sonderstellung ein, da muss nicht jeder Film den Oscar einfahren.

Ich sehe nicht besonders viel fern und mein letzter Videotheken-Besuch liegt schon lange zurück.
Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 18:03   #14
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Käpt'n Flint
Das würde ich so nicht sagen: Es kommt wie immer auf den Betrachter an und natürlich auf die Sichtweise. Du hast de Niro in der Jugend in den 70ern und 80ern erlebt. Das ist etwas völlig anderes, als de Niro in den 90ern zu begegnen. Seine Vielfältigkeit und sein schauspielerisches Talent räumen ihm eine Sonderstellung ein, da muss nicht jeder Film den Oscar einfahren.

Ich sehe nicht besonders viel fern und mein letzter Videotheken-Besuch liegt schon lange zurück.


Mit der größte Schwachsinn den du bisher verzapft hast.
Als ob die Beurteilung eines Filmes etwas mit dem Alter der "Erstsehung"zu tun hat.
Mein absoluter Favorit ist "Once upon a Time in the West".
Als der ins Kino kam war ich 2 Jahre alt und hab mich wohl eher für "Schweinchen Dick" begeistert.

Zudem beweist deNiro nämlich gerade keine Vielseitigkeit mehr,weil er nur noch den Psycho oder den Kasper spielt.

Geändert von Stan-Kowa (12.08.2005 um 18:05 Uhr).
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 18:04   #15
g.P.
Gast
 
gescheite Filme von de Niro in den letzten zehn Jahren:

Casino 1995
Heat 1996
Sleepers 1996
Wag the Dog 1997
Ronin 1998
Analyze This 1999
Men of honour 2000
Meet the parents 2000
The score 2001
Meet the focker 2004
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 18:08   #16
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von g.P.
gescheite Filme von de Niro in den letzten zehn Jahren:

Casino 1995
Heat 1996
Sleepers 1996
Wag the Dog 1997
Ronin 1998
Analyze This 1999
Men of honour 2000
Meet the parents 2000
The score 2001
Meet the focker 2004

Oje!!

Casino und Heat lass ich gerade durchgehen und dann haben wir genau 10 Jahre.
Jesses,Kinder. All diese Filmchen sind doch kein Vergleich mit den Streifen und Rollen die er in den Jahren davor aufzuweisen hatte.Da erübrigt sich ja jede Diskussion.
Schaut euch Deer Hunter,Raging Bull,Angel Heart,Once upon a Time in America und The Godfather an,und wir sprechen uns wieder.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 18:15   #17
g.P.
Gast
 
Zitat von Stan-Kowa
Oje!!

Casino und Heat lass ich gerade durchgehen und dann haben wir genau 10 Jahre.
Jesses,Kinder. All diese Filmchen sind doch kein Vergleich mit den Streifen und Rollen die er in den Jahren davor aufzuweisen hatte.Da erübrigt sich ja jede Diskussion.
Schaut euch Deer Hunter,Raging Bull,Angel Heart,Once upon a Time in America und The Godfather an,und wir sprechen uns wieder.

blablablablubbblubblub.... zwei davon hab ich gesehn, tolle filme!
ist aber schon komisch, dass schauspieler, die weder geld brauchen noch sonst irgendwelche zwänge zu scheinen haben, lust auf solche filme zu haben, obwohl sie damit rechnen müssen, von irgendwelchen klugscheißern unterstellt zu bekommen, sie würden sich ihren weg in den schauspiel olymp verbauen
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 18:24   #18
Borussen-Freibeuter
 
Benutzerbild von Käpt'n Flint
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Stan-Kowa
Mit der größte Schwachsinn den du bisher verzapft hast.
Als ob die Beurteilung eines Filmes etwas mit dem Alter der "Erstsehung"zu tun hat.
Mein absoluter Favorit ist "Once upon a Time in the West".
Als der ins Kino kam war ich 2 Jahre alt und hab mich wohl eher für "Schweinchen Dick" begeistert.

Zudem beweist deNiro nämlich gerade keine Vielseitigkeit mehr,weil er nur noch den Psycho oder den Kasper spielt.

So ein Unsinn, jetzt reicht's aber!
Was glaubst du eigentlich, woraus eine subjektive Meinung entsteht? Aus deinen Genen? Wenn ich "Das Schweigen der Lämmer" zum ersten Mal mit 20 oder mit 60 sehe, ist das natürlich ein Unterschied. Wenn ich "Psycho" 1960 oder 2005 ansehe, ist das ein Unterschied. Wenn ich die jeweilige Buchvorlage kenne oder nicht, ist das ein Unterschied. Habe ich zuvor den oder jenen Film gesehen, der mich kritischer macht oder nicht?

Natürlich ist der Zeitfaktor und das, was wir in ihm an Umwelterfahrungen sammeln, immens wichtig.
Käpt'n Flint ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 19:11   #19
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Käpt'n Flint
So ein Unsinn, jetzt reicht's aber!
Was glaubst du eigentlich, woraus eine subjektive Meinung entsteht? Aus deinen Genen? Wenn ich "Das Schweigen der Lämmer" zum ersten Mal mit 20 oder mit 60 sehe, ist das natürlich ein Unterschied. Wenn ich "Psycho" 1960 oder 2005 ansehe, ist das ein Unterschied. Wenn ich die jeweilige Buchvorlage kenne oder nicht, ist das ein Unterschied. Habe ich zuvor den oder jenen Film gesehen, der mich kritischer macht oder nicht?

Natürlich ist der Zeitfaktor und das, was wir in ihm an Umwelterfahrungen sammeln, immens wichtig.

Raging Bull hab ich mit 20 für eine Sahnestück gehalten und tue dies mit fast 40 immer noch.
Schaust du nur "aktuelle"Filme?? Kennst du also keine Filme die vor deiner Jugend gedreht wurden?!
Schau dir die wirklich guten deNiro Filme mal an.Die sind auch schon in Farbe. Halt,nein! Raging Bull ist S/W.
Tue es trotzdem. Und dann vergleiche.

Jesses Flint. Denk mal nach!!

Geändert von Stan-Kowa (12.08.2005 um 19:13 Uhr).
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2005, 19:20   #20
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von g.P.
blablablablubbblubblub.... zwei davon hab ich gesehn, tolle filme!
ist aber schon komisch, dass schauspieler, die weder geld brauchen noch sonst irgendwelche zwänge zu scheinen haben, lust auf solche filme zu haben, obwohl sie damit rechnen müssen, von irgendwelchen klugscheißern unterstellt zu bekommen, sie würden sich ihren weg in den schauspiel olymp verbauen


DeNiro ist nicht der Erste und bestimmt auch nicht der letzte Mime der ein äußerst bescheidenes Händchen für die Auswahl seiner Rollen hat.


Mach dich mal schlau über die Karriere deNiros und vergleiche die Filme und Rollen der 70ger und 80ger Jahre mit denen ab Anfang 90.
Erschreckende Entwicklung.
Da brauch man nichtmal Klugscheißer zu sein um den Verfall zu bemerken.

2006 - Chaos
2005 - The Good Shepherd
2005 - Hide and Seek - Du kannst dich nicht verstecken (Hide & Seek)
2004 - Große Haie - Kleine Fische, Stimme von Don Lino
2004 - Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich (Meet the Fockers), mit Ben Stiller, Dustin Hoffman, Barbra Streisand
2004 - Godsend
2002 - Reine Nervensache 2 (Analyze That)
2002 - City by the Sea
2002 - Showtime
2001 - The Score
2000 - 15 Minuten Ruhm (15 Minutes)
2000 - Meine Braut, ihr Vater und ich (Meet the Parents)
2000 - Men of Honor, mit Charlize Theron, Hal Holbrook
2000 - The Adventures of Rocky & Bullwinkle
1999 - Makellos (Flawless)
1999 - Reine Nervensache (Analyze This)
1998 - Ronin
1998 - Große Erwartungen (Great Expectations)
1998 - New York City... Come Visit the World (Dokumentation)
1997 - Jackie Brown
1997 - Wag the Dog
1997 - Cop Land
1996 - Marvins Töchter (Marvin's Room)
1996 - Sleepers, mit Kevin Bacon, Vittorio Gassman
1996 - Der Fan (The Fan)
1995 - Heat
1995 - Casino
1994 - Mary Shelleys Frankenstein
1993 - This Boy's Life
1993 - Mad Dog and Glory
1993 - In den Straßen der Bronx (A Bronx Tale)
1992 - Mistress
1992 - Die Nacht von Soho (Night and the City)
1991 - Backdraft
1991 - Schuldig bei Verdacht (Guilty by Suspicion)
1991 - Kap der Angst (Cape Fear), mit Nick Nolte
1990 - GoodFellas, mit Ray Liotta
1990 - Stanley & Iris
1990 - Zeit des Erwachens (Awakenings), mit Robin Williams
1989 - Jacknife
1989 - We're No Angels
1988 - Midnight Run
1987 - Die Unbestechlichen (The Untouchables), mit Kevin Costner, Sean Connery, Andy Garcia
1987 - Angel Heart
1987 - Dear America: Letters Home from Vietnam
1986 - The Mission
1985 - Der Liebe verfallen (Falling in Love), mit Harvey Keitel, Kenneth Welsh
1985 - Brazil
1984 - Falling in Love
1984 - Es war einmal in Amerika (Once Upon a Time in America)
1983 - The King of Comedy, mit Jerry Lewis
1981 - True Confessions
1980 - Wie ein wilder Stier (Raging Bull), Oscar als bester Hauptdarsteller
1978 - Die durch die Hölle gehen (The Deer Hunter)
1977 - New York, New York
1976 - Taxi Driver, mit Jodie Foster
1976 - 1900 - Gewalt, Macht, Leidenschaft (Teil 1), Kampf, Liebe, Hoffnung (Teil 2)
1976 - The Last Tycoon
1974 - Der Pate, Teil 2 (The Godfather, Part II), Oscar als bester Nebendarsteller
1973 - Bang the Drum Slowly
1973 - Hexenkessel (Mean Streets)
1971 - Born to Win
1971 - The Gang That Couldn't Shoot Straight
1971 - Jennifer on My Mind
1970 - Bloody Mama
1970 - Hi, Mom!
1969 - Sam's Song
1969 - The Wedding Party
1968 - Greetings


Geändert von Stan-Kowa (12.08.2005 um 19:24 Uhr).
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.564
  • Beiträge: 2.846.212
Aktuell sind 137 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos