Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 05:02 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Das Kleeblatt in der Winterpause

Hier finden Sie die Diskussion Das Kleeblatt in der Winterpause im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Was gibt es in der "fußballlosen Zeit" vom Kleeblatt zu berichten? Nun ganz ohne Fußball ist die Winterpause ja nicht, ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2007, 16:34   #1
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Icon39 Das Kleeblatt in der Winterpause

Was gibt es in der "fußballlosen Zeit" vom Kleeblatt zu berichten?
Nun ganz ohne Fußball ist die Winterpause ja nicht, schließlich gibt es ja noch den Hallenfußball, Trainingslager und Transfers.

Das wichtigste fasse ich hier mal zusammen.

Beim Hallen-Fussball-Cup in Bamberg am 02.01. belegte das Kleeblatt den 2. Platz.
Link

Ebenso beim Hallenturnier in Nürnberg am 05.01.07.
Link
Hervorzuheben der 7:1 Sieg gegen den Lokalrivalen. Das Endspiel wurde gegen Stuttgart 5:4 verloren. Hier zeigte sich das Dilemma. Die Fürther können, als technisch starke Mannschaften, gegen Erstligisten in der Halle bestehen. Auch beim Pokalspiel gegen Wolfburg waren die Fürther das bessere Team. Hat aber nichts genutzt. Gegen die Zweitligamannschaften fehlt den Fürther die Entschlossenheit und vor allem ein Stürmer, der auch mal Flanken verwerten kann. Dazu später mehr.


Stürmer gesucht!
Für den vor der Saison abgewanderten Christian Eigler wurde noch kein wirklicher Nachfolger gefunden. Sämtliche verpflichtete Stürmer erwiesen sich als zu schwach, so das Timm und Adlung, die eigentlich Mittelfeldspieler sind, im Sturm spielen mussten und die mit mäßigem Erfolg.
Reisinger und Kucokovic zeigen Ansätze besser zu werden. Stevko, Viana und Öhrl spielten ganz schwach oder garnicht.
So sucht Benno Möhlmann einen neuen Stürmer für die Rückrunde, der "sofort hilft".
Link


Am Montag geht es nach Spanien ins Trainingslager.
Drei Profis fahren nicht mit.
Roland Stevko absolviert ein Probetraining bei Eintracht Braunschweig.
Diego Viana bleibt zuhauss und soll sich ebenso um ein Probetraining bei einem neuen Verein bemühen.
Michael Krämer trainiert bis auf weiteres bei den Amateuren.
Link

joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.01.2007, 18:48   #2
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Testspiel gegen Mainz endet 0:0
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.01.2007, 18:04   #3
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Testspiel gegen Bochum endet 1:2

Startaufstellung der SpVgg:
Loboue
Adlung, Kleine, Mijatovic Achenbach
Timm, Judt, Andreasen, Caillas
Reisinger, Mäkelä (Testspieler)

Torschütze Mijatovic
Wieder kein Stürmertor
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 16:05   #4
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Das Kleeblatt im "Kicker-Test"
Sehr zutreffend, wie ich finde.
Leider sehr zutreffend.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 19:06   #5
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Kleine und Mijatovic wollen beide gehen?

Wohin, wie lange haben die noch Vertag? Das könnte nächstes Jahr aber übel werden für euch ...
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 19:10   #6
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Zitat von Alekz
Kleine und Mijatovic wollen beide gehen?

Wohin, wie lange haben die noch Vertag? Das könnte nächstes Jahr aber übel werden für euch ...

Allerdings!
Der Vertrag von Kleine läuft aus. Somit ist er nicht zu halten. Bielefeld soll Interesse haben, da der Ex-Fürther Westermann bei Dortmund im Gespräch ist.
Bei Mijatovic hat das Kleeblatt noch eine Option für ein Jahr, jedoch ist er einer der wenigen, den man für gutes Geld verkaufen könnte. Und einen Transfer braucht man zu finanziellen Überleben.
Immerhin hat man mit Jan Mauersberger (kam von Bayern II) einen Nachfolger bereits im Kader.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 19:13   #7
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Na ja, das Problem ist ja augenscheinlich, dass man nicht nur Ersatz für die Innenverteidigung braucht, sondern ganz offensichtlich dann auch den Sturm austauschen muss. Gänzlich schlechte Voraussetzungen für die nächste Saison. Hat Mauersberger denn schon gespielt? Kann er die Erwartungen deiner Meinung nach erfüllen?

Ich fände es sehr riskant, wenn man Mijatovic verkaufen würde. Denn selbst wenn man Geld bekommen würde (so viel kann das bei einem Jahr Vertrag ja auch nicht sein), würde doch eine erhebliche Stütze den Verein verlassen.
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 19:22   #8
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Zitat von Alekz
Na ja, das Problem ist ja augenscheinlich, dass man nicht nur Ersatz für die Innenverteidigung braucht, sondern ganz offensichtlich dann auch den Sturm austauschen muss. Gänzlich schlechte Voraussetzungen für die nächste Saison. Hat Mauersberger denn schon gespielt? Kann er die Erwartungen deiner Meinung nach erfüllen?

Ich fände es sehr riskant, wenn man Mijatovic verkaufen würde. Denn selbst wenn man Geld bekommen würde (so viel kann das bei einem Jahr Vertrag ja auch nicht sein), würde doch eine erhebliche Stütze den Verein verlassen.

Mauersberger ist schon ein guter, auch wenn er derzeit kaum Spielpraxis hat. Das wundert aber nicht wirklich, wenn man die besten Innenverteidiger der Liga vor sich hat. Ob er Kleine ersetzen kann ist natürlich heute nicht zu klären. Als Kleine nach Fürth kam, war er zunächst auch eine Enttäuschung. Im ersten Ligaspiel mit Kleine bekamen die Fürther 4 Tor zuhause mit Kleine als Abwehrchef. Das hat auch gedauert, bis er so gut gespielt hat, wie heute.

Ich würde auch versuchen, Mijatovic zu behalten, dann müssten aber andere Spieler vekauft werden und einen Transfergewinn zu erzielen. Man bedenke, dass im letzten Jahr über 2 Mio. € für Hilpert und Eigler eingenommen wurden.

Aber Du hast recht. Das Hauptproblem ist der Sturm. Wenn da in der Rückrunde eine Steigerung um 100 % eintritt, sehe ich schwarz. Und es müssen neue Spieler im Falle des Klassenverbleibs geholt werden.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 19:31   #9
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Klar, aber jetzt hat Mauersberger dann immerhin schon mal die Möglichkeit sich im Team einzugewöhnen. Wenn der Klassenerhalt klar ist und Kleine am Saisonende endgültig geht, sollte er auch mehr Einsatzzeiten bekommen. Sicherlich keine schlechten Voraussetzungen für ihn. Wie alt ist er denn? Anfang 20? Wer spielt denn sonst noch ersatzweise Innenverteidigung bei euch? Bietet sich da aus dem Kader oder der Reserve keiner an, der vielleicht auch aufgebaut werden könnte?

2 Millionen wirst du im Sommer natürlich auf keinen Fall einnehmen, nicht mal ansatzweise, aber ist man denn so abhängig von einem Transferüberschuss? Das wäre ja auch kein gesundes Konzept. In Siegen ist es aber auch nicht besser, da sind wir nur eben von einem alten Gönner abhängig, bei dem vor kurzem der Krebs entfernt wurde ...

Im Sturm steht ja praktisch eine Generalüberholung an, aber wer da in Frage käme, kann ich natürlich nicht beurteilen
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.01.2007, 19:39   #10
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Naja Talente aus der eigenen Jugend gibt es in Fürth zum Glück mehr als genug.
Auch Hilbert, Eigler, Westermann, Reisinger kamen aus der eigenen Jugend, bzw. von der Amateurmannschaft.
Aktuell sind mit Judt, Adlung, Schröck und Oehrl Spieler im Kader, die aus der Jugend kommen.
Lanig, Mauersberger und Loboue sind Spieler, die auf dem Sprung in die Stammelf spätestens nächste Saison stehen
Somit ist das Kleeblatt auf einem guten Weg. Zumindest mittel- und langfristig.
Ob es für die aktuelle Saison hilft muss man sehen.

Hier noch was zu Mauersberger (zugegeben wenig)
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2007, 15:29   #11
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Adlung, Timm und Fuchs

Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.645
  • Beiträge: 2.857.801
Aktuell sind 71 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos