Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:05 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


DFB ehrt Spieler von FCB,S04,BVB,Gladbach... (Fritz-Walter-Medaille)

Hier finden Sie die Diskussion DFB ehrt Spieler von FCB,S04,BVB,Gladbach... (Fritz-Walter-Medaille) im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; DFB/30.9.2005: Beim Länderspiel in Hamburg gegen China am 12. Oktober wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erstmals die „Fritz-Walter-Medaille“ verleihen. Eine ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2005, 14:50   #1
s04rheinland
Gast
 
DFB ehrt Spieler von FCB,S04,BVB,Gladbach... (Fritz-Walter-Medaille)

DFB/30.9.2005:

Beim Länderspiel in Hamburg gegen China am 12. Oktober wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erstmals die „Fritz-Walter-Medaille“ verleihen. Eine von DFB-Trainern und Mitgliedern des DFB-Jugendausschuss besetzte Jury wählte dafür jeweils drei Spieler aus den Jahrgängen 1986 (U 19), 1987 (U 18) und 1988 (U 17), sowie drei Mädchen aus den Jahrgängen 1985, 1986 und 1988 aus. Die zwölf Akteure aus Junioren-Nationalmannschaften haben „mit spielerischen wie menschlichen Qualitäten in vollem Maße überzeugt“ und werden „für herausragende Leistungen in der Saison 2004/2005 auf und außerhalb des Platzes ausgezeichnet“, so die Begründung der Jury.

Die neue Auszeichnung soll nach einer Entscheidung des DFB-Präsidiums an das Lebenswerk des 2002 verstorbenen Ehrenspielführers der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Fritz Walter erinnern. „Seit dem Gewinn der Weltmeisterschaft 1954 wurde der damalige Mannschaftskapitän für seine Bescheidenheit geschätzt und ist sowohl sportlich als auch menschlich ein Vorbild gewesen“ äußert DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder.

Mit der „Fritz-Walter-Medaille“ will der DFB in Zukunft aber nicht nur die Talente, sondern auch die ausbildenden Vereine ehren. Ein Beispiel für diese Zielsetzung ist Florian Müller, der in der Altersklasse U 19 mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold ausgezeichnet wird. Er spielt derzeit beim FC Bayern München, zuvor war er vier Jahre für den FC Union Berlin und zwischen 2001 und 1993 für seinen Heimatverein FC Stahl Eisenhüttenstadt aktiv. Daher wird das Preisgeld unter den Vereinen, bei denen der Spieler ausgebildet wurde, aufgeteilt.

„Wir möchten an dieser Stelle auch allen Vereinsvertretern des Vereins danken, die durch Jugendarbeit, Engagement und das Vertrauen in die Fähigkeiten der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen den Weg zu einer großen Fußballer-Karriere bereiten und bereitet haben. Als Anerkennung und Ansporn zur Förderung weiterer Fußball-Talente möchten wir den Vereinen entsprechend Ihrem Anteil an der Ausbildung des ausgezeichneten Nationalspielers eine finanzielle Zuwendung zukommen lassen“, erklärt Dr. Theo Zwanziger, der Geschäftsführende DFB-Präsident.

Fritz-Walter-Medaille
Preisträger 2005

Junioren

U 19

Gold: Florian Müller (FC Bayern München)
Silber: Manuel Neuer (FC Schalke 04)
Bronze: Eugen Polanski (Borussia Mönchengladbach)

U 18

Gold: Marc-André Kruska (Borussia Dortmund)
Silber: Sören Halfar (Hannover 96)
Bronze: Kevin-Prince Boateng (Hertha BSC Berlin)

U 17

Gold: Sergej Evljuskin (VfL Wolfsburg)
Silber: Daniel Halfar (1. FC Kaiserslautern)
Bronze: Sebastian Tyrala (Borussia Dortmund)

Juniorinnen

Gold: Anja Mittag (1. FFC Turbine Potsdam)
Silber: Patricia Hanebeck (FCR 2001 Duisburg)
Bronze: Célia Okoyino da Mbabi (SC 07 Bad Neuenahr)


Müller,Neuer,Polanski,Kruska,Halfar und Tyrala kann ich nachvollziehen. Boateng eher nicht. Die anderen kenn' ich nicht.

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.09.2005, 15:59   #2
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Die zwölf Akteure aus Junioren-Nationalmannschaften haben „mit spielerischen wie menschlichen Qualitäten in vollem Maße überzeugt“

Würde mich ja interessieren, welche Bemessungskriterien hierfür herangezogen wurden und werden.

Ansonsten Glückwunsch an alle Preisträger!

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.09.2005, 16:01   #3
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
vielleicht dass sie ein astreines polizeiliches Führungszeugnis besitzen?
Auch von mir Glückwunsch!
Eigentlich müsste der FCK bei jeder Verleihung Geld kriegen, immerhin spielte der Namensgeber der Medaille nur für uns
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.10.2005, 11:44   #4
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von s04rheinland
[i]Müller,Neuer,Polanski,Kruska,Halfar und Tyrala kann ich nachvollziehen. Boateng eher nicht. Die anderen kenn' ich nicht.

Darf ich fragen, was gegen Boateng spricht? Soll jetzt nicht böse klingen, ich kann mr nur kein Urteil bilden, da ich dafür zu wenige Spieler in dieser Altersklasse kenne. Aber da du dich ja sehr dafür interessierst, würde mich deine Meinung dazu schon interessieren.

Achja, freut mich natürlich für den alten Reinickendorfer, genauso wie für Anja Mittag
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.10.2005, 12:08   #5
s04rheinland
Gast
 
Zitat von Icke
Darf ich fragen, was gegen Boateng spricht? Soll jetzt nicht böse klingen, ich kann mr nur kein Urteil bilden, da ich dafür zu wenige Spieler in dieser Altersklasse kenne.

Ich kenne die Spieler aus'm Westen von eigener Anschauung auf'm Platz - die meisten davon auch über Jahre hinweg. Das betrifft hier also die Gladdies,Schalker,Borussen, und auch den Hannoveraner, weil's da Pokal- und Testspiele gegen gab.

Boateng kenn ich nur vom TV, und ich fand ihn in jedem der (vielleicht vier?) Spiele "zu unfair", um eine solche Medaille verdient zu haben.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.10.2005, 12:17   #6
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von s04rheinland
Ich kenne die Spieler aus'm Westen von eigener Anschauung auf'm Platz - die meisten davon auch über Jahre hinweg. Das betrifft hier also die Gladdies,Schalker,Borussen, und auch den Hannoveraner, weil's da Pokal- und Testspiele gegen gab.

Boateng kenn ich nur vom TV, und ich fand ihn in jedem der (vielleicht vier?) Spiele "zu unfair", um eine solche Medaille verdient zu haben.

Also sprechen für dich quasi die "menschlichen Qualitäten" dagegen und nicht die spielerischen. Das wollte ich nur wissen. Denn für mein subjektives befinden, spricht von der spielerischen Seite auch nix dagegen, allerdings fehlt mir auch eine vernünftiger Vergleich. Ich seh ihn allenfalls mal bei einem Spiel mit der Junioren-NM, beim Spiel der Amas oder bei einem seiner wenigen Profi-Auftritte...

Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.918
  • Beiträge: 2.889.821
Aktuell sind 346 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos