Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:13 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Schon wieder ein TSUNAMI?

Hier finden Sie die Diskussion Schon wieder ein TSUNAMI? im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Gleiche Gegend, 8.5 auf der Richterskala... LINK...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2005, 19:31   #1
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Unglücklich Schon wieder ein TSUNAMI?

Gleiche Gegend, 8.5 auf der Richterskala...


LINK

AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2005, 19:43   #2
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Nun

es gibt einen kleinen aber wahrscheinlich entscheidenden Fortschritt bei der ganzen Sache: Es wurde eine offizielle Tsunami-Warnung herausgegeben.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2005, 19:47   #3
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von neo1968
es gibt einen kleinen aber wahrscheinlich entscheidenden Fortschritt bei der ganzen Sache: Es wurde eine offizielle Tsunami-Warnung herausgegeben.


Stimmt, im Thailaendischen TV. Darin wurde die Bevoelkerung aufgerufen "wachsam & vorsichtig" zu sein, aber nicht zu evakuieren...

Ich waere schon lange unterwegs in die Berge...
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2005, 19:56   #4
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Just_Sepp
Stimmt, im Thailaendischen TV. Darin wurde die Bevoelkerung aufgerufen "wachsam & vorsichtig" zu sein, aber nicht zu evakuieren...

Ich waere schon lange unterwegs in die Berge...

Ich nehme schwer an, die Bevölkerung wird genau dieses gerade tun.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2005, 20:03   #5
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
das Beben im Dezember hatte ja die Stärke 9,0, aber soweit ich mich erinnere, wurde die Stärke damals erst auch niedriger angegeben. Insoferne kann es durchaus sein, dass es auch diesmal noch nach oben korregiert wird...
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2005, 20:28   #6
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
was mir gerade einfällt, diesmal dürfte ja die Flutwelle (wenn eine kommt) mitten in der Nacht kommen. Die sind ja einige Stunden voraus....
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2005, 22:18   #7
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Es scheint diesmal keinen Tsunami zu geben. Thailand hat Entwarnung gegeben und laut indonesischem Wetterdienst gibt es keine Flutwelle.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 00:14   #8
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Im Vergleich zu Dezember scheint es ja diesmal vergleichsweise glimpflich abgelaufen zu sein...
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 00:20   #9
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Ich habe etwas davon gehört, dass das Beben im Dezember ca. 16mal so stark gewesen sein soll. Wie kann das bei 8.4 im Vergleich zu 9.0 auf der Richterskala kommen? War etwas mit Kontinentalplatten anders?
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 01:08   #10
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Alekz
Ich habe etwas davon gehört, dass das Beben im Dezember ca. 16mal so stark gewesen sein soll. Wie kann das bei 8.4 im Vergleich zu 9.0 auf der Richterskala kommen? War etwas mit Kontinentalplatten anders?


Ich kann mir eigentlich nur vorstellen dass sich die Platten dieses mal gegeneinander verschoben haben - wie wenn man sich die Heande reibt zum Beispiel... Im Dezember ist ja eine Platte praktisch unter eine andere quasi "hinweggetaucht", ergo eine wesentlich groessere Menge an Wasser wurde verdraengt = Tsunami.

Aber ich bin mir SICHER dass uns die Medien in den kommenden Tagen noch "aufklaeren" werden...

Nach den letzten Meldungen soll es uebrigens ueber 500 Opfer gegeben haben...
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 02:46   #11
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Ich kann mir eigentlich nur vorstellen dass sich die Platten dieses mal gegeneinander verschoben haben - wie wenn man sich die Heande reibt zum Beispiel... Im Dezember ist ja eine Platte praktisch unter eine andere quasi "hinweggetaucht", ergo eine wesentlich groessere Menge an Wasser wurde verdraengt = Tsunami.

Dachte mir schon, dass da was anders gewesen sein musste. Dann für die Aufklärung
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 10:31   #12
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von Alekz
Ich habe etwas davon gehört, dass das Beben im Dezember ca. 16mal so stark gewesen sein soll. Wie kann das bei 8.4 im Vergleich zu 9.0 auf der Richterskala kommen? War etwas mit Kontinentalplatten anders?

Vergiß einfach mal die Richterskala, die ist für den A****. Wahrscheinlich wurde hier wieder der klassische populistische "Übersetzungsfehler" begangen. Geologen interessieren eigentlich nie für die Richterskala, sondern allein für die Stärke eines Bebens und die wird normalerweise als Magnitude angegeben. Blöderweise sind sich die Werte sehr ähnlich, haben aber nichts miteinander zu tun. Meistens wird also die Magnitude bekannt gegeben und in den Medien wird diese dann als Grad auf der Richterskala genommen, was aber falsch ist.
Die Einteilung der Richterskala ist ein rein deskriptiver Wert, der eigentlich erst recht lange nach einem Beben bestimmt werden kann. Er beschreibt lediglich den Grad der Zerstörung am Epizentrum, bzw. in kreisförmigen Bahnen ums Epizentrum. Es gibt zwar Näherungsformeln mit denen man aus der messbaren Magnitude den Richterskalawert berechnen kann, aber das ist nur eine recht grobe Abschätzung.
Was nun die Stärke eines Bebens auf der Magnitudenskala angeht, so muss man dazu sagen, dass diese logarithmisch ist, also nicht linear ansteigt! Ähnlich wie bei Dezibel ist ein Sprung von 8 auf 9 eine Verzehnfachung der freigewordenen Energie
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 18:27   #13
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Interessanter LINK

(English)

AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.385
  • Beiträge: 2.834.807
Aktuell sind 149 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos