Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 05:33 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Die Deutsche Nationalmannschaft

Hier finden Sie die Diskussion Die Deutsche Nationalmannschaft im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich bin ja nun wirklich ziemlich unverdächtig ein großer Anhänger der Deutschen NM zu sein,aber ich will mal eine Lanze ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2006, 16:27   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Die Deutsche Nationalmannschaft

Ich bin ja nun wirklich ziemlich unverdächtig ein großer Anhänger der Deutschen NM zu sein,aber ich will mal eine Lanze für die vielleicht weltweit unbeliebteste Truppe brechen.

Seit dem Krieg hat es die DFB-Truppe auf 3 EM und 3 WM Titel gebracht,dazu komen 6 Finalteilnahmen. Da stehen nur die Brasilianer drüber,alle anderen Nationen liegen meilenweit dahinter. Und ich bin davon überzeugt,das in den nächsten Jahren bzw. Jahrzehnten weitere Finals mit deutscher Beteiligung zu sehen sein werden.
Die Erfolge erstreckten sich zudem über einen Zeitraum von 50 Jahren. Keine Dekade blieb wirklich erfolglos. Im Gegensatz zu anderen Nationen gab es in Deutschland nicht NUR die viel zitierte "Goldene Generation",wie z.B. die französische,die nur um die Jahrtausenwende für Furore sorgte,oder die portugiesische,die für nix sorgte,oder die türkische....ne lassen wir das.
Deutschland feierte selbst dann Erfolge,wenn es nicht über das dafür erforderliche Spielermaterial verfügte.

Warum wartet die die Fußballwelt außerhalb Deutschlands auf ein Versagen der Deutschen NM? Ist es Frust?!...Neid?!...Mißgunst?!
Sicherlich hatten die Deutschen Mannschaften oft genug ihren Anteil Glück,ob während eines Spiels oder bei der Auslosung. Aber mit Glück allein sind diese Erfolge nichtmal ansatzweise zu erklären.
Oft genug habern sich Deutsche Teams ins Finale "gemogelt" oder geholpert.
Aber auf diesem Gebiet sind die Italiener z.B. auch große Klasse (WM 82 u. 94) oder die Argentinier (WM 86-die Hand Gotttes,WM 90).
Zudem fallen mir nur 2 wirklich grobe Unsportlichkeiten deutscher Spieler bzw. Teams in der EM/WM Geschichte ein...Schumachers Foul an Battiston und das Vorrundenspiel gegen Österreich 82. Und der saublöde Kommentar Berti Vogts nach dem Ausscheiden gegen Kroatien 98.
Ansonsten,keine Spuckattacken a La Totti und Rijkaard (man denke nur an die Haltung Völlers beim Hollandspiel 90),kein lamentieren und reklamieren wie es gerade den Südländern zu eigen ist (als Beispiel sei die wohl legendärste Fehlentscheidung der Fußballhistorie 66 genannt),kaum Schuldzuweisungen bei Niederlagen (von Vogts abgesehen),kaum schauspielerische Peinlichkeiten a La Rivaldo,keine Amokläufe,wie man sie von Südamerikanern und Südosteuropäern zu sehen kriegt,Niederlagen wurden eigentlich immer mit großer Würde ertragen......auch ohne weibische Gejammere,das eigentlich jede Niederlage einer südländischen Truppe begleitet.
Kurz..die Auftritte der dt. NM waren selten schön anzusehen,aber oft spannend,von Einsatz und Willen geprägt,und allermeistens sportlich fair.
Dennoch wartet auch jetzt wieder der Rest der Welt auf das erhoffte Ausscheiden der DFB-Truppe und die ausländische Presse wetteifert beim "Haare in der Suppe" suchen.
Egal wie dieses Turnier ausgeht.......ob man nun erneut ins Finale vorstößt oder aber realtiv vorzeitig ausscheidet. Auch in Zukunft wird eine deutsche NM öfter in diversen EM und WM Endspielen stehen,als jede andere (zumindest europäische) Nation.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 16:35   #2
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
...1 und 2 und 3 und 4 und fünfzig 74, 90, 2006, ja so stimmen wir alle ein. Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein werden WIR Weltmeister sein!
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 17:16   #3
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von drunkenbruno
...1 und 2 und 3 und 4 und fünfzig 74, 90, 2006, ja so stimmen wir alle ein. Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein werden WIR Weltmeister sein!


Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie nervtötend mittlerweile der Geldscheffel-Song dieser untalentierten Bubi-Truppe geworden ist...
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 17:52   #4
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von DO4EVER
Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie nervtötend mittlerweile der Geldscheffel-Song dieser untalentierten Bubi-Truppe geworden ist...

Meinst du denn ich finde den Song gut..... ...aber er paßte gerade so schön zu Stans Text....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 18:14   #5
beribert
Gast
 
Zitat von DO4EVER
Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie nervtötend mittlerweile der Geldscheffel-Song dieser untalentierten Bubi-Truppe geworden ist...

Immerhin schaffen sie es ohne Talent reich zu werden.

Das muß ihnen erst mal einer nachmachen.

Am Anfang ihrer Laufbahn mochte ich die Sportis übrigens, weil ihr selbtironisch dilletierender Stil mal was anderes war. Danach haben sie aber leider nur noch auf Kommerz umgeschaltet un das kann ich ihnen nicht durchgehen lassen.

@ Stan: Was ist los??? Beim nächsten Mal fängst du noch an Jürgen Klinsmann zu loben.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 18:29   #6
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Zitat von Stan-Kowa
spannend,von Einsatz und Willen geprägt,und allermeistens sportlich fair.

Allerdings waren zwei der drei WM-Titel halb erschwalbt...
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 18:37   #7
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Klasse Statement Herr Stan
So in etwa sehe ich das auch . Mir wurde schon allzuoft von Losglück gefaselt , mir wurde zu oft darüber gewettert das die Deutsche Elf weltweit hinterher hinke - Am Ende gewannen wir fast immer oder standen zumindest meist vor denen die den angeblich besten - schönsten - erfolgreichsten Fussball spielen würden .
Ohne die Deutsche Nationalelf wäre JEDE WM / Em um einiges uninteressanter und langweiliger denn es gelingt fast immer Nur der Deutschen Elf mit einem Team ganz oben zu stehen welches vor einem Turnier als durchschnittsteam gesehen wird/ wurde .
Mir klingeln jetzt schon die Ohren wenn die Italiener nächste Woche nach dem achtelfinale wieder abreisen werden
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 18:38   #8
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von GuybrushThreepwood
Allerdings waren zwei der drei WM-Titel halb erschwalbt...

aha - Infos ?
Halb erschwalbt ? so was gibts auch ?? Gibts für ne Halbe Schwalbe ne Gelbe oder ne Rote Karte ??
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 19:11   #9
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von Moonracker
aha - Infos ?
Halb erschwalbt ? so was gibts auch ?? Gibts für ne Halbe Schwalbe ne Gelbe oder ne Rote Karte ??

Nee! N WM-Titel!
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 19:33   #10
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Zitat von Moonracker
aha - Infos ?
Halb erschwalbt ? so was gibts auch ?? Gibts für ne Halbe Schwalbe ne Gelbe oder ne Rote Karte ??

Dafür gibt es eine von jenen gelben Karten, bei denen man erst mit der dritten vom Platz gestellt wird!
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 19:34   #11
beribert
Gast
 
Zitat von GuybrushThreepwood
Dafür gibt es eine von jenen gelben Karten, bei denen man erst mit der dritten vom Platz gestellt wird!

Wäre das in dem Fall nicht erst die vierte?????
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 20:48   #12
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
"Fußball ist ein einfaches Spiel, bei dem 22 Spieler mit einem Ball gegeneinander spielen, und zuletzt gewinnt immer Deutschland."
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 22:24   #13
 
Benutzerbild von diver
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Hamburg
schöner Post aber...


...wir haben 7 Finalteilnahmen *klugscheiß* ;)
diver ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 22:46   #14
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von diver
schöner Post aber...


...wir haben 7 Finalteilnahmen *klugscheiß* ;)


WM 66,82,86,02
EM 76,92

4 + 2 = 6
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 22:48   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von GuybrushThreepwood
Allerdings waren zwei der drei WM-Titel halb erschwalbt...

Zumindest 74 war das aber ausgleichende Gerechtigkeit oder durch was sind die Holländer in Führung gegangen?
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2006, 22:48   #16
 
Benutzerbild von diver
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Hamburg
achso ich Dummerchen habe Finalteilnahme so definiert das man im Finale steht (egal ob Titelgewinn oder nicht) und habe auch nur die Weltmeisterschaften gemeint
diver ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.06.2006, 01:08   #17
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von duplo
Zumindest 74 war das aber ausgleichende Gerechtigkeit oder durch was sind die Holländer in Führung gegangen?

Außerdem wurde Deutschland in der zweiten Hälfte ein absolut regulärer Treffer durch Müller aberkannt, das wird oft und gerne übersehen...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.06.2006, 01:48   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Stan-Kowa


Warum wartet die die Fußballwelt außerhalb Deutschlands auf ein Versagen der Deutschen NM? Ist es Frust?!...Neid?!...Mißgunst?!

Von allem etwas. Ich glaube jeder braucht ne Art Feindbild woran er sich aufziehen und motivieren kann.
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.06.2006, 10:45   #19
Hamburgler
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hamburg
Zitat von Stan-Kowa
Ich bin ja nun wirklich ziemlich unverdächtig ein großer Anhänger der Deutschen NM zu sein,aber ich will mal eine Lanze für die vielleicht weltweit unbeliebteste Truppe brechen.

Seit dem Krieg hat es die DFB-Truppe auf 3 EM und 3 WM Titel gebracht,dazu komen 6 Finalteilnahmen. Da stehen nur die Brasilianer drüber,alle anderen Nationen liegen meilenweit dahinter. Und ich bin davon überzeugt,das in den nächsten Jahren bzw. Jahrzehnten weitere Finals mit deutscher Beteiligung zu sehen sein werden.
Die Erfolge erstreckten sich zudem über einen Zeitraum von 50 Jahren. Keine Dekade blieb wirklich erfolglos. Im Gegensatz zu anderen Nationen gab es in Deutschland nicht NUR die viel zitierte "Goldene Generation",wie z.B. die französische,die nur um die Jahrtausenwende für Furore sorgte,oder die portugiesische,die für nix sorgte,oder die türkische....ne lassen wir das.
Deutschland feierte selbst dann Erfolge,wenn es nicht über das dafür erforderliche Spielermaterial verfügte.

Warum wartet die die Fußballwelt außerhalb Deutschlands auf ein Versagen der Deutschen NM? Ist es Frust?!...Neid?!...Mißgunst?!
Sicherlich hatten die Deutschen Mannschaften oft genug ihren Anteil Glück,ob während eines Spiels oder bei der Auslosung. Aber mit Glück allein sind diese Erfolge nichtmal ansatzweise zu erklären.
Oft genug habern sich Deutsche Teams ins Finale "gemogelt" oder geholpert.
Aber auf diesem Gebiet sind die Italiener z.B. auch große Klasse (WM 82 u. 94) oder die Argentinier (WM 86-die Hand Gotttes,WM 90).
Zudem fallen mir nur 2 wirklich grobe Unsportlichkeiten deutscher Spieler bzw. Teams in der EM/WM Geschichte ein...Schumachers Foul an Battiston und das Vorrundenspiel gegen Österreich 82. Und der saublöde Kommentar Berti Vogts nach dem Ausscheiden gegen Kroatien 98.
Ansonsten,keine Spuckattacken a La Totti und Rijkaard (man denke nur an die Haltung Völlers beim Hollandspiel 90),kein lamentieren und reklamieren wie es gerade den Südländern zu eigen ist (als Beispiel sei die wohl legendärste Fehlentscheidung der Fußballhistorie 66 genannt),kaum Schuldzuweisungen bei Niederlagen (von Vogts abgesehen),kaum schauspielerische Peinlichkeiten a La Rivaldo,keine Amokläufe,wie man sie von Südamerikanern und Südosteuropäern zu sehen kriegt,Niederlagen wurden eigentlich immer mit großer Würde ertragen......auch ohne weibische Gejammere,das eigentlich jede Niederlage einer südländischen Truppe begleitet.
Kurz..die Auftritte der dt. NM waren selten schön anzusehen,aber oft spannend,von Einsatz und Willen geprägt,und allermeistens sportlich fair.
Dennoch wartet auch jetzt wieder der Rest der Welt auf das erhoffte Ausscheiden der DFB-Truppe und die ausländische Presse wetteifert beim "Haare in der Suppe" suchen.
Egal wie dieses Turnier ausgeht.......ob man nun erneut ins Finale vorstößt oder aber realtiv vorzeitig ausscheidet. Auch in Zukunft wird eine deutsche NM öfter in diversen EM und WM Endspielen stehen,als jede andere (zumindest europäische) Nation.

Wie kommst du darauf dass der Rest der Welt Deutschland nich mag? ich glaube wenn dann moegen nur die anderen grossen fussballnationen deutschland nich, hier in Kanada moegen due meisten Deutschland (auch wenn viele england oder brasilien-anhaenger sind baeh).

Da_Chritsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,088
  • Themen: 57.753
  • Beiträge: 2.872.083
Aktuell sind 95 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos