Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:35 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


De Jong: Entscheidung für den HSV

Hier finden Sie die Diskussion De Jong: Entscheidung für den HSV im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Nur 24 Stunden nach der Verpflichtung von Sturm-Exzentriker Ailton ist dem Hamburger SV der nächste Coup auf dem Transfermarkt gelungen: ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2006, 17:57   #1
Fry
Der göttliche Virus
 
Benutzerbild von Fry
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: München
De Jong: Entscheidung für den HSV



Nur 24 Stunden nach der Verpflichtung von Sturm-Exzentriker Ailton ist dem Hamburger SV der nächste Coup auf dem Transfermarkt gelungen: Der Bundesligazweite verpflichtete am Donnerstag den Niederländer Nigel de Jong (21).

Um den universell einsetzbaren Holländer (96 Spiele in der niederländischen Ehrendivision, acht Tore) hatten sich zuletzt Vereine aus ganz Europa bemüht. Bis Mittwoch galt Borussia Dortmund noch als aussichtsreichster Anwärter auf eine Verpflichtung des zehnmaligen Nationalspielers.

Offenbar gab dann das erheblich höhere Angebot der Hanseaten den Ausschlag. De Jongs Vertrag bei Ajax Amsterdam wäre im Sommer ausgelaufen. Für die noch verbleibenden sechs Monate zahlt der HSV eine geschätzte Ablösesumme von einer Million Euro an Ajax.

Bei der Doll-Elf wird De Jong auf einen alten Bekannten treffen: Mit Rafael van der Vaart spielte de Jong gemeinsam bei Ajax. Nach Khalid Boulahrouz und van der Vaart wird de Jong der dritte Niederländer beim HSV sein.


Quelle: Kicker

Fry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:37   #2
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Und nu gebt uns mal richtig Feuer ihr Nicht HAESVAUER . Was haben wir jetzt falsch gemacht ??
Ailton passte den meisten ja nicht in den Kram - Wie siehts mit De Jong aus ?
Van der Vaart war ja nach seiner Verpflichtung auch nicht richtig das er zum HAESVAU ging .

Los ich will eure Negativen Meinungen .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:41   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Das ist doch was für unseren Mooni

Abwarten. Aber bisher lag man ja bis auf Mpenza ganz gut.

Und nu gebt uns mal richtig Feuer ihr Nicht HAESVAUER

Das wird schon noch kommen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:47   #4
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von Moonracker
Van der Vaart war ja nach seiner Verpflichtung auch nicht richtig das er zum HAESVAU ging .

wie bitte?
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:49   #5
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Aimar
Das ist doch was für unseren Mooni

Abwarten. Aber bisher lag man ja bis auf Mpenza ganz gut.



Das wird schon noch kommen

Wer zuletzt lacht .. Du Wurm .
Wir kriegen euch alle .
Ok mit Mpenza hatten wir uns ins Knie geschossen aber am Ende hat man mit ihm nicht all zu großen verlust gemacht . Und so ein Unruheherd wie auf Schalke war er ja bei uns nicht . Der knoten ist einfach nicht geplatzt der Mann ist wohl in Deutschland total falsch aufgehoben . Ailton habt ihr zum Teufel gejagt , warum weiß bisher NUR der Rudi A.
Sollte Ailton bei uns nicht einschlagen war die Verpflichtung - Leihgeschäft - kein All zu großes Risiko , Verlustgeschäft .
Bei De Jong bin ich mir sicher das es funtioniert zumal mit Boulah und VdV noch zei Holländer da sind die ihm schon zeigen wie Geil der HSV ist .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:54   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Moonracker
Wer zuletzt lacht .. Du Wurm .
Wir kriegen euch alle .
Ok mit Mpenza hatten wir uns ins Knie geschossen aber am Ende hat man mit ihm nicht all zu großen verlust gemacht . Und so ein Unruheherd wie auf Schalke war er ja bei uns nicht . Der knoten ist einfach nicht geplatzt der Mann ist wohl in Deutschland total falsch aufgehoben . Ailton habt ihr zum Teufel gejagt , warum weiß bisher NUR der Rudi A.
Sollte Ailton bei uns nicht einschlagen war die Verpflichtung - Leihgeschäft - kein All zu großes Risiko , Verlustgeschäft .
Bei De Jong bin ich mir sicher das es funtioniert zumal mit Boulah und VdV noch zei Holländer da sind die ihm schon zeigen wie Geil der HSV ist .

Ich stimme dir sogar zu Abwarten wie de Jong bei euch einschlägt. Was Ailton angeht dürfte klar sein gegen wen er trifft. Das hat ja sogar Mpenza geschafft
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:54   #7
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Moonracker
Los ich will eure Negativen Meinungen .

Ihr stinkt nach Fisch!



Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 18:56   #8
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Unglaublich! Dem FC Bayern wird in den nächsten Wochen wohl, nicht nur wetterbedingt, ein eisiger Wind ins Gesicht blasen.
Der ohnehin schon gut besetzte und starke HSV wird immer stärker.
Auch wenn es mir als Fan des direkten Konkurrenten nicht leicht fällt...aber Kompliment und Glückwunsch nach Hamburg. Da wächst wirklich etwas Großes heran.
Die HSV-Führung hat, einmal mehr, zwei überaus sinnvolle und gute Einkäufe (Ailton, De Jong) getätigt.
Und die Bundesliga samt Fans darf sich wohl auf eine richtig spannende Rückrunde bzw. einen nervenaufreibenden Kampf um die schönste "Salatschüssel" der Welt freuen.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:13   #9
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Aimar
Ich stimme dir sogar zu Abwarten wie de Jong bei euch einschlägt. Was Ailton angeht dürfte klar sein gegen wen er trifft. Das hat ja sogar Mpenza geschafft

Logisch trifft Toni auf Schalke
Hat eigentlich ausser mir noch jemand eine solch gute Saison für den HSV vorrausgesagt ? He he

Verzeiht mir meine Oiphorie aber im moment läufts einfach wie geschmiert
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:16   #10
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Wie könnte wohl die erst Elf des HSV am 18.Spieltag aussehen? Meine Prognose:

--------------------------------Wächter

Demel---------------van Buyten----------Boulahrouz---------------Atouba

--------------------------------de Jong

Jarolim-----------------------van der Vaart---------------------Trochowski

-----------------Ailton----------------------Barbarez




Wobei, für den Anfang, wohl eher damit zu rechnen ist, dass de Jong (aufgrund der kurzfristigen Verpflichtung) vorerst nur als Einwechselspieler agieren wird dürfen. Für ihn würde/wird dann wohl Wicky in der Startelf stehen.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:19   #11
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Kerpinho
Wie könnte wohl die erst Elf des HSV am 18.Spieltag aussehen? Meine Prognose:

--------------------------------Wächter

Demel---------------van Buyten----------Boulahrouz---------------Atouba

--------------------------------de Jong

Jarolim-----------------------van der Vaart---------------------Trochowski

-----------------Ailton----------------------Barbarez




Wobei, für den Anfang, wohl eher damit zu rechnen ist, dass de Jong (aufgrund der kurzfristigen Verpflichtung) vorerst nur als Einwechselspieler agieren wird dürfen. Für ihn würde/wird dann wohl Wicky in der Startelf stehen.

MFG!

Demel und atuoba sind beim ACN
Barbarez Gesperrt .

Wächter
Mahdavikia Boulahrouz van Buyten Wicky
de Jong
Jarolim Beinlich
Trochowski
Takahara Ailton
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:21   #12
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Demel und atuoba sind beim ACN
Barbarez Gesperrt .

Gut zu wissen. Danke für die Info. Somit steigen die Chancen, dass de Jong gleich am kommenden Spieltag von Beginn an im HSV-Trikot aufläuft. Ich bin gespannt. Sowohl auf de Jong, als auch auf kleines dickes Ailton. ^^

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:22   #13
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Moonracker
Logisch trifft Toni auf Schalke
Hat eigentlich ausser mir noch jemand eine solch gute Saison für den HSV vorrausgesagt ? He he

Verzeiht mir meine Oiphorie aber im moment läufts einfach wie geschmiert

Es sei dir ja gegönnt.War ja in den letzten Jahren eher selten der Fall. Aber wie ich den HSV kenne dauert das auch nicht zu lange mit der Oiphorie
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:46   #14
Hamburgler
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hamburg
van der vaart wird die ersten wochen der rueckrunde noch nich spielen koennen weil er verletzt is, oder gibts da was neues?
Da_Chritsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 19:49   #15
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Jetzt ist auch de Jong Hamburger
Beiersdorfers Super-Deal Holländer unterschreibt bis 2010 - und spielt morgen schon!

SIMON BRAASCH

So allmählich wird es unheimlich. Die Verpflichtung Ailtons ist gerade abgehakt, da kommt der HSV schon mit dem nächsten Top-Transfer um die Ecke. Unglaublich: Nigel de Jong ist ab sofort Hamburger! Gestern Abend unterzeichnete der 21 Jahre alte holländische Nationalspieler einen Viereinhalbjahresvertrag, wechselt für eine Ablöse von einer Million Euro an die Elbe. Schon morgen in Nürnberg wird de Jong seinen Einstand geben!

Der plötzliche Deal mit de Jong, er lässt zugleich Dietmar Beiersdorfer endgültig in die Phalanx der ganz großen Bundesliga-Macher aufsteigen. "Grande", wie Trainer Thomas Doll seinen Sportchef nennt, redet nicht, er handelt. Nachdem das Scheitern eines Wechsels de Jongs nach England bekannt wurde, machte sich Beiersdorfer noch am Mittwochabend auf den Weg nach Amsterdam. Mit nur einem Ziel vor Augen - de Jong per sofort zum HSV zu lotsen. Der hatte bis zuletzt auch Offerten aus Spanien und von Borussia Dortmund vorliegen.

"Es war ein sehr gutes Gespräch, er hat unser Angebot sehr interessiert aufgenommen", betonte der Sportchef hinterher. So interessiert, dass nur einen Tag später Vollzug vermeldet werden konnte. De Jong soll nun bereits in Nürnberg seine Lieblingsposition im zentral-defensiven Mittelfeld bekleiden. Raphael Wicky rückt dafür auf die linke Abwehrseite. Bitter für René Klingbeil und Alex Laas, die sich ebenfalls Hoffnungen auf einen Einsatz machen durften - sie sind raus aus der Stammelf.

Nigel de Jong - er steht auch für die junge, holländische Linie des HSV. Mit ihm, Khalid Boulahrouz (24) und Rafael van der Vaart (22) besitzt der Klub nun drei Asse, die das "Oranje"-Team im Sommer zum WM-Titel führen sollen. Nicht zuletzt die enge Freundschaft Boulahrouz' zu de Jong war dem HSV bei der Verpflichtung dienlich. "Boula" trifft sich während jedes Heimattrips mit seinem Kumpel. Und redete ihm den HSV heiß. Es lohnte sich.

Doll kann dem Rückrundenstart nun zuversichtlicher denn je entgegenblicken. Während Bayern sich im Pokal gegen Mainz in der Verlängerung weiterstotterte, Werder sich bei St. Pauli gar blamierte, setzt der HSV eindrucksvolle Zeichen. Zuletzt vermehrt neben dem Platz. Doch der Respekt der Konkurrenz, er wird größer und größer.

Quelle
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.01.2006, 20:39   #16
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Hab an anderer Stelle bereits geschrieben, WENN der HSV De Jong für grade man eine Mille loseisen kann, dann haben sie nen echten Coup gelandet.
















Also hat der HSV nen echten Coup gelandet.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.01.2006, 09:09   #17
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Soso, halb Europa war an dem Jungen dran? Deshalb kostet er ja auch gerade mal ne Million. Aber natürlich kann man den HSV zu dieser Verpflichtung nur beglückwünschen. Da hat man sich nen dicken Fisch (nein, nicht Ailton) an Land gezogen für'n Appel und n Ei.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.01.2006, 09:22   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Vatreni
Deshalb kostet er ja auch gerade mal ne Million.

Ich finde eine Million ganz schön viel wenn man ihn in 6 Monaten für umme haben könnte
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.01.2006, 09:27   #19
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von jokie
Ich finde eine Million ganz schön viel wenn man ihn in 6 Monaten für umme haben könnte

Angesichts seiner Qualitäten ist das ein Schnäppchen und ich frage mich deshalb ob da wirklich jemand dran war wie ManU, Arsenal und was noch für Namen genannt wurden. Dann wäre er wohl nicht so verscherbelt worden. Dem HSV wird das natürlich herzlich egal sein.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.01.2006, 09:35   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Vatreni
Angesichts seiner Qualitäten ist das ein Schnäppchen und ich frage mich deshalb ob da wirklich jemand dran war wie ManU, Arsenal und was noch für Namen genannt wurden. Dann wäre er wohl nicht so verscherbelt worden. Dem HSV wird das natürlich herzlich egal sein.

Wenn er solche Qualitäten hat wären mit Sicherheit einige andere dran gewesen, bei dem Schnäppchen
Ich glaube eher mal, das VdV ein gewichtiges "Argument" war

Aber nix desto trotz: Guter Zug der HSV Verantwortlichen

jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.215
Aktuell sind 202 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos