Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 15:59 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Das war es endgültig: Bayern ist Meister!

Hier finden Sie die Diskussion Das war es endgültig: Bayern ist Meister! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Jammerschade für einen Schalke-Fan...aber alles in allem ist es verdient für die Bayern. Vorher gratulieren ist immer so ´ne sache ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2005, 22:44   #1
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Icon60 Das war es endgültig: Bayern ist Meister!

Jammerschade für einen Schalke-Fan...aber alles in allem ist es verdient für die Bayern.

Vorher gratulieren ist immer so ´ne sache - dennoch ist es nur noch theoretisch möglich dass die Bayern die Meisterschaft noch aus der Hand geben.

Deshalb: Glückwunsch an den FC Bayern und an seine Fans!

SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.04.2005, 22:46   #2
A d m i n i s t r a t o r
 
Benutzerbild von txty
 
Registriert seit: 01.09.2004



... wenn aber jetzt meinst das wir deshalb noch schwächeln werden, da hast dich getäuscht!
txty ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.04.2005, 22:51   #3
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Zitat von txty



... wenn aber jetzt meinst das wir deshalb noch schwächeln werden, da hast dich getäuscht!


Man wird ja hoffen dürfen, oder ?



SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.04.2005, 22:53   #4
A d m i n i s t r a t o r
 
Benutzerbild von txty
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von SchalkeFalke
Man wird ja hoffen dürfen, oder ?




... es heißt zwar immer: die hoffnung stirbt zuletzt, aber wenns gg. den fc bayern geht, dann zählt das nicht!
txty ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.04.2005, 12:01   #5
Trunkenbold
 
Benutzerbild von BOH-Boy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Bocholt
BOH-Boy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.04.2005, 12:13   #6
A d m i n i s t r a t o r
 
Benutzerbild von txty
 
Registriert seit: 01.09.2004
.... BOH-BOY ....
txty ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.04.2005, 15:05   #7
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Zitat von BOH-Boy


Hm...das ist fies <.<


SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.04.2005, 21:54   #8
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von SchalkeFalke
Jammerschade für einen Schalke-Fan...aber alles in allem ist es verdient für die Bayern.

Vorher gratulieren ist immer so ´ne sache - dennoch ist es nur noch theoretisch möglich dass die Bayern die Meisterschaft noch aus der Hand geben.

Deshalb: Glückwunsch an den FC Bayern und an seine Fans!

Danke für die Glückwünsche. Schön, dich auch mal hier im FL zu sehen.

Also die Bayern werden sich das nicht mehr nehmen lassen. Vielleicht treffen wir uns im DFB-Pokal nochmal.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.04.2005, 18:00   #9
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Auch von mir einen verfrühten herzlichen Glückwunsch zur 19. Meisterschaft an die Säbener Straße.
Auch nach drei Tagen frage ich mich noch immer, wie doof kann man sein?!?
Nach drei Minuten führen, die Hamburger durch Pressing wiederholt in Verlegenheit bringen, nach zehn Minuten ohne erkennbaren Grund jeglichen Spielbetrieb einstellen, dadurch einen extrem harmlosen Gegner konsequent aufbauen und in der zweiten Hälfte erst den Ausgleich und später die verdiente Niederlage durch ein bezeichnend kurioses, selten dämliches Gegentor kassieren.

Ich frage mich:
Wieso wird nicht ein, nicht zwei, sondern mindestens drei Gänge zurückgeschaltet, nachdem nicht mal eine Viertelstunde gespielt wurde und man vor allem gerade mal ein lächerliches Tor Vorsprung hat. Selbst gegen Nürnberg wurde zumindest eine Halbzeit ansehnlicher Fußball gespielt. Es kann doch nicht sein, dass man sich selbst vor dem zugegeben wichtigen Pokalspiel dermaßen die Butter vom Brot nehmen lässt. Normalerweise wird der HSV 3:0 od. 4:0 aus der Halle geputzt, wenn du nur ein bisschen länger Vollgas gibst, nachlegst und anschließend den Gegner vom eigenen Kasten fernhälst (das würde mit ein paar weniger Fehlpässen bereits prima gelingen). Klar, nach dem Ausgleich hat Schalke ein bisschen das Tempo angezogen, hatte zweimal Pech bei Glanzparaden des in der ersten Hälfte noch unsicheren Starke. Klar, der HSV hätte sich nicht beschweren können, wäre das Match in dieser Phase 2:1 für Schalke ausgegangen.
Doch wer aufgrund einiger Ausfälle solche Vollnullen wie Poulsen (meine "Lieblingsszene": er spielt den Ball artistisch mit der Hacke genau seinem Gegenspieler in den Lauf) oder Rodriguez (wie langsam ist der eigentlich) bringen muss, kann halt vielleicht den Hebel noch mal konsequent umlegen und, wie etwa Bayern in letzter Minute noch mal ein Spiel gewinnen. Stattdessen kassiert man ein Kullertor, das irgendwie zur Leistung der Mannschaft seit dem Bayernspiel (mit Ausnahme der Partie in Nürnberg) passt.

Es ist zum KOTZEN!!!
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.04.2005, 19:16   #10
 
Benutzerbild von Steffen44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ostwestfalen
Zitat von veltins_vom_fass
hatte zweimal Pech bei Glanzparaden des in der ersten Hälfte noch unsicheren Starke.





Normalerweise hättet ihr uns 4-0 plattgemacht----schon klar....
Steffen44 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.04.2005, 09:18   #11
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Zitat von veltins_vom_fass
Auch von mir einen verfrühten herzlichen Glückwunsch zur 19. Meisterschaft an die Säbener Straße.
Auch nach drei Tagen frage ich mich noch immer, wie doof kann man sein?!?
Nach drei Minuten führen, die Hamburger durch Pressing wiederholt in Verlegenheit bringen, nach zehn Minuten ohne erkennbaren Grund jeglichen Spielbetrieb einstellen, dadurch einen extrem harmlosen Gegner konsequent aufbauen und in der zweiten Hälfte erst den Ausgleich und später die verdiente Niederlage durch ein bezeichnend kurioses, selten dämliches Gegentor kassieren.

Ich frage mich:
Wieso wird nicht ein, nicht zwei, sondern mindestens drei Gänge zurückgeschaltet, nachdem nicht mal eine Viertelstunde gespielt wurde und man vor allem gerade mal ein lächerliches Tor Vorsprung hat. Selbst gegen Nürnberg wurde zumindest eine Halbzeit ansehnlicher Fußball gespielt. Es kann doch nicht sein, dass man sich selbst vor dem zugegeben wichtigen Pokalspiel dermaßen die Butter vom Brot nehmen lässt. Normalerweise wird der HSV 3:0 od. 4:0 aus der Halle geputzt, wenn du nur ein bisschen länger Vollgas gibst, nachlegst und anschließend den Gegner vom eigenen Kasten fernhälst (das würde mit ein paar weniger Fehlpässen bereits prima gelingen). Klar, nach dem Ausgleich hat Schalke ein bisschen das Tempo angezogen, hatte zweimal Pech bei Glanzparaden des in der ersten Hälfte noch unsicheren Starke. Klar, der HSV hätte sich nicht beschweren können, wäre das Match in dieser Phase 2:1 für Schalke ausgegangen.
Doch wer aufgrund einiger Ausfälle solche Vollnullen wie Poulsen (meine "Lieblingsszene": er spielt den Ball artistisch mit der Hacke genau seinem Gegenspieler in den Lauf) oder Rodriguez (wie langsam ist der eigentlich) bringen muss, kann halt vielleicht den Hebel noch mal konsequent umlegen und, wie etwa Bayern in letzter Minute noch mal ein Spiel gewinnen. Stattdessen kassiert man ein Kullertor, das irgendwie zur Leistung der Mannschaft seit dem Bayernspiel (mit Ausnahme der Partie in Nürnberg) passt.

Es ist zum KOTZEN!!!

Das ist auch etwas, das ich nicht verstehen kann. Wieviel wichtige Spiele sind diese Saison schon dadurch verloren gegangen, dass nach dem 1:0 kein Druck mehr gemacht wurde. Das ist mir völlig unverständlich. Man sollte wirklich meinen, die Leute wollen gar nicht Meister werden....
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.04.2005, 17:10   #12
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Zitat von Steffen44



Normalerweise hättet ihr uns 4-0 plattgemacht----schon klar....

Ja was denn sonst???

Ihr wart der schwächste Gegner, den ich diese Saison in der Arena gesehen habe (und ich war vor zwei Wochen beim 4:1 gegen Nürnberg dabei). Was meinste warum ich mich seit Tagen so ärgere, dass wir dieses Spiel nicht gewonnen haben?
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.04.2005, 17:36   #13
 
Benutzerbild von Steffen44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ostwestfalen
Zitat von veltins_vom_fass
Ja was denn sonst???

Was denn sonst???Ich hab da mal ne andere These:Keine andere Mannschaft wie ihr ist nach einer frühen Führung so grosskotzig aufgetreten wie eure---und wir können das beurteilen,wir kriegen ständig früh Gegentore---das 1-2 war viel zu wenig.

Alsob man davon ausgehen kann,das wir so weitergespielt hätten wie die ersten 15 min.........wie gesagt:In denen pennen wir eigentlich immer!!!!LEIDER!!!!
Steffen44 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.04.2005, 17:59   #14
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Da sind wir doch im Prinzip einer Meinung. Denn, stimmt, die totale Arbeitsverweigerung ab der zehnten Minute kann man sehr gut auch als Großkotzigkeit auslegen, d´accord.
Ob sich HH noch hätte steigern können, vermag ich nicht zu sagen, da gegen Schalkes Doofheit auch ne schwache Leistung gereicht hat.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.04.2005, 18:08   #15
 
Benutzerbild von Steffen44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ostwestfalen
Zitat von veltins_vom_fass
Da sind wir doch im Prinzip einer Meinung. Denn, stimmt, die totale Arbeitsverweigerung ab der zehnten Minute kann man sehr gut auch als Großkotzigkeit auslegen, d´accord.
Ob sich HH noch hätte steigern können, vermag ich nicht zu sagen, da gegen Schalkes Doofheit auch ne schwache Leistung gereicht hat.

Dann versteh ich nich,warum man normalerweise den HSV 4-0 aus der Halle putzt...........was war denn "normal"???Die ersten 10min???Ich kann nur für unsere Jungs sprechen:Jo---datt war LEIDER normal...........aber die Vergangenheit zeigt das es für die restlichen 80min oftmals zB NICHT normal war.

Aber eigentlich......................is das auch scheissegal
Steffen44 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.04.2005, 18:51   #16
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Normalerweise = ohne Doofheit bzw. Großkotzigkeit

Mach von mir aus aus dem 4:0 ein 3:1 oder 2:0, auf jeden Fall hätte Schalke das Spiel nie wieder aus der Hand geben dürfen, zumindest nicht so. An meiner Stelle hättest du dich genauso geärgert.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 14:48   #17
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Die Niederlage gegen Hamburg war jedenfalls absolut unnötig. Ich kenne Schalke in dieser Saison auch gar nicht so - normalerweise machen sie mehr Druck und lassen sich nicht ab der 15. Minute fallen. Von daher brauchen wir uns gar nicht beschweren - das war einfach Doof von den Knappen. Und ich denke das haben sie auch von Rangnick zu hören bekommen
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 14:59   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.01.2005
tja schade. aber lieber so als 200/01. so heulen wir nämlich nicht so viel vielleicht wirds ja noch was mit dem pokal, dann hätten wir wenigstens alle pflichtspiele gegen bayern gewonnen
vorarlberger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 17:08   #19
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Zitat von voralberger
tja schade. aber lieber so als 200/01. so heulen wir nämlich nicht so viel vielleicht wirds ja noch was mit dem pokal, dann hätten wir wenigstens alle pflichtspiele gegen bayern gewonnen


Schön wäre es ja, doch leider bezweifle ich dass wir die Bayern schlagen werden. Zumindest muss da eine ganz andere Schalker Mannschaft her, wie wir sie in den letzten Wochen gesehen haben. Ein Freistoß von Lincoln wird im DFB-Pokalfinale wohl kaum nochmal ausreichen um gegen die Bayern zu bestehen.
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 18:45   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.01.2005
natürlich, da hast du recht! aber ich hoffe natürlich...

vorarlberger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,088
  • Themen: 57.749
  • Beiträge: 2.871.126
Aktuell sind 154 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos