Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:38 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Bayer Leverkusen - Saison 2010/11

Hier finden Sie die Diskussion Bayer Leverkusen - Saison 2010/11 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Helmes fällt zum Auftakt verletzt aus! Schock für Bayer Leverkusen: Nationalstürmer Patrick Helmes fällt für zwei Wochen aus. Die Diagnose: ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2010, 14:18   #1
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Icon28 Bayer Leverkusen - Saison 2010/11

Helmes fällt zum Auftakt verletzt aus!

Schock für Bayer Leverkusen: Nationalstürmer Patrick Helmes fällt für zwei Wochen aus. Die Diagnose: Muskelfaserriss. Damit fehlt er am Sonntag in Dortmund. Fraglich sind auch Sam und Bender. Dafür kehrt aber ein alter Bekannter zurück.....

Helmes fllt aus - Kölnische Rundschau


Geändert von Kaiserkrone90 (20.08.2010 um 14:30 Uhr).
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2010, 14:23   #2
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Dann spielen halt Kießling und Derdiyok...
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2010, 14:26   #3
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Dann spielen halt Kießling und Derdiyok...

Das ist das Gute für Jupp Heynckes.
P. Helmes fällt damit womöglich erneut zurück, nicht nur im Verein. Aber mal abwarten, vllt ist diese Verletzung nicht so schlimm und hat das Glück sofort wieder gebracht zu werden.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2010, 15:25   #4
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
T. Barnetta fällt fürs Spiel in Hannover aus ( Fieber)

M. Ballack erhält vom Trainer allem Anschein nach eine Ruhepause. Sollte Ballack nicht auflaufen könnte Bender seinen Platz einnehmen
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2010, 15:28   #5
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
T. Barnetta fällt fürs Spiel in Hannover aus ( Fieber)

M. Ballack erhält vom Trainer allem Anschein nach eine Ruhepause. Sollte Ballack nicht auflaufen könnte Bender seinen Platz einnehmen

Ruhepause? Er hat doch nur eine Halbzeit gegen Schlakke gespielt
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2010, 15:31   #6
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Ruhepause? Er hat doch nur eine Halbzeit gegen Schlakke gespielt

Er hat diese Woche ein verstärktes Aufbautraining absolviert.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2010, 15:32   #7
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Er hat diese Woche ein verstärktes Aufbautraining absolviert.


Klar, dann muß er an einem Spieltag regenerieren, der neue Superstar.
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2010, 15:35   #8
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen

Klar, dann muß er an einem Spieltag regenerieren, der neue Superstar.

die ollen Knochen
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2010, 12:58   #9
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Ballack fällt länger aus
Michael Ballack: Schock-Diagnose - sechs Wochen Pause

Schock für Michael Ballack und seinen Klub Bayer Leverkusen: Wie der Verein bekannt gab, fällt der 33-Jährige voraussichtlich sechs Wochen aus.

Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zog sich in der Bundesliga-Partie bei Hannover 96 (2:2) eine feine Fraktur im Schienbeinkopf des linken Beines zu. Dies ergab eine Kernspin- und eine Computertomographie im Klinikum Köln-Merheim.

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.09.2010, 13:39   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Das wäre nicht passiert, hätte man ihn nach 5 Minuten vom Platz gestellt. Wäre nicht unberechtigt gewesen, von hinten, nur in die Beine, ohne Chance den Ball zu spielen, klare Torchance unterbunden...

Und Kießling ist 'ne Lusche.

Derdiyok war in seinen 30 Minuten gefährlicher als Kießling und Helmes zusammen über das komplette Spiel.

Leverkusen muss sich jedenfalls enorm steigern, will man diese Saison was reißen, denn aus dem Spiel heraus kam da gestern nicht viel. Und der alte Finne in der Innenverteidung ist vielleicht mittlerweile schon zu alt, um Bayer wirklich weiterhelfen zu können.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.11.2010, 00:33   #11
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Da denkt man immer: In Leverkusen, da ist die Welt noch in Ordnung ....

Heynckes kritisiert Patrick Helmes

Bayer Leverkusens Trainer Jupp Heynckes hat Nationalstürmer Patrick Helmes wegen dessen fehlender Einstellung kritisiert. Helmes hatte zuletzt selten von Beginn an gespielt. Seine Leistungen ließen häufig zu wünschen übrig.

LEVERKUSEN - Ein Stürmer. Ein Trainer, der früher Stürmer war. Ein Verein, der Tore von Stürmern braucht. Das alles könnte eine wunderbare Geschichte sein mit den Hauptdarstellern Patrick Helmes und Jupp Heynckes auf der Bühne von Bayer 04 Leverkusen - wenn Fußball so einfach wäre. Fußball ist aber kompliziert, und so sind die drei auf dem besten Weg, sich auseinander zu leben. Den letzten Hinweis darauf lieferte am Donnerstag Fußball-Lehrer Heynckes, der seinem seit langer Zeit nicht wie gewünscht funktionierenden Torjäger charmant aber bestimmt die Klasse für einen Verein wie Bayer 04 absprach. Momentan zumindest. Deshalb scheint es auch sehr unwahrscheinlich, dass der ehemalige Torjäger des 1. FC Köln am Samstag beim Auswärtsspiel in Hoffenheim in der Startaufstellung steht.
„Man kennt das im Fußball, dass Spieler ihre Situation ganz anders sehen als die Trainer“, erklärte Heynckes ruhig, „aber wenn ein Spieler damit an die Öffentlichkeit geht, ist das der falsche Weg.“ Helmes hatte das am Samstagabend nach dem 1:1 gegen Bayern München getan, als er aus Ärger über seine Nichtberücksichtigung behauptete, der Trainer spräche nie mit ihm und messe überhaupt mit zweierlei Maß. Auf die Frage, ob er sich darüber geärgert habe, entgegnete der 65-Jährige: „In meinem Alter soll man sich nicht mehr ärgern, also habe ich das auch nicht getan. Ich kann sagen, dass ich mit allen meinen Spielern viel spreche, aber so viel, wie ich mit Patrick Helmes gesprochen habe, habe ich mit keinem gesprochen.“ Nach Heynckes' Auffassung hat es aber nicht viel genützt: „Wenn mir Spieler richtig zugehört haben, sind sie immer besser geworden, wenn die Spieler nicht zuhören wollen, werden sie über kurz oder lang keine große Rolle im großen Fußball spielen.“ Das hat der Trainer so gesagt, und das ist ein großes Wort.

Was er dem Mann mit dem Raketenschuss vorwirft, liegt auf der Hand. Nur im Sturmzentrum auf die Chance zum Torabschluss lauern reicht ihm, dem Trainer, nicht: „Wir sind ein Spitzenverein, Spitzenvereine spielen Konzeptfußball, da muss man taktische Vorgaben einhalten und für die Mannschaft arbeiten.“ Dass Bayer 04 seit der Verletzung von Stefan Kießling nur noch mit einem Stürmer spielt, kommt dem Knipser Helmes natürlich nicht sonderlich entgegen. Heynckes sieht allerdings keinen Grund, dass das ewig so bleiben müsste: „Wenn ein Spieler fleißig an seinen Defiziten arbeitet, wird er irgendwann auch wieder aufgestellt.“

Gerd vom Bruch ist nicht nur Berater, sondern auch väterlicher Freund von Patrick Helmes und als alter Gladbacher mit Trainervergangenheit bei der Borussia auch sehr gut mit Jupp Heynckes bekannt. „Wenn man bei einem Spitzenverein wie Bayer 04 spielt, wird die Luft halt ein bisschen dünn“, sagt er diplomatisch. Allerdings hält er nichts von der Idee, den Schusskünstler Helmes in ein Arbeitstier ohne jeden Egoismus im Torabschluss verwandeln zu wollen. „Fußball ist nun mal ein Bilanzspiel, in dem Tore zählen. Patricks größte Qualität ist es, den Ball über die Linie zu bringen. Das ist seine Stärke, und man sollte einem Spieler seine Stärken nicht nehmen.“

Eine kurzfristige Lösung dieses Spannungsverhältnisses könnten nur Tore des Spielers bringen, wenn er denn einmal spielen darf oder eingewechselt wird. Der Vertrag des 26-Jährigen Stürmers bei Bayer 04 läuft noch bis 2014, ein Fluchtversuch schon im Winter ist ausgeschlossen. Wie es dann im Sommer aussieht, ist eine andere Frage. Sicher scheint nur, dass es schwer sein wird, bei einem Transfer die jenseits der Zehn-Millionen-Euro-Grenze festgeschriebene Ablöse für Patrick Helmes zu erzielen, wenn sich seine Situation bei Bayer 04 Leverkusen nicht bald ändert.

Heynckes kritisiert Patrick Helmes - Kölner Stadt-Anzeiger

Dabei hat Jogi Löw Helmes noch in der letzten Woche hoch gelobt.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.11.2010, 09:47   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Heynckes hat doch aber leider völlig recht. Aufgrund des Ausfalls von Kießling und der damit verbundenen Systemumstellung von Bayer braucht die Mannschaft einen Stürmer mit entsprechender Laufbereitschaft, der bereit ist, weite Wege zu gehen und auch sofort defensiv mitarbeitet. Helmes Stärke jedoch ist sein torabschluß und Torinstinkt, er ist eher lauffaul, defensiv schwach und weicht nur ungern auf die Flügel aus, sondern wartet am und im Strafraum auf seine Chance. Da er nicht bereit ist, sein Spiel dem neuen System anzupassen, wird Derdiyok ihm konsequenterweise vorgezogen. zudem hat Helmes in seinen bisherigen einsätzen, auch von Beginn an, nicht gerade brilliert und mit Körpersprache, Einsatz und Leistung gezeigt, ja, ich will und gehöre in die Stammelf.

Und da das System ganz gut funktioniert hat und zunehmend eingespielter wurde und damit auch besser, wird Heynckes einen teufel tun und es auf einen einzelnen unzufriedenen Spieler anpassen.
atreiju ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.03.2011, 23:09   #13
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Das Restprogramm von Leverkusen:

26. Spieltag So 13.03.11 1. FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen ―
27. Spieltag So 20.03.11 Bayer Leverkusen - FC Schalke 04 ―
28. Spieltag Sa 02.04.11 1. FC Kaiserslautern - Bayer Leverkusen ―
29. Spieltag Sa 09.04.11 Bayer Leverkusen - FC St. Pauli ―
30. Spieltag Sa 16.04.11 FC Bayern München - Bayer Leverkusen ―
31. Spieltag Sa 23.04.11 Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim ―
32. Spieltag Sa 30.04.11 1. FC Köln - Bayer Leverkusen ―
33. Spieltag Sa 07.05.11 Bayer Leverkusen - Hamburger SV ―
34. Spieltag Sa 14.05.11 SC Freiburg - Bayer Leverkusen ―


Nicht sooooo einfach. Wenn sie Meister werden wollen, müssen sie wohl alles gewinnen, nicht sehr wahrscheinlich. Was für Platz zwei nötig ist, kann man schwer abschätzen, hängt stark davon ab, was jetzt beim FC Bayern passiert. Vor Hannover sollten sie normalerweise sicher bleiben - nur, was ist diese Saison schon normal...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.03.2011, 23:14   #14
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Das Restprogramm von Leverkusen:

26. Spieltag So 13.03.11 1. FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen ―
27. Spieltag So 20.03.11 Bayer Leverkusen - FC Schalke 04 ―
28. Spieltag Sa 02.04.11 1. FC Kaiserslautern - Bayer Leverkusen ―
29. Spieltag Sa 09.04.11 Bayer Leverkusen - FC St. Pauli ―
30. Spieltag Sa 16.04.11 FC Bayern München - Bayer Leverkusen ―
31. Spieltag Sa 23.04.11 Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim ―
32. Spieltag Sa 30.04.11 1. FC Köln - Bayer Leverkusen ―
33. Spieltag Sa 07.05.11 Bayer Leverkusen - Hamburger SV ―
34. Spieltag Sa 14.05.11 SC Freiburg - Bayer Leverkusen ―


Nicht sooooo einfach. Wenn sie Meister werden wollen, müssen sie wohl alles gewinnen, nicht sehr wahrscheinlich. Was für Platz zwei nötig ist, kann man schwer abschätzen, hängt stark davon ab, was jetzt beim FC Bayern passiert. Vor Hannover sollten sie normalerweise sicher bleiben - nur, was ist diese Saison schon normal...

Irgendwie süss
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.03.2011, 18:09   #15
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Irgendwie süss

Mal sehen - morgen haben sie die Chance, den Rückstand einstellig werden zu lassen. Ganz gegessen ist die Sache noch nicht.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.03.2011, 18:29   #16
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
wenn lev gegen dortmund am 18.spieltag gewonnen hätte....
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.03.2011, 18:30   #17
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von borat Beitrag anzeigen
wenn lev gegen dortmund am 18.spieltag gewonnen hätte....

Umgekehrt kann man auch sagen: Wenn der BVB am ersten Spieltag gewonnen hätte, wären sie sogar rechnerisch schon fast Meister. Sowas bringt wenig...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.04.2011, 17:17   #18
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Wenn sie Meister werden wollen, müssen sie wohl alles gewinnen

Die Nervensägen sind voll auf Kurs...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.04.2011, 17:46   #19
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Die Nervensägen sind voll auf Kurs...

Stimmt, ich hatte aber auch mit nichts anderem als einem Heimsieg gegen Hannover gerechnet!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.04.2011, 20:17   #20
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
es sieht stark nach platz 2 aus, allerdings hat dortmund vor 9 jahren lev 3 spieltage vor schluss bei 5 punkten vorsprung noch auf den vizeplatz verwiesen, also ganz aufgeben sollte leverkusen auch nicht, auch wenn die wahrscheinlichkeit äußerst gering ist, die hoffnung stirbt für die pillen zuletzt...

borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 130 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos