Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:33 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Das wars.....

Hier finden Sie die Diskussion Das wars..... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; ... nachm heutigen Spiel glaube ich nicht mehr an den Klassenerhalt. Amen...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2008, 23:08   #1
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Das wars.....

... nachm heutigen Spiel glaube ich nicht mehr an den Klassenerhalt.

Amen

mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 01:12   #2
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Ich erinnere mich immer noch an den Witz von Otto mit Heino und seiner Beerdigung....irgendwie ging der so..2500 Leute auf der Beerdigung von Heino...und alle wollten sich überzeugen, ob er wirklich tot ist...genauso geht es mir mit dem ruhmreichen FCK! Noch ist der FCK nicht tot....er windet sich zwar schon in seinen letzten Zügen...aber es sind wirklich noch 18 Punkte zu vergeben! Noch ist es möglich!!!!!! Noch ist Lautern nicht tot!

Die Gegner von Lautern sind zwar mit Augsburg, Aachen, Mainz, St. Pauli, Jena und Köln wirklich nicht sehr einfach.....
2 Aufstiegsaspiranten und 3, die noch gegen den Abstieg kämpfen...naja...und auch Aachen erscheint nicht ganz so einfach.....aber...... wenn es sehr gut läuft!!!! , gewinnt man 3 Spiele und spielt 2 mal unentscheiden, entweder gegen K*** oder auch gegen Mainz wird man 1 Spiel auf jeden Fall verlieren... nach Adam Riese sind das noch 11 Punkte, die mMn noch möglich sind.... Das sind genau 37 Punkte, die man erreichen kann... d.h., dass Augsburg, Osnabrück nur noch 3 Punkte maximal holen dürfen, Offenbach mit einem Spiel mehr allerhöchstens 6!

Das wird also jetzt eine ganz enge Kiste, da auch noch Jena, Aue und sogar noch Paderborn Chancen haben.... Und so wie es aussieht haben diese Vereine ihre Situation erkannt und spielen momentan besser!

Das nächste Spiel ist ein Spiel, wo sich wohl alles entscheidet....

PS:
Da Lautern noch gegen Mainz und K*** spielt....würde ich mir ja fast noch wünschen....aber lassen wir das....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 09:58   #3
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
An ein Wunder glaub ich einfach nicht mehr.....dazu lief der Spieltag gestern zu Alptraumartig.....
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 12:06   #4
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
da wir gegen die direkten konkurrenten rein gar nichts ausrichten können, ist der zug endgültig abgefahren.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 13:36   #5
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ein Spiel dauert 90 Minuten und eine Saison geht über 34 Spieltage! Danach wird abgerechnet! Punkt!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 13:46   #6
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
und wie gehts dann weiter? bekommt man für die 3. liga eine lizenz?
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 13:48   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Das wars.....

hoffentlich
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 13:50   #8
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
hoffentlich

Lautern bräuchte demnächst auch mal son Spiel, bei dem ihnen der Regen einfach den Arsch rettet...
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 15:42   #9
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
TuS Koblenz macht alles richtig Wenn jetzt noch Offenbach gewinnt, dann könnt ihr schonmal anfangen euch nach einem alternden Star umzuschauen der eine junge Mannschaft zurückführen soll
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 16:36   #10
 
Benutzerbild von tobi.60
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2007
Wenn wir morgen in Offenbach verlieren sollten (was nicht so eintreffen wird), dann denk ich auch das K`lautern abestiegen ist. Die Mannschaft hat einfach nicht die Klasse und wenn man gegen Osnabrück und Aue nur ein Punkt holt dann ist das zu wenig...leider!
tobi.60 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2008, 16:40   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Schöne Ergebnisse gestern in Aue, Wehen, Osnabrück und Paderborn

Bislang bin ich immer davon ausgegangen, dass Lautern sich doch noch irgendwie aus der Scheisse zieht, auch weil St. Pauli noch als offizieller Aufbaugegner für notleidende Teams kommt. Aber mittlerweile sieht es ja sowohl für den St. Pauli Klassenerhalt als auch für den Lauterer Abstieg sehr erfreulich aus
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.04.2008, 16:03   #12
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Time to say GOOD BYE!"

6 Spiele noch.....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.04.2008, 21:05   #13
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
tut mir leid chaoslautern.....

die löwen haben euch heute nicht geholfen- und sich selbst natürlich auch nicht: wir können noch absteigen
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.04.2008, 21:26   #14
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
es wäre zu schön um wahr zu sein
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.04.2008, 22:41   #15
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
jetzt kommen also die ganzen gladbacher deppen, jetzt wo sie einmal wieder obenauf sind. schlimm, wenn man quasi aufgestiegen ist und sich seine orgasmen aufgrund des unglücks anderer klubs holen muss...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2008, 00:14   #16
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
jetzt kommen also die ganzen gladbacher deppen, jetzt wo sie einmal wieder obenauf sind. schlimm, wenn man quasi aufgestiegen ist und sich seine orgasmen aufgrund des unglücks anderer klubs holen muss...

Ich mag zwar ein Gladbacher Depp sein....aber um ein Orgasmus zu bekommen, da fehlt dann schon einiges... Auch wenn meine Abneigungen gegen den FCK schon vorhanden sind...aber dazu reicht es nicht......
Dazu ist mir der ruhmreiche FCK einfach nicht wichtig genug...da gab es z.B. diesen Spieltag in der Bundesliga ein Ergebnis, welches mich mehr gefreut hat....obwohl mich das eigentlich weniger tangieren sollte......

Ich freue mich aber schon, wenn wir nächstes Jahr um den Ligawechsel kämpfen werden...und ich dann von dir hören werde, dass du dir nichts sehnlicher wünscht, dass wir es nicht mehr schaffen werden......ich werde dich dann auch als Lauterer Depp bezeichnen...aber eigentlich hättest du das schon heute verdient...
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2008, 09:06   #17
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Ich mag zwar ein Gladbacher Depp sein....aber um ein Orgasmus zu bekommen, da fehlt dann schon einiges... Auch wenn meine Abneigungen gegen den FCK schon vorhanden sind...aber dazu reicht es nicht......
Dazu ist mir der ruhmreiche FCK einfach nicht wichtig genug...da gab es z.B. diesen Spieltag in der Bundesliga ein Ergebnis, welches mich mehr gefreut hat....obwohl mich das eigentlich weniger tangieren sollte......

Ich freue mich aber schon, wenn wir nächstes Jahr um den Ligawechsel kämpfen werden...und ich dann von dir hören werde, dass du dir nichts sehnlicher wünscht, dass wir es nicht mehr schaffen werden......ich werde dich dann auch als Lauterer Depp bezeichnen...aber eigentlich hättest du das schon heute verdient...

warst ja nicht nur du gemeint

ich gladbach den abstieg wünschen? eher nicht... da mir die mannschaft früher eigentlich sympathisch war.

aber selbst wenn ich dem verein den abstieg in die zweite liga gönnen würde, weil er in den letzten 5-10 jahren wirklich unsympathisch geworden ist, einen abstieg in die dritte oder vllt die insolvenz würde ich ihnen sicher nicht wünschen.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2008, 13:33   #18
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Icon31

Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
warst ja nicht nur du gemeint

ich gladbach den abstieg wünschen? eher nicht... da mir die mannschaft früher eigentlich sympathisch war.

aber selbst wenn ich dem verein den abstieg in die zweite liga gönnen würde, weil er in den letzten 5-10 jahren wirklich unsympathisch geworden ist, einen abstieg in die dritte oder vllt die insolvenz würde ich ihnen sicher nicht wünschen.

Ok....sagen wir es mal so....unsere beiden Vereine haben sich rein sportlich wie auch in ihrer Außendarstellung in den letzten 10 Jahren sicher nicht sehr viel genommen. Im Management wie auch im sportlichen Bereich wurde sehr viele Fehler gemacht, die beide Verein ausbaden mußten und im Falle von K´lautern auch noch ausbaden müssen. Denn es gibt auch Unterschiede und die versuche ich kurz mal herauszustellen.

Fangen wir mal mit den Gemeinsamkeiten an und versuchen Unterschiede herauszuarbeiten:

- beide Vereine stiegen 2 Mal ab (K´labautern 96/97+05/06; Gladbach 98/99 +06/07)

Unterschied:
- Klabautern wurde nach dem Wiederaufstieg Meister und spielte sogar noch 2-3 Jahre im oberen Drittel der Liga mit und kassierte durch die Championsleague und Uefa-Cup Mio´s, die mehr oder weniger sinnlos verprasst wurden.

- Gladbach schaffte es aufgrund der mangelnden finanziellen Ausstattung des Vereines (Fastinsolvenz aufgrund des Abstiegs 1999!) nicht etwas Vernünftiges aufzubauen, denn in Gladbach mußten Altlasten abgebaut werden und es war absolut kein Geld da.

- nachdem beide Vereine wieder (Klabautern) und Gladbach auf den Boden der Tatsachen angekommen waren, rein sportlich, bewarben sich beide Vereine um die WM!

- Unterschied Klabautern hatte ein Stadion, dass es ausbauen mußte, Gladbach baute ein neues Stadion

- beides kostete eine Unmenge an Kohle

- Gladbachs Finanzierung steht noch heute auf solider Basis (wenigstens hat man noch nichts Nachteiliges gehört!)

- Unterschied: Klabautern zahlt die Zeche noch heute und wird über kurz oder lang kein Bein mehr auf die Erde bekommen. Hier wurden seitens der Führung eklatante Fehler gemacht, denn so war die Finanzierung eine Totgeburt! Na ja...und ein paar Steuer wurden auch nicht gezahlt...

- beide Vereine suchten, nachdem sie sportlich wieder da angekommen waren (Mittelfeld, die einen von oben, die anderen von unten) den sportlichen Erfolg durch die Verpflichtung von alternden Stars, was überhaupt nicht gelang....

- Unterschied, die einen hatten kein Geld mehr (Klabautern), die anderen hatten mehr Geld als vorher (Stadionbau+mehr Zuschauer!) aber wollten, bzw. konnten vielleicht keine Risiken eingehen

- Gemeinsamkeit: beide verpflichteten gefühlte 150 neue Spieler, die fast alle versagten, denn sehr, sehr wenige Spieler, die auch nur annähernd Format hatten, fanden die Pforten dieser Vereine. Herausgekommen ist bei beiden der 2. VERDIENTE Abstieg! Auch die Trainer gaben sich die Klinke in die Hand, ob nun Lautern oder Gladbach.

- Unterschied: Durch die finanziellen Altlasten werden die Lauterer über kurz oder lang kein Bein mehr auf die Erde bekommen, wenn jetzt nichts Entscheidendes passiert. Ein Neuanfang muß her!

- Gladbach hat durch das Großreinemachen und durch den Glücksgriff Ziege!!! und das Festhalten an Luhukay (warum auch immer!) einen Neuanfang geschafft. Dazu trug auch das sehr gute Umfeld des Vereines bei. Selbst als Zweitligist verkauft Gladbach immer noch mehr Fanartikel als der VfB Stuttgart, um ein Beispiel zu nennen...und die waren letztes Jahr Meister. Auch der relativ gute Zuschauerschnitt und die sehr hohen Werbeeinnahmen trugen mit dazu bei, dass ein Schnitt gemacht werden konnte.

- Unterschied: Klautern´s Umfeld ist bedingt durch die Fehler der Vergangenheit im Management mehr oder weniger total unprofessionell, denn die entscheidenden Hebel wurden in der Vergangenheit nicht umgelegt und deswegen sieht es zur Zeit so katastrophal aus. Deswegen bin ich einfach der Meinung, dass ein Abstieg von Kaiserslautern sehr hilfreich sein könnte. Der radikale Schnitt muß her. Ein rumdümpeln in der 2. Liga, womöglich mit denselben Spielern...hilft nicht.

Jetzt habe ich wieder viel zuviel zu diesem Scheißverein geschrieben.... ....aber eine negative Bezihung zu einem Verein, ist besser als gar keine...

Geändert von drunkenbruno (14.04.2008 um 14:03 Uhr).
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2008, 13:43   #19
in da House!!
 
Registriert seit: 08.04.2008
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Time to say GOOD BYE!"

6 Spiele noch.....


denen könnte man auch vorher den gnadenstoß geben
Gargamel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2008, 17:52   #20
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Ok....sagen wir es mal so....unsere beiden Vereine haben sich rein sportlich wie auch in ihrer Außendarstellung in den letzten 10 Jahren sicher nicht sehr viel genommen. Im Management wie auch im sportlichen Bereich wurde sehr viele Fehler gemacht, die beide Verein ausbaden mußten und im Falle von K´lautern auch noch ausbaden müssen. Denn es gibt auch Unterschiede und die versuche ich kurz mal herauszustellen.

Fangen wir mal mit den Gemeinsamkeiten an und versuchen Unterschiede herauszuarbeiten:

- beide Vereine stiegen 2 Mal ab (K´labautern 96/97+05/06; Gladbach 98/99 +06/07)

Unterschied:
- Klabautern wurde nach dem Wiederaufstieg Meister und spielte sogar noch 2-3 Jahre im oberen Drittel der Liga mit und kassierte durch die Championsleague und Uefa-Cup Mio´s, die mehr oder weniger sinnlos verprasst wurden.

- Gladbach schaffte es aufgrund der mangelnden finanziellen Ausstattung des Vereines (Fastinsolvenz aufgrund des Abstiegs 1999!) nicht etwas Vernünftiges aufzubauen, denn in Gladbach mußten Altlasten abgebaut werden und es war absolut kein Geld da.

- nachdem beide Vereine wieder (Klabautern) und Gladbach auf den Boden der Tatsachen angekommen waren, rein sportlich, bewarben sich beide Vereine um die WM!

- Unterschied Klabautern hatte ein Stadion, dass es ausbauen mußte, Gladbach baute ein neues Stadion

- beides kostete eine Unmenge an Kohle

- Gladbachs Finanzierung steht noch heute auf solider Basis (wenigstens hat man noch nichts Nachteiliges gehört!)

- Unterschied: Klabautern zahlt die Zeche noch heute und wird über kurz oder lang kein Bein mehr auf die Erde bekommen. Hier wurden seitens der Führung eklatante Fehler gemacht, denn so war die Finanzierung eine Totgeburt! Na ja...und ein paar Steuer wurden auch nicht gezahlt...

- beide Vereine suchten, nachdem sie sportlich wieder da angekommen waren (Mittelfeld, die einen von oben, die anderen von unten) den sportlichen Erfolg durch die Verpflichtung von alternden Stars, was überhaupt nicht gelang....

- Unterschied, die einen hatten kein Geld mehr (Klabautern), die anderen hatten mehr Geld als vorher (Stadionbau+mehr Zuschauer!) aber wollten, bzw. konnten vielleicht keine Risiken eingehen

- Gemeinsamkeit: beide verpflichteten gefühlte 150 neue Spieler, die fast alle versagten, denn sehr, sehr wenige Spieler, die auch nur annähernd Format hatten, fanden die Pforten dieser Vereine. Herausgekommen ist bei beiden der 2. VERDIENTE Abstieg! Auch die Trainer gaben sich die Klinke in die Hand, ob nun Lautern oder Gladbach.

- Unterschied: Durch die finanziellen Altlasten werden die Lauterer über kurz oder lang kein Bein mehr auf die Erde bekommen, wenn jetzt nichts Entscheidendes passiert. Ein Neuanfang muß her!

- Gladbach hat durch das Großreinemachen und durch den Glücksgriff Ziege!!! und das Festhalten an Luhukay (warum auch immer!) einen Neuanfang geschafft. Dazu trug auch das sehr gute Umfeld des Vereines bei. Selbst als Zweitligist verkauft Gladbach immer noch mehr Fanartikel als der VfB Stuttgart, um ein Beispiel zu nennen...und die waren letztes Jahr Meister. Auch der relativ gute Zuschauerschnitt und die sehr hohen Werbeeinnahmen trugen mit dazu bei, dass ein Schnitt gemacht werden konnte.

- Unterschied: Klautern´s Umfeld ist bedingt durch die Fehler der Vergangenheit im Management mehr oder weniger total unprofessionell, denn die entscheidenden Hebel wurden in der Vergangenheit nicht umgelegt und deswegen sieht es zur Zeit so katastrophal aus. Deswegen bin ich einfach der Meinung, dass ein Abstieg von Kaiserslautern sehr hilfreich sein könnte. Der radikale Schnitt muß her. Ein rumdümpeln in der 2. Liga, womöglich mit denselben Spielern...hilft nicht.

Jetzt habe ich wieder viel zuviel zu diesem Scheißverein geschrieben.... ....aber eine negative Bezihung zu einem Verein, ist besser als gar keine...

bis auf das fettgedruckte, ist an deinem text nicht viel auszusetzen. sicher muss man gerade in bezug auf die wm auch noch die schuld der politik miteinbeziehen, aber grundsätzlich ist deine zusammenfassung durchaus in ordnung.

das fettgedruckte nun ist aber quatsch... denn einen neuanfang gibts so der so... nur dass er in der dritten liga (sofern das überhaupt hinhaut) äußerst dürftig ausfällt, da dann einfach kein geld mehr da ist.

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.582
  • Beiträge: 2.847.706
Aktuell sind 83 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos