Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


15.Spieltag 1.FC Kaiserslautern gegen Freiburg

Hier finden Sie die Diskussion 15.Spieltag 1.FC Kaiserslautern gegen Freiburg im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; SA 27.11.2004 15:30Uhr vs. Auf gehts hauen wir die Breisgauer weg....


Umfrageergebnis anzeigen: Wie geht das Spiel gegen Freiburg aus?
Sieg 12 66,67%
Unentschieden 2 11,11%
Niederlage 4 22,22%
Teilnehmer: 18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2004, 11:40   #1
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
15.Spieltag 1.FC Kaiserslautern gegen Freiburg

SA 27.11.2004 15:30Uhr
vs.

Auf gehts hauen wir die Breisgauer weg.


Geändert von Waschbaerbauch (04.12.2004 um 04:51 Uhr).
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 12:03   #2
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Höhenflieger Wiese bucht Abflug und sucht Landeplatz
FUSSBALL: Der FCK kann sich seinen Torhüter in Zukunft nicht mehr leisten - Problemlöser Timo Wenzel als Problemfall

MÜNCHEN (zkk). Der Keim der Hoffnung auf eine Sensation des 1. FC Kaiserslautern trieb nur fünf Minuten: Thomas Riedls feines 0:1 aus Minute 7 egalisierte Claudio Pizarro in der 12. Minute. Der FC Bayern München bestrafte die Träumer!


Der Rekordmeister hatte nach dem Rückstand die Schlagzahl erhöht. Ballack und Co. nutzen ihre Freiräume, führten zur Pause verdient 2:1 und gewannen ¸¸nur" 3:1, weil Teufelskerl Tim Wiese noch das FCK-Tor hütet.


¸¸Bayern ist eine Klasse für sich. Wir haben zu schnell den Ausgleich bekommen, um eine Sensation landen zu können", befand Wiese. Er sandte fliegend und hechtend sein Bewerbungsschreiben an den Bundestrainer. Jürgen Klinsmann sucht für die Asien-Reise der Nationalmannschaft noch einen Kahn-Ersatz, da Jens Lehmann und Timo Hildebrand fehlen werden. ¸¸Kahn ist die unumstrittene Nummer 1. Er ist 35, ich bin 22. Er hat fast alles gewonnen und erreicht, ich nichts. Was soll da ein Vergleich, das wäre ja lächerlich", sagt Wiese, der seit vier Wochen wieder erstklassig hält. In den ersten Saisonspielen war das anders: Da verkörperte Wiese nur biederen Durchschnitt mit viel Gel. Fast emotionslos holte der 22-Jährige die Kugel nach Gegentreffern aus dem Netz. Allenfalls einen beleidigten Blick hatte er für die Verursacher der Tore. Es schien, als hätte sich Wiese innerlich schon aus der Pfalz verabschiedet. Gegen Arminia Bielefeld aber hielt er seine Mannschaft mit teuflischen Reaktionen im Spiel und seinen Trainer im Amt, in Bochum war der Keeper der Punktgarant. Dass Tim Wiese nach krassem Missverständnis mit Arbeitskollege Mettomo in der Schlussminute gegen Dortmund ausrastete, dem Kameruner an den Kragen ging, gewiss nicht schön, aber auch Beweis seiner Identifikation mit der Aufgabe. Wiese - der Klassenkämpfer!


¸¸Einmal ausflippen ist erlaubt, beim zweiten Mal kostet es Geld", droht Kurt Jara eher sanft. Wiese grinst, als er die Trainerworte vernimmt. Versprechen, dass er nicht rückfällig wird, das mag der Torwart nicht.


Beim 1:3 gegen die Bayern betrieb der Schlussmann Werbung in eigener Sache. So gut er auch spielt, so gut er auch hält, für den FCK scheint er längst verloren zu sein. ¸¸René C. Jäggi hat ein Budget für Tim Wiese. Das wird nicht reichen. Also muss sich der 1. FC Kaiserslautern einen neuen Torwart suchen", sagt Trainer Kurt Jara nüchtern. ¸¸Roger Wittmann ist Wieses Berater, der die Bedingungen stellt. Die überfordern uns", gesteht Jäggi: Der Abflug des Höhenfliegers ist gebucht - nur der Landeplatz des Torwarts scheint noch offen.


Wiese ist (wieder) der Rückhalt, der Kapitän weiter das Sorgenkind: Timo Wenzel vermochte die Chance, die sich ihm durch den Ausfall Mettomos bot, nicht zu nutzen. Wenn ein Abwehrmann bei zwei Gegentoren schlecht ausschaut, dann ist er kein Problemlöser, sondern ein Problemfall: Beim 1:2 stocherte der FCK-Kapitän im Duell mit Frings, versuchte eine Grätschte, die ins Leere ging, der Bayer netzte ein. Beim 1:3 spielte Paolo Guerrero seinen Antritt aus, ließ Wenzel alt und Wiese chancenlos erscheinen. ¸¸Ja, der Timo ...", sagt Kurt Jara und wiegt sorgenvoll das Haupt. Im Sommer als Garant des Klassenerhalts gefeiert, zum Dank mit der Kapitänswürde geadelt, gilt der Ex-Stuttgarter nun als Fehlerteufel. ¸¸Vielleicht hat Timo im letzten Jahr auch nur über seine Verhältnisse gespielt", meldet der Trainer leise Zweifel an.

ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 15:19   #3
 
Benutzerbild von Bremoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Mönchengladbach
êin ganz klares 1 zu 1 !
auch wenn es für uns nicht reicht wird bei euch in unserer momentanen Form da nicht mehr drin sein (wenn überhaupt der Punkt) aber das muss schon.....
hab mich eh schon damit abgefunden als letzter in die Winterpause zu gehen...
Bremoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 16:47   #4
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich hab 3:0 getippt. Ihr werdet euch fragen: warum so optimistisch.
Hm, keine Ahnung. 1:0 langt mir eigentlich auch.
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 17:07   #5
Unflat
 
Benutzerbild von Pain in the ass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Neunkirchen/Saar
Im letzten Jahr hatten wir gegen Freiburg zwar Probleme, aber ich denke dass es diesmal besser laufen wird, abgesehen davon ist Freiburg zur Zeit auch nicht Topform. Mein Tipp: Heimsieg
Pain in the ass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 18:01   #6
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Pain in the ass
Im letzten Jahr hatten wir gegen Freiburg zwar Probleme, aber ich denke dass es diesmal besser laufen wird, abgesehen davon ist Freiburg zur Zeit auch nicht Topform. Mein Tipp: Heimsieg

wann hatten wir mal keine probleme gegen freiburg?
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 18:06   #7
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Zitat von Waschbaerbauch
wann hatten wir mal keine probleme gegen freiburg?

das ist mal eine sehr gute Frage, anere Fragen wann haben wir das letzte mal zuhause gegen Freiburg gewonnen
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.11.2004, 18:31   #8
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
vor 3 jahren...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 10:37   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Wenn wir gegen den Sportclub keine 3 Punkte holen....

Ich gehe von einem K(r)ampfspiel aus, bei dem wir ganz knapp die Nase vorne haben werden.

Mein Tip: 2:1

Auf geht's Lautern kämpfen und siegen...........

Grüße

chou
chou ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:10   #10
 
Benutzerbild von Bremoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Mönchengladbach
Zitat von Pain in the ass
abgesehen davon ist Freiburg zur Zeit auch nicht Topform.

man kann auch alles total beschönigen was???
nennen wir es doch beim wort: das was wir im moment spielen gehört ins Mittelfeld der Regioanlliga
es ist ja nicht nur so das wir die Punkte nur nicht holen wie so oft (oder diese Saison in München) sondern das wir auch fast immer scheiße spielen...
Bremoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 12:42   #11
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
FCK hofft auf Verletzten-Trio
Fußball: Linzmaier für Jara

KAISERSLAUTERN (zkk). Linzmaier für Jara: Heute vertritt der Co-Trainer den Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern. Kurt Jara ist als Zeuge in Innsbruck vor Gericht geladen. Es geht um die Pleite des FC Tirol, den Jara vor seinem Engagement in Hamburg trainierte.


Linzmaier rechnet am Samstag (15.30 Uhr) im Heimspiel gegen den SC Freiburg mit den in München verletzt pausierenden Lucien Mettomo, Ioannis Amanatidis und Kamil Kosowski. Am trainingsfreien Montag befand sich das Trio in ärztlicher Behandlung, Mettomo absolvierte bereits wieder leichtes Lauftraining. Offen ist, ob die grippekranken Carsten Jancker und Mihael Mikic heute in die Trainingsarbeit einsteigen können.


¸¸Ioannis wird am Samstag ganz sicher wieder mitmischen. Er hätte schon in München mit Spritze spielen können", sagte ¸¸Manni" Linzmaier. Cheftrainer Jara hatte nach Rücksprache mit dem Offensivmann, der an einer Innenbandzerrung am Knie leidet, auf einen Einsatz im Olympiastadion verzichtet. Kurt Jara: ¸¸Das Risiko wollten wir nicht eingehen. Wir brauchen ,Ianni" dringend in den Heimspielen."


¸¸Ich bin zuversichtlich, dass wir gegen Freiburg ein gutes Spiel machen", sagte FCK-Vorstandsvorsitzender René C. Jäggi. ¸¸Ich vertraue dem Trainer. Er ist jetzt auch bereit, ein Risiko einzugehen, macht auch überraschende Dinge", lobte der Vereinschef. Dass der FCK das Winter-Trainingslager im holländischen Maastricht und nicht in der Sonne absolviert, sei eine Entscheidung des Trainers. ¸¸Er wollte gute Plätze, gute Gegner und das gleiche Klima wie zum Bundesliga-Rückrundenstart", erläuterte Jäggi. Die Entscheidung für Holland habe nichts mit dem Spar-Etat zu tun. Der FCK wird vom 8. bis 13. Januar ins Trainingslager gehen. Gespielt wird beim belgischen RC Genk, dem holländischen Roda JC Kerkrade und am Tag der Rückreise beim Regionalligisten TuS Koblenz.

ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 17:19   #12
Unflat
 
Benutzerbild von Pain in the ass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Neunkirchen/Saar
Zitat von Waschbaerbauch
wann hatten wir mal keine probleme gegen freiburg?

03/04 Hinrunde: FCK - SCF 2-2
Rückrunde: SCF - FCK 1-0

Das nennst du keine Probleme? Ich geb dir zu bedenken, dass Freiburg mit 5 Auswärtspunkten, das zweitschlechteste Auswärtsteam war. Nix gegen Freiburg, aber die Leistung war mieseralbel...
Pain in the ass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 17:34   #13
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Zitat von Pain in the ass
03/04 Hinrunde: FCK - SCF 2-2
Rückrunde: SCF - FCK 1-0

Das nennst du keine Probleme? Ich geb dir zu bedenken, dass Freiburg mit 5 Auswärtspunkten, das zweitschlechteste Auswärtsteam war. Nix gegen Freiburg, aber die Leistung war mieseralbel...

Auch diesmla sind sie das schlechteste Auswärtsteam
P.S wbb meinte mit der Frage wann wir mal gar keine Probleme mit Freiburg hatten
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 18:41   #14
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Pain in the ass
03/04 Hinrunde: FCK - SCF 2-2
Rückrunde: SCF - FCK 1-0

Das nennst du keine Probleme? Ich geb dir zu bedenken, dass Freiburg mit 5 Auswärtspunkten, das zweitschlechteste Auswärtsteam war. Nix gegen Freiburg, aber die Leistung war mieseralbel...

hää???

und was widerspricht jetzt dem was ich gesagt habe?
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2004, 18:34   #15
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Auf dem grünen Rasen stand gestern beim Mannschaftstraining wieder Ioannis Amanatidis. Lucien Mettomo und Kamil Kosowski absolvierten nur Lauftraining. Dass Carsten Jancker und Mihael Mikic nach ihren grippalen Erkrankungen schon am Samstag (15.30 Uhr) gegen den SC Freiburg wieder dabei sind, glaubt Co-Trainer Manfred Linzmaier nicht.


ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.11.2004, 19:37   #16
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Jara lässt Jancker wieder los
FUSSBALL: FCK gegen SC Freiburg ohne den Ex-Freiburger Gjasula

KAISERSLAUTERN (zkk). Klassenkampf im Fritz-Walter-Stadion: Der 1. FC Kaiserslautern setzt am Samstag (15.30 Uhr) gegen den SC Freiburg auf den wiedergenesenen Carsten Jancker. Der Sturmtank soll helfen, drei Punkte aufs überzogene Konto zu siegen, um der Hoffnung auf den Klassenerhalt reale Nahrung zu geben.


¸¸Ein Sieg muss her", fordert Kurt Jara. Der Trainer setzt aber wegen diverser Blessuren bis zum Abschlusstraining heute (15 Uhr, Platz 4) noch Fragezeichen hinter die Kandidaten Kamil Kosowski, Marco Engelhardt, Timo Wenzel und Christian Timm.


¸¸Carsten Jancker wird sicher wieder in die Mannschaft rücken", kündigt der Lauterer Trainer die Rückkehr des 30-Jährigen an, der zuletzt bei den Bayern wegen Grippe pausierte. Auch Lucien Mettomo ist wieder fit ¸¸und wird spielen, weil er zuletzt ja auch gute Leistungen gezeigt hat".


Eine Lanze brach Trainer Jara gestern für den Mann, der Mettomo in den Spielen beim VfL Bochum und gegen Borussia Dortmund weichen musste: Timo Wenzel.


Der Kapitän, der trotz einer schmerzhaften Verletzung an der Fußsohle auf die Zähne beißt, sich im Training quält, hat sein Formtief noch nicht besiegt. ¸¸Er ist im Moment immer bei den Situationen dabei, wo was passiert, sieht dann auch schlecht aus. Er ist aber ein Spieler, der immer zu retten, zu helfen versucht. Er sieht momentan aber absolut unglücklich aus. Das beschäftigt ihn, das geht nicht spurlos an ihm vorbei. Er muss offener damit umgehen, er darf sich nicht alles so zu Herzen nehmen", empfiehlt Jara. Er sieht, er anerkennt, wie sich Wenzel reinkniet: ¸¸Timo trainiert gut. Er ist ein Vorbild!"


Traurig, dass er morgen fehlt, ist Jurgen Gjasula. Eine Außenbanddehnung im rechten Knie, im Training erlitten, setzt den 18-Jährigen schachmatt. ¸¸Schade, gerade gegen Freiburg wäre ich so gerne dabei", sinniert der vom SC Freiburg gekommene Mittelfeldmann. Seinen Kurzeinsatz beim 1:3 gegen die Bayern wertete er als Zuckerl nach guten Leistungen im Training. Bisher stehen vier Bundesliga-Einsätze für den Ehrgeizling zu Buch: Der Platz auf der Bank ist ihm Folter und Ansporn zu gleich, der Tribünenplatz ein Martyrium. ¸¸Natürlich würde ich gerne mehr spielen - aber ich habe mich hier beim FCK weiter entwickelt und ich werde mich weiter entwickeln, ich gebe im Training Gas", sagt der in Tirana geborene Sohn albanischer Eltern. In Freiburg ist er groß geworden, besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit.


¸¸Ich war wieder dran, ich war froh und dankbar, dass ich in München Spielzeit bekommen habe", betont Jurgen Gjasula. Vor Wochen war er in die Kritik geraten, als ihm bei einem Einsatz in der FCK-Amateurelf Arbeitsverweigerung angelastet wurde. ¸¸Ich war eine Woche vorher nah dran, in der Bundesliga von Anfang an zu spielen. Ich hatte wohl ein Kopfproblem, dann Oberliga zu spielen. Aber ich spiele leidenschaftlich gerne Fußball, wenn nicht in der Bundesliga, dann eben bei den Amateuren. Ich bin ja froh, wenn ich Praxis bekomme", zeigt sich Gjasula geläutert. Eine Woche nach seinem Versagen schoss Gjasula ein Tor bei den Amateuren und sah nach wenigen Minuten die rote Karte, wurde gesperrt. ¸¸Ich habe gelernt", versichert der Jung-Profi.

ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2004, 09:18   #17
Bayern-Fan
 
Benutzerbild von Hazuki
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.11.2004
bei der eklatanten Auswärtsschwäche (ok zuhause sind sie auch net viel besser) tippe ich eher auf einen Sieg der Pfälzer als darauf, dass Freiburg etwas in Lautern holen könnte, mein Tipp 2:0 für den FCK
Hazuki ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2004, 09:22   #18
 
Benutzerbild von Bremoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Mönchengladbach
Zitat von kriggebächler
¸¸Ich war wieder dran, ich war froh und dankbar, dass ich in München Spielzeit bekommen habe", betont Jurgen Gjasula. Vor Wochen war er in die Kritik geraten, als ihm bei einem Einsatz in der FCK-Amateurelf Arbeitsverweigerung angelastet wurde. ¸¸Ich war eine Woche vorher nah dran, in der Bundesliga von Anfang an zu spielen. Ich hatte wohl ein Kopfproblem, dann Oberliga zu spielen. Aber ich spiele leidenschaftlich gerne Fußball, wenn nicht in der Bundesliga, dann eben bei den Amateuren. Ich bin ja froh, wenn ich Praxis bekomme", zeigt sich Gjasula geläutert. Eine Woche nach seinem Versagen schoss Gjasula ein Tor bei den Amateuren und sah nach wenigen Minuten die rote Karte, wurde gesperrt. ¸¸Ich habe gelernt", versichert der Jung-Profi.

jaja Kopfproblem, der meint einfach der wäre was besseres, der Typ lebt weiter oben als wir alle, irgendwann hebt er völlig ab, ihr werdet es schon sehen.
Der ist Arogant und nichts anderes...
Bremoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2004, 17:32   #19
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Meine Ferndiagnose: Wiese hat nen Kreuzbandriss, wenn er Glück hat nur ne Dehnung oder das Innenband...

P.S.: Bei Görlitz hat meine Diagnose auch gestimmt...
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.11.2004, 18:02   #20
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von SandmannKO
Meine Ferndiagnose: Wiese hat nen Kreuzbandriss, wenn er Glück hat nur ne Dehnung oder das Innenband...

P.S.: Bei Görlitz hat meine Diagnose auch gestimmt...

na dann gute nacht... der letzte macht das licht aus

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.771
  • Beiträge: 2.874.523
Aktuell sind 174 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos