Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 21:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


17.Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg

Hier finden Sie die Diskussion 17.Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Samstag, 17.Dezember 15:30 Fritz Walter Stadion Betzenberg Diesmal ohne Umfrage......


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2005, 09:41   #1
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
17.Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg

Samstag, 17.Dezember 15:30 Fritz Walter Stadion Betzenberg




Diesmal ohne Umfrage...


Geändert von kriggebächler (15.12.2005 um 09:45 Uhr).
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 09:42   #2
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
17.Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg

oT sorry

Geändert von kriggebächler (15.12.2005 um 09:45 Uhr).
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 09:43   #3
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Hoffnung stirbt zuletzt
Von Horst Konzok

Die Lage ist trostlos, aber noch nicht ganz hoffnunglos. Der 1. FC Kaiserslautern darf sich noch nicht aufgeben!


Auch Eintracht Frankfurt hat gestern im Selbstbedienungsladen Fritz-Walter-Stadion zugegriffen. Die Eintracht hat mit nun 21 Punkten faktisch die halbe Miete im Bundesliga-Existenzkampf eingefahren. So trostlos die Lage des 1. FC Kaiserslautern, der in der Liga letztmals am 27. August beim 3:2 in Köln gewonnen hat, sich nun auch darstellt, es ist zu früh, um aufzugeben. Die Bundesliga ist zu einer Drei-Klassen-Gesellschaft geworden. Noch sind es nur vier Punkte, die den Lauterern auf dem Weg zum rettenden Ufer fehlen.


Die Mannschaft hat es gestern versucht, sie hat geackert, aber ihr fehlt nicht nur das Selbstvertrauen, um das Erfolgserlebnis zu feiern, ihr fehlt ganz einfach auch Klasse. Und das in allen Mannschaftsteilen! In der Abwehr gibt es keinen Chef, im Mittelfeld keinen wirklichen Kopf. Ervin Skela hat eine gewisse Klasse, aber er ist zu wenig torgefährlich. Wenn dann auch noch Sanogo neben den Schuhen Stand-Fußball spielt, Altintops Torschüsse Rückgaben sind, dann sind Spiele verloren, wenn in der Defensive auch noch Kamikaze gespielt wird.


Hoffnung gibt die Einstellung, geben die Persönlichkeit und der Charakter des neuen Trainers Wolfgang Wolf. Hoffnung geben auch die Talente Fabian Schönheim und Daniel Halfar. Es war ein Bild mit Symbolcharakter, dass die beiden Buben am Ende allein in der Westkurve standen. Auch auf dem Rasen hatten sie die „Alten" oft alleine gelassen. Am Samstag kommt der VfL Wolfsburg zum Vorrundenausklang in die Pfalz. Für Siege gibt es längst keinen Ersatz mehr!


ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 10:13   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Not gegen Elend.

3:1 für Lautern und der abschied von Fach und Strunz
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 14:57   #5
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Spannendes Duell

Ne, Spaß beiseite (bei Seite?) ... 0-1 Heimniederlage.
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 15:10   #6
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Also wenn ihr gegen die Autoschrauber daheim nicht gewinnt, dann weiß ich auch nicht.
Ich hab 2:1 getippt und dafür bekomm ich sicher wieder Ärger mit dem WBB

@ WBB ... ich kann doch auch nix dafür, dass es immer schief läuft
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 16:50   #7
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
auf zur nächsten pleite
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 17:55   #8
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
1. Sieg seit dem 3. Spieltag? Gegen wen, wenn nicht gegen Wolfsburg!?

Wenn ihr gewinnen solltet, ist nochmal was drin bzw. anders ausgedrückt: Verliert ihr am Samstag, dürfte der Zug wohl abgefahren sein...
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.12.2005, 19:49   #9
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Zitat von flenders
1. Sieg seit dem 3. Spieltag? Gegen wen, wenn nicht gegen Wolfsburg!?

Wenn ihr gewinnen solltet, ist nochmal was drin bzw. anders ausgedrückt: Verliert ihr am Samstag, dürfte der Zug wohl abgefahren sein...

das hörn wir schon seit 4 wochen.
es hilft alles nix, es muss ein wunder her...
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 13:39   #10
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Jäggi setzt auf Rettung im Schlussverkauf
FUSSBALL: FCK-Trainer sieht Handlungsbedarf - Wolf will Halfar und Schönheim nicht verheizen

KAISERSLAUTERN (zkk). Wer gegen einen Gegner verliert, der in 45 Minuten nicht einen Torschuss absetzt, der steigt normalerweise ab. Damit der 1. FC Kaiserslautern trotz seiner Trostlos-Bilanz von neun Punkten aus 16 Spielen erstklassig bleibt, will Noch-Boss René C. Jäggi im Winterschlussverkauf investieren: „Wir werden die Mannschaft verstärken. Es gibt ein ganz neues Gesicht!"


Diese beiden Sätze sprach Jäggi 24 Stunden vor der 1:2 (0:0)-Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt. Handlungsbedarf hatte der neue Trainer schon bei seiner Verpflichtung erkannt, wiederholt mit Teammanager Olaf Marschall und den Scouts Arno Wolf und Hubert Neu finanzierbare Kandidaten diskutiert. Verstärkungen sollen es sein, Profis, die die Mannschaft voran bringen, kein weiterer Ballast für Bank oder Tribüne. Die Zahl der Fehleinkäufe des FCK hat sich seit 1998 dramatisch erhöht. Und viel, viel Geld verschlungen. Trainer Wolfgang Wolf: „Wir warten das Wolfsburg-Spiel ab, dann müssen wir entscheiden, was wir tun wollen und können."


Am Samstag (15.30 Uhr) kommt der krisengeschüttelte VfL Wolfsburg ins Fritz-Walter-Stadion. Nun drohen dem FCK zu der seelischen Schieflage auch noch Personalprobleme: Marcelo Pletsch ist am Wadenbeinköpfchen lädiert, Stefan Blank machen Knie- und Muskelbeschwerden zu schaffen. Boubacar Sanogo wird am Spann behandelt, Halil Altintop klagt über muskuläre Probleme. Er reiste gestern in die Schweiz, weil ihn die UEFA als Zeuge ob der Vorfälle beim Spiel Türkei gegen Schweiz hörte. Carsten Jancker und Christian Nerlinger sind im Aufbautraining - und für das Restprogramm 2005 absolut kein Thema.


„Ich weiß, dass viele denken, wir sind schon abgestiegen. Das dürfen wir nicht tun! Wir müssen gegen Wolfsburg mit aller Kraft versuchen, einen Sieg zu holen und dann sehen, was die Winterpause bringt", appelliert der Trainer, Überlebenswillen zu beweisen.


„Die Mannschaft hat den Willen, aber auch das Pech, das man hat, wenn man unten steht. Wenn ich unsere Gegentore sehe ...", hadert Wolfgang Wolf. „Frankfurt hatte vor der Pause keine Chance, wir hatten aber auch nur eineinhalb. Das 1, das war ja gar keine Chance", wehklagt der Coach, der einräumt, dass die eigene Elf kaum Druck aufbaute. „Sanogo war kaputt, er hatte keine Vorbereitung", entschuldigte der Trainer den Ausfall. „Ervin hatte den verschossenen Elfmeter von München noch im Hinterkopf", versucht der Coach die unterirdische Vorstellung von Spielmacher Skela irgendwie zu erklären.


Wolf hatte drei Mann eingewechselt: Jochen Seitz fand in 23 Minuten nicht wirklich statt, staubte aber zum Anschlusstreffer ab. Ferydoon Zandi lief 16 Minuten neben der Musik her, hätte in der Nachspielzeit mit spektakulärem Seitfallzieher um ein Haar das 2:2 gemacht. In der 63. Minute kam Daniel Halfar. Und der 17-Jährige spielte gut. „Er bekommt mehr und mehr Spielanteile, aber ich achte auch darauf, dass er und Fabian Schönheim nicht verheizt werden", betont der Trainer. Halfars Draufgängertum imponiert. Wolf: „Daniel ist momentan sorgenfrei, er hat keine Angst vor Fehlern. Er hat mir sehr gut gefallen!"


ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 20:09   #11
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
kannman die punkte nicht doch gleich per psot schicken? nicht, dass sich einer unserer spieler beim rumstehen noch ne verkühlung holt...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 21:35   #12
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Also wenn Ihr gegen die Pfeifen aus VW-Hausen nicht gewinnen könnt, dann glaub ich auch so langsam an euren Abstieg
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 22:43   #13
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz
gg WOB haben wir noch nie gut ausgesehen

Games between the two teams

Games 16

Draw 5

FC Kaiserslautern won 4

Wolfsburg won 7

Allerdings hat WOB bei uns noch nie gewonnen...es gibt immer ein erstes Mal

Geändert von mimi0815 (16.12.2005 um 22:47 Uhr).
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 22:53   #14
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mimi0815
Allerdings hat WOB bei uns noch nie gewonnen...es gibt immer ein erstes Mal

Nein, gibt es nicht
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:04   #15
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz
Ein Hellseher?
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:05   #16
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mimi0815
Ein Hellseher?

Pure Verzweiflung würde ich das nennen und ich meine nicht den Absteiger aus der Pfalz
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:06   #17
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz
Was hastn jetzt nu auch gg WOB? Mann..die Liste ist ja irre lang bei Dir
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:09   #18
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mimi0815
Was hastn jetzt nu auch gg WOB? Mann..die Liste ist ja irre lang bei Dir

Wer sagt denn das ich was gegen Wolfsburg habe? Dachte das ist bekannt das ich die gut finde. Daher hoffe ich ja auch auf nen Sieg von euch.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:12   #19
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz


Muß ich ned kapieren jetz oder?
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:14   #20
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mimi0815


Muß ich ned kapieren jetz oder?

Fach und Strunz müssen gehen damit es wieder aufwärts geht und zumindest bei Fach bin ich mir sicher das das bei einer Niederlage der Fall wäre

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.913
  • Beiträge: 2.888.204
Aktuell sind 332 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos