Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:57 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


23. Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg

Hier finden Sie die Diskussion 23. Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; 23. Spieltag Sa.: 15:30 UHR Fritz-Walter-Stadion vs. Gerets und Hristov zurück am "Betze"....


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2005, 19:54   #1
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
68 23. Spieltag 1.FCK - VfL Wolfsburg

23. Spieltag
Sa.: 15:30 UHR Fritz-Walter-Stadion

vs.


Gerets und Hristov zurück am "Betze".


Geändert von Waschbaerbauch (28.02.2005 um 17:33 Uhr).
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2005, 23:52   #2
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Riedl Wachhund für D"Alessandro
Fußball: FCK-Training in der Halle

KAISERSLAUTERN (zkk). Das einzige Problem, das Trainer Kurt Jara derzeit beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern plagt, ist witterungsbedingt. „Die Trainingsverhältnisse sind momentan nicht die Besten", klagte Jara, der gestern mit der Mannschaft eine Einheit in der Halle absolvierte.


Bis auf Mika Nurmela und Tim Wiese sind alle Mann fit. „Mit Wolfsburg kommt jetzt eine sehr gut besetzte Mannschaft. Sollten wir das Spiel gewinnen, könnten wir - vorausgesetzt Hannover verliert in Schalke - bis auf den achten Platz vorrücken", prognostiziert der Coach. Nach seiner Rot-Sperre steht auch Lucien Mettomo am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg wieder zur Verfügung.


„So eine Niederlage darf man sich nur einmal leisten. Einen Vorwurf kann man keinem machen. Die Mannschaft hat sehr gut gespielt, viel Pech gehabt. Die Chancen wurden ja nicht leichtfertig vergeben", sagte Jara mit Blick zurück auf die 1:2-Niederlage beim Hamburger SV. Eine Schlüsselaufgabe muss Jaras Wachhund Thomas Riedl lösen. Er beschattet Andres D"Alessandro.

ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 00:25   #3
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich denke wir gewinnen am Samstag. Zwar hat Wolfsburg mal wieder gewonnen und wir mal wieder verloren, aber das muss ja beides nicht der Start einer Serie sein.
Ich bin zuversichtlich, dass wir das Spiel mit 3:1 gewinnen.
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 00:41   #4
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
auf jeden fall ist aus der hinrunde noch ne rechnung offen.
wenn ich da an die nachspielzeit denke...
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 00:50   #5
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
ich denke auch dass wir gute chancen haben zu gewinnen
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 08:28   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.10.2004
Ich denk mal das wir Chancen haben aber man darf nich vergessen das Wolfsburg ne richtig starke Mannschaft hat.
Hoff auf einen Sieg wird aber mit Sicherheit sehr schwer.
Scally85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 11:35   #7
Viva Zappata
 
Benutzerbild von bernieNW
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Pfalz
Riedl wird dem D'Allessandro schön auf die Socken steigen. Und nochmal so'n Glücktor machen die ned ( im übrigen war da noch ne Hand im Spiel !)


Deshalb 3 Pts
bernieNW ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 11:39   #8
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
diesmal wird uns eric die punkte nich schenken wie bei seinem letzten gastspiel aufem betze

es wird ein heißer tanz, aber ich denk wir werden die glücklicheren sein
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 14:09   #9
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Wachhund von der Kette
FUSSBALL: Riedl ist beim FCK plötzlich wichtig

KAISERSLAUTERN (zkk). Schattenmann, Terrier, Sonderbewacher. Rollen, die zum Job des Thomas Riedl beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern gehören. Trainer Jara nennt den 28-Jährigen gerne auch respektvoll „unseren Wachhund".


Wenn ihn Kurt Jara von der Kette lässt, dann soll „Tommy" sich in eine Aufgabe verbeißen: Am Samstag (15.30 Uhr) darf der Mann für besondere Fälle wohl Andres D"Alessandro, der Lichtgestalt im Mittelfeld des VfL Wolfsburg, auf die Pelle rücken.


„Ich weiß noch nicht, ob der Trainer einen direkt gegen den Mann spielen lässt oder ob wir den im Raum übernehmen, da sich D"Alessandro ja oft weit zurückfallen lässt, aus der Tiefe kommt", sagt Riedl mit Blick auf den argentinischen Nationalspieler.


„Sicher ist es schwer, gegen D"Alessandro zu spielen. Er macht schon die Stärke von Wolfsburg aus. Aber wir spielen zu Hause, da wollen wir unser Spiel machen und uns nicht auf einen einzigen Mann konzentrieren" verdeutlicht Riedl.


Spiele gegen Wolfsburg - für den Mittelfeld-Rackerer „besondere Spiele", weil des Gegners Trainer Erik Gerets ist. Als FCK-Coach noch stellte der Belgier Riedl wiederholt zum Verkauf. Unter Jaras Regie ist Riedl meist erste Wahl. „Ich bin froh, dass der Trainer meine Leistung anerkennt. Aber ich bin auch schon 28, da muss man sich immer wieder neu empfehlen", sinniert „Mister Zuverlässig". Es stimmt ihn nachdenklich, wenn Harry Koch, der Freund aus der Meistermannschaft von 1998, am 24. März auf dem Betzenberg gemeinsam mit Mario Basler sein Abschiedsspiel bestreitet. „Ich hoffe, dass ich spielen darf. Harry ist ein wirklich guter Freund. Da Bundesligapause ist, müsste das aber gehen. Die Mannschaft von 1998 war die bisher beste und harmonischste, in der ich gespielt habe. Das hat den Erfolg ausgemacht, denn wir hatten ja auch keine Überkicker" , betont Riedl, der dem aktuellen Kader mittelfristig viel zutraut.


„Wir haben uns in Hamburg nicht versteckt, wenn wir da unsere Chancen besser nutzen, steht es nach 20 Minuten 3:0", bedauert Thomas Riedl. Misslich in diesen Tagen die Trainingsbedingungen. „Der Kunstrasenplatz ist angesichts der Schneefälle eine hilfreiche Alternative", anerkennt der Profi. Zwei Stürmer aus Paraguay, Sabino Leiva (20) und Jorge Torales (20), trainieren beim FCK zur Probe. Sie kommen von Atletico Tembetary. Nicht trainiert hat wegen Adduktorenproblemen, die aber im Abklingen sind, Jochen Seitz.


ron.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 14:11   #10
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
war da nicht letzte runde die regenschlacht am betze ?
1-0 geführt. sehr gutes spiel gezeigt. und urplötzlich führte wob wie aus dem nichts 2-1...
danach drehten die dann tatsächlich noch das ding. endergebniss: 3-2
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 14:50   #11
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ja, das war ein Spiel! Damals gefiel mir Tchato richtig gut, er hängte sich voll rein obwohl er dann einige Male im Matsch landete. Aber sein Einsatz war vorbildlich.
Damals bin ich fast verzweifelt wie Wolfsburg führte. Da mussten wir ja unbedingt gewinnen, es war der 32.Spieltag. Hat ja dann zum Glück doch noch geklappt.
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 14:54   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Zitat von kriggebächler
war da nicht letzte runde die regenschlacht am betze ?
1-0 geführt. sehr gutes spiel gezeigt. und urplötzlich führte wob wie aus dem nichts 2-1...
danach drehten die dann tatsächlich noch das ding. endergebniss: 3-2

und so ähnlich wirds hoffentlich wieder ausgehen, denn wolfsburg ist in der offensive stark und in der abwehr anfällig, wie wir. ein zu 0 spiel kann ich mir nicht vorstellen.
zickzack ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2005, 00:18   #13
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
hab vorhin mit jara telefoniert.
hier die aufstellung:

----------------------ernst------------------
lembi-----hertzsch-----wenzel-----blank
--------riedl-----------engelhardt--------
---------------------sforza-----------------
altintop---------amanatidis--------seitz
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2005, 08:33   #14
Viva Zappata
 
Benutzerbild von bernieNW
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Pfalz
Knatsch ?

Wolfsburg: Saisonziel und Sanktionen - wie Neu-Manager Strunz sich als Hardliner profiliert - 24.02.2005 10:45
20 000 Euro! Rekordstrafe für Kritiker Schnoor

--------------------------------------------------------------------------------
Ist Wolfsburgs Krise tatsächlich schon beendet? Nach dem 4:0 gegen Rostock und vor den Auswärtsspielen in Lautern und Gladbach scheint die Harmonie nur oberflächlich.
--------------------------------------------------------------------------------




Trainer Erik Gerets (50) will von einer erneuten Diskussion übers Saisonziel nichts wissen: "Das sollten wir abhaken. Alles stand oft genug in der Zeitung, Thomas und ich haben darüber gesprochen, haben kein Problem damit im Moment."

Thomas, das ist Manager Strunz (36), der seine Ambitionen gleichwohl aktuell unterstreicht: "Die Mannschaft hat das Potenzial, international zu spielen. Das muss Anspruch des VfL und des VW-Konzerns sein. Meine Denkweise ist da die richtige!" Dabei orientiert sich Strunz an Doublesieger Werder. "Klaus Allofs sagt: Wir sind vier Punkte hinter Bayern, also spielen wir um den Titel. - Hat unser Team weniger Potenzial als Bremen? Das direkte Duell hätten wir kürzlich gewinnen müssen!" Strunz denkt nicht daran, Druck von seinen Profis zu nehmen. Und macht klar, dass mancher auf Bewährung spielt: "Alles ist auf dem Prüfstand. Dann sehen wir, ob wir drei, vier oder fünf Neue holen."

Der Manager-Novize profiliert sich als Hardliner - auch über vereinsinterne Sanktionen. So wurde Ex-Kapitän Stefan Schnoor (33) für seine jüngst im kicker geäußerte Kritik, vor allem an Trainer Gerets, nach kicker-Informationen zur Rekordstrafe von 20 000 Euro verdonnert! Bayern-München-Maßstäbe, mit denen Strunz einen Einschüchterungseffekt im Team erzielt hat.

Weshalb er selbstsicher prognostiziert: "Sowas wird nicht wieder vorkommen." Fraglich allerdings, ob mit der drakonischen Maßnahme nicht nur an Symptomen herumgedoktert wurde. Mit seiner Meinung ("Hier sind zu viele gesetzt") steht Schnoor im Kader nämlich längst nicht alleine da. Dass ein Exempel statuiert wurde, räumt Gerets indirekt ein: "Wir mussten ein für allemal Ruhe haben. Das geschah in enger Abstimmung mit dem Manager."

In der Sache könnte Schnoor indes Recht haben. Gerets: "Er ist intelligent und weiß, was er sagt. Aber er hätte es intern tun sollen." Nachtragend, so Gerets, sei er nicht: Möglich, dass in Lautern erneut Schnoor statt Rückkehrer Weiser links hinten aufläuft.

Thiemo Müller

Ob der strunzdumme Thomas das richtet? Und Schnoor wird intelligent genug sein und sich seine 20000 € via Oddset zurückholen
bernieNW ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2005, 08:41   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Zitat von kriggebächler
hab vorhin mit jara telefoniert.
hier die aufstellung:

----------------------ernst------------------
lembi-----hertzsch-----wenzel-----blank
--------riedl-----------engelhardt--------
---------------------sforza-----------------
altintop---------amanatidis--------seitz

statt wenzel den mettomo, dann passt's scho.
zickzack ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2005, 08:47   #16
Viva Zappata
 
Benutzerbild von bernieNW
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Pfalz
Mein ich auch. Aber vllt geht's mit dem Wenzel auch wieder bergauf.


BTW: Mein Gott is der schüchtern. Als die Kids im Holiday-Park ihn um ein Autogramm baten, sah's aus als wär's umgekehrt.....
bernieNW ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2005, 09:44   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
3 Punkte sind Pflicht, damit wir auch den Abstand nach unten groß genug halten und endgültig gerettet sind (nein, ich bin kein Pessimist )
Gegen Wolfsburg wird es schwer. Hoffentlich hat Strunz wieder genug Unruhe in die Mannschaft gebracht
chou
chou ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2005, 12:48   #18
downie
Gast
 
Ich habe Haus und Hof auf euch verwettet! Heute morgen im Suff..... Also bitte, anstrengen!

Was ist eigentlich mit Kosowski? Spielt der nimmer mit? der ist doch wieder fit, oder?

BWRG

downie
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2005, 13:24   #19
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von downie
Ich habe Haus und Hof auf euch verwettet! Heute morgen im Suff..... Also bitte, anstrengen!

Was ist eigentlich mit Kosowski? Spielt der nimmer mit? der ist doch wieder fit, oder?

BWRG

downie


könntest du bitte deiner bedauernswerten Frau Gemahlin mitteilen, die erbetene Pumpgun ist per UPS bereits unterwegs.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2005, 14:47   #20
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Zitat von downie
Ich habe Haus und Hof auf euch verwettet! Heute morgen im Suff..... Also bitte, anstrengen!

Was ist eigentlich mit Kosowski? Spielt der nimmer mit? der ist doch wieder fit, oder?

BWRG

downie

Koso könnte spielen, aber seitz macht anscheind zurzeit den besseren Eindruck

mars85 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.919
  • Beiträge: 2.890.098
Aktuell sind 111 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos