Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 21:58 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Danke, Günter Behnisch!

Hier finden Sie die Diskussion Danke, Günter Behnisch! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Da ich gerade wieder mal über den Entwurf eines möglichen Umbaus des Münchner Olmypiastadions gestolpert bin - der wohl auch ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2006, 20:57   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Daumen hoch Danke, Günter Behnisch!

Da ich gerade wieder mal über den Entwurf eines möglichen Umbaus des Münchner Olmypiastadions



gestolpert bin - der wohl auch gute Chancen gehabt hätte umgesetzt zu werden - wollte ich mich, im Namen aller Bayern-Fans, doch einfach noch einmal artig dafür bedanken, dass Herr Behnisch, als Architekt des Olympiastadions, schlußendlich jedwegen Umbauvorhaben einen Riegel vorschob!

Gerade noch einmal Schwein gehabt!

Ansonsten wäre das hier



niemals zustande gekommen.

RWG!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 21:47   #2
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Kerpinho
...Herr Behnisch, als Architekt des Olympiastadions, schlußendlich jedwegen Umbauvorhaben einen Riegel vorschob!

Gerade noch einmal Schwein gehabt!


Muss ich dir unumwunden zustimmen. Das Stadion soll so bleiben wie es ist, es hat einfach Charakter und ist schoen.


Warum wollen die das unbedingt umbauen?

Geändert von Kerpinho (28.01.2006 um 21:54 Uhr).
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 21:50   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von AngryMonkeySalad

Warum wollen die das unbedingt umbauen?

Nicht wollen, sondern wollten!
Vor knapp 10 Jahren, als von der AA noch keine Rede war, wurde dieses Stadionmodell ins Spiel gebracht. Soweit ich das in Erinnerung habe, wäre ein Umbau auch durchgeführt worden...wenn, ja wenn nicht besagter Behnisch, kurz vor der Absegnung durch Stadt, Staat und Vereinen, sein Veto eingelegt hätte.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 22:18   #4
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Kerpinho
Nicht wollen, sondern wollten!
Vor knapp 10 Jahren, als von der AA noch keine Rede war, wurde dieses Stadionmodell ins Spiel gebracht. Soweit ich das in Erinnerung habe, wäre ein Umbau auch durchgeführt worden...wenn, ja wenn nicht besagter Behnisch, kurz vor der Absegnung durch Stadt, Staat und Vereinen, sein Veto eingelegt hätte.

MFG!

OK, ich erinnere mich dunkel daran. Da war doch auch die Rede davon das Spielfeld tiefer zu legen um die Zuschauerkapazitaet zu erhoehen und die Tartanbahn verschwinden zu lassen, oder irre ich mich?

Wie auch immer, schoen dass alles beim Alten blieb. Das Oly sollte unter Denkmalschutz gestellt werden.
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 22:20   #5
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
OK, ich erinnere mich dunkel daran. Da war doch auch die Rede davon das Spielfeld tiefer zu legen um die Zuschauerkapazitaet zu erhoehen und die Tartanbahn verschwinden zu lassen, oder irre ich mich?

Absolut korrekt. Die Zuschauerzahl hätte sich durch diese Maßnahme, wenn ich mich recht entsinne, allerdings nicht wirklich großartig erhöht.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 22:40   #6
Jahreskartenbesitzer
 
Benutzerbild von Boandlkramer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: München
vielen dank hr.behnisch
ich habe bisher alle spiele in der aa gesehen und genossen. die aa beeindruckt mich jedes mal aufs neue. es zieht nicht mehr so tierisch wie im oly und die hütte ist auch jedes mal voll (ausser gegen mainz im dfb-pokal). gegen mainz wären nicht mal 10k zuschauer ins oly gekommen. denke auch ein umbau des olys hätte nix am schlechten zuschaueranspruch geändert. am geilsten ist der sitzplatz nahe am spielfeld, da versteht man jedes wort der spieler.
nochmals vielen dank hr.benisch.
Boandlkramer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 22:50   #7
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Zitat von Boandlkramer
...es zieht nicht mehr so tierisch wie im oly...


Echt? Ich habe - well, let me think - so circa 100 Spiele im Olympiastadion gesehen, und habe den "Zug" eigentlich nie als stoerend empfunden - und ich ich war mit Sicherheit kein "Schoenwetterfan." "Kleidung macht die Leute" my friend...


Wenn ich jemals in die Verlegenheit kommen sollte ein Januar/Februar Spiel in der AA zu besuchen werde ich mir wohl wie in einem gutbeheitztem Wohnzimmer vorkommen.
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 23:01   #8
Jahreskartenbesitzer
 
Benutzerbild von Boandlkramer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: München
Zitat von AngryMonkeySalad
Echt? Ich habe - well, let me think - so circa 100 Spiele im Olympiastadion gesehen, und habe den "Zug" eigentlich nie als stoerend empfunden - und ich ich war mit Sicherheit kein "Schoenwetterfan." "Kleidung macht die Leute" my friend...

bin auch kein schoenwetterfan, allerdings wars im oly schon sehr zugig. zb erinnere ich mich da noch an ein spiel gegen köln im dfbpoka, soweit ich mich erinnere 6:1, bei dem keine 10k zuschauer anwesend waren. es war damals biterst kalt, trotz unmengen an kleidung, decken und tee mit ruhm (es war wohl eher rum mit tee )
Zitat von AngryMonkeySalad
Wenn ich jemals in die Verlegenheit kommen sollte ein Januar/Februar Spiel in der AA zu besuchen werde ich mir wohl wie in einem gutbeheitztem Wohnzimmer vorkommen.

gegen mainz letzte woche war es auch bitterst kalt -12 grad celsius. allerdings wird es einem warm ums herz wenn ne gute stimmung im stadion herscht und man sich nicht vorkommt wie bei einem landesligaspiel...
Boandlkramer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.01.2006, 23:27   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
also zunächstmal ist es natürlich gut,dass die umbaupläne für`s münchener oly NICHT verwirklicht wurden.die einmalige architektur und das gesamte ästhetische erscheinungsbild des olympiaparks wäre unerträglich verschandelt worden.
den herrn behnisch dafür so überschwänglich zu loben fällt mir hingegen doch recht schwer.
dieser herr hat den müchener stadtrat und die beiden münchener fußballvereine zwei jahre lang damit an der nase herumgeführt,indem er den eindruck erweckte,er,der "geniale" architekt könne die quadratur des kreises(fußballtauglicher umbau+erhalt des charakters seines "gesamtkunstwerkes") schaffen,hat für seine "planungen" und "entwürfe" siebenstellige summen kassiert,um dann,kurz vor toreschluss "april,april!...es geht doch nicht!" zu rufen.

im übrigen bleibt halt die traurige tatsache,dass das oly zwar dankenswerterweise in seiner ursprungsform erhalten blieb,aber leider eben auch zum moderen closseum degradiert wurde.einem zweifellos schönen bauwerk,in dem aber,außer gelegentlichen weinbau-ausstellungen,kitschigen opern-produktionen für`s massenpublikum,und alle 20 jahre vielleicht mal einem leichtathletik-event, kein leben mehr herrscht.

schade drum!
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 11:27   #10
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
also zunächstmal ist es natürlich gut,dass die umbaupläne für`s münchener oly NICHT verwirklicht wurden.die einmalige architektur und das gesamte ästhetische erscheinungsbild des olympiaparks wäre unerträglich verschandelt worden.

Offen gesagt bin ich mir, was Deine Theorie bezüglich einer möglich gewesen Verschandelung anbelangt, gar nicht so sicher. Ich denke mal, dass die Optik selbst eigentlich recht ansprechend und harmonisch gewesen/geblieben wäre. Zumal für die Dachkonstruktion der Gegentribüne wohl das gleiche Material verwendet worden wäre, wie für den Rest des legendären Olympiadaches!?

Ich persönlich freue mich vielmehr darüber, dass wir es Behnisch zu verdanken haben (ob nun gewollt oder nicht sollte hierbei keine weitere Rolle spielen! *g*), dass die Verantwortlichen (wieder) über einen kompletten Neubau nachdenken mussten.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 11:29   #11
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
es zieht nicht mehr so tierisch wie im oly

Was sich, durch den Einbau der neuen "Rolltore", noch einmal ver-/gebessert haben sollte! :-)

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:08   #12
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Auch ich danke Herrn Behnisch!

Vor allem dafür, dass er für diese Planung 14 Mios (DM) von der Stadion GmbH kassiert hat, um nach deren Vorstellung öffentlich zu bekunden, dass diese Planung nicht durchführbar ist.


Vielen Dank Herr Behnisch, dass Sie sich von Ihren Kollegen unwidersprochn "genialer Abzocker" nennen ließen!


PS: Verkehrter Admin! Immer erst mal das ganze sehen, dann kann man Details besser beurteilen!
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:18   #13
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Vor allem dafür, dass er für diese Planung 14 Mios (DM) von der Stadion GmbH kassiert hat, um nach deren Vorstellung öffentlich zu bekunden, dass diese Planung nicht durchführbar ist.

Das ist jetzt ein Joke, oder? Hat Behnisch denn die Planungen selber durchgeführt?

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:36   #14
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Kerpinho
Das ist jetzt ein Joke, oder? Hat Behnisch denn die Planungen selber durchgeführt?

RWG!


Das ist kein Joke, denn Behnisch hatte das vertragliche Recht des Einspruchs gegen jede Veränderung am Stadion.Man hätte wegen des rechtlich geschützten Anspruchs am Erscheinungsbildes langwierig prozessieren müssen, mit ungewissem Ausgang. Um dem zu entgehen, hat behnisch die Planung für diesen hohen Betrag übernommen.

Das sind Fakten, Frangge, Fakten und immer noch Fakten.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:37   #15
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ Loiser: noch einmal meine Frage - in der Hoffnung eine klare Antwort zu erhalten: zeichnet sich Behnisch, für den obigen Entwurf, selbst verantwortlich?

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:42   #16
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Kerpinho
@ Loiser: noch einmal meine Frage - in der Hoffnung eine klare Antwort zu erhalten: zeichnet sich Behnisch, für den obigen Entwurf, selbst verantwortlich?

RWG!


Ja!
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:43   #17
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Jetzt bin ich baff.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:44   #18
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von Kerpinho
Jetzt bin ich baff.

RWG!


Ob er diesen Entwurf persönlich geschaffen hat, weiß ich natürlich nicht, sein Büro hat dafür verantwortlich gezeichnet. Das ist der springende Punkt.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:46   #19
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Angesichts des zuletzt angeführten Argumentes, dass diese Lösung das einmalige und harmonische Gesamtbild des Stadions zerstören würde, wäre das natürlich ein Widerspruch in sich.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.01.2006, 12:55   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Kerpinho
Das ist jetzt ein Joke, oder? Hat Behnisch denn die Planungen selber durchgeführt?

RWG!

sag mal,werter chef,

wenn ich was von "siebenstelligen summen" schreibe,die sich der clevere "star-architekt" ergaunert hat(Das wort "ergaunert" benutze ich in diesem zusammenhang ganz ausdrücklich als PERSÖNLICHE MEINUNGSÄUßERUNG),dann glaubst du mir das wohl nicht,oder?

natürlich habe ich bereits € zugrunde gelegt und nicht,wie der engel DM(dann wären`s ja sogar achtstellige summen).


Geändert von Glavovic (29.01.2006 um 12:58 Uhr).
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.354
Aktuell sind 162 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos