Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:38 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Smart Home

Hier finden Sie die Diskussion Smart Home im Medien Welt Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Multimedia; Was ich ohne Hilfsmittel schneller ausgerechnet habe als mit mache ich lieber im Kopf....



Like Tree6Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2017, 10:52   #21
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Was ich ohne Hilfsmittel schneller ausgerechnet habe als mit mache ich lieber im Kopf.

FCK-Fan-Simone ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 10:57   #22
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Tja, da frage ich mich nur, warum die zwei Rechenschritte benötigt für die Beispielaufgabe oben... ich hätte es in einem gemacht und wäre schneller :P

Übrigens konnten die Menschen früher häufig recht gut musizieren.... vor der Erfindung des Radios.... aber seitdem geht es damit stetig bergab! Schlimm!
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 10:59   #23
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Tja, da frage ich mich nur, warum die zwei Rechenschritte benötigt für die Beispielaufgabe oben... ich hätte es in einem gemacht und wäre schneller :P

Übrigens konnten die Menschen früher häufig recht gut musizieren.... vor der Erfindung des Radios.... aber seitdem geht es damit stetig bergab! Schlimm!

Wir wären beide schneller als Alexa, denn sie rechnet erst nachdem sie die Aufgabe gehört hat.
Btw, was kostet eine Alexa eigentlich?
FCK-Fan-Simone ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 12:36   #24
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
verschieden.... Alexa Dot für die Stereo-Anlage 30 € ....
Alexa Echo 99 € .... dann mit gutem Lautsprecher...

Beides verdächtig preiswert ;) ... also gut möglich, dass sich Amazon Folgeumsatz davon verspricht... Beispielsweise Verkauf von Hardware wie Glühbirnen oder Amazon prime zum Musik hören...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 13:07   #25
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Da sind Sie wieder... die Bedenken, dass technische Hilfsmittel dumm machen würden.
Das Leben ändert sich eben. Heutzutage muss ich nicht alles wissen, ich muss nur wissen wo ich die Information herbekomme. Das ist auch eine Fähigkeit! Übrigens eine, die in einem komplexen Beruf, der ständigem Wandel unterliegt, sehr viel wert ist.

Ich kann mir die aktuellen Satellitenbilder ansehen und selber raten das Wetter morgen wohl werden wird.... oder ich lass Alexa raten.
Ich kann 34567*89 selber ausrechnen.... oder ich lass Alexa das machen (oder meinen Taschenrechner)
Wichtig ist, dass ich am Ende die Information habe, die ich benötige...

siehe #18

Aber gut, letztlich müssen sie sowas auch nicht mehr im Kopf können, sondern wissen, wie/womit sie es lösen.
Zumindest solange es keinen Blackout gibt.

Schadet in jedem Fall nichts, Dinge wie einfachste Rechenaufgaben, noch im Kopf lösen zu können und so ein klein wenig die Verkalkung zu verlangsamen.
Und schadet auch nichts, das Wetter selbst ein wenig deuten zu können. Zumindest, was die nächsten Stunde(n) anbelangt, was in Bergen oder auf See lebenswichtig sein kann.

Bei mir wird übrigens schon seit Jahren in der Cloud gearbeitet. Bei Strom- oder Netzausfall ist Essig. Gab es in den letzten rund 6 Jahren aber nur einmal.

also gut möglich, dass sich Amazon Folgeumsatz davon verspricht...

Zudem wird der Markt jetzt verteilt und gilt es, jetzt den Fuß in die Haustür zu bekommen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 17:36   #26
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Da sind Sie wieder... die Bedenken, dass technische Hilfsmittel dumm machen würden.
Das Leben ändert sich eben. Heutzutage muss ich nicht alles wissen, ich muss nur wissen wo ich die Information herbekomme. Das ist auch eine Fähigkeit! Übrigens eine, die in einem komplexen Beruf, der ständigem Wandel unterliegt, sehr viel wert ist.

Ich kann mir die aktuellen Satellitenbilder ansehen und selber raten das Wetter morgen wohl werden wird.... oder ich lass Alexa raten.
Ich kann 34567*89 selber ausrechnen.... oder ich lass Alexa das machen (oder meinen Taschenrechner)
Wichtig ist, dass ich am Ende die Information habe, die ich benötige...

Nein.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 17:44   #27
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Zudem wird der Markt jetzt verteilt und gilt es, jetzt den Fuß in die Haustür zu bekommen.

Da wird aber nicht Schluss sein...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 19:46   #28
downie
Gast
 
Also ich habe auch nen smart home. Heisst Michaela und taugt erstaunlich gut. Hat sogar versteckte Extra features. Und koscht fascht nix.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2017, 19:51   #29
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Solch einen Krempel brauch ich nicht. Je mehr Technik man hat umso eher geht was kaputt. Entweder man kann wegen nem Klitzekleinen Fehler ne schweinteure Reparatur bezahlen oder das Zeugs gleich wegschmeißen.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 07:58   #30
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
So, habe nun so ein echo dot zur hause zur Probe. Das was ich damit machen will, funktioniert schon super, nämlich die Bedienung des AV-Receivers und Bluetoothboxen in Verbindung mit Spotify. Ich muss Alexa nur sagen was ich über welches Ausgabegerät hören will. Funkioniert ziemlich gut. Ab und zu versteht oder findet sie ein Album mal nicht richtig...

Beispiel: "Alexa, spiele Nirwana über Spotify" (AV-Receiver ist standardmäßig ausgewählt) oder
"Alexa, spiele das Album Nevermind von Nirwana über den Lautsprecher" (Bluetooth)

Vorteil: keine manuelle Bedienung mehr von Smartphone, Spotify, AV-Receiver oder Bluetoothlautsprecher, kein lästige neu Verbinden inklusive Verbindungsprobleme, keine Probleme mehr mit dem Log-In bei Spotify (hatte ich ab und an über den Smart-TV)

Weitere nützliche Anwendungmöglichkeit, die ich bisher genutzt und für gut befunden ahbe: Wetterbericht, Nachrichten, Abfallkalender (welche Tonne muss ich an die Straße stellen?), Verkehrsinfo, Timer zB beim Kochen, Abspielen von Hörbüchern über Audible, Witze erzählen lassen ;) ....
Das alles läuft sehr intuitiv und einfach ab, so dass ich zur zeit zB viel mehr Musik hören, weil es so problemlos an- und abzustellen ist.
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 10:28   #31
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
neulich bei Emma zuhause:
Amazon Alexa: Lustige Reaktionen auf Sprachassistenten wie Google Home oder Siri - Tech - bento
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 11:16   #32
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Um zumindest einiges davon zu vermeiden hört Alexa bei uns nur auf den Namen "Echo" ;) ... dieser wird einfach seltener verwendet und Alexa springt so nicht "aus Versehen" an...

Das Alexa (oder Echo) das erste Wort vom Nachwuchs werden könnten, haben wir neulich auch gewitzelt ;) ... werden wir vllt bald erfahren
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 12:02   #33
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ihr habt ein Kind?
FCK-Fan-Simone ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 12:08   #34
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von FCK-Fan-Simone Beitrag anzeigen
Ihr habt ein Kind?

Über Alexa bestellt.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 12:15   #35
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Über Alexa bestellt.

Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 13:53   #36
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Das Alexa (oder Echo) das erste Wort vom Nachwuchs werden könnten, haben wir neulich auch gewitzelt ;) ... werden wir vllt bald erfahren

Kannste dem Dingen nicht einfach beibringen auf den Namen BORUSSIA zu hören? Erfüllt fürs Kind dann auch gleich n Bildungsauftrag.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2018, 13:57   #37
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Kannste dem Dingen nicht einfach beibringen auf den Namen BORUSSIA zu hören? Erfüllt fürs Kind dann auch gleich n Bildungsauftrag.

Leider nicht, wäre aber cool. Die freie Namengebung kommt bestimmt mit irgendeinem update...
Wobei der Begriff Borussia doch etwas zu oft im TV und meinem Wohnzimmer genannt wird...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.01.2018, 16:49   #38
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
eine kleine Vorschau, was es demnächst alles noch fürs Smart Home gibt:
Kurioses von der CES Messe
Das französische Unternehmen Kolibree zeigt zum Beispiel eine „Augmented Reality“-Zahnbürste für Kinder, angeblich die erste ihrer Art. Sie soll Kinder auf spielerische Weise dazu bringen, sich ihre Zähne richtig und lange genug zu putzen.
...
Seine Nutzer können sich von ihm mit Musik unterhalten oder mit Informationen über Staus versorgen lassen. Kohler hat auch eine Reihe anderer vernetzter Haushaltsprodukte von Wasserhähnen bis zu Toiletten im Programm.
...
Das amerikanische Unternehmen Petrics stellt zum Beispiel ein Hundebett vor, das die Temperatur regulieren und das Gewicht der Tiere messen kann. Es ist außerdem mit einem Fitnessgerät verbunden, das verfolgt, wie aktiv Hunde sind und wie viele Kalorien sie verbrauchen.
...
ein Hersteller von Schuhen, die mit Sensoren ausgestattet sind und Alarmsignale geben, wenn ihr Träger hinfällt.
...
„Der neueste Trend bei Robotern ist Kuscheln.“

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.01.2018, 16:59   #39
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
eine kleine Vorschau, was es demnächst alles noch fürs Smart Home gibt:
Kurioses von der CES Messe

Sex-Roboter kommen leider erst 2050 raus
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.01.2018, 04:14   #40
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Leider nicht, wäre aber cool. Die freie Namengebung kommt bestimmt mit irgendeinem update...

Vorrang bei der Programmierung hat aber zunächst politische Korrektheit


...
Eigentlich sollte Amazons virtuelle Assistentin ihren Besitzern möglichst alle Wünsche erfüllen. Doch wenn es um Beleidigungen und persönliche Angriffe geht, hat sie künftig genug. Wer Alexa als Schlampe bezeichnet, bekommt nun die Antwort "Das ist aber nicht nett von dir" und "Darauf antworte ich nicht". Wer ihr den Tod auf den Hals wünscht, ein "Tu das nicht". Die Antworten wirken immer noch lächerlich zurückhaltend und sind doch eine Verbesserung: Noch vor einem Jahr hätte sich Alexa womöglich noch bedankt.
....

Auch der Charakter von Alexa hat sich verändert. Sie identifiziert sich inzwischen sowohl als Frau als auch als Feministin: "Ja, ich bin Feministin. Wie alle, welche die gesellschaftliche Ungleichheit zwischen Männern und Frauen überbrücken wollen", sagt sie in der deutschen Version. Und auf die Frage, ob sie denn nun Mann oder Frau sei: "Mein Charakter ist weiblich". Als Alexa mit dem ersten Amazon Echo Lautsprecher auf den Markt kam, bezeichnete sie selbst noch als "es".


.....

Sprachassistenten: Alexa ist nicht mehr deine Schlampe


gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.647
  • Beiträge: 2.858.282
Aktuell sind 110 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos