Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:12 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der BVB greift wieder an!

Hier finden Sie die Diskussion Der BVB greift wieder an! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Sehr verwundert mußte ich doch heute lesen, daß Hans-Joachim Watzke (oh Gott was für ein Name) der Geschäftsführer des BVB ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2006, 13:49   #1
Spielmacher
 
Benutzerbild von Balla
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.10.2004
Icon60 Der BVB greift wieder an!

Sehr verwundert mußte ich doch heute lesen, daß Hans-Joachim Watzke (oh Gott was für ein Name) der Geschäftsführer des BVB schon wieder große Töne spuckt.
„Mittelfristig, das heißt in 2 bis 5 Jahren, hat außer den Bayern keiner das natürliche Recht, vor dem BVB zu stehen!“

„Das Ruhrgebiet war schon Motor und Herz der Region, als in Bayern die Kühe noch auf der Weide gegrast haben!“



Schön und gut, aber mit 150 Mio. Schulden wohl nicht so einfach

Balla ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 13:55   #2
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Balla
Sehr verwundert mußte ich doch heute lesen, daß Hans-Joachim Watzke (oh Gott was für ein Name) der Geschäftsführer des BVB schon wieder große Töne spuckt.
„Mittelfristig, das heißt in 2 bis 5 Jahren, hat außer den Bayern keiner das natürliche Recht, vor dem BVB zu stehen!“

„Das Ruhrgebiet war schon Motor und Herz der Region, als in Bayern die Kühe noch auf der Weide gegrast haben!“



Schön und gut, aber mit 150 Mio. Schulden wohl nicht so einfach

Soo schlecht scheinen die Perspektiven aber in der Tat gar nicht zu sein: Die angestrebte Kapitalerhöhung wird den Schuldenstand wohl deutlich reduzieren und die sportlichen Möglichketen sind wohl auch nicht soo schlecht. Zu Risiken und Nebenwirkungen sollte man aber vorsichtshalber die ,,Heuschrecken" von den internationalen Kapitalmärkten fragen!
Auf jeden Fall macht hier jemand mächtig dicke Backen! (vorausgesetzt die Äußerungen sind authentisch)
ammian ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 14:01   #3
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Quelle: Bild

Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 14:05   #4
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme


Wer bestimmt denn wer welche Rechte hat , der Herr Watzke?

Nein , ehrlich , so einen Bloedsinn kann kein normal denkender Mensch verzapfen , aber Groesstenwahn war ja schon mal der Untergang des BVB ........
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 14:12   #5
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Kurz-de-Borussia
Quelle: Bild

Was zu erwarten war! Wenn er das aber wirklich so gesagt hat, war er entweder randvoll oder er schnappt über!
ammian ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 14:20   #6
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Balla
Sehr verwundert mußte ich doch heute lesen

blöd dir deine meinung
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 15:46   #7
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Kurz-de-Borussia
Quelle: Bild


Bei westline steht das auch
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 17:50   #8
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Sollten diese Aussagen tatsächlich der Wahrheit entsprechen, so hätte der BvB aus den letzten Jahren rein gar nichts gelernt.

Abgesehen davon: auch der S04 hat das "natürlich Recht", vor den Schwatz-Gelben zu stehen!!!
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 19:58   #9
 
Benutzerbild von BernieB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.10.2004
Zitat von Balla
Sehr verwundert mußte ich doch heute lesen, daß Hans-Joachim Watzke (oh Gott was für ein Name) der Geschäftsführer des BVB schon wieder große Töne spuckt.
„Mittelfristig, das heißt in 2 bis 5 Jahren, hat außer den Bayern keiner das natürliche Recht, vor dem BVB zu stehen!“

„Das Ruhrgebiet war schon Motor und Herz der Region, als in Bayern die Kühe noch auf der Weide gegrast haben!“



Schön und gut, aber mit 150 Mio. Schulden wohl nicht so einfach

Offensichtlich gibt es eine Klientel, die für solch pathetisches Geschwafel empfänglich ist, sonst würde der Volkstribun wohl kaum solche Phrasen dreschen! Gerade der BVB muss sich fragen lassen, was für ihn angesichts seiner exorbitanten Schuldenmacherei und der damit verbundenen Erringung von Wettbewerbsvorteilen wirklich "Recht" gewesen wäre ...

Geändert von BernieB (16.08.2006 um 20:12 Uhr).
BernieB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2006, 20:33   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Balla
Sehr verwundert mußte ich doch heute lesen, daß Hans-Joachim Watzke (oh Gott was für ein Name) der Geschäftsführer des BVB schon wieder große Töne spuckt.
„Mittelfristig, das heißt in 2 bis 5 Jahren, hat außer den Bayern keiner das natürliche Recht, vor dem BVB zu stehen!“

„Das Ruhrgebiet war schon Motor und Herz der Region, als in Bayern die Kühe noch auf der Weide gegrast haben!“



Schön und gut, aber mit 150 Mio. Schulden wohl nicht so einfach

Ich finde schon, daß es das gute Recht ist von Herrn Watzke Prioritäten zu setzen. Wie er es äußert ist seine Sache und ich denke, ihm ist das Echo so ziemlich egal. Der BvB ist auf dem guten Weg wieder nach oben zu kommen, und der Liga täte ein weiterer Konkurrent gut. Und: auch mit 150 Mio. Euro Schulden läßt sich guter Fußball spielen!

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,096
  • Themen: 57.911
  • Beiträge: 2.887.744
Aktuell sind 186 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos