Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:56 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Die Geldverbrenner: Klubs mit dem größten Transferminus

Hier finden Sie die Diskussion Die Geldverbrenner: Klubs mit dem größten Transferminus im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Klubs mit dem größten Transferminus seit 2013/14 Interessante Fakten zusammengestellt von goal.com: 1. MANCHESTER CITY | Ausgaben seit 2013/14: 1,01 ...



Like Tree1Likes
  • Like 1 Post By Katsche
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2018, 11:57   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
icon64 Die Geldverbrenner: Klubs mit dem größten Transferminus

Klubs mit dem größten Transferminus seit 2013/14

Interessante Fakten zusammengestellt von goal.com:

1. MANCHESTER CITY | Ausgaben seit 2013/14: 1,01 Milliarden | Einnahmen seit 2013/14: 269,86 Millionen | Transfersaldo: -744,03 Millionen

2. MANCHESTER UNITED | Ausgaben seit 2013/14: 860,58 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 235,16 Millionen Euro | Transfersaldo: -625,42 Millionen

3. PARIS SAINT-GERMAIN | Ausgaben seit 2013/14: 813 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 268,80 Millionen | Transfersaldo: -544,20 Millionen

4. FC BARCELONA| Ausgaben seit 2013/14: 890,94 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 427,50 Millionen | Transfersaldo: -463,44 Millionen

5. FC ARSENAL| Ausgaben seit 2013/14: 499,58 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 176 Millionen | Transfersaldo: -323,58 Millionen

6. JUVENTUS TURIN | Ausgaben seit 2013/14: 814,63 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 497, 93 Millionen | Transfersaldo: -316,7 Millionen Euro

7. FC LIVERPOOL | Ausgaben seit 2013/14: 765,06 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 495,82 Millionen | Transfersaldo: -269,24 Millionen

8. AC MAILAND | Ausgaben seit 2013/14: 390,97 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 138,85 Millionen| Transfersaldo: -252,12 Millionen

9. WEST HAM UNITED | Ausgaben seit 2013/14: 347 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 135,17 Millionen | Transfersaldo: -211,98 Millioonen

10. FC EVERTON| Ausgaben seit 2013/14: 455,24 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 256,08 Millionen | Transfersaldo: -199,12 Millionen

11. INTER MAILAND | Ausgaben seit 2013/14: 503,22 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 305,10 Millionen | Transfersaldo: -198,12 Millionen

12. FC CHELSEA | Ausgaben seit 2013/14: 808,95 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 618,77 Millionen | Transfersaldo: -190,18 Millionen

13. CRYSTAL PALACE | Ausgaben seit 2013/14: 242,13 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 61,47 Millionen | Transfersaldo: -180,66 Millionen

14. HEBEI CHINA FORTUNE | Ausgaben seit 2013/14: 175,27 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 3 Millionen | Transfersaldo: -172,27 Millionen

15. SHANGHAI SIPG | Ausgaben seit 2013/14: 168,35 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 6,56 Millionen | Transfersaldo: -161,79 Millionen

16. TIANJIN QUANJIAN | Ausgaben seit 2013/14: 157,26 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 2,56 Millionen | Transfersaldo: -154,70 Millionen

17. FC BAYERN MÜNCHEN | Ausgaben seit 2013/14: 390,90 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 246,55 Millionen | Transfersaldo: -144,35 Millionen

18. RB LEIPZIG | Ausgaben seit 2013/14: 229,53 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 99,34 Millionen | Transfersaldo: -130,19 Millionen

19. BRIGHTON & HOVE ALBION | Ausgaben seit 2013/14: 150,20 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 22,47 Millionen | Transfersaldo: -127,73 Millionen

20. JIANGSU SUNING | Ausgaben seit 2013/14: 167,42 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 42,06 Millionen | Transfersaldo: -125,36 Millionen

21. LEICESTER CITY | Ausgaben seit 2013/14: 317,71 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 192,35 Millionen | Transfersaldo: -125,36 Millionen

22. WEST BROMWICH ALBION | Ausgaben seit 2013/14: 186,73 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 65,25 Millionen | Transfersaldo: -121,49 Millionen

23. FC WATFORD | Ausgaben seit 2013/14: 257,83 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 143,02 Millionen | Transfersaldo: -114,82 Millionen

24. AFC BOURNEMOUTH | Ausgaben seit 2013/14: 162,28 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 50,04 Millionen | Transfersaldo: -112.24 Millionen

25. SSC NEAPEL | Ausgaben seit 2013/14: 428,29 Millionen | Einnahmen seit 2013/14: 323,07 Millionen | Transfersaldo: -105,22 Millionen

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 15:10   #2
So Jungs!
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Buuuh Bayern
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 15:22   #3
Freiheit für die Kurven
 
Benutzerbild von MingaRot
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.05.2018
Wie kommen wir denn auf 246 Einnahmen? Ausser Douglas Costa, Xherdan und PEH haben wir doch alle verschenkt oder nicht?
MingaRot ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 15:38   #4
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von MingaRot Beitrag anzeigen
Wie kommen wir denn auf 246 Einnahmen? Ausser Douglas Costa, Xherdan und PEH haben wir doch alle verschenkt oder nicht?

Kroos, Götze, Rode, Benatia, Mandzukic...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 16:07   #5
Fan ohne Fanbrille
 
Benutzerbild von Daywalker_S04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.05.2018
Ort: Schweinfurt
Mich würde mal die Transferbilanz aus dem gleichen Zeitraum vom AS Monaco interessieren.
Daywalker_S04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 16:10   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.06.2018
BRIGHTON & HOVE ALBION?
Dugge ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 16:17   #7
Erfolgshungrig
 
Benutzerbild von Katsche
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.04.2009
Real Madrid gar nicht in der Liste.
Crazyyyy likes this.
Katsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2018, 16:25   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Dugge Beitrag anzeigen
BRIGHTON & HOVE ALBION?

Diesen und letzten Sommer jeweils 60 Mio ausgegeben... ist jetzt für einen PL Aufsteiger nicht so ungewöhnlich, die haben mit den Mehreinnahmen von 2. zu 1. Liga einen enormen Spielraum nach oben in England.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.07.2018, 04:26   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
ist jetzt für einen PL Aufsteiger nicht so ungewöhnlich

Siehe auch Bournemouth, die gefühlt ein Kleiner aka Darmstadt 98 sind, aber finanziell ähnlich wie der damalige Sensationsmeister Leicester auch das große Rad drehen können.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.07.2018, 18:13   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
13 x England
4 x Italien
4 x China
2 x Deutschland
1 x Frankreich
1 x Spanien

Überraschend, dass nur 1 Verein aus Spanien dabei ist.

Die Tabelle zeigt deutlich den Wettbewerbsvorteil in England. Mit dem werden wir wohl leben müssen!

Ob Geld verbrannt wurde, werden die sportlichen Erfolge zeigen.

Es wurden hier Investitionen getätigt. Ob sich diese rechnen, wird die Zukunft zeigen.

Um die Vereine abschließend beurteilen zu können, müßten uns weitere Zahlen wie z.B. Eigen- und Fremdkapital sowie die Jahresüberschüsse vorliegen.

zum Wohl
Rotweintrinker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.07.2018, 14:21   #11
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Katsche Beitrag anzeigen
Real Madrid gar nicht in der Liste.

Und sie werden wohl auch nicht mehr so schnell in dieser Liste auftauchen...

Real Madrid hat seit dem Abgang von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin noch keinen Nachfolger für den Portugiesen präsentiert. Möglicherweise wird sich das auch nicht mehr ändern. Wie die ‚as‘ berichtet, wollen die Königlichen ohne die Verpflichtung eines neuen Superstars in die Saison gehen.

Laut der spanischen Zeitung ist somit auch die Verpflichtung von Eden Hazard vom Tisch. Bisher war der belgische WM-Dritte vom FC Chelsea der heißeste Kandidat auf die Ronaldo-Nachfolge. Offenbar will man den Abgang von CR7 jedoch intern auffangen. Demnach soll Isco eine größere Rolle bei den Königlichen einnehmen. Zudem soll auch Marco Asensio mehr Spielzeit ermöglicht werden.

Ronaldo-Nachfolger: Überrascht Real am Ende alle?

Ich finde den Weg gut, den Real die letzten Jahre eingeschlagen hat und verfolgt. Und der Erfolg gibt ihnen Recht.

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fußball, größtes transferminus, schulden, transfersaldo, vereine

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.647
  • Beiträge: 2.858.455
Aktuell sind 112 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos