Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:14 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Dienstag 12.07.05 19:30 Uhr Wildparkstadion Karlsruhe: Das Derby lebt

Hier finden Sie die Diskussion Dienstag 12.07.05 19:30 Uhr Wildparkstadion Karlsruhe: Das Derby lebt im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; vs. Wer erscheint? (Siehe Umfrage) @Mod: Bitte oben festhalten, Danke...


Umfrageergebnis anzeigen: Wer erscheint beim Derby gegen das Möchtegernhauptstädtler
Ich 6 31,58%
Ich net 13 68,42%
Teilnehmer: 19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2005, 20:42   #1
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Icon16 Dienstag 12.07.05 19:30 Uhr Wildparkstadion Karlsruhe: Das Derby lebt



vs.




Wer erscheint?

(Siehe Umfrage)

@Mod: Bitte oben festhalten,
Danke


Geändert von neo1968 (09.06.2005 um 21:32 Uhr).
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2005, 20:46   #2
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
@Mod: Bitte oben festhalten,
Danke

bitte ;)

unter der woche ist es mir unmöglich
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2005, 21:05   #3
Inaktivling
 
Benutzerbild von Iverson
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.09.2004
Ort: Birken bei Siegen
Das ist mir zu weit, würde zwar beide gerne mal LIVE sehen aber geht das für mich nicht.
Ausserdem kommt der KSC ja auch noch ins schöne Siegerland!
Iverson ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2005, 21:16   #4
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Bei mir ist zu dieser Zeit irgendwann zwischenprüfung, deswegen wohl eher nicht.
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2005, 22:06   #5
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Landau is zwar in der Nähe von Karlsruhe, aber dienstags hab ich normalerweise bis 19.45 Uni. Aber unnormalerweise könnte ich natürlich eine Veranstaltung sausen lassen, dann hätte ich um Viertel vor 4 frei....
Ich muss mal gucken, ob ich dann ein Auto hab.
Also ich denke drüber nach, ob ich zum Spiel komme.
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2005, 22:08   #6
Thorsten
 
Benutzerbild von Turbo
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.10.2004
Ort: Siegen
Da sind zwar schon Ferien, aber da die nächste Saison eh ziemlich teuer wird, gehe ich mal davon aus, dass ich nicht erscheinen werde.
Aber wenn die Sportfreunde nach Karlsruhe fahren, werde ich wahrscheinlich dabei sein.
Turbo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2005, 22:26   #7
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Auch nochmal hier...

Mich regt´s so auf... genau während der Woche bin ich auf Abschlussfahrt in Berlin Immerhin bin ich zum Spiel gegen die Bayern wieder da...

...aber bei diesem Match wäre ich schon sehr sehr gerne dabei gewesen Wird bestimmt lustig...

So´n Scheiß!
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2005, 11:09   #8
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Wäre gern dabei gewesen, aber unter der Woche ist mir das unmöglich
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2005, 14:59   #9
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Ich sicher nicht - warum sollte ich wegen eines albernen Freundschaftsspielchens gegen so einen Hasenverein in die badische Provinz fahren.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2005, 16:37   #10
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von flenders
Mich regt´s so auf... genau während der Woche bin ich auf Abschlussfahrt in Berlin Immerhin bin ich zum Spiel gegen die Bayern wieder da...

...aber bei diesem Match wäre ich schon sehr sehr gerne dabei gewesen Wird bestimmt lustig...

So´n Scheiß!

du bist egal... du gehst ja eh nur zu den spielen...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.06.2005, 12:03   #11
 
Benutzerbild von Badener
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
ICH werde da sein....ihr Verweigerer ;-)
Badener ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.06.2005, 12:04   #12
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
mal sehn wie viele es werden. ich muss mal schauen
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.06.2005, 12:07   #13
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
wie geil mim zug dauerts nur ne halbe stunde von landau aus.
und um 23:08 fährt noch ein zug zurück. das müsste machbar sein
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.06.2005, 20:56   #14
der däktar
 
Benutzerbild von dr._maed
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Heidelberg
I´ll be there ;-)!
so was lass ich mir doch nicht entgehen!
dr._maed ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.06.2005, 15:09   #15
Sch(w)abentreter
 
Benutzerbild von KSCebra
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Grossherzogtum Baden
hmmm, zu langer anfahrtweg für "nur ein freundschaftsspiel", auch wenns ein derby ist.....
habe schon genug derbys gegen die schaben gesehen. ;-)
KSCebra ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2005, 22:12   #16
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
schönes Spiel wars

in der ersten Halbzeit der KSC die spielerisch überlegene Mannschaft, während der VfB außer langen Bällen auf Streller, die dieser auch nur selten behaupten oder ablegen konnte, im Spiel nach vorne nichts zu bieten hatte. Der KSC spielte aus einer sehr sicher stehenden Abwehr ansehnlich über die Flügel, Federico und Masmanidis ließen ein ums andere Mal spielerische Klasse aufblitzen, rechts Hassa/Kies und links Masmanidis/Eichner gefielen durch extrem viel Laufarbeit und Schwarz und vor allem Staffeldt räumten im defensiven Mittelfeld ab. Einzig Kapllani hat sich im Sturmzentrum gegen Meira und Zivkovic aufgerieben und nicht viel Land gesehen. Die Tore (Federico, Schwarz, Masmanidis) wurden jeweils schön heraus gespielt und die 3:0 Führung zur Halbzeit war vielleicht ein Tor zu hoch, allerdings hoch verdient.

Nach der Pause dann viel Leerlauf und Durchwechseln bei beiden Mannschaften, der VfB nur nach Standards gefährlich und der KSC machte nicht mehr als nötig. Kapllani hätte fast das 4:0 gemacht und in den letzten fünf Minuten dann noch die beiden VfB-Tore durch einen direkten Freistoß und einen Sonntagsschuss von Tiffert. Auffällig, dass beim VfB im Spiel nach vorne praktisch kein Mittelfeld vorhanden war und Magnin links in der Viererkette kein Ersatz für Lahm ist.

und zum Schluss noch ein besonderer Gruß ans Commando Cackstadt, Rauchbomben gegen den Wind zu zünden ist sehr clever


noch die Statistik zum Spiel:
Stenogramm
Ergebnis: 3:2 (3:0)

Karlsruher SC:
Miller - Kies, Eggimann (76. Oswald), Stoll (76. Kritzer), Eichner (46. Dick) - Hassa, Staffeldt (46. Aduobe), Schwarz (64. Männer), Masmanidis (64. Mann) - Kapllani, Federico (72. Freis)

VfB Stuttgart:
Langer - Stranzel (64. Babbel), Meira, Zivkovic (64. Caligiuri), Magnin (72. Gerber) - Bierofka, Meißner, Schuster (46. Heldt), da Silva (46. Tiffert) - Cacao, Streller (64. Weis)

Tore:
1:0 - Federico (15.)
2:0 - Schwarz (31.)
3:0 - Masmanidis (44.)
3:1 - Cacao (87.)
3:2 - Tiffert (90.)

Gelbe Karten:
Heldt

Zuschauer: 13.500

Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)
Assistenten: Florian Steinberg, Dominik Schal

eine gelbe Karte für den VfB fehlt, ich bin mir aber nicht sicher, ob sie Meira oder Caligiuri bekam

Geändert von derMoralapostel (12.07.2005 um 22:51 Uhr).
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.07.2005, 07:54   #17
Sch(w)abentreter
 
Benutzerbild von KSCebra
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Grossherzogtum Baden
Zitat von derMoralapostel
und zum Schluss noch ein besonderer Gruß ans Commando Cackstadt, Rauchbomben gegen den Wind zu zünden ist sehr clever

hahahaa, war leider nicht im stadion, habs aber beim ticker verfolgt.
tja, die guten alten derbyzeiten.
KSCebra ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.07.2005, 23:12   #18
Super Lee McCulloch!
 
Benutzerbild von Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.01.2005
Unfassbar, diese Straßenschlachten nach dem Spiel. Das waren bestimmt wieder die Karlsruher und Berliner Ultras, diese Hooltras. Alle wegsperren, sofort. Nie wieder Stadion für die!

Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2005, 11:38   #19
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
Entsetzen über Krawallszenen

Leuchtraketen und Rauchbomben auf der einen, Pfefferspray und Schlagstöcke auf der anderen Seite: Die Krawallszenen beim Derby Ka-Ess-Zeh - VfB sorgen für Entsetzen. Der VfB übt Kritik an der Karlsruher Polizei: "Sie hat nicht gut reagiert", sagt der Fanbeauftragte Peter Reichert.

Es waren Szenen, die niemand sehen will. Schon gar nicht beim Fußball. Wer sie ausgelöst hat, ist abschließend noch nicht geklärt. Anton Gramlich, der Pressesprecher der Karlsruher Polizei, warnt vor voreiligen Schlüssen: "Wir müssen das noch analysieren. Aber die eine Seite war nicht besser als die andere. Beide haben sich nichts geschenkt." Es sei am Mittwochabend "nur mit massivem Aufwand gelungen, die Situation stabil zu halten". 300 Beamte und 250 Ordner waren im Einsatz. Drei Polizisten wurden leicht verletzt.

Zehn Minuten vor Spielende brach sich die Gewalt Bahn. Der VfB lag 0:3 zurück. Lange Zeit verfolgte der Anhang der Roten das Geschehen emotionslos. Plötzlich kam Hektik auf. Im VfB-Block qualmte eine Rauchbombe, Stuttgarter Anhänger rannten gegen den Trennzaun zum Ka-Ess-Zeh-Block. Ordner zogen auf, dann die Polizei. Eine Leuchtrakete flog mitten in die Ka-Ess-Zeh-Fans. Die Polizei spricht von "tumultartigen Szenen". Verletzt wurde zum Glück niemand.

Nach dem Spiel kam es am Ausgang des VfB-Blocks zu weiteren Krawallen. "Mehrere hundert Ka-Ess-Zeh-Fans", so der Polizeibericht, zogen auf und versuchten, Zaun und Trenntor niederzureißen. Die Polizei ging mit Hunden und Pferden dazwischen. Die Ka-Ess-Zeh-Fraktion attackierte die Beamten mit Stein- und Flaschenwürfen, später taten es ihnen VfB-Fans nach. Auch die Busse, in denen der Stuttgarter Anhang zum Hauptbahnhof befördert wurde, waren Zielscheiben. Die Polizei stellte bei 160 Personen wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs die Personalien fest.

Peter Reichert, der Fanbeauftragte der Roten, erlebte die Szenen mitten im VfB-Block live mit. Für ihn steht fest: "Die Ka-Ess-Zeh-Fans haben provoziert." Erst durch Sprechgesänge, dann durch die Rauchbombe, die in den VfB-Block geschleudert worden sei. Reichert richtet schwer wiegende Vorwürfe an die Karlsruher Polizei. Sie habe die Provokateure gar nicht beachtet, sondern sei nur gegen VfB-Fans vorgegangen. Sie habe vor Spielschluss die Tore abgesperrt, so dass Stuttgarter Anhänger, die den Krawallen ausweichen wollten, das Stadion nicht verlassen konnten. Sie habe die Gästefans über Gebühr im Stadion gehalten - erst 70 Minuten nach Spielende öffneten sich die Tore. Die Abfahrt am Durlacher Tor war erst gegen 23 Uhr, fast zwei Stunden nach dem Abpfiff, möglich. "Unsere Fans sind bestimmt auch kein unbeschriebenes Blatt, sie waren auch nicht ganz anständig", sagt Reichert. Doch die Polizei habe mit ihrem Verhalten die Lage nicht gerade beruhigt. "Das war schlecht organisiert", sagt Reichert.

Polizeisprecher Gramlich weist die Kritik zurück. Die Fangruppen seien "höchst problematisch" zu trennen gewesen. Man habe "bewusst auf Zeit gespielt" und die VfB-Fans so lange in ihrem Block gehalten, bis sich die Karlsruher Anhänger zerstreut hätten. Leider blieb es beim Wunsch."

Stuttgarter Nachrichten 14. Juli 2005
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2005, 12:52   #20
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von borible
Entsetzen über Krawallszenen

Wie jetzt, Krawall durch KSC'ler, ganz ohne Dynamo Anhang, das geht doch nicht, da schwindelt doch bestimmt jemand...

der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.919
  • Beiträge: 2.890.113
Aktuell sind 87 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos