Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:28 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Das Lazarett

Hier finden Sie die Diskussion Das Lazarett im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Beim Spiel gegen Siena hat sich unser Neuzugang Bierofka schwer verletzt. Nach einem brutalen Foul wurde er schreiend vor Schmerz ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2005, 10:00   #1
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Verletzt

Beim Spiel gegen Siena hat sich unser Neuzugang Bierofka schwer verletzt. Nach einem brutalen Foul wurde er schreiend vor Schmerz vom Platz getragen.

Diagnose: Knöchelbruch

Er fällt damit mehrere Monate aus.

regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 10:32   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.07.2005
Böse Armer Bierofka........

So eine Sch..............
Der Bierofka tut mir echt leid,
schien doch wohl ein Mann für die erste elf zu sein.
Hab das Spiel leider nicht gesehen. Hat der Typ wenigstens rot gesehen?
Mit wievielen Monaten muss man denn rechnen? So 6 Monate?
Ich schäume vor Wut!!!!!!! GrrrrrRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Saison fängt ja gut an!

Geändert von Der Altmeister (20.07.2005 um 10:36 Uhr).
Der Altmeister ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 10:46   #3
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von Der Altmeister
Mit wievielen Monaten muss man denn rechnen? So 6 Monate?

Ja, man kann davon ausgehen, dass er die erste Hälfte der Saison nicht mitwirken kann.
Besonders ärgerlich finde ich, dass in einem Vorbereitungs- bzw. Freundschaftsspiel derartige Fouls gemacht werden.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 10:46   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von regelbert
Beim Spiel gegen Siena hat sich unser Neuzugang Bierofka schwer verletzt. Nach einem brutalen Foul wurde er schreiend vor Schmerz vom Platz getragen.

Diagnose: Knöchelbruch

Er fällt damit mehrere Monate aus.

Hast mal wieder in den Onlineausgaben Deiner Heimatzeitungen geblättert

Ist wirklich sehr traurig Was das in einem Testspiel soll
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 11:06   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Rüsselsheim
Zitat von Der Altmeister
So eine Sch..............
Der Bierofka tut mir echt leid,
schien doch wohl ein Mann für die erste elf zu sein.
Hab das Spiel leider nicht gesehen. Hat der Typ wenigstens rot gesehen?
Mit wievielen Monaten muss man denn rechnen? So 6 Monate?
Ich schäume vor Wut!!!!!!! GrrrrrRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Saison fängt ja gut an!

Gab nur die gelbe Karte.

Bei so einem Foul.......

Sah wirklich bös aus....
m4ce ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 12:15   #6
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Knöchelbruch ist wirklich scheisse. Hoffen wir mal, dass das überhaupt wieder vollständig ausheilt . Ein halbes Jahr wird er mindestens fehlen.

Da kann man nur gute Besserung wünschen!
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 12:25   #7
beribert
Gast
 
Zitat von die bunte Kuh
Knöchelbruch ist wirklich scheisse. Hoffen wir mal, dass das überhaupt wieder vollständig ausheilt . Ein halbes Jahr wird er mindestens fehlen.

Da kann man nur gute Besserung wünschen!


Mein Bruder hat sich die selbe Verletzung vor einigen Jahren genauso beim Fußball zugezogen. Nach 4 Monaten konnte er wieder einigermassen laufen. Mit Hilfe von zwei Schrauben im Knöchel.................

Ist wirklich eine dumme Sache!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 12:52   #8
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Hab zwar nichts gesehen, aber die Schlagzeile "vor Schmerzen schreiend vom Platz getragen" sagt einiges!
Eine derartige Brutalität in einem Testspiel (überhaupt in einem Fußbalspiel) will nicht in mein Hirn, hoffentlich wird der Übeltäter nachträglich gesperrt! War´s denn wenigstens aus Versehen oder noch pure Absicht?

Ansonsten bleibt nur, Daniel Bierofka gute Besserung zu wünschen!
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 13:17   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.09.2004
So ein Scheißdreck Das trübt meine Vorfreude auf die neue Saison. Und das im einem Testspiel ?! In solchen Fällen plädiere ich für Sperrung bis der Spieler wieder gesund ist .

Gute Besserung von dieser Stelle
malhatma ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 13:36   #10
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von malhatma
In solchen Fällen plädiere ich für Sperrung bis der Spieler wieder gesund ist

mindestens... plus anschließender regulärer sperre
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 13:40   #11
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Zitat von beribert
Mein Bruder hat sich die selbe Verletzung vor einigen Jahren genauso beim Fußball zugezogen. Nach 4 Monaten konnte er wieder einigermassen laufen. Mit Hilfe von zwei Schrauben im Knöchel.................

Ist wirklich eine dumme Sache!!!

Einerseits: Bierofka ist, im Gegensatz zu deinem Bruder, Profi (begaupte ich jetzt einfach mal ) und ist daher von Natur aus durchtrainierter. Desweiteren hat er exzellente Rehamöglichkeiten, was für eine rasche Genesung sprechen würde.

Andererseits: Bierofka war auch in der Vergangenheit häufig verletzt. Man sollte nicht zu viel von ihm erwarten, er wird sicherlich länger brauchen als ein Profi, der von Verletzungen in seiner Karriere bisher verschont war. Zumindest sollte man damit rechnen, um sich dann positiv überraschen zu lassen.

Alles Gute, Daniel Bierofka!
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 13:44   #12
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
ein knöchelbruch ist kein faserriss
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 13:56   #13
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Der VfB Stuttgart musste für das Testspiel gegen Siena (0:1) einen hohen Preis zahlen. Nach einem brutalen Foul von Daniele Portanova musste Neuzugang Daniel Bierofka vom Feld getragen und in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dort wurde ein Bruch des Außenknöchels im linken Fuß diagnostiziert.

Der 26-jährige Mittelfeldspieler wurde noch am Abend operiert. Der Eingriff sei zwar laut Vereinsangaben gut verlaufen, Bierofka wird aber rund drei Monate pausieren müssen.

Quelle: Kicker.de

vorrunde fürn arsch
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 15:09   #14
beribert
Gast
 
Zitat von zariz
vorrunde fürn arsch


Absolut!!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2005, 17:18   #15
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von regelbert
Beim Spiel gegen Siena hat sich unser Neuzugang Bierofka schwer verletzt. Nach einem brutalen Foul wurde er schreiend vor Schmerz vom Platz getragen.

Diagnose: Knöchelbruch

Er fällt damit mehrere Monate aus.

Scheisse, auf den hab ich mich gefreut, das ist jetzt mal Pech aber
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2005, 13:40   #16
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Unglücklich Das Lazarett füllt sich weiter

Von der VfB-HP:

04.08.2005
Längere Pause für Matthieu Delpierre

Eine gute Stunde war am vergangenen Dienstag im Finale des premiere-Ligapokals gespielt, als Matthieu Delpierre ohne Einwirkung eines Gegenspielers beim Ablaufen eines langen Balles umknickte und anschließend auf dem Platz behandelt werden musste. Was zunächst nur schmerzhaft aussah – Delpierre spielte bis zum Schluss weiter – entpuppte sich im Nachhinein als schwere Verletzung.
Keine Operation

Eine Untersuchung des VfB-Innenverteidigers am gestrigen Mittwoch ergab, dass sich der Franzose einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk zugezogen hat und deshalb in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen wird. Eine Operation bleibt Matthieu Delpierre zwar erspart, doch an ein Mitwirken in den ersten Partien der neuen Runde ist nicht zu denken.

Ich habe mir schon fast gedacht, dass da bei Delpierre noch was kommt. Das Umknicken sah in der Zeitlupe ziemlich böse aus (beinahe Michael-Stich-mäßig, wenn ihr wisst, was ich meine), ich habe mich gewundert, dass er überhaupt weiterspielen konnte.

MfG
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2005, 13:56   #17
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Echt blöde, der Junge war drauf und dran Stammspieler zu sein und jetzt so was.
Wenn man dann noch sieht, dass Trap Stranzl anzweifelt, dann schaut das gar nicht gut aus für unsere Verteitigung. Bleibt zu hoffen, dass Meira sich jetzt stabilisiert und sich am WE nicht von Ahanfoufh (osä) provozieren läßt.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2005, 14:12   #18
 
Benutzerbild von Schwab_in_KA
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.07.2005
Ort: Renningen
Jo das umknicken sah echt übel aus... Ich wünsche ihm eine gute und rasche Genesungsphase, wirklich schade um Ihn, aber ich denke in der Verteidigung haben wir trotzdem noch genug Ersatz. Gerade Stranzl wird sich dann ja wohl durchsetzen können und auch zeigen dass er es immer noch drauf hat.
Hoffen wir einfach mal das Stranzl dieses Gerede nicht verrückt gemacht hat sondern er sich angestachelt fühlt.
Schwab_in_KA ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2005, 09:35   #19
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
22.08.2005
Außenbandanriss bei Streller

Wie eine am heutigen Montag durchgeführte Untersuchung ergab, zog sich Marco Streller am gestrigen Sonntag beim DFB-Pokalspiel bei der TSG Hoffenheim einen Anriss des Außenbandes im rechten Knie zu und fällt voraussichtlich sechs bis acht Wochen aus. Marco Streller sagte: "Zunächst bin ich sehr erleichtert, dass das Kreuzband nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Dennoch ist die Verletzung natürlich ein Rückschlag für mich. Ich werde aber alles daran setzen, um so schnell wie möglich wieder fit zu werden."

Carevic fehlt in Bremen

Bei Neuzugang Mario Carevic, der gegen Hoffenheim in seinem ersten Spiel für den VfB gleich ein Tor erzielte und ein weiteres vorbereitete, bestätigte sich die gestrige Diagnose eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel, so dass der Kroate zumindest beim Auswärtsspiel in Bremen nicht zur Verfügung stehen wird. Der Linksfuß hofft, bis zum nächsten Heimspiel am Samstag, 10. September 2005, gegen Arminia Bielefeld wieder fit und einsatzfähig zu sein.

Tiffert hatte Glück im Unglück

Zur Halbzeit musste beim gestrigen DFB-Pokalspiel in Hoffenheim auch Mittelfeldspieler Christian Tiffert angeschlagen den Dienst vorzeitig quittieren. Der Außenbahnspieler hatte jedoch Glück im Unglück, denn eine Kernspintomographie am heutigen Montag ergab, dass es sich bei seiner Oberschenkelverletzung nicht um einen Faserriss, sondern nur um eine Prellung handelt, so dass Tiffert auf ein baldiges Comeback hoffen darf und eventuell schon am Samstag in Bremen wieder zur Verfügung stehen wird.
Quelle: VfB-HP

Streller hat aber auch wirklich Pech! Cacau ist gegen Bremen noch gesperrt, bleiben im Sturm eigentlich nur noch Tomasson und Gomez übrig.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.08.2005, 19:39   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.08.2005
Weitere Hiobsbotschaft – auch Cacau fällt aus

Der VfB scheint das Pech derzeit gepachtet zu haben. Denn nach der schweren Verletzung von Angreifer Marco Streller, der sich im DFB-Pokal-Spiel in Hoffenheim einen Außenbandanriss im Knie zugezogen hat und mindestens sechs bis acht Wochen fehlen wird, erwischte es nun auch seinen Sturmkollegen Cacau. Der Brasilianer musste am gestrigen Donnerstag wegen Knieschmerzen das Training vorzeitig beenden.
Freier Gelenkkörper im Knie entfernt

Nach einer anschließenden Untersuchung stand fest, dass Cacau ein freier Gelenkkörper im Knie operativ entfernt werden muss. Cacau wurde am heutigen Freitag operiert und fällt bis auf Weiteres aus. Nur gut, dass wenigstens Neuzugang Danijel Ljuboja ab sofort zur Verfügung steht. Alle Formalitäten des Wechsels von Paris nach Stuttgart sind geklärt, so dass der 26-Jährige bereits morgen in Bremen am Ball sein könnte.

Ouelle: vfb-Homepage

Das ist echt ganz ganz bitter für uns, gerade von Cacau hatte ich mir für die nächsten Spiele einiges erhofft.

Bonjour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.757
  • Beiträge: 2.873.240
Aktuell sind 150 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos