Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:00 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


"Deutschland kann auf diese Spieler Stolz sein!"

Hier finden Sie die Diskussion "Deutschland kann auf diese Spieler Stolz sein!" im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Jose Mourinho über den Türken Mesut Özil (21) und den Tunesier Sami Khedira (23) !!! Deutschland! Aber dann sind "Deutsche" ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2010, 23:54   #1
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Icon76 "Deutschland kann auf diese Spieler Stolz sein!"

Jose Mourinho über den Türken Mesut Özil (21) und den Tunesier Sami Khedira (23) !!!

Deutschland!

Aber dann sind "Deutsche" mit Migrationshintergrund ja plötzlich willkommen und anerkannte Landsleute!

Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:06   #2
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Richtig, willkommen ist man nur, wenn man Leistung bringt! Tasci etwa steht mittlerweile kurz vor der Abschiebung. Bei Gomez geht das leider nicht - EU-Bürger...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:08   #3
Kim Jong Il
Gast
 
Schreibe keinen Quatsch!

Du solltest die Aussagen von Spinnern der Marke Sarrazin & Co. garantiert nicht generalisierend anwenden.

Ich freue mich sehr über diese bunte Nationalmannschaft. Und ich identifiziere mich mit ihr jedenfalls viel viel mehr, als wenn da auf dem Platz elf blonde "Jörg Heinrich-Verschnitte" rumrennen würden....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:15   #4
Mir sin widder do
 
Benutzerbild von Wupeffzeh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Wuppertal
Zitat von Osmanli Beitrag anzeigen
Jose Mourinho über den Türken Mesut Özil (21) und den Tunesier Sami Khedira (23) !!!

Deutschland!

Aber dann sind "Deutsche" mit Migrationshintergrund ja plötzlich willkommen und anerkannte Landsleute!


Beide sind in Deutschland geboren, in deutschen Jugendmannschaften groß geworden und sprechen einwandfreies Deutsch ... also, where's the problem!
Wupeffzeh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:18   #5
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Richtig, willkommen ist man nur, wenn man Leistung bringt! Tasci etwa steht mittlerweile kurz vor der Abschiebung. Bei Gomez geht das leider nicht - EU-Bürger...

Und die Mütter von Khedira und Gomez sind sogar "reinrassig" deutsche EU-Bürgerinnen...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:20   #6
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Schreibe keinen Quatsch!

Du solltest die Aussagen von Spinnern der Marke Sarrazin & Co. garantiert nicht generalisierend anwenden.

Ich freue mich sehr über diese bunte Nationalmannschaft. Und ich identifiziere mich mit ihr jedenfalls viel viel mehr, als wenn da auf dem Platz elf blonde "Jörg Heinrich-Verschnitte" rumrennen würden....

Ich ernenne dich hiermit hochoffiziell zum leitenden Integrationsbeauftragten der BRD!
Es könnte sich bei dir aber eventuell auch nur um einen dieser Erfolgsfans handeln, die auf der Welle der momentanen Migrationshintergrundstars mitschwimmen....

Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:21   #7
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Und die Mütter von Khedira und Gomez sind sogar "reinrassig" deutsche EU-Bürgerinnen...

Pervers!
Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:22   #8
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Osmanli Beitrag anzeigen
Pervers!

Blutschande...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:23   #9
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Zitat von Wupeffzee Beitrag anzeigen
Beide sind in Deutschland geboren, in deutschen Jugendmannschaften groß geworden und sprechen einwandfreies Deutsch ... also, where's the problem!

Ich habe damit gar kein Problem.

Auch wenn Özil für mich ein Türke bleibt!

Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:23   #10
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Und die Mütter von Khedira und Gomez sind sogar "reinrassig" deutsche EU-Bürgerinnen...

Ach was, ein Elternteil deutsch, in Deutschland geboren und aufgewachsen und das sind Deutsche? Ach was?

Dachte das sind Ausländer, weil wir ja nur nach Namen gehen.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:33   #11
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von Osmanli Beitrag anzeigen
Ich ernenne dich hiermit hochoffiziell zum leitenden Integrationsbeauftragten der BRD!
Es könnte sich bei dir aber eventuell auch nur um einen dieser Erfolgsfans handeln, die auf der Welle der momentanen Migrationshintergrundstars mitschwimmen....


Migrationshintergrundstars!!

Das nenne ich mal eine schöne Wortschöpfung. Solltest Du Dir patentieren lassen! Falls es denn von Dir ist. Würde nicht unbedingt ganz zur statistisch einhundertprozentig erwiesenen Sarrazin-Dummtürkenmuslimthese passen, aber who cares...???

Und nein, ich bin kein Anhänger dieses kritiklos-naiven Multi-Kulti-Gebrabbels. Nur werden in der momentan herrschenden hysterisch abgehandelten Diskussion - in der hysterischen Form wirklich typisch deutsch - mal wieder gnadenlos nur die negativen Aspekte und Beispiele - noch typischer deutsch - betrachtet und herangezogen.

Dabei läuft es in Sachen Integration in Deutschland deutlich besser als wir alle glauben. Natürlich nicht perfekt, aber perfekt ist nichts in dieser Welt. Hören will das aber natürlich keiner! Verkauft sich nicht in Buchform oder in den Nachrichten...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 00:34   #12
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Blutschande...

Sollte man gleich mit abschieben! Ähnlich wie Tim Wiese....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 09:48   #13
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Wupeffzee Beitrag anzeigen
Beide sind in Deutschland geboren, in deutschen Jugendmannschaften groß geworden und sprechen einwandfreies Deutsch ... also, where's the problem!

korrekt. In Deutschland geboren und aufgewachsen - viel mehr Deutsch geht doch dann kaum noch. Bei Özil z.B. kam der Vater doch sogar schon im Kindesalter her...
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 09:51   #14
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Wer auf einen Fussballspieler stolz ist,ohne mit ihm verwandt zu sein,ist unabhängig von seiner Nationalität ein armes Würstchen.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 10:14   #15
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich denke eigentlich ist es ein gutes Zeichen wenn man zu Özil und Khedira genauso steht wie zu Müller und Schweinsteiger oder Mertesacker auch wenn deren Namen vielleicht deutscher klingen. Es ist Normalität, und es gehört zu unserer Kultur dazu dass Menschen mit diesem Hintergrund Deutsche sind. (Hey, sie können ja gern beides sein - Türken/Tunesier und Deutsche. Spricht ja nix dagegen)

Integration ist etwas anderes als Anpassung - es bedeutet das man andere Kulturen in die eigene aufnimmt.

Als das einzige "nicht-deutsche" an diesem Thema empfinde ich die Haltung das derartige Spieler nicht in unser Nationalteam gehören. Weil es nichts mit der Realität in Deutschland zu tun hat. Und auch nicht wirklich mit unserer Geschichte.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 10:32   #16
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Wer auf einen Fussballspieler stolz ist,ohne mit ihm verwandt zu sein,ist unabhängig von seiner Nationalität ein armes Würstchen.

Auf einen Schriftsteller, Politiker oder gar Bundesbankvorstand stolz zu sein wäre aber in Ordnung nehme ich an?
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 10:34   #17
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Auf einen Schriftsteller, Politiker oder gar Bundesbankvorstand stolz zu sein wäre aber in Ordnung nehme ich an?

^Stolz bin ich auf eigene Leistungen - über Leistungen anderer freue ich mich lediglich.

@Casha - halte es prinzipiell für richtig, dass man sich für EINE Nationalität entscheiden muss
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 10:35   #18
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
^Stolz bin ich auf eigene Leistungen - über Leistungen anderer freue ich mich lediglich.

@Casha - halte es prinzipiell für richtig, dass man sich für EINE Nationalität entscheiden muss

Wollte nur darauf hinaus, dass die moralische Forumsinstanz so auf den Fussballer abgehoben hat
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 11:46   #19
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Wer auf einen Fussballspieler stolz ist,ohne mit ihm verwandt zu sein,ist unabhängig von seiner Nationalität ein armes Würstchen.

Du weißt doch noch nicht einmal was Stolz ist. Wie willst du da als Diskutant ernst genommen werden?
Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2010, 11:55   #20
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin

Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.811
Aktuell sind 102 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos