Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 13:46 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Screenshot mit Mac-Tastatur unter Win XP

Hier finden Sie die Diskussion Screenshot mit Mac-Tastatur unter Win XP im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; ...

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2010, 10:26   #1
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Frage Screenshot mit Mac-Tastatur unter Win XP

Hilfe!

Ich würde gerne einen Screenshot mit meiner neuen Tastatur machen. Ist leider eine Mactastatur...

Ich habe keine Drucktaste, kein fn und auch kein F14. Weiß jemand eine Tasten-Kombination, die keine der drei Tasten erfordert?

Apfel-Shift-3 funktioniert nicht.


edit: Ein weiteres Programm will ich mir (wenn irgendwie möglich) ersparen

Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:37   #2
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Aber das hier meint Google:

In WindowsXP wie folgt:

Im Windows-Startmenü unter: Alle Programme --> Zubehör --> Eingabehilfen --> Bildschirmtastatur.

Jetzt öffnet sich die Bildschirmtastatur. Auf dieser ist rechts neben 'F12' die Taste 'psc' (wahrscheinlich für print screen). Diese Taste mit Hilfe der linken Maustaste betätigen, schon ist der komplette Bildschirm in der Zwischenablage gespeichert und kann in jedes beliebige Programm eingefügt werden.

- - - - - - - - - - - O D E R - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

über die Tastenkombination 'cmd' + 'Umschalttaste' + '3' für ganzen Bildschirm
über die Tastenkombination 'cmd' + 'Umschalttaste' + '4' für einen bestimmten Bereich

die Scrreenshots werden auf dem Desktop gespeichert

beste Grüße, Bampa

http://www.apfeltalk.de/forum/screen...-t61152-2.html
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:43   #3
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Apfel-Umschalt-3 müsste funktionieren
Apfel-Umschalt-4 ergibt einen Ausschnitt
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:44   #4
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Kronkorken Beitrag anzeigen

Apfel-Shift-3 funktioniert nicht.

wie soll XP die Apfeltaste erkennen? Wenn, dann evtl. -ctrl-

Vorsichtig gefragt: Warum hängt man eine Apple-Tastatur an einen Windowsrechner?
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:45   #5
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Netzgnom wollte eigentlich fragen: "Wie kannst du der Tastatur sowas antun?"
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:47   #6
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Das hab ich auch schon gelesen...
Mit der Bildschirmtastatur geht es natürlich (so habe ich vorhin meinen Shot dann auch gemacht), nur ist dann jeweils auch die Tastatur mit auf dem Bild. War in diesem Fall kein Problem, da ich ausschneiden konnte, sieht aber nächstes Mal u.U. anders aus. Zudem ist es sehr umständlich jedes Mal die Bildschirmtastatur aufzurufen.

"cmd" ist der Pfel, oder? Diese Kombination geht bei mir leider nicht. Weder mit 3 noch mit 4

fn+F11 hab ich noch gelesen
Alt-Shift-F14 ebenfalls

Eine Entf.-Taste hab ich übrigens auch nicht mehr
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:50   #7
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
wie soll XP die Apfeltaste erkennen? Wenn, dann evtl. -ctrl-

leider nicht

Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen

Vorsichtig gefragt: Warum hängt man eine Apple-Tastatur an einen Windowsrechner?

Weil bei meiner alten das "e" kaputt war und eine andere Tastatur nicht im Haus war...
Wo gibts denn eckige Klammern fürs "quote"?
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:52   #8
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Kronkorken Beitrag anzeigen

"cmd" ist der Pfel, oder? Diese Kombination geht bei mir leider nicht. Weder mit 3 noch mit 4

Eine Entf.-Taste hab ich übrigens auch nicht mehr

-cmd- ist die Apfeltaste

hmhh, ich hab hier drei Tastaturen und überall eine -entf-.

zeige mal ein Foto
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 10:54   #9
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Kronkorken Beitrag anzeigen
leider nicht



Weil bei meiner alten das "e" kaputt war und eine andere Tastatur nicht im Haus war...
Wo gibts denn eckige Klammern fürs "quote"?

normal -alt- 5, -alt- 6


geschweift übrigens -alt- 8, -alt- 9
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 11:06   #10
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Bei -alt- mit Zahlen passiert leider gar nixx
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_0087x.jpg (35,2 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg SAM_0088x.jpg (35,1 KB, 9x aufgerufen)
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 11:14   #11
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Die eckigen Klammern hab ich gefunden
ctrl-alt-8 bzw. 9

geschweifte Klammern
ctrl-alt-7 bzw. 0

\ = ctrl-alt-ß
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 11:19   #12
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
dann probiere mal ctrl-alt-4 (oder 3) für Screenshots
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 11:25   #13
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Es ist hoffnungslos...
Mit ctrl-alt-3 kann ich ³ schreiben, sonst nixx... hab mittlerweile auch schon alles Erdenkliche ausprobiert. Scheint halt nicht zu funktionieren

Gibts denn keine Apfelaktivierung oder sowas in der Art?
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 11:35   #14
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Kronkorken Beitrag anzeigen
Es ist hoffnungslos...
Mit ctrl-alt-3 kann ich ³ schreiben, sonst nixx... hab mittlerweile auch schon alles Erdenkliche ausprobiert. Scheint halt nicht zu funktionieren

Gibts denn keine Apfelaktivierung oder sowas in der Art?

Apple Keyboard unter Windows XP

unter "Problem 1" kann man eine .reg für Remapping laden
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 11:35   #15
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Boot Camp Beta: Apple Tastaturen und Tastenzuordnung in Windows XP

Könnte das helfen?
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 12:00   #16
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Konfiguration des PCs
Bevor man die alte PC-Tastatur einmotten kann, muss der PC noch passend konfiguriert werden. Wie eingangs erwähnt, gehört die USB-Schnittstelle zwar schon seit Jahren zur Standardausstattung eines jeden PCs, doch die Hersteller habens es noch immer nicht geschafft, ihre Rechner standardmäßig so zu konfigurieren, dass USB-Geräte auch schon vor dem Start eines Betriebssystems verwendet werden können. Bevor nämlich ein Betriebssystem gestartet wurde, muss beim PC das BIOS USB-Geräte treiben. Diese Option ist häufig abgeschaltet, so dass sich eine USB-Tastatur an dieser Stelle noch nicht verwenden lässt. Deshalb muss im BIOS die Option “USB Legacy Support” eingeschaltet werden.

http://www.macnotes.de/2007/10/01/an...-pc-verwenden/


Meint ihr das könnte funktionieren?
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 12:03   #17
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kronkorken Beitrag anzeigen
Konfiguration des PCs
Bevor man die alte PC-Tastatur einmotten kann, muss der PC noch passend konfiguriert werden. Wie eingangs erwähnt, gehört die USB-Schnittstelle zwar schon seit Jahren zur Standardausstattung eines jeden PCs, doch die Hersteller habens es noch immer nicht geschafft, ihre Rechner standardmäßig so zu konfigurieren, dass USB-Geräte auch schon vor dem Start eines Betriebssystems verwendet werden können. Bevor nämlich ein Betriebssystem gestartet wurde, muss beim PC das BIOS USB-Geräte treiben. Diese Option ist häufig abgeschaltet, so dass sich eine USB-Tastatur an dieser Stelle noch nicht verwenden lässt. Deshalb muss im BIOS die Option “USB Legacy Support” eingeschaltet werden.

Anleitung: Mac-Tastatur am PC verwenden


Meint ihr das könnte funktionieren?

wird dein problem nicht lösen - schließlich willst du den screenshot ja bei laufendem betriebssystem machen.
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 12:10   #18
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Apple Keyboard unter Windows XP

unter "Problem 1" kann man eine .reg für Remapping laden

Bei mir gehts doch nur bis F12 - wie soll diese Datei dann F13-F16 programmieren?
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 12:14   #19
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
wird dein problem nicht lösen - schließlich willst du den screenshot ja bei laufendem betriebssystem machen.

Es klang so, als ob so "versteckte Ressourcen" freigeschaltet werden und die Appletaste die Funktionen der Windowstaste übernehmen würde. Wobei ich die Windowstaste nie benutzt habe

Am besten wärs wohl ich investiere in eine neue Win-Tastatur
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2010, 12:18   #20
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart

Ich hab offensichtlich weder eine Externe Apple Pro Tastatur noch eine Integrierte Mac Tastatur. Egal wo ich hinschaue, da werden überall Tasten aufgeführt, die es bei mir nicht gibt

Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Fussball Links

    Werbung


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 13,976
  • Themen: 48.772
  • Beiträge: 2.239.376
Aktuell sind 175 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Partnerseiten

Fußball News Infos