Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:34 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Deisler: „Die Ängste sind weg“ Er hat seine Depressionen endgültig überstanden

Hier finden Sie die Diskussion Deisler: „Die Ängste sind weg“ Er hat seine Depressionen endgültig überstanden im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Hier ein Auszug , den Rest könnt ihr hier weiterlesen!!! Krankheit überstanden!!!Deisler: „Die Ängste sind weg“ Die Krankheit – das ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2005, 16:10   #1
Roy Makaay
 
Benutzerbild von Tor-Phantom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Deutschland
Deisler: „Die Ängste sind weg“ Er hat seine Depressionen endgültig überstanden

Hier ein Auszug , den Rest könnt ihr hier weiterlesen!!!Krankheit überstanden!!!Deisler: „Die Ängste sind weg“

Die Krankheit – das waren viele Verletzungen, vor allem aber schlimme Depressionen. Im Novemver 2003 bekannte sich Deisler öffentlich dazu, wurde wochenlang in einer Spezialklinik behandelt. Es folgte sein Comeback bei den Bayern, dann im Oktober 2004 der Rückfall. Deisler ließ sich erneut behandelt, kehrte aber schon einen Monat später wieder auf die Bundesliga-Bühne zurück.

Deisler heute: „Ich habe gelernt, die Dinge zu relativieren und über viele andere Sachen nachzudenken. Und dann bin ich ja noch Vater geworden. Das ist sehr, sehr wichtig. Ich bin auch überglücklich darüber.“

Jetzt freut sich der Mittelfeld-Star auf jedes Spiel – und ist glücklich darüber, daß er es geschafft hat.
..............................................

Hoffen mir mal für ihn, das er jetzt engültig seine Krankheit überwunden hat!!!!!

Tor-Phantom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.06.2005, 16:30   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.02.2005
Gut, dass er sowohl physisch als auch psychisch allem Anschein nach wieder voll gesund ist.

Dann kann er also jetzt an seiner Übermotivation (?) arbeiten....
Magnum ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.06.2005, 17:12   #3
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
naja, abwarten. ich erwarte vom dem garnix mehr. kann also nur besser werden.
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.06.2005, 19:29   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Dann drücken wir ihm mal die Daumen, dass dem auch wirklich so ist !
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.06.2005, 20:11   #5
nackiger Löwe
 
Benutzerbild von Goleo
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
"Mein" Basti-Fantasti wird noch bester Spieler der Welt! Wartet mal ab!
Goleo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.06.2005, 23:59   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Da von uns niemand den Schweregrad Deislers (einstiger) Depressionen beurteilen kann, hoffe ich einfach einmal, dass seine Erkrankung wirklich eine vollständige Heilung zuließ.
Insofern freue ich mich für Deisler, und hoffe, dass er uns in den nächsten Jahren noch viel Freude bereiten wird.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.07.2005, 00:04   #7
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Klingt erfreulich ich wünsch ihm alles Gute für die Zukunft!
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.07.2005, 03:05   #8
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Tor-Phantom
Hoffen mir mal für ihn, das er jetzt engültig seine Krankheit überwunden hat!!!!!

Das hoffe ich auch. Denn von einem gesunden Deisler, der auch fit ist, können wir sehr viel erhoffen.
Angedeutet hat er ja nun beim Confed zu was er fähig sein kann. Und da kommt sicher noch mehr....
Ich freu mich auf die neue Saison und einen Deisler, wie ihn Deutschland seit wenigsten 3 Jahren erwartet.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.07.2005, 12:28   #9
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Kerpinho
Da von uns niemand den Schweregrad Deislers (einstiger) Depressionen beurteilen kann, hoffe ich einfach einmal, dass seine Erkrankung wirklich eine vollständige Heilung zuließ.
Insofern freue ich mich für Deisler, und hoffe, dass er uns in den nächsten Jahren noch viel Freude bereiten wird.

RWG!

Vielleicht nochmal als kleine Anmerkung von mir:

Diese Krankheit ist nicht vollständig heilbar, da sie immer wieder auftreten kann und ich habe dir damals schon gesagt, dass man die Schwere der Depression sehr schwer von außen einschätzen kann. Aber, dass aber ein Sebastian Deissler erhebliche und somit eher schwere Depressionen haben mußte, davon war schon damals allein aufgrund der Einweisung in eine Klinik fest von auszugehen.

Ich persönlich denke aber, da er jetzt an die Öffentlichkeit gegangen ist und auch auf dem Platz einen sehr viel stabileren Eindruck macht, dass dieses ein deutliches Zeichen seiner Genesung ist.

Sebastian Deissler ist, und dieses habe ich schon gesagt als er als damals 18jähriger für Gladbach in der Liga spielte, dass er das GRÖßTE deutsche Mittelfeldtalent ist. Leider sind seitdem schon einige Jahre vergangen, die von seinen körperlichen und psychischen Verletzungen geprägt waren. Wenn ein Deissler aber konstant durchspielen kann, wird er, und dafür ist er immer noch jung genug, zu einem Leistungsträger werden, vielleicht sogar noch eine Spur mehr. Vielleicht reift ja ein wirklicher Weltstar bei Bayern ran. Mit Deissler, Schweinsteiger und Ballack haben die Bayern mit das Beste, was die Liga rein mittelfeldtechnisch hergibt.
Dieses Jahr wird also nicht nur für Bayern, sondern auch für die deutsche Nationalmannschaft richtungsweisend werden.

Ich persönlich wünsche Deissler alles erdenklich Gute, denn dann werden wir auch im nächsten Jahr bei der WM ein hervorragendes Weltklassemittelfeld haben.
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.07.2005, 12:40   #10
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Besser ists, er schaut aber sehr tollpatschig aus, in den Zweikaempfen, oder kam mir das nur so vor?!

der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,088
  • Themen: 57.753
  • Beiträge: 2.871.999
Aktuell sind 159 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos