Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:12 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


1. FC Lok Leipzig steigt auf.

Hier finden Sie die Diskussion 1. FC Lok Leipzig steigt auf. im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Der 1. FC Lok Leipzig ist aus der 11. Liga aufgestiegen. Fast 3000 Zuschauer sahen den 17:2-Sieg des Kultvereins im ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2005, 11:36   #1
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
1. FC Lok Leipzig steigt auf.

Der 1. FC Lok Leipzig ist aus der 11. Liga aufgestiegen. Fast 3000 Zuschauer sahen den 17:2-Sieg des Kultvereins im letzten Punktspiel gegen den Tabellen-Zweiten Einheit Leipzig-Ost.

In 26 gewonnenen Kreisklasse-Spielen sorgten der Kultverein mit 316 geschossenen Toren für einen Rekord.

Lok wird in der kommenden Saison in der Bezirksklasse an den Start gehen. Die Leipziger kauften einem Verein aus Torgau an der Elbe das Spielrecht für knapp 50.000 Euro ab und steigen so gleich um vier Spielklassen auf.

Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:39   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Cashadin
Der 1. FC Lok Leipzig ist aus der 11. Liga aufgestiegen. Fast 3000 Zuschauer sahen den 17:2-Sieg des Kultvereins im letzten Punktspiel gegen den Tabellen-Zweiten Einheit Leipzig-Ost.

In 26 gewonnenen Kreisklasse-Spielen sorgten der Kultverein mit 316 geschossenen Toren für einen Rekord.

Lok wird in der kommenden Saison in der Bezirksklasse an den Start gehen. Die Leipziger kauften einem Verein aus Torgau an der Elbe das Spielrecht für knapp 50.000 Euro ab und steigen so gleich um vier Spielklassen auf.

Kultverein? Ähmmm ja sicher. Der Aufsteg ist keine überraschung. Das Aufkaufen des Spielrechtes dagegen eine Schweinerei.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:39   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Cashadin
Die Leipziger kauften einem Verein aus Torgau an der Elbe das Spielrecht für knapp 50.000 Euro ab und steigen so gleich um vier Spielklassen auf.

Und Leute wie Lothar Matthäus unterstützen dieses Geschacher der "armen" Lokomotiven auch noch
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:40   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von garylineker
Und Leute wie Lothar Matthäus unterstützen dieses Geschacher der "armen" Lokomotiven auch noch

Aber man brauch doch einen Traditionsverein wie Lok. also bitte keine kritik
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:42   #5
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Jo. Torgau wirds dennoch freuen.

Keine Ahnung. Aber ich denke der Verein gehört durchaus in höhere Ligen, allein von der Zuschauerwirkung her. Ich sehe auch keinen echten Sinn darin die Chancengleichheit in den Leipziger Unterklassen kaputt zu machen. Allein wirtschaftlich und von den vorhandenen Spielern ist Lok zu stark für Liga 10. Wem ist damit gedient, wenn die nochmal mit 300 Toren aufsteigen?

In sofern würde ein verweilen darin auch hauptsächlich nur einer Bestrafung dienen, und einem regulärem und nicht zurückgestuftem Verein seine Aufstiegschancen nehmen.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:42   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar
Aber man brauch doch einen Traditionsverein wie Lok. also bitte keine kritik

Die haben 0,0 Tradition, die wurden doch erst 2004 gegründet. Der Traditionsclub ist tot und beerdigt

btw:

Wenn ich schon "Kultverein" höre wird mir übel.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:45   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Cashadin
Jo. Torgau wirds dennoch freuen.

Keine Ahnung. Aber ich denke der Verein gehört durchaus in höhere Ligen, allein von der Zuschauerwirkung her. Ich sehe auch keinen echten Sinn darin die Chancengleichheit in den Leipziger Unterklassen kaputt zu machen. Allein wirtschaftlich und von den vorhandenen Spielern ist Lok zu stark für Liga 10.

In sofern würde ein verweilen darin auch hauptsächlich nur einer Bestrafung dienen, und einem regulärem und nicht zurückgestuftem Verein seine Aufstiegschancen nehmen.

Warum mussten die denn zurück gehen. Weil sie soviel Geld hatten? Sicher ist das eine Bestrafung und auch richtig so.

Übrigends sind 3000 Zuschauer nicht wahr. lt. Hp waren es 2479 Zuschuaer
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:46   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von garylineker
Die haben 0,0 Tradition, die wurden doch erst 2004 gegründet. Der Traditionsclub ist tot und beerdigt

btw:

Wenn ich schon "Kultverein" höre wird mir übel.

Sei doch nicht so kleinkariert.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:53   #9
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Aimar
Der Aufsteg ist keine überraschung. Das Aufkaufen des Spielrechtes dagegen eine Schweinerei.

Das hab ich mir auch gedacht. In Zukunft kauft sich dann ein kleiner Provinzverein die BL-Lizenz
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:54   #10
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar
Warum mussten die denn zurück gehen. Weil sie soviel Geld hatten? Sicher ist das eine Bestrafung und auch richtig so.

Übrigends sind 3000 Zuschauer nicht wahr. lt. Hp waren es 2479 Zuschuaer

Mag sein, ich hab mit Leipzig wenig bis nix am Hut, und der Text stammt von Sport 1.

Dennoch hatten sie wohl stets mehrere tausend Zuschauer auch in Liga 11
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:56   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar
Sei doch nicht so kleinkariert.

Wieso, weil ich es überspitzt dargestellt habe?

Mir geht nur diese Verlogenheit in Bezug auf Lok auf den Geist und der Begriff Kultverein wird imho viel zu leicht verwendet.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 11:58   #12
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von garylineker
Wieso, weil ich es überspitzt dargestellt habe?

Mir geht nur diese Verlogenheit in Bezug auf Lok auf den Geist und der Begriff Kultverein wird imho viel zu leicht verwendet.

ich denke du weißt wie ich das meine und mit Begriffen wie "Kultverein" oder Tradition kann ich eh nix anfangen. Das gleiche würde übrigends auch bei einem hamburger Stadtteilclub gelten der sich auch von jahr zu Jahr gerade so über Wasser hält
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 12:00   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar
Das gleiche würde übrigends auch bei einem hamburger Stadtteilclub gelten der sich auch von jahr zu Jahr gerade so über Wasser hält

Richtig.
Da würde ich mich im Falle eines Falles auch ähnlich äußern. Kann sein, dass es kleinkariert ist.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 12:03   #14
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von garylineker
Richtig.
Da würde ich mich im Falle eines Falles auch ähnlich äußern. Kann sein, dass es kleinkariert ist.

Da würde sich der Loddar sicher auch bereit erklären zu spielen
Und das Wort Kultverein würde auch fallen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 12:22   #15
42 Jahre Bundesliga
 
Benutzerbild von calle1887
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Hamburg
Zitat von garylineker
Die haben 0,0 Tradition, die wurden doch erst 2004 gegründet. Der Traditionsclub ist tot und beerdigt

btw:

Wenn ich schon "Kultverein" höre wird mir übel.

Tja, in Teilen (Ost) Deutschlands ist es halt "Kult" wenn der Präsi Ex-Hooligan ist. Die Zuschauerzahlen sind allerdings beeindruckend, so einen Zuschauerschnitt hatten die in der Regionalliga nicht. Aber trotzdem kann man den Verein und den größten Teil der "Fans" in die Tonne treten, ich kann mich noch an das Derby gegen Chemie erinnern, mit Zaunfahnen wie "Rudolf Heß - unser Rechtsaußen" und einer 30 minütigen Spielunterbrechung wegen Raketenbeschuß aus dem VfB-Block. Ich jedenfalls bin immer zu Chemie gegangen, da hat man wenigstens keine Angst gehabt, nach dem Kick abgestochen zu werden.
calle1887 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 12:51   #16
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Zitat von calle1887
Tja, in Teilen (Ost) Deutschlands ist es halt "Kult" wenn der Präsi Ex-Hooligan ist. Die Zuschauerzahlen sind allerdings beeindruckend, so einen Zuschauerschnitt hatten die in der Regionalliga nicht. Aber trotzdem kann man den Verein und den größten Teil der "Fans" in die Tonne treten, ich kann mich noch an das Derby gegen Chemie erinnern, mit Zaunfahnen wie "Rudolf Heß - unser Rechtsaußen" und einer 30 minütigen Spielunterbrechung wegen Raketenbeschuß aus dem VfB-Block. Ich jedenfalls bin immer zu Chemie gegangen, da hat man wenigstens keine Angst gehabt, nach dem Kick abgestochen zu werden.

Welche H***, welcher Bock, schuf den 1. FC Lok? (grammatikalisch Kappes, aber besser sprechchorgeeignet?)
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 12:57   #17
42 Jahre Bundesliga
 
Benutzerbild von calle1887
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Hamburg
Zitat von eisenfuß
Welche H***, welcher Bock, schuf den 1. FC Lok? (grammatikalisch Kappes, aber besser sprechchorgeeignet?)

Und gehst Du nicht zu Chemie geht`s Dir wie John F. Kennedy !
calle1887 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 13:31   #18
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Also mir ist es prinzipiell recht das Lok schneller hochkommt.
Dieser Verein mobilisiert wenigstens massen. Wenn ich zurückblicke was für Schrottvereine diese Saison alles im EAS aufgelaufen sind mit ihren 35 Fans die mitkamen? Auf sowas kann man verzichten.
Da ist es mir lieber es kommt so ein Verein schnell wieder hoch.
Wie das passiert? Mir egal so lange es regelgerecht ist.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 14:38   #19
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von Aimar
Das Aufkaufen des Spielrechtes dagegen eine Schweinerei.

Eigentlich mag ich Lok, aber das sehe ich genauso. Dieses Scheiß-Geldgerangel im Fußballgeschäft bingt solche Situationen hervor, die es nicht zu lösen in der Lage ist. Denn eine Mannschaft wie Lok in der 11. Liga spielen zu lassen, scheint genauso unsinnig.
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 14:42   #20
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von calle1887
Tja, in Teilen (Ost) Deutschlands ist es halt "Kult" wenn der Präsi Ex-Hooligan ist.

Wenn der der Präsident tatsächlich ein Ex(!)-Hooligan ist, ist doch dagegen nichts einzuwenden. Ganz im Gegenteil.

joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,096
  • Themen: 57.912
  • Beiträge: 2.887.835
Aktuell sind 66 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos