Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:07 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Amachaibou

Hier finden Sie die Diskussion Amachaibou im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; ...hier für euch mal was aus der Reviersport (27.3.05) über Abdenour Amachaibou, der zur letzten Saison von Aachen zu eurer ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2005, 11:00   #1
s04rheinland
Gast
 
Amachaibou

...hier für euch mal was aus der Reviersport (27.3.05) über Abdenour Amachaibou, der zur letzten Saison von Aachen zu eurer A-Jugend wechselte und heute in der Bundesliga West mit 14 Toren einer der besten Goalgetter der Liga ist. (seine Bemerkung über Schalke zeigt natürlich nur, wie jung er noch ist ;-)

Amachaibou: „Für mich gibt es nur BVB“
Deutschland statt Marokko


Für Dortmunds Stürmer Abdenour Amachaibou steht wie für einen Großteil der Youngster der Profi-Traum im Vordergrund. Damit sich dieser auch erfüllt, ist Amachaibou ehrgeizig. Als Revier-Sport den Angreifer am Karfreitag um elf Uhr auf seinem Handy erwischte, war er gerade Joggen. „Ich mache alles, um Profi zu werden, daher trainiere ich auch oft für mich allein“, verrät der 18-Jährige.

Angefangen hat der in Düren geborene Amachaibou mit vier Jahren bei Borussia Buir. Von dort wechselte er über Bayer Leverkusen und Blau-Weiß Kerpen zu Alemannia Aachen. Seit eineinhalb Jahren schnürt der Deutsch-Marokkaner nun seine Fußballstiefel für den BVB. „Die Borussia ist schon immer mein Lieblingsverein gewesen. Es ist mein Traum, für Dortmund in der Bundesliga zu spielen.“ Daher hat Amachaibou auch nicht gezögert als die Offerte von den Schwarz-Gelben kam. „Ich hatte auch Angebote von Schalke und Köln. Doch für mich gab es nur den BVB.“

Dort läuft es für ihn hervorragend. Im ersten Jahr erzielte er für die B-Jugend über 30 Tore. Und auch bei den A-Junioren hat der Gymnasiast (zwölfte Klasse) schon 14 Buden geknipst. Das soll aber noch nicht alles gewesen sein. „Mein Ziel sind 25 Tore, vielleicht kann ich dann noch vor Ahlens Denis Omerbegovic die Torjäger-Kanone holen“, setzt sich Amachaibou hohe Ziele für den Rest der Saison. Und auch mit dem Team will er mehr erreichen: „Es hätte für uns in der Hinrunde besser laufen können. Aber die Bochumer straucheln gerade ein wenig und die Saison ist noch lang. Wir werden angreifen.“

Das will der 1,75 Meter große Amachaibou auch weiter im Dress des DFB. Eine Einladung des marokkanischen Verbandes zur U 20-WM im Juni in den Niederlanden hat er deshalb abgelehnt. „Das größte wäre, wenn ich eines Tages mit Deutschland die Weltmeisterschaft gewinnen würde“, träumt der Neunfache Nationalspieler (U16 bis U18) von einer Karriere bei Jürgen Klinsmann. Dann könnte er auch gegen sein Vorbild, den Brasilianer Ronaldinho, antreten.

Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Auf diesem muss der schnelle, technisch versierte und torgefährliche Goalgetter vor allem an seinen Schwächen arbeiten. „Abdenour muss körperlich noch robuster werden und sich im Zweikampf besser behaupten. Zudem sollte er manchmal etwas mannschaftsdienlicher spielen“, erzählt sein Coach Theo Schneider. Das
sieht der Youngster genauso und ergänzt: „Ich will in meine Leistung mehr Konstanz reinbringen und abgeklärter werden.“

Privat ist Amachaibou ein lockerer, umgänglicher Typ. Die geringe Freizeit widmet er der Schule (Leistungskurse: Mathe, Sport). Da bleibt kaum Zeit für Hobbys. „Wenn, dann gehen wir mit ein paar Teamkollegen vor dem Training
in die Stadt oder so“, erzählt der Knipser, bei dem auch die Liebe derzeit keinen Platz hat. „Eine Freundin kann später kommen, jetzt zählt für mich nur eins: Der Sprung in den Profi-Fußball.“ Wenn dieser nicht klappen sollte, weiß Amachaibou noch nicht genau, was er möchte, aber: „Es sollte auf jeden Fall etwas mit Sport zu tun haben.“ Daran möchte er aber eigentlich keinen Gedanken verschwenden.

„An meinem ehemaligen Teamkollegen Marc-Andre Kruska sehe ich, was möglich ist. Das motiviert mich zusätzlich. Ich werde weiter Vollgas geben.“


Geändert von s04rheinland (31.03.2005 um 11:02 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 11:04   #2
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
der soll mal schön so weiter machen
unter BvM wird er seine Chance bekommen vielleicht schneller als einige denken

(seine Bemerkung über Schalke zeigt natürlich nur, wie jung er noch ist ;-)

das zeigt eher wie reif dieser Junge schon ist

Geändert von DÄN-de-Borussia (31.03.2005 um 11:08 Uhr).
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 11:14   #3
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Zitat von DÄN-de-Borussia
der soll mal schön so weiter machen
unter BvM wird er seine Chance bekommen vielleicht schneller als einige denken


das zeigt eher wie reif dieser Junge schon ist


wurde von Real beobachtet....

bleibt wohl nicht lange hier.....
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 11:17   #4
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Amachaibou? Da fällt mir nur ein: "Trinke Fanta, sei bamboocha"
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 11:32   #5
Possierliches Tierchen
 
Benutzerbild von Erwin Schlipkoweit
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Altes Europa
Einen Vorteil hat's: Wenn nach Abdenour Amachaibou auch noch Nizamettin Caliskan, Kosi Saka und Deniz Sahin in den Profi-Kader vorstoßen, sind wir über kurz oder lang endlich Nobby "The grausige Fisur" Dickel los, weil dieser sich beim Versuch die Namen fehlerfrei auszusprechen irreversibel einen Knoten in die Zunge stammelt!
Erwin Schlipkoweit ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 14:17   #6
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von Vatreni
Amachaibou? Da fällt mir nur ein: "Trinke Fanta, sei bamboocha"



mit dem Jungen scheinen wir ein echtes Juwel zu haben. Der hat beim Osterturnier in Düsseldorf ja für mächtig Aufsehen gesorgt

Der Junge wird unter BvM sicherlich seine Chance bekommen.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 14:40   #7
s04rheinland
Gast
 
Zitat von Kurz-de-Borussia
Der hat beim Osterturnier in Düsseldorf ja für mächtig Aufsehen gesorgt

Wirklich? Wer sagt das denn?
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 14:52   #8
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von s04rheinland
Wirklich? Wer sagt das denn?

steht überall in der Presse und außerdem erzählt man sich hier, dass einer von den blau-weißen Laubenpieper aus dem FL zu solchen Turnieren und erzählt immer ganz wunderbare geschichten zum besten gibt
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 15:12   #9
s04rheinland
Gast
 
Zitat von Kurz-de-Borussia
steht überall in der Presse und außerdem erzählt man sich hier, dass einer von den blau-weißen Laubenpieper aus dem FL zu solchen Turnieren und erzählt immer ganz wunderbare geschichten zum besten gibt

In welcher "Presse" findet sich denn mehr über das DüDo-Turnier ? In Reviersport stand fast nix...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 15:40   #10
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von s04rheinland
In welcher "Presse" findet sich denn mehr über das DüDo-Turnier ? In Reviersport stand fast nix...

lies die Presse deiner heimlichen Liebe

klick

Im Dortmunder Sport der RN stand auch einiges, aber leider nur in der Print-Version.

gruß
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 16:03   #11
s04rheinland
Gast
 
Zitat von Kurz-de-Borussia
lies die Presse deiner heimlichen Liebe



..also ich hab ja bei dem Turnier vom BVB nur die zweite Halbzeit gegen Eindhoven mitbekommen - und da waren die Holländer klar überlegen, und das 0:0 am Ende sehr glücklich für die Borussen. Deshalb hoffte ich, es gäbe noch mehr Infos zu den anderen Spielen...

Hier mal was Kurzes vom Ausrichter:


Real - BVB
Im zweiten Halbfinalspiel trafen Borussia Dortmund und Real Madrid aufeinander. Die erste Halbzeit fing temperamentvoll und temporeich an. Leider konnten beide Mannschaften dieses Niveau nicht halten. Real fing an die erste Halbzeit mit einigen guten Chancen zu dominieren. Da war auch das 1:0 für Real Madrid in der 19.Minute durch ihre Nr.10 Heredia nicht verwunderlich.

In der zweiten Hälfte glich sich das Niveau wieder an mit guten Chancen für beide Teams. Eine dieser Chancen verwandelte Dortmunds Nr.10 Nizamettin Caliskan zum 1:1, welches auch der Endstand nach 50Minuten war. Da musste wieder das gehasste Elfmeterschiessen, bei dem Dortmund Nerven zeigte und alle fünf Elfmeter souverän verwandelte. Real Madrid hatte da schon größere Probleme. Ihr dritter Schütze mit der Nr.6 hatte noch Glück nachdem sein Schuss abgewehrt wurde, aber trotzdem durch den Effet des Balls wieder ins Tor sprang, aber ihr vierter Schütze mit der Nr.2 scheiterte an der Latte.

Dortmunds Siegtor schoss dann ihre Nr.18 Sören Siek (nicht mit “g“) und beförderte Dortmund ins Endspiel gegen Newcastle. Real Madrid muss gegen Grsshopper Zürich um den dritten Platz spielen.




Newcastle-BVB
Im Finalspiel trafen die Mannschaften von Manchester United und Borussia Dortmund aufeinander. Schon nach den ersten Minuten war klar, dass dieses Spiel eine sehr knappe Angelegenheit wird, da beide Teams etwa gleich stark waren. Trotzdem gab es in der ersten Halbzeit für beide Mannschaften ein paar gute Chancen. In der zweiten Halbzeit machte Dortmund mehr Druck und bald war es dann auch passiert. Nach einem schnellen und präzisen Pass auf Dortmunds Spieler Massimo Ornatelli mit der Nr.8, überläuft dieser ganz frech den englischen Torwart und versenkt den Ball in einem spitzen Winkel ins Tor.

Den Spielern gefiel dieser Gegentreffer natürlich gar nicht und sie hielten dagegen. Erst mit mehr Körpereinsatz, dann mit ein paar Schubsern hier und da und dann (Hey!) mit überflüssigen Grätschen und Nachtreten. Der Schiedsrichter hat in seinem letzten Spiel als Nokia-Debitel-Cup-Schiedsrichter hier und da ein Auge zugedrückt, aber die Zuschauer sind da nicht so gnädig.

Bald hatte Newcastle einige Sympathien verspielt, die sie im Turnierverlauf unter anderem durch ihr spezielles “Fußball-Englisch“ gewonnen hatten. Am Ende hat dann aber Dortmund zur Freude fast Aller verdient gewonnen. Und zur Siegerehrung hatten sich dann alle wieder lieb.

Geändert von s04rheinland (31.03.2005 um 16:09 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 17:49   #12
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Zitat von s04rheinland



NEWCASTLE-BVB
Im Finalspiel trafen die Mannschaften von MANCHESTER United und Borussia Dortmund aufeinander.



zum thema: der spieler hat doch auch zuletzt gegen duisburg mit gespiel, oder nicht?
weiß jemand wie er sich geschlagen hat?

zu vatrenis gassenhauer:
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 18:21   #13
Possierliches Tierchen
 
Benutzerbild von Erwin Schlipkoweit
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Altes Europa
Zitat von s04rheinland

Hier mal was Kurzes vom Ausrichter:

Cool. Der Ausrichter weiß noch nicht einmal wer da wann Tore geschossen hat. Das 1:0 im Finale schoß Kosi Saka und nicht Ornatelli....
Erwin Schlipkoweit ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 20:00   #14
s04rheinland
Gast
 
Zitat von Erwin Schlipkoweit
Cool. Der Ausrichter weiß noch nicht einmal wer da wann Tore geschossen hat. Das 1:0 im Finale schoß Kosi Saka und nicht Ornatelli....

Ja, ja... mit sowas muss man leben in den Niederungen des Fussballsports. Manchmal wissen nichtmal die Vereine selbst, wer denn traf oder wer wann für wen eingewechselt wurde - und da einer vom anderen abschreibt, wird's dann ruck-zuck "Realität". Der Kracher mit "Manchester United" aber, der wird den Verfasser sicher noch das ein oder andere Altbier kosten (scheint er ja zu mögen ;-)

In Interviews meinte der Ausrichter übrigens noch, dass man gerne auf Juventus Turin verzichtet habe, denn mit den Grashoppers hätte man ja eine bessere Mannschaft da gehabt - ziemlich peinlich eigentlich, denn Juve ist die erste Mannschaft, die sich schon für 2006 um einen Teilnehmer-Slot beworben hat. Und abgelehnt werden die wohl kaum...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.03.2005, 20:16   #15
Possierliches Tierchen
 
Benutzerbild von Erwin Schlipkoweit
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Altes Europa
Zitat von s04rheinland
Ja, ja... mit sowas muss man leben in den Niederungen des Fussballsports. Manchmal wissen nichtmal die Vereine selbst, wer denn traf oder wer wann für wen eingewechselt wurde - und da einer vom anderen abschreibt, wird's dann ruck-zuck "Realität". Der Kracher mit "Manchester United" aber, der wird den Verfasser sicher noch das ein oder andere Altbier kosten (scheint er ja zu mögen ;-)

Klasse. Den Brüller hatte ich beim ersten Mal glatt überlesen!

Wenn das auch nur annähernd alles noch so ist wie bei all den Turnieren in meiner Jugend, dann lag der Ausrichter, mitsamt seiner Kumpels, eh spätestens ab 12:00 Uhr (08:00 Uhr Turnierbeginn) besoffen unterm Zeitnehmertisch.


In Interviews meinte der Ausrichter übrigens noch, dass man gerne auf Juventus Turin verzichtet habe, denn mit den Grashoppers hätte man ja eine bessere Mannschaft da gehabt - ziemlich peinlich eigentlich, denn Juve ist die erste Mannschaft, die sich schon für 2006 um einen Teilnehmer-Slot beworben hat. Und abgelehnt werden die wohl kaum...

Peinlich, peinlich. Und sowas schimpft sich "angesehenes Jugendturnier"!

Erwin Schlipkoweit ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.566
  • Beiträge: 2.846.473
Aktuell sind 154 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos