Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:29 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Bremen vorerst ohne Baumann

Hier finden Sie die Diskussion Bremen vorerst ohne Baumann im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Schlechte Nachrichten für den deutschen Fußball-Meister Werder Bremen: Das Team muss im Kampf um die angestrebte Teilnahme an der Champions ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2005, 14:48   #1
Ivan der Schreckliche
 
Benutzerbild von WFreak
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.09.2004
Ort: Wilhelmshaven
Daumen runter Bremen vorerst ohne Baumann

Schlechte Nachrichten für den deutschen Fußball-Meister Werder Bremen: Das Team muss im Kampf um die angestrebte Teilnahme an der Champions League in den kommenden zwei bis drei Wochen auf seinen Kapitän Frank Baumann verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler soll sich in dieser Woche einer arthroskopischen Untersuchung seines linken Sprunggelenks unterziehen, in dem er immer noch unter Schmerzen leidet.


Baumann hatte am vergangenen Samstag wegen der Verletzung bereits das Nordderby beim Hamburger SV (2:1) verpasst.

WFreak ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 15:15   #2
na immerhin wurdens 23 ;)
 
Benutzerbild von Wir sind die 12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Frankfurt a.M.
Mist! Das ist garnicht gut!
Wir sind die 12 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.04.2005, 10:46   #3
 
Benutzerbild von Öhrnie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Bremen
schon wieder fehlt baumann. so ein mist.

mal die untersuchung abwarten
Öhrnie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.04.2005, 10:53   #4
na immerhin wurdens 23 ;)
 
Benutzerbild von Wir sind die 12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Frankfurt a.M.
12.04.2005, 15:46 Uhr
Operation: Kapitän Baumann fällt vorerst aus


Kapitän Frank Baumann

Werder-Kapitän Frank Baumann steht dem deutschen Meister im Endspurt um die Champions-League-Qualifikation vorerst nicht zur Verfügung. Der Nationalspieler, der am Montag intensiv an seinem lädierten linken Sprunggelenk untersucht worden ist, wird sich am Mittwoch eines arthroskopischen Eingriffs bei Dr. Seebauer im Klinikum rechts der Isar in München unterziehen. "In meinem Sprunggelenk wurden freie Gelenkkörper festgestellt, die mir immer wieder Probleme bereitet und jetzt für eine Entzündung gesorgt haben. Bei der Operation wird nun das Gelenk gespült und von diesen Körpern befreit", sagte Baumann, der in Absprache mit Cheftrainer Thomas Schaaf und Mannschaftsarzt Dr. Götz Dimanski am Dienstagmittag nach München flog und voraussichtlich am Donnerstag wieder die Heimreise antreten wird.

Thomas Schaaf erklärte nach dem Mannschaftstraining am Dienstag: "Frank hat sich in Absprache mit uns für diese Operation entschieden, weil klar wurde, dass sich an dem Zustand seines Gelenks sonst nichts Entscheidendes ändern würde. Ich gehe davon aus, dass er uns 14 Tage bis drei Wochen fehlen wird." Baumann selbst hofft auf eine schnellstmögliche Rückkehr. "Ich will auf jeden Fall im Saisonfinale nochmal ins Geschehen eingreifen", betonte der "Käpt'n".

Auch Teamkollege Miroslav Klose konnte wie erwartet nicht an der Übungseinheit mit den Kollegen teilnehmen. Der Stürmer, der sich am Wochenende eine Entzündung im Knie zugezogen hatte, wird voraussichtlich noch länger ausfallen als vorher prognostiziert. Thomas Schaaf zeigte sich skeptisch, ob der Angreifer gegen Hertha BSC zum Einsatz kommen wird. "Es sieht eher danach aus, dass auch er ausfallen wird. Im Moment ist seine Genesung bis zum Samstag mehr als fraglich."

Nationalspieler Krisztian Lisztes musste am Dienstag angeschlagen das Training abbrechen. "Es ist die Kapselverletzung im Sprungelenk, die mich schon in der Vorwoche leicht behinderte. Jetzt müssen wir abwarten, wie es weitergeht", so der Ungar.

Nach dem Mannschaftstraining am Vormittag führte Cheftrainer Thomas Schaaf am Nachmittag ein individuelles Training durch. "Das bietet mir die Möglichkeit bestimmte Dinge noch intensiver üben zu lassen. Heute liegt der Schwerpunkt der Arbeit im Offensivbereich, deswegen sind vor allem unsere Stürmer dabei", erklärte der Bremer Coach am Nachmittag.


Ist Super Ärgerlich aber ich wünsche ihm alles gute und finde es Richtig das es jetzt gemacht wird"!

Wir sind die 12 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,088
  • Themen: 57.749
  • Beiträge: 2.871.135
Aktuell sind 262 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos