Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:11 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Deutinger und Haching trennen sich

Hier finden Sie die Diskussion Deutinger und Haching trennen sich im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Aufgrund der schwierigen Situation, in die der Verein im Kampf um den Klassenerhalt geraten ist, haben das Präsidium und Trainer ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2007, 18:40   #1
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Deutinger und Haching trennen sich

Aufgrund der schwierigen Situation, in die der Verein im Kampf um den Klassenerhalt geraten ist, haben das Präsidium und Trainer Harry Deutinger nach eingehender Diskussion das Vertragsverhältnis in gegenseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung beendet.
Die SpVgg Unterhaching dankt Harry Deutinger für seine jahrelange, aufopfernde und ehrliche Arbeit. Die SpVgg Unterhaching wünscht ihm für seine weitere Zukunft alles Gute. Harry Deutinger wünscht „der Mannschaft und dem Verein für den Rest der Saison alles Gute und dass der Klassenerhalt erreicht wird.“

Bis zur Entscheidung darüber, wer die Mannschaft zukünftig führen soll, wird Co-Trainer Ralph Hasenhüttl das Training übernehmen.

Meiner Meinung nach die falsche Entscheidung.

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 18:55   #2
ES LEBE DER EVL
 
Benutzerbild von Bayer_No.1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Naja, der Kader ist einfach zu schwach, da kann Deutinger nichts machen...

Er ist ein guter Trainer und ich denke, dass er irgendwie wieder bei Haching nen Posten kriegt, haengt zu sehr am Verein. Waeren schoen bloed, wenn sie ihm keinen Job mehr anbieten wuerden.

Gruß
Bayer_No.1 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 18:57   #3
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach die falsche Entscheidung.

Für Haching mit Sicherheit... für die TuS ist´s super!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 18:58   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Bayer_No.1 Beitrag anzeigen
Naja, der Kader ist einfach zu schwach, da kann Deutinger nichts machen...

Er ist ein guter Trainer und ich denke, dass er irgendwie wieder bei Haching nen Posten kriegt, haengt zu sehr am Verein. Waeren schoen bloed, wenn sie ihm keinen Job mehr anbieten wuerden.

Gruß

Sehe ich ähnlich. Hatte ich ja auch schon mal erwähnt das der Kader eigentlich kein Zweitliganiveau hat.

Sicher wird man Deutinger wieder einbinden in den Verein.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 19:00   #5
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Für Haching mit Sicherheit... für die TuS ist´s super!

Gruss

So kann man das nartürlich sehen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 19:02   #6
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
So kann man das nartürlich sehen.

So muss man´s sehen... es gilt einzig und alleine vier Teams hinter sich zu lassen und den 34sten Spieltag geschlossen zu erreichen...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 19:07   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
So muss man´s sehen... es gilt einzig und alleine vier Teams hinter sich zu lassen und den 34sten Spieltag geschlossen zu erreichen...

Gruss

Ich glaube allerdings nicht das Koblenz damit was zu tun.

Wenn man den Kupka gerade hört sollte man wohl eher die Mannschaft entlassen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.03.2007, 19:11   #8
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Ich glaube allerdings nicht das Koblenz damit was zu tun.

Ich sag nur soviel... es wird wohl noch vor Ende dieser Saison ein neuer Vorstand gewählt... erzwungen aus einer Opposition "derzeit angeführt" vom Stadionsprecher....
Und unter uns... es wäre die einzig richtige und in meinen Augen langfristig erfolgreiche Lösung!

Zu Haching, das Team ist nicht zweitligatauglich und wird es nächstes Jahr erst recht nicht sein...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 09:15   #9
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
schade... haching wurde mir zuletzt, ok natürlich aufgrund der ex-vfb'ler, ein wenig symphatisch.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 09:37   #10
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Im Lokalsportteil der Süddeutschen Zeizung kam heute ein Artikel mit dem Tenor, dass 'Haching bei einem Abstieg wohl in der nächsten Saison beim "Wettrüsten" wegen der eingleisigen dritten Liga in der Regionalliga nicht mithalten könne und deshalb wahrscheinlich mittelfristig als ein ganz normaler besserer Amateurverein im Münchner Umland à la Ismaning, Heimstetten und Fürstenfeldbruck enden würde.

Was soll ich sagen? Genau da gehören die auch hin.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 09:47   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Egal, solange Haching hinter Jena bleibt.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 13:41   #12
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Im Lokalsportteil der Süddeutschen Zeizung kam heute ein Artikel mit dem Tenor, dass 'Haching bei einem Abstieg wohl in der nächsten Saison beim "Wettrüsten" wegen der eingleisigen dritten Liga in der Regionalliga nicht mithalten könne und deshalb wahrscheinlich mittelfristig als ein ganz normaler besserer Amateurverein im Münchner Umland à la Ismaning, Heimstetten und Fürstenfeldbruck enden würde.

Was soll ich sagen? Genau da gehören die auch hin.

Hatte nicht bspw letzte Saison Wolf bei Lautern ähnliche Aussagen getätigt? Nach dem Motto: "Mit dem Etat und dem Kader haben wir nächstes Jahr keine Chance auf den direkten Wiederaufstieg?"

Oder ist die Situation bei Haching anders bzw. wirklich so dramatisch?
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 15:42   #13
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Hatte nicht bspw letzte Saison Wolf bei Lautern ähnliche Aussagen getätigt? Nach dem Motto: "Mit dem Etat und dem Kader haben wir nächstes Jahr keine Chance auf den direkten Wiederaufstieg?"

Oder ist die Situation bei Haching anders bzw. wirklich so dramatisch?

Was heißt dramatisch? Die haben nur nicht viel Geld, und da in der Regionalliga auch noch die Fernsehgelder wegfallen, kann man kaum einen schlagkräftigen Kader aufbauen, schon gar nicht in Hinsicht auf die eingleisige Regionalliga übernächstes Jahr. Da werden nämlich einige Vereine ganz schön aufrüsten (und manche werden sich mit Sicherheit auch übernehmen). Also findet sich Unterhaching in zwei Jahren in der vierten Liga wieder. Ganz ohne Dramatik. Das ist aber alles natürlich ziemlich hypothetisch.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 15:50   #14
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Also findet sich Unterhaching in zwei Jahren in der vierten Liga wieder. Ganz ohne Dramatik. Das ist aber alles natürlich ziemlich hypothetisch.

Aber bei einem jetzigen Abstieg nicht so unwahrscheinlich. Das man beim"Wettrüsten" nicht mitmacht finde ich absolut rihtig und entspricht vor allem der Vereinspolitik in den letzten Jahren.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 15:51   #15
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Egal, solange Haching hinter Jena bleibt.

Scheiß Ossi . Wenn jena 16 wird bringt das auch nix
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 16:02   #16
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Das man beim"Wettrüsten" nicht mitmacht finde ich absolut rihtig und entspricht vor allem der Vereinspolitik in den letzten Jahren.

sah aber in der WP ein wenig anders aus
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 16:30   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
der fcb ausnahmsweise mal NICHT meister und haching steigt ab...

welch beglückende vorstellung!


es ist erniedrigend,auf welch mieses neidhammel-und missgunstniveau man sich als löwenfan begeben muss,um am fußball ab und zu auch mal ein wenig freude zu haben...
Glavovic ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 16:39   #18
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
der fcb ausnahmsweise mal NICHT meister und haching steigt ab...

welch beglückende vorstellung!


es ist erniedrigend,auf welch mieses neidhammel-und missgunstniveau man sich als löwenfan begeben muss,um am fußball ab und zu auch mal ein wenig freude zu haben...

Ob Zweitliganiveau oder nicht. Für nen Derbysieg reicht es 100% nochmal
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 16:54   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Ob Zweitliganiveau oder nicht. Für nen Derbysieg reicht es 100% nochmal

1)es gibt in münchen nur ein derby (und das ist NICHT ein spiel 60 gegen irgendeinen oberbayerischen dorfclub)


2)wenn eine erneute niederlage gegen haching der preis für deren abstieg wäre.......bitte,GERNE!
Glavovic ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.03.2007, 16:58   #20
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
1)es gibt in münchen nur ein derby (und das ist NICHT ein spiel 60 gegen irgendeinen oberbayerischen dorfclub)


2)wenn eine erneute niederlage gegen haching der preis für deren abstieg wäre.......bitte,GERNE!


Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.584
  • Beiträge: 2.847.751
Aktuell sind 194 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos